Die Top-Nachrichten für Taucher!


Aktuelle News aus der Taucherszene. Die Neuigkeiten, die Taucher wirklich interressieren - sind in dieser Übersicht aufgelistet. Die Nachrichten gibts auch als RSS-Feed.

Neuer Tauchcomputer ProPlus3 von Oceanic

31.01.2013

Auch ohne Lupe ablesbar

Oceanic Tauchcomputer Pro Plus (PP3)
Über das, was ein Tauchcomputer bieten muss, lässt sich streiten. Das hängt vor allem davon ab, in welchem Einsatzbereich der Rechner hauptsächlich genutzt werden soll. Die Mehrheit der Sporttaucher sucht einen Rechner, der zuverlässig und mit allen neuesten Sicherheitsfeatures ausgestattet ist. Deepstop, nitroxfähig, möglichst luftintegriert und leicht bedienbar sollte er sein und genau das bietet nun ein weiterer Rechner auf dem Markt: Der überarbeitete PP3 aus der Pro Plus Serie von Oceanic bietet all das und dazu noch einige weitere Features, die ihn zusätzlich interessant machen.

Der PP3 ist nach Angaben von Oceanic der Tauchcomputer mit dem am besten ablesbaren Display, weil er mit extrem großen Ziffern und Einblendungen die Tauchgangsdaten am größten darstellt. Das sorgt gerade bei schwierigen Sichtbedingungen und für Taucher mit Sehschwächen für eine deutliche Steigerung des Komforts und der Sicherheit. Dazu  kann bei Bedarf, etwa bei Nachttauchgängen, die Displaybeleuchtung im Sparmodus auch dauerhaft aktiviert werden, was den Bedürfnissen vieler Taucher entgegenkommt.

Oceanic Tauchcomputer Pro Plus (PP3)
Auch in Sachen Bedienkomfort scheint der ProPlus3 weit vorn zu liegen:

Die Zweiknopf-Bedienung ist mit einem intuitiv versteh- und bedienbaren Betriebssystem ausgestattet, dass völlig neu erarbeitet wurde.
Die Resttauchzeitangabe basiert aus den errechneten individuellen Verbrauchsdaten und dem Tauchprofil. Drei einstellbare Gase von 21 bis 100 Prozent Sauerstoff, feste sowie plan- und definierbare Deepstop-Parameter bieten zusätzliche Sicherheit.

Der Konsolenrechner (im Bild Modell mit integriertem Kompass) ist mit einem Schnellverschlusssystem am Hochdruckschlauch angeschlossen und kann nach dem Tauchgang mit einem Handgriff entfernt werden.

Der neue PP3 von Oceanic inklusive Schnellkupplung und Kompassmodul kostet im Fachhandel UVP 525 €

Weitere Informationen:

Logo Oceanic
Oceanic Tauchsport Vertriebs GmbH
Am Mittleren Moos 36
D-86167 Augsbug
Tel   : +49 (0)8 21 -8 10 34 20
Mail: info@oceanic.de
Web: www.oceanic.de

Infos

Leider gibt es auch immer wieder Tauchunfälle. Unsere Unfallseiten bieten die Möglichkeit, darüber zu diskutieren und aus Fehler anderer zu lernen. Ein sensibles Thema - deshalb werden Postings in diesem Forum kontrolliert freigegeben.


30.01.2015 18:00 Taucher Online : 168
Heute 10666, ges. 81621892 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...



Akt. Fluglinienberichte:

Air Berlin
(27.01.2015) Im Gegensatz zu Sun Express (siehe dort) hatte ich auf dem Rückflug das volle Kontrastprogramm. Toller Service, freundliches Personal, Getränke nach Wunsch, verstellbare Rückenlehne, Bildschirme... (mehr)

SunExpress
(27.01.2015) Auch wir sind schon mal mit Sun Express acht Stunden in München gestrandet (ich weiss, dafür gibt`s schlimmere Plätze auf der Welt). Deshalb bin ich wie double-bubble ebenfalls mit einem ´schlechten (mehr)

Singapore Airlines
(09.01.2015) Nach der Lektüre meines Vorschreibers möchte ich auch kurz von meinen Erfahrungen im April und Mai 2014 berichten. Wir hatten zu dritt die gleiche Route gebucht: Frankfurt- Singapore- Balikpapan- (mehr)


MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW