Geschrieben am 15.06.2006 von Redaktion

Kindertauchevent des Tauchclub Stingray Heilbronn e.V. am 17.06.2006


Gemeinsam mit der Gebrüder-Grimm-Schule in Heilbronn veranstaltet der Tauchclub Stingray auch in diesem Jahr Tauch-Events für sprachbehinderte Kinder.


Die "Gebrüder-Grimm-Schule" und der TC Stingray sind mit diesem Projekt bundesweit Vorreiter auf diesem Gebiet. Bereits mit dem ersten Kinder-Tauch-Event zogen sie das Interesse der anderen Schulen auf sich. Bei diesen Veranstaltungen wird sprachbehinderten Kinder das Element Wasser spielerisch näher gebracht.

Diese Aktivität wurde gemeinsam mit der Schule entwickelt, um Sprachblockaden der Kinder zu lösen und ihnen die Möglichkeit zu geben, über positive Erlebnisse berichten zu können. Berichten des Lehrkörpers zufolge sind nach diesen Veranstaltungen bei den Kindern überaus positive Entwicklungen in der Überwindung ihres Handicaps zu beobachten.
Eine Aktion, die auch schon in der Regionalpresse Gehör fand, brachte dem TC Stingray die ersten Sponsorengelder ein. Alle "Stingrays" bringen sich laut Vorstandsauskunft in dieses Event mit nahezu "unglaublichem Engagement" ein. Nicht nur, weil dies eine prima Gelegenheit ist, den gemeinnützigen Zweck des Vereins zu leben, sondern auch, weil es eine große Freude bereitet, in begeisterte Kinderaugen sehen zu können.

Die Events finden an folgenden Terminen jeweils ab 10:00 Uhr im Freibad Heilbronn-Kirchhausen statt:

  • 20.05.2006
  • 17.06.2006
  • 08.07.2006

Info für alle Vertreter der Medien:
Der TC Stingray lädt herzlich zur Veranstaltung am 17.06.2006 ein, um über die gemeinnützige Aktion zu berichten. Um kurze Info über das Kommen an den TC Stingray wird gebeten.






Wer ist der TC Stingray?

Der Tauchclub Stingray Heilbronn e. V. wurde 2005 von 12 "buntgemischten", tauchsportbegeisterten Menschen gegründet.

Der TC Stingraay ist ein Verein, bei dem das Tauchen im Vordergrund steht. Getaucht wird das ganze Jahr über - inklusive Eistauchen im Winter. Regelmäßig finden Vorträge, Dia-Abende, Film-Vorführungen und Schulungen zu allen Aspekten des Tauchsports statt. Mehrmals im Jahr unternimmt der Verein Clubfahrten und veranstaltet Tauchwochenenden.

Der TC Stingray ist Mitglied der IDA (International Diving Association), die Verbände, denen die Mitglieder angehören, sind aber unterscheidlich. Das Motto des TCS ist: "Bei uns sind Taucher Taucher, egal welche Verbandszugehörigkeit besteht."

Stefan Mönch, 2. Vorsitzender und verantortlich für Öffentlichkeitsarbeit beim TC Stingray Heilbronn e.V.:
"Daher freuen wir uns, dass wir Fortbildungen sowohl nach IDA/CMAS als auch nach PADI anbieten können. Auf unserem Ausbildungsprogramm stehen neben PADI & CMAS-Tauchausbildungen auch speziellere Dinge wie Rebreather-Tauchen oder der Einstieg ins technische Tauchen. Den Ausbildungspart hierfür übernimmt eine befreundete Tauchschule aus dem Heilbronner Großraum.

Die überaus aktiven Mitglieder des TC Stingray Heilbronn e.V. lassen sich in jedem Jahr neue Aktivitäten wie Radtouren, Lauftreffen, Diaabende und Vereinsmeisterschaften im Flossenschwimmen und Streckentauchen einfallen.

Da wir momentan noch ein sehr kleiner Club sind, können wir uns von den Leistungen für unsere Mitglieder natürlich noch nicht mit den ´Großen´ messen. Unserer Meinung nach ist dies aber auch gar nicht wichtig, da wir allesamt Idealisten sind und uns freuen, den ´Verein, der anders ist als die anderen´, gemeinsam aufbauen zu können.

Wir sind vom Finanzamt Heilbronn als gemeinnützig anerkannt und im Vereinsregister des Amtsgerichts Heilbronn eingetragen."



Kontaktadresse Öffentlichkeitsarbeit TC Stingray Heilbronn e.V.:

Stefan Mönch, 2. Vorsitzender
Horkheimer Straße 31
74081 Heilbronn
e-Mail: losmoenchos @ tc-stingray. de
Tel & Fax: 0700-MINOTAURE

Infos

Tauchplatzkarten in Hülle und Fülle - aus der ganzen Welt gibt es auf unserer Kartenseite. Hier sind viele in- und ausländische Tauchplätze verzeichnet, und mit unseren Karten kann man sich prima auf den Tauchgang vorbereiten.


21.09.2014 20:08 Taucher Online : 240
Heute 16012, ges. 79462381 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...



Aktuelle Basenberichte:

Maupiti Diving, Maupiti
(20.09.2014) Maupiti, die Schwesterinsel von Bora Bora, ist nicht als typische Tauchdestination bekannt. Die Insel ist sehr klein, es gibt keine grossen Hotels (nur kleine familiäre Pensionen) und eine einzige (mehr)

The Oasis, Diving Centers We..
(20.09.2014) Vom 07.09.2014 bis 13.09.2014 haben wir zum zweiten Mal einen aufregenden Tauchurlaub im „The Oasis“ verbracht und waren wiedermal sehr begeistert. Die Tauchbasis wird geleitet von Ilona und (mehr)

Coraya Divers, Coraya Beach,..
(19.09.2014) Eine super organisierte Tauchbasis. Ich war mit meinen 2 Mädels (14 und 16 Jahre)im September beim Tauchen und jeder einzelne Tag war ein Erlebnis. Die Mädels haben sich dank der klasse Guides jeder (mehr)

Wir sind Mitglied der
Listinus Toplisten


MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW