Momentan in den Foren unterwegs:
höllentaucher, tiger22 und 50 Gäste

Wichtiger Hinweis: Bei Fragen zur Gesundheit und Tauchen ist es dringend empfohlen, einen fachmännischen Rat bei einem Tauchmediziner einzuholen.

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Andreas

Antworten - Mailbenachrichtigung - zur Übersicht - Hilfe - Foren-Regeln

Hier liest noch ein Benutzer mit!


Tauchen zwischen 2 Flügen
Abgesandt von toroldego Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:21:

Hallo zusammen,

ich brauche bitte eure Hilfe bei folgender Frage:

Bei einem Stopover in Dubai möchte ich gerne im dortigen Aquarium tauchen.
Flug landet um 5:00 Uhr morgens.
Tauchgang im Aquarium für ca. 30-40 Minuten am gleichen Tag um 10:00
Abflug am nächsten Tag um 9:00Uhr

Ist das medizinisch OK? Die Zeit zum Abflug ist lang genug, aber was ist mit dem Hinflug...?

besten Dank für eure Hilfe!




Antwort von struppirennfahrer Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:30
Hallo,

seit wann darf man VOR dem Tauchen nicht fliegen?

gruß, Dieter
Antwort von Wasser_Hummel89 Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:31
Ich bin schonmal nur eine Stunde mach einem flug ins Wasser gesprungen. Hatte jetzt Keine Nebenwirkungen. Der Flug hat allerdings nur 2 Stunden gedauert! ;)
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:35
Wie tief ist denn das Aquarium?

Wenn du nicht sehr stark aufsättigst und mehr wie 12 stunden nicht fliegst und vor dem Flug komplett entsättigst bis, dann ist das "VERMUTLICH" OK.

Auf jedem Fall schon beim Hinflug auf mehr als genug trinken achten, denn die trockene Klimaanlagen-Luft im Flieger dehydriert dich und damit steigt dein Risiko.
Ich würde diesen TG nicht machen.
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:45
Der Flug vor dem Tauchgang spielt keine Rolle.

Allein die Tauchpause nach dem TG im Aquarium ist vor dem Weiterflug wie gewöhnlich einzuhalten:
Deine Tabelle gibt auskunft über das Flugverbot in Abhängigkeit von Tiefe und Dauer des Tauchgangs (-> Wiederholungsgruppe).
Antwort von toroldego Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:48
Das Aquarium ist ca. 10 Meter tief
Antwort von Uwe-Re Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:51
Völlig unproblematisch bei den dort praktizierten TG.
Antwort von boesewicht Registriertes Mitglied am 04.12.2012 - 11:55
Nach dem Fliegen tauchen ist nicht das Problem ...
Du solltest aber nur drauf achten, das Du auf dem Flug auch ausreichend (nichtalkoholische) Flüssigkeit zu Dir nimmst ...
Meist bekommt man ja wenig zu trinken und neigt etwas zur Dehydration
Viel Spaß

Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:    (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Leider gibt es auch immer wieder Tauchunfälle. Unsere Unfallseiten bieten die Möglichkeit, darüber zu diskutieren und aus Fehler anderer zu lernen. Ein sensibles Thema - deshalb werden Postings in diesem Forum kontrolliert freigegeben.


31.07.2014 09:22 Taucher Online : 195
Heute 3786, ges. 78424671 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...



Aktuelle Tauchplätze:

Bliesdorf
(29.07.2014) Ostseetauchplatz mit viel Seegras und vielen Steinen von Beginn an. Parkplätze sind (zumindet außerhalb der Touristensaison) direkt vor dem Einstieg, dazu kommt eine öffentliche Toilette und die (mehr)

Lübecker Bucht/Kammer Scharb..
(29.07.2014) Ja, in der Tat ein ganz netter Platz, der (soweit ich das beurteilen kann) von allen Tauchläden und -schulen der Umgebung betaucht wird. Hier die korrdinaten für Euer Navi:54°0.786´N und (mehr)

Cala Giverola, Tossa de Mar
(28.07.2014) Ich war im Juli 2014 bei Giverola vom Strand aus tauchen. Die Sicht war gut. Leider waren nur sehr wenige Fische zu sehen. Die Tauchschule beim Giverola Resort ist sehr unzuverlässig. Während meinem (mehr)


MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW