Momentan in den Foren unterwegs:
markus11, sesamoeffne und 39 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: wrack-uli , Armin

Antworten - Mailbenachrichtigung - zur Übersicht - Hilfe - Foren-Regeln

Hier lesen noch 2 Benutzer mit!


MARES Matrix
Abgesandt von MdC1968 Registriertes Mitglied am 30.01.2013 - 20:46:

Hallo,
ich hatte bis vor 14 Tagen einen MARES EXCEL, den mir MARES beim Batteriewechsel leider wohl nicht dicht gemacht hat - und der im Dezember beim letzten Ostsee-TG dann Wassereinbruch hatte. Schön und gut...Angebot für MARES MATRIX als Ersatz bekommen, freundlich angenommen und seit heute Besitzer dieses (.....) Teils. Trotz download der deutschen Bedienungsanleitung, übersetzen der englischen Anleitung und mittlerweile mehreren Stunden BEschäftigung mit dem TEil gelingt mir nicht mal die Einstellung der Uhrzeit und des Datums, da alle Tasten doppelt belegt sind und sowas wie ne "okay"-Taste anscheinend nicht existiert.
Hat jemand dieses TEil und kann mir auf die Sprünge helfen, wie es mit den Einstellungen geht? Ich bin ein wirklich ruhiger Mensch, aber dieses SCH...TEIL raubt mir gerade den letzten Nerv
Danke!




Antwort von seppi&gabi Registriertes Mitglied am 30.01.2013 - 22:00
Hallo MdC1968
Ist nicht so schwer, nur in Ruhe alles in der Bedienungsanleitung gelesene gleich ausprobieren.
Oben rechts lange drücken bis alle Menüpunkte erscheinen.
Obere rechte Taste auch Enter Taste.
Menüpunkt aussuchen mit rechts unten für tiefer rechts oben für höher, nur kurz drücken.
Wenn gewünschter Punkt gefunden obere rechte Taste drücken bis du im Menü drinnen bist.
Wenn du zurück möchtest oben links (esc) drücken, kurz 1 Schritt zurück, Lange ganz zurück.
Hoffe dir geholfen zu haben
Mfg seppi
Antwort von MdC1968 Registriertes Mitglied am 31.01.2013 - 05:56

danke, das war die Lösung. Ist etwas gewöhnugsbedürftig und ich fand meinen alten EXCEL besser, aber eine Chance soll der Neue bekommen

Antwort von Luzifair Registriertes Mitglied am 14.07.2013 - 12:05
Darf ich den Thread mal aus der Versenkung holen?

Ich habe mir den Matrix zum Geburtstag schenken lasen.
Erst musste ich warten bis die das auf die Reihe bekommen haben den zu liefern,am Freitag kam er endlich. Jetzt wollte ich, nachdem ich Freitag noch das Programm auf den PC geladen habe, den Copmuter aufgeladen und die neue Firmware draufgezogen habe die Uhrzeit und die Einstellungen vornehmen.
Ich habe alles probiert, aber wenn ich die rechte Taste drücke, kurz drücke, lang drücke egal wie.... es passiert nichts.
Da müsste ich doch ins Menü kommen.
Weil ich dachte ich hätte auf Englisch was falsch verstanden, habe ich mir die deutsche Bedienungsanleitung extra noch mal runtergeladen. Aber ich kann nicht man die Uhrzeit einstellen.
Gibt es da einen Trick bei Erstbenutzung?
Muss ich da auf irgendwas noch achten?
Irgendwas vorher drücken oder machen?

ich weiß nicht weiter.
Antwort von seppi&gabi Registriertes Mitglied am 14.07.2013 - 19:35
Hallo Luzifair
Hatte noch nie deine beschriebenen Probleme aber das hilft dir ja auch nicht weiter
Einige Vorschläge meinerseits,
-Bei meiner ersten Version war es so dass wenn ich in während des Ladevorganges von der Stromquelle getrennt habe er auf Werkeinstellung zurücksprang. Funktioniert bei dir wohl nicht mehr, ist aber ein versuch wert.
-Versuche doch die aktuelle Software nochmals drüber zu ziehen, hat bei mir auch nicht auf anhieb funktioniert.
-Versuche den Akku ganz zu leeren und ihn frisch zu Laden und probiere dann nochmal ins Menü zu kommen.
-Bei problemchen konnte mir immer der Shop in dem ich den TC kaufte weiterhelfen.

hoffe irgendeiner meiner Tipps hilft dir

nicht aufgeben
lg seppi
Antwort von Luzifair Registriertes Mitglied am 14.07.2013 - 19:43
Danke für deine Antwort.
Aber es dauert mir zu lange, bis der Akku leer wäre, oder ich müsste permanent dran "rumspielen".
Da ich den ja ganz neu habe, geb ich den lieber zurück und besorge mir ihn noch mal.
Wenn der gleich Rumspinnt habe ich Bedenken den zum Tauchen mitzunehmen.
Bei Youtube gab es einige Videos, in denen der TC vorgestellt und vorgeführt wurde. Ich glaube meiner ist schlicht und ergreifend kaputt.
Ich kann da auf dem rechten oberen Knopf drücken wie ich will, da reagiert der gar nicht, was bedeutet: ich habe noch überhaupt nichts einstellen können, nicht mal die Uhrzeit.
Daher bin ich nicht sicher ob es was bringen würde wegen RESET. Eigentlich gibt es nix zu resetten.
Antwort von MdC1968 Registriertes Mitglied am 14.07.2013 - 20:36
Moin,

ich hatte auch erhebliche Schwierigkeiten mit dem Teil und erst nach Firmwareupdate (über diveorganizer) und einmal komplett entladen tat er seinen Dienst. Ich bin nach wie vor unzufrieden mit der "Sensibilität" der Tasten, da er ab und an zu träge reagiert und kurzes und langes Drücken nicht unterscheidet...dann halt alles nochmal. Ich würde ihn nicht noch einmal kaufen, habe ihn aber als Ersatz für nen EXCEL bekommen....und zuerst an ein Schnäppchen gedacht .-)
Antwort von MdC1968 Registriertes Mitglied am 16.08.2013 - 09:07
Moin,

ich hatte im Anschluss an den letzten Beitrag noch mal ne Anfrage an MARES gerichtet...die mich gebeten haben, den Rechner dann einzuschicken.
Gestern kam ein nagelneuer Matrix zurück, bei dem die Tasten ordentlich funktionieren. Vielleicht freunde ich mich mit ihm jetzt doch noch an....
Antwort von Luzifair Registriertes Mitglied am 16.08.2013 - 09:27
Ich hatte mir den gekauft, dann ging leider gar nichts einzustellen bei mir, die Taste reagierte gar nicht.
Hatte auf youtube einen Film gefunden, wo den jemand vorgestellt hat, das ging alles nicht und daher hab ich den zurück geschickt. Der war leider kaputt.
Dann lange hin und her überlegt und mich umentschieden und mir doch den Suunto D4i mit Sender geholt.
Antwort von MdC1968 Registriertes Mitglied am 20.10.2013 - 17:55
Ergänzung zu meiner letzten mail: Auch der neue Matrix, den MARES mir im Austausch geschickt hat,
funktionierte nicht bei der Kompasskalibrierung. Okay dachte ich, da nehm ich ohnehin meinen SUUNTO Magnetkompass. Aber jetzt im letzten Urlaub ist der Computer beim 2. TG abgesoffen.
Ich weiss ja nicht, aber 3 Rechner in weniger als einem Jahr sind schon ne Menge.
Jedenfalls überlege ich schon wieder den Umstieg auf ne andere Marke....
Antwort von Luzifair Registriertes Mitglied am 20.10.2013 - 18:48
Also mit meinem Suunto D4i bin ich zufrieden, allerdings solltest du keine Lesebrille benötigen
Dann könnte es unter Wasser eng werden.
Antwort von MdC1968 Registriertes Mitglied am 02.11.2013 - 16:22
Moin, ja, danke.

s gibt wohl gerade ne Aktion von Suunto, da gibt es den Sender dazu. Für 100 € Aufpreis tauscht mein Händler den dann gegen den Matrix, der von MARES wieder anstandslos getauscht wurde. Vom Service daher gut, aber wenn das MAterial ichts taugt, dann hilft das nicht

Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:    (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Tekkies finden hier was Sie suchen - Infos zu Ausrüstung, Deko und noch viel mehr. Im TEK-Forum werden alle Themen des technischen Tauchens zusammengeführt und das Mögliche und Unmögliche diskutiert. Schau einfach mal rein!


27.08.2014 23:14 Taucher Online : 153
Heute 19728, ges. 78994206 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!



Aktuelle Tauchplätze:

Grevelinger Meer, Kunstriff ..
(26.08.2014) Wir sind am 22.08.14 zum Kok Riff gefahren. Das Wetter war nicht Sommerlich, daher war am Tauchplatz wenig los. Der Einstieg ist gut erreichen. Eine Steintreppe führt über den Deich, dann folgt eine (mehr)

Achensee
(24.08.2014) Tauchen am Achensee Aktuelle Beschreibung der Tauchplätze: Der Achensee ist ein Privatgewässer, das von der Achensee-Schifffahrt betrieben wird. Demzufolge gilt eine Tauchordnung, die im (mehr)

Abu Ramada, Hurghada
(24.08.2014) Sehr schöner Tauchplatz auch für Anfänger geeignet. Tiefen zwischen 4-13 Meter. (mehr)

Akt. Fluglinienberichte:

Germania
(11.08.2014) Ich war gerad mit Germania von HAMburg nach FUErteventura unterwegs. Tauchgepäck hatte ich keins aufgegeben (50€ pro Richtung und Anmeldepflichtig, wie überall), aber den Service muss ich hier (mehr)

SunExpress
(20.07.2014) Habe am 02.06.2014 trotz ungutem Bauchgefühl einen Flug mit Sunexpress von Frankfurt nach Sharm El Sheikh am 2. August gebucht. Am 18.07. kam die Info der Flug sei ersatzlos storniert und man habe (mehr)

Air Malta
(02.07.2014) Zunächst einmal das erfreuliche: Da ich diesen Bericht schreiben kann bin ich heil zur Insel hin und auch wieder zurück gekommen. Die Flüge nach Malta haben wir im Rahmen Angebots gekauft, sodass (mehr)

Aktuelle Bootsberichte:

MS Wellenreng
(25.08.2014) Wir waren im August 2014 11 Tage mit der Wellenreng im Komodo-Nationalpark unterwegs. Die Reise war ganz wunderbar, weswegen wir planen, auch noch Raja Ampat mit der Wellenreng zu bereisen. Warum (mehr)

M/Y Firebird
(22.08.2014) Wir waren vom 31. Juli bis 7. August 2014 mit der Firebird auf der Nord-Wrack-Tour unterwegs. Ein tolles Safariboot, wo einfach alles stimmt. Bei uns hat vom Anfang bis zum Ende alles gepaßt und wir (mehr)

Okyanus JD, J-Dive
(18.08.2014) Tauchen und relaxen mit JDive in der südlichen Ägäis Zwei Wochen vor der Reise entdeckte ich doch noch eine Möglichkeit eine Woche Urlaub zu machen. Wohin also war die Frage: Tauchen sollte dabei (mehr)




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW