Momentan in den Foren unterwegs:
ag2908, joemurr, Matschtaucher, Schaffel und 68 Gäste

Weitere Foren :
Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Christoph_S , Harry , wrack-uli , Jan F.

Antworten - Mailbenachrichtigung - zur Übersicht - Hilfe - Foren-Regeln


Tauchen in Italien/Kampanien/Amalfi- Küste/Neapel
Abgesandt von Sapida Registriertes Mitglied am 01.07.2012 - 18:09:

Hallo!

Bin seit heute neu in diesem Forum und hab direkt mal eine Frage zu Tauchgebieten

Wer weiß ein paar schöne Ecken in Italien? Werde im August an die Amalfi Küste fahren. Über Tipps rund um die Küste, Kampanien im Allgemeinen, würde ich mich freuen! Kann man vielleicht Grotten betauchen, von denen gibt es in der Gegend ja auch einige sehr schöne.

Danke schonmal!




Antwort von Finas Registriertes Mitglied am 02.07.2012 - 17:34
Zum Tauchen direkt an der Amalfiküste oder von Capri aus kann ich nichts sagen.

Ich bin aber vor 2 Jahren von Ischia aus im Golf von Neapel getaucht. Das lohnt sich durchaus.

Ein Teil des Golfes rund um Ischia und Procida ist seit einigen Jahren Naturschutzgebiet (nennt sich "Regno di Nettuno") und da sind die Fischbestände auch sehenswert (Zackenbarsche, Barracudas, Muränen, Thunfische pp.).

Grotten gibt es dort auch zu betauchen (2 um Ischia herum, so auf -25 m, wenn ich mich recht erinnere). In die vermeintlichen Touristenattraktionen (Blauen Grotte, Grüne Grotte) darf man aber nicht hineintauchen. Das würde sich auch nicht lohnen.

Außerdem gibt es einen schönen Drop-off (90 Meter) bei St. Angelo (auch Ischia).

Ansonsten nochmal gucken, was es so an Tauchbasen und Tauchplätzen direkt an der Amalfiküste gibt.

Gruß
Finas
Antwort von SportDreams Registriertes Mitglied am 03.07.2012 - 20:06
Ich habe etwas bei uns gefunden, vielleicht hilft es ja und Du kannst da mal nachsehen:
Hier klicken
Diving Nettuno
Am Beitrag ist unten der Link zur HP und ein Kontaktformular dran.
Gruß Nina
Antwort von Detti Registriertes Mitglied am 07.07.2012 - 15:16
Schau mal nach Palinuro im Cilento. Die kleine Halbinsel ist einfach schön zu Tauchen, mit vielen Höhlen, einer riesigen Grotte, auch tiefe Tg möglich locker 40m und ausreichend verschiedene Tauchplätze für einen ganzen Urlaub.
Die Basis Palinurosub ist absolut empfehlenswert, s. Hier klicken . Die Baebberichte kann ich nur unterstreichen.
Eine weitere Basis direkt am Ableger des winzigen Hafens fand ich (2006) nicht so gut (damals auch nur ital./franz.sprachig).
Das Tauchgebiet ist wirklich toll, viele verschiedene Nacktschnecken und toller Bewuchs, Gorgonien in der Grotte,...
(Leider sind in den Höhlen gerade ein paar Taucher verunglückt, s. Hier klicken , aber das ändert nichts am sehr abwechslungsreichen Tauchplatz, die du alle in max. 10 Min. (!) mit enem kleinen Fischerboot erreichst.)

Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:    (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Jobangebote und -gesuche sind bei uns sehr erfolgreich. Du findest Sie auf unserer Job-Seite! Egal ob im In- oder Ausland - jede Menge Angebote warten auf Tauchlehrer und Divemaster. Und natürlich kannst Du selbst auch eine Anzeige einstellen.


25.05.2015 15:18 Taucher Online : 219
Heute 8849, ges. 83552848 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2800 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!

Forum Biologie

Auszug aus diesem Forum:


Unbekannte glasige Garnele? Dhiggiri Malediven
vom 17.05.2015 : Hallo! Wer kann mir bitte bei der Bestimmung helfen. Denke das es eine Garnele ist. Größe ca. 15 cm. Fotografiert im ... [mehr]

Unterwasserwelt Ligurisches Meer
vom 16.05.2015 : Hallo liebe Tauchgemeinde :) Ich bin neu hier im Forum und habe meine Leidenschafrg (meine neue Leidenschaft) für das Tauchen ... [mehr]

Denguefieber in Mexiko
vom 11.05.2015 : Hallo ich habe ein Problem, wir wollen im November nach Mexiko und zwar in die Region Cado Sun Lucas, zum Tauchen und ... [mehr]

Unsere Linkdatenbank:

Aktueller Tauchlink:

Baliku Dive Resort
Baliku Dive Resort

Ein "Sponsored Link":

diving Dragonera (Dragonera Diver..
Die Tauchbasis diving DRAGONERA liegt direkt an der wunderschönen Hafenpromenade von Port d´Andratx im Südwesten auf Mallorca.
Zu einem erstklassigen Tauchgebiet, wird auch allen Tauchern eine individuelle Betreuung und bester Service geboten. Das schnelle Offshore-Tauchboot liegt direkt vor der Tauchbasis und ist auf kurzem Weg sehr einfach zu erreichen. Die Anfahrt zu den wunderschönen Plätzen benötigt nur zwischen 5 und 25 Minuten.

diving DRAGONERA bietet vom Anfänger bis zum Profi eine fundierte und hochwertige Ausbildung nach SSI oder PADI an.
DIE Tauchbasis in Port d´Andratx besteht bereits seit 1987.

und einer unserer Toplinks:

Divemaster
Das Fachmagazin im Tauchsport


MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW