Momentan in den Foren unterwegs:
21 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: wrack-uli

Antworten - Mailbenachrichtigung - zur Übersicht - Hilfe - Foren-Regeln


Amundsens Expeditionsschiff "Maud" wird gehoben
Abgesandt von Frank Z. Registriertes Mitglied am 27.11.2012 - 08:15:

Hier klicken

"...Bei Tauchgängen unter dem Eis hatte der begeisterte Projektchef den Rumpf der "Maud" gefilmt und fotografiert. "Allein dadurch hier zu sein, im Winter mit Temperaturen um minus 30 Grad Celsius, fühle ich mich dem Schiff und seiner Geschichte viel näher als während der vergangenen zwei Untersuchungen im Sommer", erklärte Wanggaard."
Sind halt "harte Hunde" die Norweger

Frank





Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 03.12.2012 - 08:51
Da wär ich gern dabei gewesen

Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:    (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Du sucht einen Buddy? In Deutschland, Europa oder anderswo? Unsere Buddy-Datenbank hat bestimmt einen Tauchpartner parat. Übersichtlich nach Ländern und Postleitzahlen geordnet findest Du auch einen Mittaucher aus Deiner Gegend. Oder trag dich selber ein!


21.04.2015 03:25 Taucher Online : 80
Heute 806, ges. 83016020 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!

Aktuelle Tauchplätze:

Friedberger See
(17.04.2015) Waren erst kürzlich im Friedberger See und es ist immer wieder schön. Im kalten Loch lohnt es sich, mal einen Blick in die Nieschen zu schauen, vielleicht entdeckt man einen Aal. Zudem hat man im (mehr)

Grüner See, Hundelshausen
(16.04.2015) Auch 11 Jahre nach dem ersten Tauchplatzbericht hat sich nichts geändert. Bestätige hiermit einfach mal das letzte Posting nach über einem Jahrzehnt. Sichtweite weiterhin unverändert nahe Null. (mehr)

Hennetalsperre, Meschede
(12.04.2015) Hallo zusammen, die Hennetalsperre ist ein Trinkwasserreservoir für das Ruhrgebiet. Am alten Steinbruch ist Tauchen erlaubt, eben anmelden bei der DLRG OG Meschede. Der Weg vom Parkplatz zum Ufer ist (mehr)


MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW