Hier haben schon 4 unserer User gebucht!

Reiseveranstalter Deutschland

Omneia - Tauchen und Reisen, Nürnberg

22 Erfahrungsberichte zu diesem Eintrag!  Im Schnitt 5.7 von 6 Flossen basierend auf 22 Bewertungen.

Hier liegt eine Übersicht der vorhandenen Berichte zu diesem Eintrag. Hast du dasselbe erlebt? Oder wars etwa ganz anders? Wenn Du selbst einen Bericht hinzufügen möchtest, benutze bitte dieses Formular. Ist dies Dein Reiseveranstalter? - dann verlinke diese Berichte!



Kontaktdaten dieses Eintrags:  

 Datenbank - Reiseveranstalter - Deutschland - Omneia - Tauchen und Reisen, Nürnberg
Tauchziele in der näheren Umgebung:
0 kmOmneia - Tauchen und Reis..0.3 kmIvory Tours
2.2 kmDiver´s Paradise, Nürnberg2.2 kmAction Sport Nürnberg
3.2 kmTauchsportcenter Karl-Hei..3.6 kmTauchausflug.eu
3.6 kmA-Dive.de3.6 kmDive Artists, Nürnberg
3.6 kmAction & Dive GmbH, Nürnb..4.8 kmT.S.A. TauchSportAkademie..
Tauchfotos aus der Nähe: Becksee, Allersberg
Weitere Fotoserien:Rothsee, Großer Brombachsee, Fränkisches Seenland
Video(s) aus der Nähe:Bibert, Bad Zirndorf
Die Top-Videos aus der Nähe:
Drei verrückt..


Datenbankeintrag 82938
Omneia - Tauchen und Reisen, Nürnberg
 
 Geschrieben am 30.11.2013 von Christian [500 TG]

Im November war ich mit Moni von Omneia auf der Seawolf Dominator im nördlichen Roten Meer. Vor allem Wracks standen auf dem Programm: Giannis D., Carnatic, Dunraven, Thistlegorm, Rosalie Moller, ... Es waren besonders schöne Tage: das Schiff ist tipptopp, die Schiffscrew sehr aufmerksam, Michael als Guide dezent und doch immer hilfsbereit zur Stelle; und eine fürs Rote Meer kompetentere Reiseveranstalterin bzw. Safarileiterin als Moni kann ich mir nicht vorstellen. Sie lässt die Tauchplätze b.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 08.12.2012 von smileydiver Registriertes Mitglied [CMAS**, 580 TG]

Wer eine Reise macht der kann was erleben ! Empfindungen und Erlebniss einer Safari mit Omneia Tauchreisen im November 2012. Ich bin das erste mal mit Omneia verreist und war nach diversen Foren Einträgen gespannt ob es wirklich nur gut oder schlecht gibt. Ich bin auf Omneia aufmerksam geworden weil es der einzige Veranstalter ist der nicht nur die normalen Safaris anbietet sondern sich auch mal was anderes traut, Apnoe Safari oder mal eine Safari nur für Gleichgeschlechtliche Paare. Da ich .... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 08.11.2012 von Markus [TL, 300 TG]

Hallo zusammen! Normalerweise schreibe ich selten Bewertungen in Foren. Aber bei Omneia musste das jetzt mal sein, weil ich denke, das das vielen anderen bei der Buchungsentscheidung helfen kann! Es gibt bei den Bewertungen hier über Omneia immer nur zwei Meinungen: Die einen heben es in den Himmel, die anderen haben das Gefühl, dass es bei Omneia zwei Klassen von Gästen gibt und beide haben Recht! Was gut ist bei Omneia? Moni Hofbauer kennt die Tauchgebiete aus dem effeff, Buchung und Berat.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 04.11.2012 von susiundhugo [SSI AA, 175 TG]

Wir waren jetzt schon zum 4ten Mal mit omneia und Moni unterwegs und waren wie die letzten drei Male rund um zufrieden (Buchung, Boot, Buddy-Teams; diesmal: 13. bis 27. Oktober Abu Fandera). Das Ganze ging (wie immer) schon bei der Buchung los – alles super unkompliziert und immer eine sehr schnelle Antwort auf unsere Fragen - Gebühren, Flugdaten, Check-/Packlisten, etc. - Danke Röschen! :-* ...schon im Flieger andere Wiederholungstäter getroffen, easy Transfer vom Flughafen zum Boot und ein he.... [zum gesamten Bericht]


 Geschrieben am 14.10.2012 von Uwe_diveforever Registriertes Mitglied [Padi RD, 260 TG]

Eigentlich gehören wir beide nicht zu der Kategorie Menschen, die sich auf allen Foren und Plattformen aufdrängen und jeden mit irgendwelchen verbalen Ergüssen beglücken müssen… Aber ein junges Reiseunternehmen wie Omneia – und insbesondere die Chefin Moni Hofbauer - verdient es nicht nur nach der bereits 3. Buchung erneut auf der Liste der noch anstehenden Taucherträume wieder ganz oben zu stehen, sondern in jedem Fall auch lobend erwähnt zu werden, so dass andere auch in den Genuss kommen.. V.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 11.10.2012 von matthias69 Registriertes Mitglied [CMAS**,PADI MI, 2000 TG]

Im September habe ich eine Woche Tauchsafari bei Omneia gebucht. Die Abwicklung im Vorfeld, sprich Buchung, Kommunikation mit Rosi (die wirklich sehr kompetent und freundlich ist :-)fand ich sehr professionell. Ich hatte von Anfang an das Gefühl´ hier bin ich gut aufgehoben´. Bei Rückfragen bekam ich sofort eine Antwort, so dass ich das Gefühl hatte hier nicht nur irgendein Kunde zu sein. In Hurghada angekommen sind wir dann super freundlich von Moni in Empfang genommen worden, und das morgens f.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 31.08.2012 von Lanabüba [CMAS***, 366 TG]

Eigentlich sind erst 6 Wochen vergangen, seit wir wieder von der Brothers/Daedalus/Elphinstone-Tour vom 12.-19.07.20012 zurück sind. Doch das Fernweh hat uns wieder voll gepackt! Bei den vielen Fragen der Daheimgebliebenen, wie es denn war, was wir gesehen haben - na, da kamen wir auf ein geniales Heilmittel: kurz entschlossen haben wir unseren Resturlaub bestmöglich angelegt und flugs wieder gebucht. Natürlich bei Omneia und bei Moni Hofbauer! Nicht nur, daß die oben genannte Tour einfach pha.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 09.08.2012 von Longimanus73 [CMAS***, 400 TG]

Anders als die meisten Vorschreiber war ich mit Omneia nicht 100% zufrieden. Vielleicht war es nur ein Einzelfall, ist halt auch alles subjektiv... Meine Eindrücke in Kurzform: Positiv: - Zuverlässige Abwicklung - Inhaberin Monika Hofbauer kennt das Rote Meer sehr gut - Freundlicher Umgangston - Große Auswahl an Schiffen Negativ: - Stammgäste werden an Bord anders behandelt als neue Gäste, die selten nach ihren Wünschen gefragt werden und sich denen von den Stammgästen und Monika Hofbauer ´un.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 30.07.2012 von Kati [Divemaster, 150 TG]

Brothers - Daedalus Riff - Elphinstone - Juli 2012 Wir waren im Juli 2012 mit der Seawolf Felo im Süden Ägyptens unterwegs. Ich muss dazu sagen, dass ich schon einige Male in Ägypten war, bis auf die Brothers- die fehlten noch. Wir hatten das erste Mal über Omneia Reisen gebucht, und es war sicher nicht das letzte Mal. Alles hat einwandfrei funktioniert und alles war bestens organisiert! Zur Tour: die Tour war wirklich schön. Es ist für wirklich für jeden etwas dabei. Wobei ich sagen muss, dass.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 30.07.2012 von Tümpeltaucher [350 TG]

Hier jetzt meine Erfahrungen zu einer Maltareise, die ich über Omneia gebucht habe. Leider fällt diese Bewertung nicht so gut aus, wie die anderen davor... Wir hatten eine Gruppenreise gebucht mit Flug, Hotel und Tauchen. Kurz vor der Reise wurde uns von Omneia mitgeteilt, dass die Inhaberin wegen Krankheit nicht mitkommen kann (schade, aber kann passieren), wir aber den Transfer entgegen der Absprache separat vor Ort zu zahlen hätten (€42 pro Person!!!), was schon eine Frechheit ist. Die Flug.... [zum gesamten Bericht]

Datenbankeintrag 73093
Omneia - Tauchen und Reisen, Nürnberg
 
 Geschrieben am 24.05.2012 von Robert Schmidt Registriertes Mitglied [PADI Rescue, 300 TG]

Die Sucht nach Mee(h)r! Brothers - Daedalus - Elphinstone Safari April 2012 Die Sonne neigt sich dem Horizont zu und taucht den Hafen Ras Ghalib in ein goldenes Licht. Sanft wiegt sich das Schiff in den Wellen. Der Duft von Kaffee steigt dampfend aus meiner Tasse auf und irgendwie sind Deutschland, das Büro, das Telefon und der Computer unendlich weit weg. Fast könnte man meinen, daß die Zeit im Herbst bei der letzten Safari stehengeblieben wäre. Waren wir dazwischen überhaupt in Deutschland? .... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 08.05.2012 von Bromo [CMAS***, 390 TG]

Tauchsafari BDE 21.4-28.4 Hallo zusammen, wir hatten eine Super Woche auf der Dominator. Safari mit Moni, Tina und Olli. Was will das Herz mehr Das Schiff erstklassig gerade überholt. Sehr schöne Kabinen und Duschen. Was echt spitze ist, ist die Windgeschützte Kuschelecke auf Deck 2. Wetter und Sicht waren nicht so toll viel Wind und Welle, führte bei dem Einen oder Anderen zu etwas unwohl sein:-) Essen in gewohnter Manier spitze. Tauchgänge wie immer sehr gutes Briefing und zu den Spotts kei.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 30.09.2011 von Bromo*** Registriertes Mitglied [***, 370 TG]

Südtour 22.9-29.9.2011 Hallo zusammen, wir hatten Dank der hervorragenden Organisation von Omneia (Moni,Rosi-Moni,Tina,Olli und Eslam eine wunderschöne Woche. Es gab mal wieder alles was das Herz begehrt: Hammerhaie, Graueriffhaie, Schildkröten, tanzende Spanischetänzerinnen, etc. Vielen Dank für die unbeschreibliche Woche und die super Stimmung. PS Gute Besserung an Moni und die MS Wachendorf Markus.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 18.04.2011 von Martin [AOWD, 240 TG]

Nach einem safarilosen Jahr 2010 war es im März 2011 wieder soweit...mich an eine Safari mit Moni Hofbauer erinnernd, war der Weg zu Omneia nicht weit :-) Nach kurzem Studium der prima gestalteten Onlinepräsenz war die Entscheidung schnell gefallen; es sollte auf 10 Tagestour vom 21.03.11 bis 31.03.11 gehen. Die Tour fand auf der Independence II statt, hierzu sei gesagt, ein tolles und komfortables Boot (jedes Bad in den Kabinen mit separater Duschtasse *jucheee*!) mit toller, immer freundlich.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 17.04.2011 von Kay [Padi AOWD, ? TG]

Ich hatte mich Anfang des Jahres entschlossen eine Safari zu machen und bin bei der Suche im Netz nach einem Reiseveranstalter auf Omneia gestoßen. Man hat sofort gemerkt, das es sich bei Omneia um einen Reiseveranstalter handelt der Erfahrung hat und auch mit dem Herz dabei ist. Die Internetseite ist sehr übersichtlich und mit viel Liebe gestaltet und gibt sehr viele Informationen über die Touren und Schiffe. So kann man sich vorab sehr gut informierien und sich eine Safari aussuchen die einem .... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 16.11.2010 von spirit-of-photography Registriertes Mitglied [PADI DM, 900 TG]

Ich durfte Moni 2006 auf einer Safari auf der SevenSeas kennenlernen. Seitdem war ich auf mehreren Safaris mit ihr, die immer viel Spaß gemacht haben. Seit der Existenz von omneia buche ich meine Safaris sehr gerne über Moni. Sie ist einfach ein kompetenter und sehr bemühter Ansprechpartner mit schnellen Reaktionszeiten und irgendwie immer dazu fähig, das für unmöglich Befundene doch möglich zu machen. Ein großes Danke und daher meine Empfehlung! Moni unter Wasser.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 14.10.2010 von deepy [Divemaster, 300 TG]

Nortour vom 02.09.2010 - 09.09.2010 auf der ´Felo´ mit Moni Hofbauer!!! Muß ich jetzt wirklich noch mehr schreiben??? Die Safari war einfach ´Spitze´. Die Tauchplätze von Moni 1a ausgesucht. Kann mich meinen Vorgängern nur anschließen. Rudeltauchen was ist das? Bei Moni Hofbauer gibt es sowas eben nicht aber dafür ist sie ja bekannt! Essen, Crew und auch alle Tauchgäste ein Genuss. Dr. Tina Gauer ist einfach eine Bereicherung mit Ihren super Vorträgen. Ich hoffe nur, dass ich immer ein Plätzche.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 02.09.2010 von cucu [Padi Divemaster, 290 TG]

Vom 29.07-12.08.2010 machte ich eine 2-wöchige Safari auf der Seawolf Soul. Gebucht wurde natürlich bei Omneia, da ich Moni Hofbauer schon einmal auf der Seven7Seas erleben durfte. Alles aber auch alles war perfekt aufeinander abgestimmt. Wir hatten das super Glück, dass Sie selbst mit an Bord war. Ihre absolute Perfektion hat sich wieder bestätigt. Ich kann mich meinen Vorgängern nur anschließen. Wo Moni drauf steht- ist auch Moni drin!!! Es gibt keine Alternative. Leider kann man nur 6 Flossen.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 22.06.2010 von Nemo [330 TG]

Wir fahren seit Jahren im Frühjahr zum Tauchen ans Rote Meer, bisher waren es 7 Safaris auf unterschiedlichen Schiffen bei unterschiedlichen Veranstaltern gebucht. Die absoluten Highlights waren die Reisen, auf denen Moni Hofbauer die Touren begleitet hat, damals Seven7Seas. Ihre Kenntnis über und ihre Liebe zum Roten Meer haben immer den Unterschied zu anderen Begleitern gebracht, haben die Reisen immer zu etwas ganz besonderem gemacht. Das Leuchten in Ihren Augen, wenn sie mit einem zusammen v.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 20.06.2010 von andrej_v Registriertes Mitglied

Wir hatten über Omneia eine einwöchige Rotmeer-Safari gebucht. Zeitlich nicht besonders flexibel, waren wir darauf angewiesen, uns von Moni Kottmann-Hofbauer, beraten zu lassen bezüglich der Auswahl des Tauch-Schiffs und der besten Reisezeit für das Ziel unserer Wahl. Wir wurden nicht enttäuscht und waren auf einem erstklassigen Schiff mit guten, erfahrenen Guides. Resultat war eine traumhafte Tauch-Woche! Schon in ihrer Zeit als Tauchguide und Chefin auf einem der größten Safari-Schiffe im Rote.... [zum gesamten Bericht]

Datenbankeintrag 59438
Omneia - Tauchen und Reisen, Nürnberg
 
 Geschrieben am 04.06.2010 von LaNaBüBa [CMAS TL, 500 TG]

Als Guide eine Legende Thailands und des Rotes Meeres kann Monika Hofbauer, vielfach eher bekannt als Moni, endlich ihre über 15 Jahre Erfahrung vor Ort einer größeren Gruppe Tauchern weitergeben. Seit Ende 2009 ist sie als Reiseveranstalter tätig und wenn man sie einmal als Guide oder Tourenplaner erlebt hat, dann kommt ein anderer Reiseveranstalter gar nicht in Frage! Die Idee, eine eigne Tour als Safari zu planen, auch mal jenseits der „normalen“ Routen, lohnt sich allemal. Mit Moni als Berat.... [zum gesamten Bericht]

 Geschrieben am 30.04.2010 von uboettger Registriertes Mitglied

Hinter Omneia verbirgt sich die Inhaberin Monika Kottmann-Hofbauer, die seit Ende 2009 als Veranstalter und Vermittler Tauchreisen, Safaris, Hotelaufenthalte etc. anbiete. Moni ist als Tauchguide im Roten Meer über viele Jahre bekannt. Die Gründung ihres eigenen Unternehmens und die Aufnahme des Geschäftsbetriebes ist in den letzten Monaten durch die Medien durchweg positiv begleitet worden. Aus einem persönlichen Kontakt Ende 2009, bei dem Moni mich auf eine für den April 2010 geplante Safari .... [zum gesamten Bericht]

Infos

Wo gehts hin zum nächsten Tauchgang? Die Tauchplatzdatenbank hat viele Plätze zur Auswahl - mit Bewertungen und Meinungen unserer Besucher. Natürlich kannst Du auch Deinen Lieblingstauchplatz beschreiben - und auch mit Fotos hinterlegen!


17.04.2014 14:53 Taucher Online : 200
Heute 8683, ges. 76345771 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!



Aktuelle Clubberichte:

Moon-Divers, Leverkusen
(08.04.2014) Wir tauchen sehr oft hier: Widdauen, See I (mehr)

Moon-Divers, Leverkusen
(07.04.2014) Generell sind wir ein ganz normaler gemeinnütziger Tauchverein, mit ganz normalen, mittlerweile über 60 Mitgliedern. Quer durchs Gemüsebeet, von alt bis jung, Familien, Pärchen und Singles. Wir (mehr)

Sporttaucher Schwandorf
(06.04.2014) Schwandorfer Sporttaucher weiterhin unter bewährter Führung Peter von der Sitt als Abteilungsleiter wiedergewählt Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung der Sporttauchabteilung des 1. FC (mehr)

Forum Recht

Auszug aus diesem Forum:


Pächter eines Gewässers herausfinden
vom 19.08.2013 : Hallo, ich hoffe, um Rechtsforum richtig zu sein, war erst am Überlegen, ob "Tauchgebiete" oder "Diverses" passt :-) ... [mehr]

Reiserücktritt Ägypten
vom 15.08.2013 : Hallo Ich werde immer wieder gefragt wie es wegen der momentanen Lage hier in Ägypten aussieht, wenn Urlauber von ihrer Buchung ... [mehr]

Garantieanspruch bei defekter Riff TL
vom 09.08.2013 : Hallo, letztens ist mir bei einem Tauchgang im dunklen Tümpel die Lampe (Riff Tl 1500) ausgegangen und sagt seitdem gar nichts ... [mehr]

Destination des Tages

Österreich

Tauchgewässer gibt es eigentlich so ziemlich überall in Österreich. Weniger in Form von Meeren :-) und Flüssen, als vielmehr in meist kristallklaren und auch recht tiefen Seen welche über das ganze Land verstreut sind. Eine genaue Auflistung der Seen [mehr]

Foto von Helge Hartung

Weitere Infos zum Tauchen in
Österreich

Forum Biologie

Auszug aus diesem Forum:


West-Pazifik, Philippinen: unbekannter Hai
vom 01.03.2014 : Vor unserem geplanten, neuen Heim auf den Philippinen werden regelmässig diese Hai gefangen und von den Fischern wieder ... [mehr]

Gesucht: Literatur über Haie
vom 18.02.2014 : Hallo, ich suche Fachliteratur über Haie, kann mir jemand was empfehlen? Die Literatur soll für eine vorwissenschaftliche ... [mehr]

Gesucht, Kuba: Info über Wanderung der Rote Krabbe
vom 13.02.2014 : Hallo, wir sind von Ende März bis Mitte April in Kuba. Im Süden findet in dem Zeitraum (ich hoffe das wenigstens) die Wanderung ... [mehr]




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW