Hier sind schon 8 unserer User mitgefahren!

Tauchboote Indonesien

Duyung Baru

18 Erfahrungsberichte zu diesem Eintrag!  Im Schnitt 6.0 von 6 Flossen basierend auf 15 Bewertungen.

Hier liegt eine Übersicht der vorhandenen Berichte zu diesem Eintrag. Hast du dasselbe erlebt? Oder wars etwa ganz anders? Wenn Du selbst einen Bericht hinzufügen möchtest, benutze bitte dieses Formular. Natürlich kannst du auch einen einzelnen Tauchlehrer / Guide dieses Centers/Schiff/Club eingeben und ggf. bewerten! Ist dies Dein Safariboot? - dann verlinke diese Berichte!



Kontaktdaten dieses Eintrags:  

 Datenbank - Tauchboote - Indonesien - Duyung Baru
Nur 40.3 km entfernt befindet sich unser Premium-Partner
Orca Dive Club Labuan Bajo Flores
Hier klicken für weitere Informationen zu diesem Premium-Anbieter...
Tauchziele in der näheren Umgebung:
1.9 kmKomodo Nationalpark/ Tauc..2.6 kmKomodo National-Park / Ta..
16.1 kmSY Indo Siren21.3 kmKomodo Nationalpark
26.3 kmKomodo Resort & Diving Club27 kmSY Adelaar (Tauchsafari)
28.4 kmGili Island, Lombok32.1 kmTarata
33.1 kmMS Wellenreng34.1 kmPratiwi
Tauchfotos aus der Nähe: Komodo Nationalpark
Weitere Fotoserien:Gili Island, Lombok
Video(s) aus der Nähe:Komodo Nationalpark
Die Top-Videos aus der Nähe:
Indonesien 20..
Octopus und S..
Komodo Dancer..
Safari Komodo..
Diving Komodo..
Diving Komodo..
Karte(n) aus der Nähe:Gili Island, Lombok


Datenbankeintrag 82513
Duyung Baru
 
 Geschrieben am 03.11.2013 von Sandra und Andi [AOWD, 300 TG]

Dieses Jahr sind wir vom 08.10-17.10. 2013 zum 2. Mal auf der Duyung Baru gewesen. Im Vorjahr waren wir schon um die selbe Zeit bei einem 7 Tagestrip mit dabei. Boot, Essen und Tauchen begeisterten uns so sehr, weshalb wir uns in diesem Jahr für einen Vollcharter auf der Duyung Baru entschieden haben. Wer auf Sauberkeit und Ordnung wert legt ist auf der Duyung Baru genau richtig. Yani und Volker haben das Boot perfekt geplant und gebaut. Yani´s Kochkünste sind unbeschreiblich. Frisches Brot .... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 21.09.2013 von sissy u walter [ssi divemaster, 1005 TG]

Wir machten im September 2013 unsere ersten beiden Trips mit Yannis und Volkers Duyung Baru. Es war unser 18. Trip mit einem Tauchboot in Indonesien, Ägypten und Thailand und zugleich einer der zu den 3 besten Turns zählenden. Eine Reihung diesen drei ist kaum möglich. Abgesehen von der herzlichen Aufnahme von Yanny und Vovo dem Eignerpärchen und der tollen 3 Manncrew waren die 2 Wochen an Bord ein unbeschreiblich es Erlebnis. 49 Tauchgänge nicht unter Leitung sondern nach kurzer Erklärung der G.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 28.05.2013 von silas Registriertes Mitglied [AOWD, 78 TG]

Ich war anfangs Mai 2013 auf der Duyung Baru, zugleich auch meine erste Tauchsafari. Meine anfänglichen Bedenken bezüglich meiner Taucherfahrung und den gestellten Anforderungen sind durch den raschen Mailverkehr schnell verflogen. Wie hier schon öfters beschrieben achtet Vovo sehr genau darauf, dass die Tauchplätze dem Können der Taucher entspricht. Selbst bei einer erfahrungstechnisch zweigeteilten Gruppe wie uns (3x 500TG) kamen alle auf ihre Kosten. Auch die gesamte Organisation verläuft .... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 10.12.2012 von Redaktion Registriertes Mitglied

Ein Bericht über eine Komodo Tauchsafari auf der Duyung Baru befindet sich in unserem Onlinemagazin DiveInside. .... [zum gesamten Bericht]


 Geschrieben am 23.10.2012 von weisswasser Registriertes Mitglied [cmas und padi, ? TG]

Wir waren Mitte Oktober 2012 als Gäste auf der Duyung Baru. Das Schiff ist sehr gepflegt, geräumig und gut durchdacht. Die Kabinen sind ausreichend gross, haben viel Stauraum, besitzen ein eigenes WC und eine Duschkabine. Die Verpflegung - Yani kocht mehr oder weniger den ganzen Tag - ist abwechslungsreich, indonesisch und sehr schmackhaft. Es kommen nur beste Zutaten auf den Tisch. Jeden Morgen frische Brötchen, Brezen oder Croissants. Das hab ich bislang noch auf keiner meiner Safaris erlebt..... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 14.10.2012 von rds Registriertes Mitglied [cmas, 700 TG]

Wir, Frank und ich, waren eine Woche im September 2012 auf der Duyung Baru zum Tauchen. Auf dem Flughafen Lubuan Bajo wurden wir von Yany abgeholt. Mit dem Taxi ging es dann zum Hafen. Nach 10 Minuten fahrt waren wir auf dem Boot. Das Boot ist sehr schön. Es gibt sehr viel Platz und es ist gemütlich eingerichtet. Das Boot hat Platz für 6 Taucher. Wir hatten das Glück die einzigen Gäste zu sein. Trotzdem wurde beim Tauchen nicht gespart. Kurze Zeit nach Ankunft ging es schon los. Nach ca. 2 Stund.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 26.08.2012 von Lea & Laurence Registriertes Mitglied [PADI DM, 200 TG]

Nachdem wir 2009 mit der ganzen Familie eine super Woche auf der alten Duyung verbrachten (siehe http://www.taucher.net/edb/Duyung_s7583_bericht53429.html), sind wir dieses Jahr mit grosser Vorfreude auf das neue Boot gekommen. Die Duyung Baru ist einfach wunderschön: jedes Detail ist liebevoll durchdacht und alles ist nicht nur praktisch sondern auch stilvoll, komfortabel und sehr sauber. Jede Kabine ist grosszügig gebaut mit sehr bequemen Matratzen, eigenem WC, Dusche und Lavabo. Und an Deck .... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 19.08.2012 von Tortuga2012 Registriertes Mitglied [TLA, DM, 400 TG]

Im Juli diesen Jahres hatten wir das Glück, ein Woche auf der Duyung Baru bei Vovo und Yani verbringen zu dürfen. Den anderen Berichten können wir uns nur vollkommen anschließen. Boot/Kajüten: wunderschön, großzügig, Dusche und WC getrennt, Riesendoppelbett, genug Stauraum, nur zum Wohlfühlen. Verpflegung: vom Feinsten! Indonesische Küche, auf Wunsch gabs für 2 Gäste auch mal Pasta extra gekocht, Gambas satt, gegrillter Fisch, lecker eingelegtes Rindfleisch, Saté-Spieße etc. und mittags abwechsl.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 03.07.2012 von Ninjaturtle [Rescue Diver, 368 TG]

Nach einem reibungslosen Flug erreichten wir etwas müde und geschafft vom langen Flug Labuan Bajo und wurden gleich herzlich von Vovo und Yani, den beiden Eignern der Duyung Baru, in Empfang genommen. Das Schiff sticht einem sofort ins Auge. Der erste Eindruck wird bestätigt, sobald man an Bord geht. Alles ist sauber und gepflegt. Die Kabinen sind liebevoll eingerichtet und Details wie der Spiegel, umrandet mit kleinen Muscheln, Sarongs, die den Gästen zur Verfügung stehen, sind zwar „Kleinigke.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 06.12.2011 von sagi Registriertes Mitglied

Es war der richtige entschied auf Duyung Baru zu buchen. Am Abend vor dem Abflug am 27.10.2011 nach Labuan Bajo klingelt mein Handy,“hallo ich bin Vovo bitte kaufe mir in Bali Schweizer Käse und Salami und bring das nach Labuan Bajo im Gegenzug bringe ich dir Strömung tauchen bei.“ Jetzt nach einer Woche Duyung Baru fühle ich mich in der starken Strömung richtig wohl. Positiv: Tauchen. Die Tauchplätze wurden von Vovo super ausgewählt. Essen super “danke Yani“ Kabinen. Wie im Hotel! Cerw. Imme.... [zum gesamten Bericht]

Datenbankeintrag 69443
Duyung Baru
 
 Geschrieben am 16.10.2011 von Mark & Anne [AOWD, 70 TG]

20.08.-26.08.2011 „Habt ihr Strömungshaken?“ Wir hatten keine… dank Volker jetzt aber schon und wissen sie auch einzusetzen. Das ist neben tollen Erlebnissen und Erinnerungen noch etwas, was wir von unserer Tour auf der Duyung Baru mitgenommen haben. Diese Tour war in allen Aspekten die absolut richtige Entscheidung: Das Boot ist neu und richtig schön mit sehr gemütlichen Kabinen mit allem, was man braucht. Yani kocht toll: morgens frische Brötchen (Wo bitte gibt’s das sonst in Indonesien??).... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 06.10.2011 von Pumuckel57 Registriertes Mitglied [270 TG]

23.09.2011 - 01.10.2011 Wer ein Safariboot kennt, kennt sie alle! - Das läuft doch immer gleich ab! - Rundumservice mit Buffets zum Frühstück und Mittag- und Abendessen! - Briefing zum im Tourenplan vorgegebenen Tauchplatz! - Und dann Tauchen mit 12-20 anderen Tauchern! Wer ein Safariboot kennt, kennt Sie alle! - Aber er kennt nicht die Duyung Baru von VoVo. Denn hier ist einiges anders!!!! Man ist hier mit nur max. 6 Tauchern und einer kleinen Crew auf einem ´klassischen indonesischen´ M.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 07.09.2011 von Betti und Markus [220 TG]

Spitzenmäßiges Tauchen, schönes Boot , gutes Essen, toller Trip! Wir waren im August 9 Tage bei Yanni und Vovo auf der Duyng Baru. Es war insgesamt ein unvergesslicher Trip und wir haben uns gefreut, dass wir bei der Auswahl des Bootes so einen „Glücksgriff“ getätigt haben. Die Kabinen sind großzügig bemessen, genügend Stauraum, Aircon, kleine Fenster, Leselichter sind vorhanden. Vom Flaschen füllen bekamen wir gar nichts mit, da diese immer befüllt wurden, während wir tauchten. Yannis Kochkü.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 02.06.2011 von JFibu Registriertes Mitglied [DM, 330 TG]

Richtige Entscheidung? Komische Frage… Allein hänge ich in ca. 12 m Tiefe an einem Felsbrocken. Mein Buddy und die anderen Gäste waren schon im Speedboot. Aber ich wollte ja unbedingt nochmal los. Die Strömung wirbelt mich wieder kurz auf und ab. Richtige Entscheidung? Wie bin ich hier her gekommen? Angefangen hat das Ganze im Januar. Nach meinen letzten Erfahrungen auf Tauchbooten hatte ich mich diesmal besonders genau erkundigt, wie das Tauchen abläuft, welche Regeln zu beachten sind, und welc.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 22.02.2011 von Jenny [PADI OWD, 15 TG]

Ein traunhafter Urlaub! Über´s Internet sind wir auf die Duyung Baru aufmerksam geworden. Der Kontakt und die Abstimmungen mit dem Vermittler liefen sehr schnell und unkompliziert. Leider hatten wir Probleme, dass unser Anschlussflug nach Flores, zum Schiff 2x (!) ausfielen. Dafür kann aber keiner was, dass passiert scheinbar in Indonesien öfters (kleiner Tipp am Rande: nicht zu zeitknapp planen). Als wir dann endlich in Flores ankamen, waren die Koffer nicht dabei.... aber sehr nett: Vovo, d.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 22.11.2010 von Martin Greminger [240 TG]

Perfekte Tauchferien Normalerweise sagt man, dass es dies nicht gibt, aber... Unser Aufenthalt auf der Duyung Baru war der Hit. Ende November nun haben wir unsere Reise angetreten und waren Mitte Dezember wieder zurück. Angekommen hat uns Vovo der Eigner der Duyung Baru abgeholt und uns auf die Duyung Baru gebracht. Die Duyung Baru hat 3 Kabinen mit getrennten Duschen und WC. Der Ausbaustandard ist sehr gut. Yanni, Vovo´s Frau hat uns mit super Essen verwöhnt (so etwas haben wir noch nie erleb.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 14.08.2010 von Yvonne [PADI AOWD, 160 TG]

Vom 29.7.2010 bis 5.8.2010 hatte unsere 10-köpfige Gruppe aus Kanada und der Schweiz mit 7 Tauchern und 3 Nichttauchern die Duyung Baru (neues Boot) und die Duyung (altes Boot) von Volker und Yani für eine Safari im Komodopark gebucht. Wir hatten beide Boote, da die Duyung Baru alleine für 10 Personen nicht genügend Schlafplätze in Kabinen bietet. Mit Schlafen an Deck hätten wir allenfalls mit Einschränkungen alle auf die Duyung Baru gepasst. Wir haben die Lösung mit 2 Booten anstelle eines grös.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 13.08.2010 von schneverdinger Registriertes Mitglied [180 TG]

Leider wieder zurück, müssen wir doch gleich mal unser Statement abgeben. Wir haben uns ziemlich früh, im Herbst/Winter 2009, um eine Buchung bei Vovo und Yani für Juli 2010 gekümmert. Unsere Anfragen beantwortete Sybout, der unter Volker seiner Email Adresse zu erreichen ist und das Organisatorische übernimmt. Sybout antwortete auf unsere Anfragen in Englisch, immer kurzfristig und präzise. Er erklärte uns, dass zu unserem Buchungszeitraum im Juli 2010, dass Neue Schiff von Vovo und Yani die „D.... [zum gesamten Bericht]

Infos

Monitor aus und ein gutes Tauchbuch lesen? Dann schaue mal auf unsere Tauchbücherseite, hier warten viele Buchkritiken auf Dich! Egal ob Ausbildungsliteratur, Reise- oder Fischführer - wir haben zu allem was zu sagen.


19.04.2014 13:57 Taucher Online : 177
Heute 5988, ges. 76377815 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Alle Infos zum Tauchen in
Indonesien


Zwei Videos aus Indonesien:
Bunaken
Keine Ahnung ..
 

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...


Pindito, Irian Jaya, Indonesien

Das luxuriöse in traditioneller Holzbauweise gebaute Tauchschiff mit einer Kapazität von bis zu 16 Tauchern lässt keine Wünsche offen. Touren führen zu den Waigeon und Missol Inseln sowie Komodo.

Weitere Infos hier




Aktuelle Bootsberichte:

Paisubatu II
(16.04.2014) Wir haben im März 2014 eine 7 täge Raja Ampat Tour mit der Paisubatu II gemacht. Leider hat die Tour definitiv nicht unseren Erwartungen entsprochen. Grundsätzlich hat das Boot 2 Hauptprobleme 1. (mehr)

KLM Sunshine
(16.04.2014) Wir haben die Halmahera Tour im März 2014 mit der KLM Sunshine gemacht Die Sunshine ist 30 m lang und 6,5 breit und bietet für maximal 10 Taucher extrem viel Platz und Bewegungsfreihet. Die (mehr)

Sayang
(16.04.2014) Wir sind gerade zurück von einer rundum perfekten Tauchsafari. Die Bootscrew (8) und unser Guide Andi haben es uns an nichts fehlen lassen.Wir waren zu 7 Gästen und hatten Dank der Absprache zwischen (mehr)

Akt. Fluglinienberichte:

Condor
(05.04.2014) Ich hatte eine Tauchreise nach Ägypten gebucht. Der Flug sollte mit Condor gehen. Dort habe ich 2x Tauchgepäck und 2 weitere Extraleistungen gebucht. Ich konnte die Reise leider nicht antreten und (mehr)

Niki
(16.03.2014) Flug von Wien nach La Palma/Gran Canaria im Airbus 320. Sitzabstand katastrophal - die Kniescheiben berühren fast dauernd den Vordersitz - das ist mir noch nicht einmal bei TuiFly passiert! Das (mehr)

Condor
(11.04.2014) Condor-neues Geschäftsmodell? Dass der Komfort bei Condor in den letzten Jahren immer weiter runter gegangen ist, vieles nur gegen Mehrpreis zu bekommen und Tauchgepäck richtig teuer ist, wussten wir (mehr)

Wir sind Mitglied der
Listinus Toplisten

Unsere Linkdatenbank:

Aktueller Tauchlink:

Prodivers Andalusien. Novo Sanci ..
Prodivers Andalusien. Novo Sanci Petri-Cádiz (Costa de la Luz)

Ein "Sponsored Link":

DIVIN‘ GIENS, Hyéres
Die Tauchbasis DIVIN‘ GIENS befindet sich auf dem Campingplatz LA PRESQU‘îLE de GIENS in unmittelbarer Nähe des kleinen Hafens von LA TOUR FONDUE von wo aus die Boote zum Tauchen auslaufen.

und einer unserer Toplinks:

Divelink
Kommunikation unter Wasser mit Vollgesichtsmaske




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW