Momentan in den Foren unterwegs:
Drive, °°steffi°° und 55 Gäste

Weitere Foren :
Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Christoph_S , Harry , wrack-uli , Jan F.

Antworten - Mailbenachrichtigung - zur Übersicht - Hilfe - Foren-Regeln


Tauchen in Italien/Kampanien/Amalfi- Küste/Neapel
Abgesandt von Sapida Registriertes Mitglied am 01.07.2012 - 18:09:

Hallo!

Bin seit heute neu in diesem Forum und hab direkt mal eine Frage zu Tauchgebieten

Wer weiß ein paar schöne Ecken in Italien? Werde im August an die Amalfi Küste fahren. Über Tipps rund um die Küste, Kampanien im Allgemeinen, würde ich mich freuen! Kann man vielleicht Grotten betauchen, von denen gibt es in der Gegend ja auch einige sehr schöne.

Danke schonmal!




Antwort von Finas Registriertes Mitglied am 02.07.2012 - 17:34
Zum Tauchen direkt an der Amalfiküste oder von Capri aus kann ich nichts sagen.

Ich bin aber vor 2 Jahren von Ischia aus im Golf von Neapel getaucht. Das lohnt sich durchaus.

Ein Teil des Golfes rund um Ischia und Procida ist seit einigen Jahren Naturschutzgebiet (nennt sich "Regno di Nettuno") und da sind die Fischbestände auch sehenswert (Zackenbarsche, Barracudas, Muränen, Thunfische pp.).

Grotten gibt es dort auch zu betauchen (2 um Ischia herum, so auf -25 m, wenn ich mich recht erinnere). In die vermeintlichen Touristenattraktionen (Blauen Grotte, Grüne Grotte) darf man aber nicht hineintauchen. Das würde sich auch nicht lohnen.

Außerdem gibt es einen schönen Drop-off (90 Meter) bei St. Angelo (auch Ischia).

Ansonsten nochmal gucken, was es so an Tauchbasen und Tauchplätzen direkt an der Amalfiküste gibt.

Gruß
Finas
Antwort von SportDreams Registriertes Mitglied am 03.07.2012 - 20:06
Ich habe etwas bei uns gefunden, vielleicht hilft es ja und Du kannst da mal nachsehen:
Hier klicken
Diving Nettuno
Am Beitrag ist unten der Link zur HP und ein Kontaktformular dran.
Gruß Nina
Antwort von Detti Registriertes Mitglied am 07.07.2012 - 15:16
Schau mal nach Palinuro im Cilento. Die kleine Halbinsel ist einfach schön zu Tauchen, mit vielen Höhlen, einer riesigen Grotte, auch tiefe Tg möglich locker 40m und ausreichend verschiedene Tauchplätze für einen ganzen Urlaub.
Die Basis Palinurosub ist absolut empfehlenswert, s. Hier klicken . Die Baebberichte kann ich nur unterstreichen.
Eine weitere Basis direkt am Ableger des winzigen Hafens fand ich (2006) nicht so gut (damals auch nur ital./franz.sprachig).
Das Tauchgebiet ist wirklich toll, viele verschiedene Nacktschnecken und toller Bewuchs, Gorgonien in der Grotte,...
(Leider sind in den Höhlen gerade ein paar Taucher verunglückt, s. Hier klicken , aber das ändert nichts am sehr abwechslungsreichen Tauchplatz, die du alle in max. 10 Min. (!) mit enem kleinen Fischerboot erreichst.)

Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:    (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Interessante medizinische Themen sind in der Diskussionsseite Tauchmedizin zu finden. Wie auch in jedem anderen Forum auf unserer Seite - Fragen kostet nichts. Und viele kompetente Antworten sind dir in diesem Forum garantiert.


25.10.2014 19:29 Taucher Online : 174
Heute 10561, ges. 80058435 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!




Akt. Veranstalterberichte:

Tauchertraum.com, 84381 Joha..
(20.10.2014) Wir flogen am 20.9.2014 nach Tahiti. Da die Fluggesellschaft air France streikte, musste Herr Christ unsere Flüge von Frankfurt nach Paris umbuchen. Wir waren sehr glücklich darüber, dass dies Herrn (mehr)

Reisecenter Federsee, Bad Bu..
(18.10.2014) Unsere Reise nach Malta/Gozo buchten wir bei Federsee: die Buchung Tauchpaket, Tauchgepäck, Flug, Transfer.. klappte vorzüglich umd so starteten wir fröhlich unsere Reise. Ab Flughafen Malta wurden (mehr)

Scuba Native Tauchreisen, Mü..
(17.10.2014) Kommen gerade von einer Gruppenreise aus Französisch Polynesien zurück: - 2 Tage Tahiti (Pension Fenua, Buckelwal-Schnorcheln) - 8 Tage Fakarava (Katamaran Aquatiki II) - 2 Tage Fakarava (Havaiki, (mehr)

Wir sind Mitglied der
Listinus Toplisten


MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW