Momentan in den Foren unterwegs:
amacicp, petra6846, rgroesslich, rwodok und 47 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Andreas , Armin

Antworten - Mailbenachrichtigung - zur Übersicht - Hilfe - Foren-Regeln

Hier lesen noch 2 Benutzer mit!


Nun is Er wech!!!!
Abgesandt von Tauch-KG's Registriertes Mitglied am 07.01.2013 - 16:19:

Herr Mehdorn hat wohl bei Air Berlin aufgehört, aber werden dadurch die versteckten Kosten bei o.g. Airline reduziert, bzw. wird das Tauchgepäck wieder den alten AGB angeglichen?
Nun wenn man so die Foren durchforstet, bedanken sich immer mehr User bei Personen (z.B. Mehdorn)die wohl das System nach außen vertreten, aber für die Philosophie nur bedingt verantwortung zeichnen. Solang wie es der Mehrheit egal ist, wird halt an den Preisschrauben (egal ob Benzin, Strom, Gepäckgebühren) weiter gedreht.




Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 07.01.2013 - 16:43
Glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann?

Bis jetzt ist es doch eigentlich (vor allem in der Politik) immer so gewesen, dass die Partei AA zwar ingendwelche Steuern eingeführt hat und die anderen Parteien dagegen gewettert haben, aber diese Steuererhöhungen nie zurück genommen wurden wenn die anderen Parteien an der Macht waren.

(z.B. wegen der Grünen eingeführte Öko-Steuer, die jetzt als Teil der zu Energiesteur umgenannt weiterlebt).



Und jetzt sollten die Kosten fürs Tauchgepäck wieder reduziert werden??? Daran glaube ich nicht, aber würde mich sehr gerne eines besseren belehren lassen.
Antwort von OWL-Diver Registriertes Mitglied am 08.01.2013 - 07:38
Als defizitäres Unternehmen werden sie wohl kaum die Gebühren senken. Und als börsennotiertes erst recht nicht...
Antwort von Frank Z. Registriertes Mitglied am 08.01.2013 - 08:12
Hier klicken

da weißt du wie der Laden läuft!- mit Professionalität hat das für mich nichts mehr zu tun. Sparen auf Teufel komm raus kann es eben auch nicht sein. Bei Flügen nach Ägypten ist das Angebot an Airlines allerdings auch sehr eingeschränkt, so dass ein Wettbewerb erst gar nicht entsteht.
Was das Fliegen nach Ägypten angeht, da denke ich, dass sich das eher verschlechtert und auch teurer wird, allein auf Grund der politischen Unsicherheit und den nach wie vor rückläufigen Flugbuchungen.
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 08.01.2013 - 08:31
Hier oben an der Küste sagt man gerne, der Fisch stinkt zuerst vom Kopf.
Bei der AB ist der Rest des Kadavers aber auch nicht mehr verwertbar:
Hier klicken

tg
Antwort von Tauch-KG's Registriertes Mitglied am 08.01.2013 - 10:00
Ihr habt alle keine Ahnung
wie Mehdorn wohl im Interwiev gestern mitteilte wird gespart " aber nicht bein Service"!!!!!!!!!
Da sieht man mal die unterschiedlichen Auffassungen, abe Er fliegt bestimmt nicht mit seiner eigenen Line, Holzklasse!!
Naja, so wie das Haus der ist auch der Hund.
oder so wie der Home-Airport so die Airline
Hier wird sicher auch mit den Füssen abgestimmt, und dann sind wieder andere Schuld.
Antwort von Olfrygt Registriertes Mitglied am 08.01.2013 - 10:11
Ich bin mir sehr sicher, daß er nicht lügt und die Wahrheit spricht .

Denn wo nichts ist, kann auch nichts gespart werden, alles eine Frage des Blickwinkels
Antwort von BerlinMitte Registriertes Mitglied am 10.01.2013 - 14:02

Es wird niemand gezwungen, mit AirBerlin zu fliegen.
Ich jedenfalls fliege mit AB weiter und kann über die Abkotzereien hier nur den Kopf schütteln.
Ich hatte bisher nur einmal Probleme,als am 01.01.13 in Tegel ein Fahrzeug von Globe Ground in die startfertige Maschine fuhr und der Flug auf den nächsten Tag verschoben wurde. Das schnelle Reagieren mit Umbuchen nach Bangkok nun über Abu Dhabi und Doha sprach für eine Super Organisation.
Gruß aus Koh Lanta
Antwort von Tauch-KG's Registriertes Mitglied am 11.01.2013 - 11:44
hallo berlinm,

sicher ist es richtig, das jeder entscheiden kann mit wem er fliegt, er kann es auch lassen!!
wenn du
"über die Abkotzereien hier nur den Kopf schütteln" kannst, schön, aber manch einer hat halt andere Erfahrungen gehabt. Deshalb bitte ich dich es hinzunehmen wie ein Mann, und mal über den Tellerrand zu schauen (also andere Airlines nutzen)Vergleiche anstellen und dann wieder hier posten
Antwort von BerlinMitte Registriertes Mitglied am 12.01.2013 - 15:05
Na gut, ich nehm es hin

Bin übrigens schon mit anderen geflogen, zuletzt im November mit Lufthansa nach Singapur (na gut, das war Business in der A 380, das kann man mit AB schlecht vergleichen), im Dezember mit Türkish Airline von Jakarta nach Berlin und dazwischen einige Male mit AirAsia. Hab also schon Vergleichsmöglichkeiten.

Herzliche Grüße aus Koh Lanta, wo ich heute bei Hin Daeng und Hing Muang mit dem Koh Lanta Diving Center tolle Tauchgänge mit Mantas hatte.
Antwort von Tauch-KG's Registriertes Mitglied am 12.01.2013 - 17:52
ok, berlin eins hast mir voraus, Mantas, aber ab Mai bin ich in Eurer Ecke (Yap) Mantas gucken. Dann ist wieder Augenhöhe agesagt!!
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 12.01.2013 - 18:21
@ Tauch-KG`s
"...ab Mai bin ich in Eurer Ecke (Yap) ..."

Sind ja "nur" gut 4000 km !

Trotzdem viel Spaß !

Ich habe die Mantas schon im Februar...

LG sharky

p.s. Ich fliege weiter mit Qatar und 10 kg zusätzlich für Tauchgepäck (frei) .

Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:    (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Tauchplatzkarten in Hülle und Fülle - aus der ganzen Welt gibt es auf unserer Kartenseite. Hier sind viele in- und ausländische Tauchplätze verzeichnet, und mit unseren Karten kann man sich prima auf den Tauchgang vorbereiten.


21.10.2014 13:57 Taucher Online : 216
Heute 8898, ges. 79990808 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!



Aktuelle Basenberichte:

TGI Diving Gorgonia Beach Re..
(20.10.2014) Wir waren - diesmal zu viert - in der zweiten Septemberhälfte für 2 Wochen schon das zweite Mal in diesem Jahr im Hotel Gorgonia Beach und damit auch zu Gast bei TGI Diving Marsa Alam (älterer (mehr)

Herbies Diving Paradise, Pro..
(20.10.2014) Meine Freundin und ich waren Mitte Oktober 2014 für einige Tage bei Herbies Diving Paradise tauchen und sind von dieser Tauchschule absolut begeistert. Sicherheit und Qualität waren stets an erster (mehr)

Diveria Diving Center, Alcal..
(20.10.2014) Die Tauchbasis ist einfach klasse. Ich habe dort in den Herbstferien zwei Tauchgänge gemacht. Wir sind direkt vom Strand in Alcala aus losgetaucht. Es war ein sehr entspannter, schöner Tauchgang. Wir (mehr)

Aus unserem Onlineshop


Rubrik : Kurioses

Taucher.Net Wein Neuburger Spätlese 2002


Rubrik : Kurioses

Taucher.Net Wein Veltliner 2004


*Preis incl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Aktuelle Hotelberichte:

Pondok Sari - Pemuteran / Ba..
(11.10.2014) Wir waren gerade 16 Tage im Pondok Sari Resort und haben mit der Werner Lau Basis getaucht. Das Hotel hat einen wunderschönen Garten mit altem Baumbestand. Die Bungalows sind fast wie ein Museumsdorf (mehr)

Fun Divers, Amed
(10.10.2014) Das kleine Resort liegt im herzen von Amed und verfügt über 4 Rooms und 4 Bungalows.Alle sind renoviert und verfügen über Warm Wasser und AC oder Ventilator.Es gibt auch einen Pool. Alles ist sehr (mehr)

Fantazia Resort Marsa Alam
(30.09.2014) Wir wollen es kurz machen. Dieses Haus wird als 5-Sterne-Hotel verkauft und ist keines! Es will aber wohl eins sein. Ich bin nun zum 18ten und meine Frau zu 21igsten Mal in Ägypten gewesen. Bis auf (mehr)

Umfrage - Ägypten als Tauchziel

Revolution, Sicherheit, nachhaltiger Tourismus, politische Lage, medizinische Faktoren - viele Punkte beeinflussen die aktuelle Wahl von Ägypten als diesjähriges Tauchziel. Wie sieht das bei dir aus?

  Ägypten bleibt mein Tauchziel No 1.
  Die politische Lage ist mir momentan zu unsicher.
  Ich habe Bedenken, fahre aber trotzdem hin.
  Egal - ich fahre dort sowieso nicht hin.
  Ich habe mich aus anderen Gründen gegen Ägypten entschieden.


Nur Ergebnisse anzeigen




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW