Momentan in den Foren unterwegs:
il_Lupo und 50 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Hans_S
 Forum Ausbildung 
Sponsored by PADI

 Beiträge des Forums Ausbildung als RSS-Feed

  Forensuche :             

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Foren-Regeln - Neues im Forum

          

Frage 3614
Beitrag Nummer 3614 anzeigen? Hier klicken!
ssi App Gebühr 75,00 EUR?
Abgesandt von Deepbreather Registriertes Mitglied am 27.05.2015 - 19:09
 
Hallo,
wir haben vor kurzem am Roten Meer den Deep Diving-SSI -Kurs absolviert und mussten 75,00 EUR pro Person für eine SSI-App bezahlen, ohne die eine Schulung nicht möglich ist. Lehrunterlagen auf Papier wurden nicht überreicht, da es wohl nur noch diese App gehen würde.
Die App bzw. den Zugang "erhalte ich dann von SSI"
Bei SSI nachgefragt, wo denn die App bzw. die Lehrunterlagen sein ... Ausredende Antworten Hier klicken
- Wie kann es angehen, dass man SSI-Lehrunterlagern erst nach einem Lehrgang, via APP erhält?
Sind die 75,00 EUR tatsächlich eine Gebühr für SSI oder hat sich das die Basis unter den Nagel gerissen?
Warum verweist mich SSI auf Nachfrage dazu auf eine kostenlose App im Playstore, wenn man an anderer Stelle 75,00 EUR dafür bezahlen muss?
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 27.05.2015 - 23:47
Vorweg: Ich habe die Kosten für die SSI Lernunterlagen nicht im Kopf und sage deshalb dazu nichts. M ..
Antwort von Drive Registriertes Mitglied am 28.05.2015 - 12:58
Hallo Deepbreather Ich glaube Du bist da einer etwas komischen Basis auf den Leim gegangen. Bei SSI ..
Antwort von Drive Registriertes Mitglied am 28.05.2015 - 13:29
Ach hier der Link zur Gratisapp http://www.divessi.com/ems ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 28.05.2015 - 22:19
Du hast ja durchaus eine gewisse Tendenz, für den VDST bzw. seine Mitgliedsvereine die Werbetrommel ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 07:32
Ich bin nunmal ein Freund der Ausgewogenheit. Und wenn z.B. mit Grüßen aus Dahab selektiv berichtet ..
Antwort von Solosigi Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 09:56
Na PUmmm... Ich hab da noch ein Handy mit dem man telefonieren kann: kein so neumodisches Smartphone ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 10:37
Doch, solosigi. Kannst bei SSI trotzdem nen kurs machen. Ist nur noch teurer ohne smartphone :lol ..
Antwort von Drive Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 11:48
Nochmals auf die ursprüngliche Frage zurtück zu kommen Die Tauchstandarts sind für jedermann/frau u ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 12:22
"Ich hab da noch ein Handy mit dem man telefonieren kann: kein so neumodisches Smartphone..." So ge ..
Antwort von vloezi Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 17:27
die digitalen Kurse gibt es nicht nur für das Smartphone (android, apple), sondern man kann sie sich ..
Frage 3613
Beitrag Nummer 3613 anzeigen? Hier klicken!
Gute Tauchschulen
Abgesandt von Fanja Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 18:37
 
Hallo,

erst mal danke, das ihr meine Fragen so geduldig immer beantwortet. Nun wüsste ich gern woran man eine gute Tauchschule erkennt, bzw. was eine gute auszeichnet.

Vielen Dank Euch
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 19:49
Frag wieviele Tauchschüler pro Kurs maximal auf einen TL kommen. In deutschen Gewässern ist bei eine ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 20:18
Spontan fällt mir noch die Ausbildung in einem Verein ein: Stressfrei so lange bis alles klappt ohne ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 20:28
Vielleicht noch zur Ergänzung: - Theorieunterricht sollte stattfinden (Präsenztraining, n ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 20:38
@klaus: ne, so leid es mir tut, CMAS ist NICHT der älteste Tauchverband, seine Gründungsmitglieder w ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 20:59
shuttle, ja, jetzt schäme ich mich aber... Es beruhigt mich jedoch, dass die CMAS-Gründung ja den S ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 21:13
@kwolf: Fehler machen menschlich .. :psst :prosit ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 09:18
@Fullcave "der mit den dort gemachten Angaben etwas anfangen kann" -> Ja, das ist ja die Krux für de ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 09:22
Narürlich finde ich bei dem einen Verband dies besser und beim anderen das Andere. Und in Summe.... ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 09:24
"Beispiel boje: Woher soll der absolute Tauchanfänger wissen, dass.." -> Eben, wenn es nirgendwo ste ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 09:37
"Selbst wenn: Kostet richtig Asche und bringt (außer einem Marketingeffekt) m.E. nicht wirklich viel ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 09:44
@ Moderator du kannst die letzten Einträge ab 29.05.2015 - 09:39 gerne löschen Erledigt und dein ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 13:23
"Hat nicht Herr Kromp für diese Themen Seminare angeboten? Kann mich auch täuschen... " -> ja hat e ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 29.05.2015 - 14:11
ich würd´s ab und an mal abstauben :prosit Verstehe ja was du sagen willst, sehe ich auch ähnlich. ..
Frage 3612
Beitrag Nummer 3612 anzeigen? Hier klicken!
Apnoe - Tauchen
Abgesandt von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 23.05.2015 - 18:09
 
Welche Freedivekurse machen für Presslufttaucher Sinn?
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 23.05.2015 - 22:28
Im Pinzip macht jeder Apnoekurs auch fürs Presslufttauchen Sinn sofern er gut durchgeführt wird. Auc ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 00:34
Ein Apnoekurs macht für Dich persönlich Sinn (oder auch nicht). Man lernt in so einem Kurs viel über ..
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 13:04
Ich hab mir die Porgramme duchgeklickt und bin mir noch nicht sicher od die Techniken die man in der ..
Antwort von al22 Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 15:28
Hi, da ich mich mittlerweile sehr intensiv mit den Thema Apnoetauchen auseinandergesetzt habe, kann ..
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 17:23
und sind die erlenten Techniken auf das Presslufttauchen übertragbar? ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 17:46
Wie meinst du das, ob die Techniken aufs Gerätetauchen übertragbar sind? Wie al22 schon schrieb, is ..
Antwort von al22 Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 21:27
Wie steffi schon geschrieben hat wirkt sich das runter schalten im Wasser positiv auf Gerätetauchen ..
Frage 3611
Beitrag Nummer 3611 anzeigen? Hier klicken!
Erfahrung mit SSI Brevets in digitaler Form
Abgesandt von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 21.05.2015 - 13:03
 
Servus zusammen,

am Wochenende werde ich mit Navigation mein viertes Specialty abschließen und bekomme deshalb von SSI mein AOWD-Brevet. So wie sich die Sache darstellt, gibts die Brevetierung aber nur noch digital. Wenn ichs zusätzlich als Plastikkarte für den AOWD haben will, verlangen die Beutelschneider aus Wendelstein 30 € extra. Für mein Ego brauch ich das Karterl nicht, aber evtl. will ja irgendein Basis-Boss im Outback trotzdem Plastik statt mein Handy-Display sehen. Gibts denn schon Erfahrungen, inwieweit diese digitalen Brevets akzeptiert oder eben auch nicht akzeptiert werden? SSI-Basen werden wohl unproblematisch sein, aber wie gesagt, die Basis im Busch könnte das ja durchaus anders sehn...

Schöne Grüße
Sepp
Antwort von Jasko Registriertes Mitglied am 21.05.2015 - 13:35
Hallo Chemicalsepp, habe die digitalen Brevets von SSI erst ein Mal über die App genutzt. Das war b ..
Antwort von Schlafapnoist Registriertes Mitglied am 21.05.2015 - 15:07
Die `Beutelschneider` verlangen für die grdruckte Karte 9,90 €. Eine Ersatzkarte kostet dann etwas m ..
Antwort von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 21.05.2015 - 15:16
Is ja interessant, mir wurde gesagt, dass die fürs Specialty in gedruckter Form 9,90 € kostet, die f ..
Antwort von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 21.05.2015 - 15:28
@Schlafapnoist: SSI-Mitarbeiter? Oder warum so eine verschnupfte Antwort? ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 21.05.2015 - 21:41
Wie Schlafapnoist schon meinte, sollte die Karte keine 30€ kosten. Im Prinzip brauchst du ja die AOW ..
Antwort von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 21.05.2015 - 21:46
Naja, dann passts ja. Dann lass ichs mal bei den digitalen Brevets bewenden. Das mit den 30 € wurde ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 21:53
Man kann durchaus auch mit TB Kurspreise verhandeln:-) Vielleicht kommen sie dir im Gesamtpreis entg ..
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 22:16
Weiss jemand, wass SSI den Basen berechnet? ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 24.05.2015 - 22:52
Das wissen SSI TL:-) Und dieser Betrag geht Kunden nichts an, wie bei allen anderen Unternehmen auc ..
Antwort von haitaucherin Registriertes Mitglied am 25.05.2015 - 08:14
@ chemicalsepp: PlastikBrevet zum Digitalen Kit kostet Euro 9,90 für die Schüler weitere Fragen gern ..
Antwort von krischanm Registriertes Mitglied am 28.05.2015 - 17:41
Hi, Ein Plastik Brevet für Karten zu denen es kein Digitales Kursmaterial gibt kostet: 29,90 Euro z. ..
Antwort von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 28.05.2015 - 17:47
Interessant, ich hab am Dienstag in Wendelstein angerufen, da hieß es, das AOWD-Karterl kostet auch ..
Frage 3610
Beitrag Nummer 3610 anzeigen? Hier klicken!
Frage zu Open diver Tauchkurs in Hurghada
Abgesandt von allugid Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 22:18
 


Redaktion : auf Wunsch des TO gelöscht / zurückgezogen
Frage 3609
Beitrag Nummer 3609 anzeigen? Hier klicken!
Jetzt IDRSA Ausbilder werden
Abgesandt von AntonW Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 22:12
 
Hallo,

zum 1.5.2015 hat die jetzige Leitung beschlossen das ein neues Team aufstellen werden da die jetzigen Ausbilder aus Zeitlichen Grüßen aufhören werden.

Die Zertifizierung wird durch uns stattfinden.
...............



Anmerkung der Redaktion: bitte bei Jobs einstellen, dass hier ist ein Erfahrungsaustauschforum
Antwort von Tümpi Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 23:45
Das ist eine Anzeige, die auch dort platziert werden sollte. Oder sollen wir jetzt drüber diskutiere ..
Frage 3608
Beitrag Nummer 3608 anzeigen? Hier klicken!
Unterschied: PADI Workbook - Diving Knowledge - PADI Workbook - Scuba Tune-Up
Abgesandt von MikeOcean Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 16:26
 
Hi kennt einer von euch den Unterschied zwischen dem -=PADI Workbook - Diving Knowledge=- und dem -=PADI Workbook - Scuba Tune-Up=- :denk

Zu meiner DM Zeit (2010) war im DM-Crewpack das "PADI Workbook - Diving Knowledge" drin.
Laut Instructormanual (2015) braucht es das TuneUp Workbook nicht sonder optional das Diving Knowledge Workbook.

Ist das TuneUp nur die neue Version oder ist das eine abgespekte Variante?

Grüße
    Mike
Antwort von La Palma Diving Center Registriertes Mitglied am 26.05.2015 - 15:44
Auch in deiner Zeit als DM gab es doch schon einen Tune-Up, vielleicht auch bekannt unter dem Namen ..
Frage 3607
Beitrag Nummer 3607 anzeigen? Hier klicken!
OWD Geschenk / Begleitung
Abgesandt von Daniel94 Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 17:00
 
Hallo Taucher,

ich möchte meiner Freundin gerne zum Geb einen OWD KUrs schenken und da ich selber Divemaster bin hab ich mir überlegt die Dame unter Wasser etwas zu begleiten ( sollte das Highlight sein)

Nun bin ich auf einer Suche nach einer Schule die sowas anbietet und da wir im August zusammen auf Urlaub fahren sollte das bis dorthin abgeschlossen sein - komischerweise dauern die ganzen Tauchkurse (OWD) mehrere Monate (zumindest bei den Tauchschulen die ich in meiner Näher so gefunden habe)

Zur Info ich wohne in:
2500 Baden bei Wien
Österreich

Würtde mich über Tipps oder einen privaten Lehrer mit flewxibler Zeitplanung riesig freuen:up
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 17:26
" komischerweise dauern die ganzen Tauchkurse (OWD) mehrere Monate " Im Warmwasser sollten 4 Tage fü ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 17:29
Frag mal hier: http://www.tauchzentrum.at/ ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 18:35
"komischerweise dauern die ganzen Tauchkurse (OWD) mehrere Monate " -> nun, viele Ausbilder haben o ..
Antwort von rodo Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 18:48
Daniel frag mal bei folgenden Adressen an. www.neptun-diving.com www.seastar.at www.tauch-sport-vie ..
Antwort von nandersen Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 19:02
...jetzt haben wir 2 Themen untereinander, OWD mehrere Monate VS DM in 7 Tagen... *gruebel* ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 19:36
@nandersen Wenn ein OWD mehrere Monate dauert dann ist das Problem eher darin begründet dass sich di ..
Antwort von Hans_S Moderator am 18.05.2015 - 19:49
Ich möchte darum bitten, die Themen / Threads nicht zu vermischen, hier geht es um eine OWD Ausbildu ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von faraway Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 15:37
Es könnte auch klug sein gezielt NICHT dabei zu sein. Gib dem TL die Chance mit ihr ohne Zuschauer u ..
Antwort von Psychodad Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 16:02
Hallo, sofern noch Interesse besteht. Wir bieten den OWD an einem Wochenende bzw. an den gleichen T ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 16:20
" Wir bieten den OWD an einem Wochenende" Das ist ja hoffentlich nicht ernst gemeint:kotzi ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 19.05.2015 - 21:40
Man sieht oftmals Leute im Wasser, die so gar nicht geeignet sind, sich taucherisch zu betätigen: of ..
Antwort von Daniel94 Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 14:13
Danke für eure Antworten!!! zwecks schnuppertauchen: sie hat mich bei meiner divemaster ausbildung i ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 15:33
Dann sollte dem ja nichts im Wege stehen Es ist auch immer sehr schlecht für eine Beziehung wenn nu ..
Frage 3606
Beitrag Nummer 3606 anzeigen? Hier klicken!
PADI Divemaster in 7 Tagen?
Abgesandt von Laruda-OE Registriertes Mitglied am 16.05.2015 - 20:38
 
Hallo zusammen, ich interessiere mich für den Divemaster. Wie lange sollte der bei einer seriösen Tauchschule gehen?
Ich bin zur Zeit beruflich im Ausland unterwegs und bei der örtlichen und einzigen Tauchschule im Umkreis von 230 Kilometern wird er auf 7 Tage angesetzt. Tauchschule selbst ist eine PADI 5 Star Basis AUF einer kleine privat Insel 30 Kilometer von der Küste entfernt und mit teurerem Hotel. die Basis macht einen professionelen Eindruck aber die Kursdauer kommt mir sehr knapp vor.. Ist glaube ich auch ne Tauchbasen Kette hier im Land.

LG
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 16.05.2015 - 21:28
Kannst mal die vorherigen Diskusionen in dieser Spalte anschauen:-) 7 Tage kannste vegessen:nein A ..
Antwort von nandersen Registriertes Mitglied am 17.05.2015 - 03:34
...fast wie die Bachelor Studiengaenge nach der Bologna-reform... "grins" ..
Antwort von schwob Registriertes Mitglied am 17.05.2015 - 10:46
Hallo zusammen, im Prinzip st der DM in 7 Tagen schon möglich, aber...... http://www.padi.com/scub ..
Antwort von delock Registriertes Mitglied am 17.05.2015 - 20:44
"PADI 5 Star Basis" Nur mal so am Rande, gibt es Padi Basen mit weniger als 5 Sernen? Zum Beispiel 3 ..
Antwort von Laruda-OE Registriertes Mitglied am 18.05.2015 - 04:54
Na ja es gibt doch 5 Star Basis, oder keine Star basis... Ist das nicht so ein hinzugekauftes Glück ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Long John Silver Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 14:42
Naja, es kommt mir jetzt nicht unbedingt auf einen bestimmten Verband an, auch wenn ich vorbelastet ..
Antwort von smeyer Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 15:12
@LJS Ich bin da auch eher für entspanntes tauchen und stimme Dir zu das ein Leader egal welchem Ver ..
Antwort von Long John Silver Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 15:53
Chaostruppe? Ins Verderben? Wohl kaum, sonst wäre wir nicht so lange dabei. Man hängt mit fortschrei ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 16:55
Was wird hier eigentlich diskutiert? :denk :() Bleiben wir mal beim Grundthema: Die Standards empfe ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 17:25
@ shuttle, bei Wind ein wenig Oberflächenströmung an der Jura. Immerhin so viel, dass man bei der ü ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 20.05.2015 - 18:25
Na ja, ein wenig .. ;-) Die stärksten Strömungen (für den Bodensee gmeint, also relativ gesehen das ..
Antwort von Laruda-OE Registriertes Mitglied am 22.05.2015 - 19:36
Vielen Dank nochmal für die ganzen Antworten. Um noch mal zum Thema zurückzukommen und den Thread zu ..
Frage 3605
Beitrag Nummer 3605 anzeigen? Hier klicken!
Divemaster Bücher
Abgesandt von Kissnofrog Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 18:18
 
Hi

Hat vielleicht jemand die Bücher für den Divemaster rumliegen und braucht sie nicht mehr? Muss auch nicht die neueste version sein.
Ich will mal langsam anfangen mich mit der Theorie zu beschäftigen hab aber gerade keine Lust so viel Geld auszugeben.
Wenn es dann ernsthaft los geht muss ich dann halt ggf. noch nach der neuesten version gucken.

Grüsse
David
Antwort von Kissnofrog Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 18:29
Vielleicht noch ergänzend: braucht man das wirklich alles? http://www.amazon.de/PADI-KIT-Crewpak-20 ..
Antwort von silentrolf Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 19:49
Ich habe noch Diving Knowlegde Workbook, Encyclopedia for Recreational Diving, das Divemaster Manual ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 10:04
@Kissnofrog "braucht man das wirklich alles?" Die Tasche nicht unbedingt. Den Rest ganz klar JA:() ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 10:10
Hier kannste noch mal nachlesen :-) http://www. padi. com/scuba/tauchen/padi-kurse/Tauchkurse-f%C3%BCr ..
Antwort von FrieDaJo Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 17:05
Ich habe mir auch am Anfang ein "altes" Manual von einem Bekannten geliehen, weil ich vorab mich ein ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 18:10
"habe nach dem ich die hälfte des 1. Kapitel gelesen hatte mir dann doch die aktuelle Ausgabe bzw. d ..
Antwort von Kissnofrog Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 18:26
Ändert sich denn da wirklich so viel? ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 20:02
Es geht beim DM nicht darum Tauchen zu lernen, sondern beim Lehren des Tauchens zu assistieren und a ..
Antwort von FrieDaJo Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 23:03
@ag2908 :up:up:up ..
Frage 3604
Beitrag Nummer 3604 anzeigen? Hier klicken!
Hallo Tauchlehrer
Abgesandt von beda0815 Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 17:13
 
hallo so zu mir ich hab 100 tg hab den padi owd bin aber dann zu ssi und bin jetzt ssi aowd .will aber eine taucherlehrer ausbildung anstreben .jetzt die frage ssi oder padi .bei ssi weis ich das man mit einer tauchschule zusammenarbeiten muss aber das will ich nicht .wie schaut das aus bei padi ?wie dann tauchlehrer nach der arbeit so als hobby noch nutzen und ein paar euros dazu verdinen
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 18:22
Du hast ja erst mal noch Ausbildungen dazwischen, aber wir hatten das Thema vor Kurzem schon. Richti ..
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 19:01
Hallo beda0815 schau mal bei i.a.c nach, kann ich dir empfehlen und bist selbstständig und nicht geb ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 19:11
Ich selbst bin auch schon einige Jahre Instructor ** bei I.A.C. Inzwischen im No Taching Status wei ..
Antwort von beda0815 Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 20:29
danke schon mal für die info aber für mich stehen nur padi und ssi in der auswahl .wie schaut es den ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 06:57
das Konzept von SSI hat natürlich auch Vorteile und wenn Du ein Center hast, bei welchem/mit welchem ..
Antwort von Taliena Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 10:22
Zuerst: Geld verdienen? Vergesse es. Vielleicht bekommst du dein kosten zuruck. Willst du verdienen, ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 18:14
Als Padi TL konnte ich auch schon in Deutschland ausbilden ohne ein DC im Rücken zu haben:-) Auch je ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 20:33
Man kann auch als SSI-TL eine eigene Diving School beantragen und somit frei arbeiten. Die Mindestan ..
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 13.05.2015 - 21:58
Deshalb mache ich meine Ausbildung beim i.a.c um frei zu arbeiten wo wann ich will. Ich möchte mich ..
Antwort von beda0815 Registriertes Mitglied am 14.05.2015 - 13:02
Also ist das nicht so das wenn man jemanden ausbildet zum owd das da geld überbleibt?! Und wenn ich ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 14.05.2015 - 15:53
"also ist das nicht rentabel man muss es halt als hobby sehen " Wenn man in Deutschland ausbildet d ..
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 14.05.2015 - 18:08
Ag2908 was kann man den an einem Kurs verdienen? Danke für deine Antwort. ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 14.05.2015 - 20:05
Das kann man nicht so pauschal sagen:nein Kommt drauf an wie gross die Gruppe ist, der Aufwand, welc ..
Frage 3603
Beitrag Nummer 3603 anzeigen? Hier klicken!
Extra-Ausbildun Nitrox & Trocki
Abgesandt von SwimToby Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 11:21
 
hi,

ich habe schon den padi aowd, und habe jetzt aus gegebenem anlass mal 2 fragen zu spezialkursen, die ich zwar mit meinem tauchschein machen dürfte (soweit ich weiß^^), die bei meiner aowd ausbildung aber keine rolle gepielt hatten.
1. Nitrox, da ist es doch sicherlich sinnvoll den spezialkurs zu besuchen, wegen der unterschiedlichen berechnungen oder?
2. trocki, da gibt es ja auch nen spezialkurs, aber unterscheidet sich das tauchen mit trocki gegenüber nass/halbtrocken so extrem das man nen kurs braucht oder bekommt man das als halbwegs erfahrener taucher auch so hin?
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 11:42
Richtig erkannt. Beide Kurse nicht unnötig aber auch nicht zwingend erforderlich. Ersterer theore ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 11:52
"Nitrox, da ist es doch sicherlich sinnvoll den spezialkurs zu besuchen" -> ja das ist absolut sinnv ..
Antwort von divemark Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 11:52
Naja, Nitrox finde ich nicht so unnötig. a) bei einer Basis bekommt man Nitrox meisst nur gegen Vor ..
Antwort von SwimToby Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 12:29
also lag ich mit meiner vemutung richtig, danke für die schnellen antowrten :up ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 12:52
Ohne Nitroxschein wird dich keine Basis mit Nitrox tauchen lassen. Ausserdem gibt es einiges zu beac ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 14:58
ich schliesse mich shuttle und anderen an, die den Nitroxkurs vor Anwendung von Nitrox dringend emp ..
Antwort von SwimToby Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 16:36
Nitrox stand ja bisher für mich gar ne zu debatte, aber als ich auf fuerte war hätte man dort auch k ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 16:55
"Nitrox for free" ist ein beliebtes Werbeargument für Tauchbasen. Aber kostenlos heißt nicht, dass d ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 16.05.2015 - 05:48
Nun, da hat jeder so seine Erfahrungen. Damals, beim Vereins-TL, hatten wir eine guten Kurs mit gut ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 16.05.2015 - 07:53
"Naja, ein paar Stunden Kursdauer zum Preis von einem billigen lokalen Tauchausflug sind m.E. kein l ..
Antwort von Taliena Registriertes Mitglied am 16.05.2015 - 09:14
fussblei Fullcave? Du hast sicher schwere Flossen? Vergesse auch die polsventile nicht, sehr altmodi ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 16.05.2015 - 14:56
@Fullcave "Warum soll ich einen Kurs machen, wo falsche Dinge gelehrt werden und wo es jeder erfahre ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 17.05.2015 - 00:28
@GelbeMaske Was man daraus lernen kann ist, das `Regen` keine Ausrede sein kann um die Buddys zum So ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 17.05.2015 - 22:49
"Wenn in einem Kurs gelehrt wird, dass mit dem Trocki tariert wir.d, dann taugt dieser Kurs nichts." ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 17.05.2015 - 22:56
Also: Was ein Neoprentrocki beim Abtauchen an Volumen verliert, wird mit dem Jacket tariert. was de ..
Frage 3602
Beitrag Nummer 3602 anzeigen? Hier klicken!
PADI Divemaster
Abgesandt von eagel Registriertes Mitglied am 07.05.2015 - 20:20
 
Moin liebe Tauchgemeinde :-)

...eine einfache Frage...und ich hoffe auf sinnvolle Antworten ! Danke scjon mal im Vorwege.
Nun die Frage :

ich suche die PADI Divemaster Prüfung Aund B Stand 2008 als Übungsvorlage, da ich den Antwortschlüssel habe. Wenn möglich als PDF.

Gut Luft in jeder Tiefe
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 07.05.2015 - 20:36
no way! Cum on wie wärs seriös zu lerne und sich den Stoff wirklich zu Gemüte zu führen. :hit Blind ..
Antwort von eagel Registriertes Mitglied am 07.05.2015 - 21:47
vielen Dank für deine Antwort @Mike :-) ...vielleicht weisst Du nicht das die Prüfung reformiert wo ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 07.05.2015 - 22:41
Arbeite die Manuals des DM und anderer Kurse durch. Übe die Skills, Briefings und alles andere wie e ..
Antwort von FrieDaJo Registriertes Mitglied am 07.05.2015 - 23:13
Ich habe auch gerade die Theoretische DM-Prüfung hinter mir, wenn Du das DM-Manual mit den Wiederhol ..
Antwort von eagel Registriertes Mitglied am 08.05.2015 - 08:18
...noch mal zur Klarstellung !!! ich bat um sinnvolle Beiträge und nicht um Unterstellungen und "wi ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 08.05.2015 - 09:06
@eagel: nun ja, du forderst Mitglieder des Verbandes auf, ihre Mitgliedschaftsvereinbarung (die jede ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 01:22
@ramklov: "Wie gut, dass es im CMAS System Bücher legal zu kaufen gibt mit verschiedenen Unterlagen ..
Antwort von Hans_S Moderator am 09.05.2015 - 01:41
@eagel: Jetzt als Moderator: 1) Das Forum ist nicht dazu da, zu Urheberrechtsverletzung aufzuforde ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 20:30
@ shuttle, habe als Motivation des eagel an die Suche nach Unterlagen zum Üben und zum Selbstudi ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 09.05.2015 - 21:39
Ramklov: :up ..
Antwort von FANATIC DIVER Registriertes Mitglied am 11.05.2015 - 19:45
Also ich glaube an das Gute im Menschen.... Üben ist neben Lernen ein Mosaik-Stein für eine erfolgr ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 12.05.2015 - 08:42
"Üben ist .... " -> immer eine lohnenswerte Sache, auch (oder besonders) über Verbandsgrenzen hinaus ..
Antwort von Malefan Registriertes Mitglied am 16.05.2015 - 23:13
eagel, hast dir schon mal überlegt, dass ein Divemaster jemand ist der gefragt wird und da auch komp ..
Frage 3601
Beitrag Nummer 3601 anzeigen? Hier klicken!
Solo Tauchen
Abgesandt von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 07:21
 
Stimmt es, dass nur SDI Kure im Solotauchen anbietet. Gibts den Verband irgendwo in Deutschland?
Antwort von brokenJ Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 07:41
Hi Krebsfreud, das stimmt nicht. Nachdem am Anfang (afaik) nur ProTec den SoloDiver angeboten hat ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 08:13
Ja, zwischenzeitlich bietet nahezu jeder größere Verband einen entsprechenden Kurs an. CMAS (respekt ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 08:24
Hier wird "echtes solotauchen" (alleine) und "self reliant tauchen" (eigenverantwortlich)etwas durch ..
Antwort von faraway Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 08:41
Ja, auf der Urkunde steht "This diver has successfully completed the course requirements for the cer ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 08:49
@fullcave: "Hier wird "echtes solotauchen" (alleine) und "self reliant tauchen" (eigenverantwortlich ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 09:08
@faraway: ich beschäftige mich weniger mit Wortklaubereien, mehr mit Inhalten :psst ... aus diesem ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 09:53
@ Fullcave, erst die Inhalte lesen http://www. vdst. de/fileadmin/dateien/Downloads/Ausbildung/Praes ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 10:03
@shuttle: "ich beschäftige mich weniger mit Wortklaubereien, mehr mit Inhalten" Ja, genau. Nur wel ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 08.05.2015 - 09:18
@shuttle " Es sind doch Grundsatzbetrachtungen der Ausbildung generell." -> es greift ja auch das ei ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 08.05.2015 - 09:36
@Biker55 Irgendwie gibt es immer welche die glauben, das Taucher.net bräuchte genau nur ihre geisti ..
Antwort von klarwassertaucher Registriertes Mitglied am 22.05.2015 - 11:34
Moin, ich habe mir mal die Ausbildungsinhalte für die "Solotauchkurse" (egal wie sie nun konkret hei ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 22.05.2015 - 13:00
@klarwassertaucher Gibt es wirklich einen Solokurs, wo das `flicken des Maskenbandes` irgendwie als ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 22.05.2015 - 13:03
"Gibt es in `orange`...", meinte ich natürlich.:hit ..
Antwort von klarwassertaucher Registriertes Mitglied am 23.05.2015 - 10:40
@Razorista: Das "Flicken des Maskenbandes" habe ich aus den von ramklov am 05.05.2015 09:53 verlinkt ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 23.05.2015 - 12:10
Wir "flicken" aber gar kein Maskenband :() Übung 9: Aufsetzen der Maske mit nur einer Hand (z.B. we ..
Frage 3600
Beitrag Nummer 3600 anzeigen? Hier klicken!
SSI vs PADI Divemaster
Abgesandt von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 12:37
 
PADI hat ja so Schwimm- und Ausdauertests in seiner Divemaster Ausbildung. (Zeitschwimmen, Ausrüstungstausch, Abschleppen ... ) Gibts sowas auch bei SSI? Was sind sonst die Unterschie, ausser dass es bei SSI in zwei Kurse gesplittet ist.
Antwort von Dutch-Diver Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 13:05
Ahoi hoi Krebsfreund, Du solltest nicht nur die Kursinhalte beachten, sondern auch, wie es nach dem ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 14:16
@Dutch-Diver Dies ist der Hauptgrund auch für mich als Tauchlehrer nie zu SSI zu gehen:predigt Du b ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 14:48
Ich stimme Dutch-Diver zu. Du solltest dir überlegen, was du danach willst. Und wenn du noch keine A ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 15:20
@Steffi Wer DM werden will der wird später sehr oft auch TL werden:-) Ich denke dass ich ganz und g ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 15:23
"1. Sucht man sich wenn möglich von Anfang an ein DC aus, wo man sich wohl fühlt. " Dieses DC habe ..
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 16:03
@ °°steffi°° "Auch bei SSI gibts einen Ausdauertest." Wie sieht der denn aus? Vielleicht kööntet ih ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 02.05.2015 - 20:16
Und ich werd trotzdem mal mit SSI weitermachen. Wird auf jeden fall ein netter Urlaub. Und die Opti ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 02.05.2015 - 20:23
"Und ich werd trotzdem mal mit SSI weitermachen. Wird auf jeden fall ein netter Urlaub." Wenn du wi ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 03.05.2015 - 10:58
Hallo Krebsfreund Als 1. musst du dir überlegen ob du wirklich TL werden willst. Ich habe die Ausbil ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 03.05.2015 - 11:18
"Taucherisch bringt dich die Ausbildung auch nicht unbedingt weiter" Stimmt absolut:up In der DM Au ..
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 07:27
@ Bodensee So Kurspakete gibt es schon und es ässt sich auch in vier Wochen machen. http://www.bigbl ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 05.05.2015 - 09:57
@ Krebsfreund, vergiss es. Das Kärtchenpaket bekommst Du nach vier Wochen. Von einer Ausbildung od ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 06.05.2015 - 18:35
@krebsfreund Wenn du nur ein Kärtchen in möglichst kurzer Zeit bekommen möchtest, dann könnte ich d ..
Frage 3599
Beitrag Nummer 3599 anzeigen? Hier klicken!
SSI Stress and Rescue ab wann und was für vorasubildungen?
Abgesandt von Lulatsch95 Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 10:15
 
Hey Leute


Ich habe mir überlegt in den Sommerferien den SSI Stress and Rescue Kurs zu machen, da es sicher nicht schlecht ist, wenn man weiss, wie man in einem Notfall handeln muss. Nun haben sich mir drei Fragen gestellt:

Ich bein ein OWD Anfänger (12 TG). Auf manchen Webseiten steht, man braucht mindestens 30 TG als Voraussetzung. Wie ist das jetzt geregelt? oder was empfehlt ihr mir?

Man braucht ja einen Kurs in Herz-Lungen-Wiederbelebung. Ich habe vor 2 Jahren (im März) den Nothelferkurs für den Fahrausweis gemacht (Schweiz). Reicht der, oder müsste dazu noch ein extra Kurs gemacht werden?

Empfehlt ihr mir als "FerienTaucher" überhaupt den Stress and Rescue zu machen, da sowieso immer ein Guide dabei ist?


Besten Dank für eure Antworten

Simon
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 10:40
Hi Simon, Grundsätzlich macht der Stress und Rescue immer Sinn, auch für Urlaubstaucher. 1. Muss ma ..
Antwort von ChrisG. Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 12:36
Hi, ich selbst habe den S+R gerade vor 2 Tagen gemacht. Ich gebe Steffi recht: es macht sicher immer ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 12:36
30 TG sind sinnvoll:-) Man sollte zumindest einigermassen tarieren können. Dies ist bei den meisten ..
Antwort von mario-diver Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 12:37
1. Rescue ist mM der wichtigste und weiterführendste Kurs für Hobbytaucher überhaupt. (ein engagiert ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 12:39
30 TG sind sinnvoll:-) Man sollte zumindest einigermassen tarieren können. Dies ist bei den meisten ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 30.04.2015 - 14:25
@ Bascht, "Einen bewusstlosen Taucher aus 5 Meter bergen?" -> ja, das sollte man können und übt e ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 30.04.2015 - 15:08
Ramklov: :up @Bascht "Dazu sind aber keinerlei weiterführenden Kurse notwendig. Ein gesunder Mensch ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 30.04.2015 - 22:54
Hätte übrigens nicht gedacht, dass ich mich mit einem Befreiungsgriff von einem Schüler, der eine ei ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 08:41
Die besten Hinweise hat (für mich) kwolf1406 gegeben (Wiederholungen inklusive). Als Laie/Laienhelfe ..
Antwort von nandersen Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 11:23
Ohne den RD schlechtreden zu wollen (ich persoenlich sehe den als sehr nuetzlich an, habe ich doch e ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 01.05.2015 - 12:09
Genau, da ändert sich immer was: Mundstück werden heute nicht mehr in den Hals gerammt: Wenn sie bei ..
Antwort von michael-dive Registriertes Mitglied am 08.05.2015 - 08:23
Es gibt aber auch noch einen anderen Aspekt: Es macht einen Unterschied mit wem man so tauchen geht ..
Frage 3598
Beitrag Nummer 3598 anzeigen? Hier klicken!
SSI Divemaster -> PADI Tauchlehrer
Abgesandt von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 15:04
 
Hallo,
kann man als SSI Divemaster direkt den PADI Tauchlehrer machen?
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 16:15
dazwischen fehlt noch der SSI Divecon, entspricht dem PADI Assistant Instructor und EN 14413:1 ..
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 16:57
Diese PADI Tauchlehrerkurse setzen doch nur den Divemaster voraus. ..
Antwort von FrieDaJo Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 17:34
Das sind die Voraussetzungen des PADI IDC -PADI Open Water Diver oder gleichwertige Qualifizierung ..
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 18:09
"-PADI Divemaster oder gleichwertige Qualifizierung mit erfolgreichem Abschluss der Beurteilung der ..
Antwort von biker55 Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 22:16
@ krebsfreund - als SSI Divemaster Teilnahme am PADI IDC ( Instructor Development Course ) ist kei ..
Antwort von Solosigi Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 09:29
Hallo Krebsfreund meines Wissens entspricht der SSI DiveMaster dem PADI Master Scuba Diver und der S ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 09:43
@Solosigi >...meines Wissens entspricht... Ganz falsch. Ein MD (SSI oder PADI MSD) entspricht in kei ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Krebsfreund Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 12:17
"SSI Spezialität DG" Was ist das denn? ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 12:43
@Krebsfreund SSI DG => Diveguide entspricht gemäß Äquivalenzliste dem Tauchgruppenführer ISO 24801/ ..
Antwort von FrieDaJo Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 12:59
@joemurr :() wo kommt die den her....da hatte ich wohl den falschen Link eingefügt :denk Hier, die ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 20:19
Dass der SSI Dive Con äquivalent zum PADI DM ist, war früher mal. Ist aber mittlerweile schon ne gan ..
Antwort von Solosigi Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 09:13
@FrieDaJo Deine letzte Liste hat aber mit der Frage hier absolut nichts mehr zu tun! Sie endet näml ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 28.04.2015 - 22:26
@ Solosigi: da muss ich Dir widersprechen! Wenn man es an den Normen festmacht und ungefähr die Sc ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 29.04.2015 - 07:40
@ FrieDaJo Dein Link führt zu einer Liste, die ganz einfach in Bezug auf SSI nicht den Tatsachen en ..
Frage 3597
Beitrag Nummer 3597 anzeigen? Hier klicken!
Divemasterausbildung empfehlungen
Abgesandt von Schmerol Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 08:29
 
Hallöchen

Ich war letztes jahr in Thailand und habe den OWD gemacht und jetzt will ich unbedingt bis zum DM weiter machen.
Nach ein wenig Recherche steht nun ebenfalls eine Tauchschule in Thailand (Koh Tao, wo sonst) an erster Stelle meiner Favoriten. Super angebot 2 Monate internship inkl. persönlicher Tauchausrüstung von professioneller Herstellern.

Nun meinte ein Bekannter, welcher schon DM ist und erfahren(er), dass ich lieber ein internship anderswo machen sollte, da die Tauchschulen auf Koh Tao doch eher abfertigen und oberflächlich beibringen. Kann ich irgendwo nachvollziehen, doch kommt nicht mit der Erfahrung das Können? Spielt die Grundausbildung eine solch grosse Rolle?
Was meint Ihr dazu? Und was mich noch vielmehr interessieren würde - HABT IHR GUTE TIPPS, WO MAN EINE GUTE DM AUSBILDUNG KRIEGT?

Ich bevorzuge den asiatischen oder süd- oder mittelamerikanischen Raum, schlichtweg aus Fernweh und Überwinterung in warmen Gefielden.

ich danke Euch schonmal im Voraus und freue mich auf jeden Input!

Cheers
Antwort von uboettger Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 08:53
Hallo Schmerol, Du fragst nach Input. Warum willst Du den DM machen? Willst Du das Tauchen professi ..
Antwort von Schmerol Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 09:28
Hallo uboettger Danke für Deine Antwort. Ich möchte den DM machen, weil ich einfach Spass am Tauch ..
Antwort von michael-dive Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 09:36
"(...)jetzt will ich unbedingt bis zum DM weiter machen." Nähere Informationen warum und wofür du ..
Antwort von Schmerol Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 09:56
Schon ein bisschen aufschlussreicher, die Antwort. Danke Dir Michael. In zwei monaten zum "Profi" g ..
Antwort von JFibu Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 10:06
Hallo Schmerol, so wie ich das sehe planst Du eine Weltreise und hast Zeit genug? Ich würde es kompl ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 10:10
Zum guten DM wirst du nur durch eine solide Ausbildung und Erfahrung. Beides ist auch in der Vereins ..
Antwort von michael-dive Registriertes Mitglied am 21.04.2015 - 10:31
Ich finde den Weg den JFibu aufgezeigt hat auch gut. Mit Freunden kann man auch ohne DM selbstständ ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 06:07
Der Iac Master ist Äquivalent Padi Rescue da der Hlw dabei ist oder? Mit dem Master darf ich 40m Tau ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 10:26
Nette Verbandsdiskussion :-) Schmerol: die Diskussion der letzten postings zeigt dir, dass untersch ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 10:27
Mit der jeweiligen Ausbildung darfst du 40 Meter bei Padi und IAC tauchen :prosit Wichtig dabei ist ..
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 13:07
Ag2908 mir sind die TG bei 20m auch am liebsten wegen den luftverbrauch. Aber ich schaue mir gerne a ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 13:15
@John Dro Ich bilde inzwischen nur noch PADI aus:psst Jeder muss selbst heraus finden was besser pa ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 15:15
@John Dro: "Wenn man als Diveleader arbeiten will, ist man beim IAC besser aufgehoben als bei Padi o ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 27.04.2015 - 16:11
Wenn man im Tauchgeschäft arbeiten will ist man besser dran als Instructor:-) Für die anderen Jobs ..
Frage 3596
Beitrag Nummer 3596 anzeigen? Hier klicken!
ATUS Thailand
Abgesandt von beategliswiss Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 06:32
 
Hallo,

die ATUS Thailand, vorher TDA, gibt es die noch?

Habe mehrmals versucht Infos von dort über Tauchlehrerkurse per Email sowie Telefon bekommen, aber nie eine Antwort erhalten!

Ist die ATUS noch Mitglied bei der CMAS?
Hat jemand Erfahrungen mit Tauchlehrerkursen aktuell bei der ATUS?

Danke und Gruss

Beat
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 08:15
Hallo Beat, aus einer Pressemitteilung, Zitat: "Please be informed that after the meeting held on 2 ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 10:06
ATUS Thailand: http://www.atus-thailand.org/ gruß ramklov ..
Antwort von beategliswiss Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 06:52
Danke, aber die bisherigen Antworten helfen leider nicht weiter. Holger macht keine ATUS Thailand C ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 08:07
@Beat: "aber die bisherigen Antworten helfen leider nicht weiter. " :denk ... warum nicht? "Holger ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 14:06
@ beategliswiss, so so. So doof bist Du nicht, die von mir verlinkte Webseite zu finden. Aber doof ..
Antwort von beategliswiss Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 04:11
Alles klar, kannst alles vergessen! In diesem Forum gibt es wohl nur Leute mit Nichtwissen! ..
Antwort von Spiczek Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 19:21
Du musst es ja wissen. Da machst du hier grad echt die Falschen an! Aber was will man auch erwarten, ..
Antwort von beategliswiss Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 06:28
Bitte an den Mod. den Threat zu schliessen! ..
Antwort von Hans_S Moderator am 18.04.2015 - 07:43
Ich kann keinen Grund für eine Schließung erkennen ? Vielleicht gibt es ja noch "Wissende", die zum ..
Antwort von beategliswiss Registriertes Mitglied am 20.04.2015 - 05:04
:baeh ..
Frage 3595
Beitrag Nummer 3595 anzeigen? Hier klicken!
Darf man mit dem VDST Grundtauchschein in der Badewanne tauchen?
Abgesandt von wschr Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 14:35
 
Kein Junk - diese etwas provokante Frage führt zu einem Sachverhalt den ich im weiteren erläutere.

Also: Darf ich zuhause auf eigenen Verantwortung in meiner Badewanne oder in einem Pool im Garten tauchen nachdem ich die notwenigen Grundfertigkeiten des Tauchens im Rahmen eines VDST Grundtauchscheins erworben habe? Handle ich Falle eines Unfalls grob fahrlässig? Ja ich weis never dive alone: Mein Partner ist Rescue Diver und passt auf mich auf :-)

Falls Ihr das in Ordnung findet. Darf ich dann auch zusammen mit meinem Parter in einem Schwimmbad oder in einer Indoor Dive Anlage mit 4.7 m Wassertiefe tauchen? Den Betreiber der Anlage entbinde ich ausdrücklich von seiner Haftung. Ich denke er handelt auch nicht grob fahrlässig wenn er das zulässt?

Falsl nein. Wieso unterscheidet sich hier der Tauchsport vom Klettersport? Ich darf ja auch in jeder Kletteranlage ohne Nachweis eines Kletterkurses klettern soweit ich mir das zutraue.

Anlass meiner Fragen ist unser gestriges Erlebnis im INDOOR Divers Aufkirchen (siehe Basenbreschreibung) dessen jetziger Betreiber aus meiner Sicht hier zu restriktiv und wenig kundenfreundlich re(a)giert . Ich durfte jedenfalls vor meinen Freiwasserübungen beim OWD noch selbständig im INDOOR tarieren üben.

Danke für Eure Antworten und Meinugen dazu!
Willi






Antwort von Nitrox-Panscher Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 16:03
Da es meines Wissens keine gesetzlichen Regelungen zum Tauchen gibt (eine Ausbildung ist in Deutschl ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 16:22
Du kannst machen, was du willst. Grob fahrlässig ist, wenn man dir entsprechenden Leichtsinn aufgrun ..
Antwort von EXIL - VFLer Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 17:08
Und dein Buddy taucht auch in der Badewanne mit dir? Da hätte ich ja Berührungsängste. :-) ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 18:03
Ist doch ganz einfach: Beim VDST gibt es absolut kein Solotauchen und die Drei Sterne Regel. Ergo: ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 18:05
@kwolf1406 welches Tiefenlimit gilt hier? und gleichermaßen für die Kombination mit VDST TL oder ist ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 18:31
12m. Ohne Unterschied. Deine zweite Frage kann ich nicht beantworten. ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 20.04.2015 - 19:46
:up ramklov Tauchen ist mitnichten sicherer geworden, weil auf vielen Basen Kindergarten gespielt wi ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 22.04.2015 - 18:43
bigbigbignemo, es heißt korrekt "Standarts"... :prosit ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 22.04.2015 - 19:36
Hä? :denk http://www. duden. de/rechtschreibung/Standard_Norm_Richtmasz_Guete ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 22.04.2015 - 20:01
Maske gibt sich international, Russland, Türkei und :denk ? schreibt es mit "t", weltübergreifendes ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 22.04.2015 - 21:59
:-) Ich halte aber die Standarte der korrekten Rechtschreibung hoch - wobei... seit der Rechtschrei ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 21:32
@kwolf "Korrekte Rechtschreibung".. ist wohl mehr als nur richtiges Schreiben? Schon recht.. :prosi ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 26.04.2015 - 23:40
https://pda. leo. org/#/search=standart&searchLoc=0&resultOrder=ba sic&multiwordShowSingle=on :prosit ..
Frage 3594
Beitrag Nummer 3594 anzeigen? Hier klicken!
DSD Zertifikat gesucht
Abgesandt von Barthez Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:09
 
Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich habe grade eine ganze Zeit im PADI Shop nach einer DSD Urkunde gesucht.

Gibt es sowas nicht (mehr)?

Ich meine sowas hier in blanko.

Hier klicken

Kann wer helfen?

Danke und Gruss
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:23
nope musst du heutzutage als Heftchen oder einzeln kaufen! ODER du registrierst den DSD-Kandidaten B ..
Antwort von Barthez Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:30
Hey Mike, kaufen wäre ja völlig in Ordnung. Die Frage ist wo? Im PADI Online Shop finde ich nichts. ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:46
Heißt jetzt: Participant Guide - Discover Scuba Diving Das ist sozusagen das begleitheft / Buch zum ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:57
Ich hab nachgesehen die letzte Seite dieses Booklet "Participant Guide - Discover Scuba Diving" enth ..
Antwort von Barthez Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 22:16
Danke - gute Arbeit :-) ..
Antwort von Dutch-Diver Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 22:43
Ahoi Hoi Barthez, falls Du noch immer auf der Suche nach einer Urkunde für Deinen Schüler bist, dan ..
Antwort von Dutch-Diver Registriertes Mitglied am 01.04.2015 - 01:08
Bist Du eigentlich schon weiter gekommen? ..
Frage 3593
Beitrag Nummer 3593 anzeigen? Hier klicken!
ISE-Ausbildung geht neue Wege ???
Abgesandt von tauchbulle Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 09:43
 
So,so,die bisherigen Ausbildungen sind also nicht intensiv genug,weil diese ja nur angeblich 4 Tage dauern? Aber diese ISE-Ausbildung mit erheblich mehr Inhalt, aber nur einem Tag länger bildet den selbständigen Taucher aus?
Soviel gesammelten,vorsichtig ausgedrückt,Unsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Bei jedem verantwortungsvollen TL dauert die Ausbildung solange,bis der Schüler sämtliche Anforderungen des Kurses erfüllt! So sind z.B. bei mir 10 Tauchgänge während der Ausbildung obligatorisch und werden eventuell noch aufgestockt. So wie im übrigen auch in der Ausbildung bei der SWDF (angeschlossen im FST/CMAS).
Da braucht wohl eine Organisation dringend Brevetierungen!?
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 09:59
Wo genau ist jetzt das Problem? Und was willst Du uns mitteilen?:denk ..
Antwort von tauchbulle Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 10:43
Ich finde es fragwürdig, hier eine Art von Werbung in den Nachrichten zu setzen. Ansonsten habe ich ..
Antwort von Mike.h Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 11:45
750 Taler für einen Grundkurs. Sportlicher Preis. uff "Theorie bewegt sich auf einem Niveau bis hin ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 12:05
@mike.h: Was genau ist an dem Preis sportlich? Hier wird immer über die billige Schnellbleiche gemec ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 12:39
Der für das technische Tauchen bekannte Verband ISE bewirbt einen eigenen Ansatz in der Beginnerausb ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 13:06
3-4 Tage zu 5-6 Tage. Weniger Inhalte in kürzerer Zeit vs. mehr Inhalte in etwas länger Zeit: Soll d ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Bleiente73 Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 01:23
@EXIL-VFLer: > Ein angenommenes AMV von 25 Litern unter Stress ist viel zu > gering. Rechne mal mit ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 08:00
Nun ich denke, alleine die Tatsache, sich mit dem Thema Gasplanung in der Grundausbildung zu beschäf ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 08:21
Das AMV in Panik ist imho eine nicht mehr realistische Zahl: In Panik wird ein geregelter Aufstieg n ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 10:50
"...nicht so schnell nervös werden,..." -> sehr Richtig. :up @mc2 "Was verstehst du denn unter allt ..
Antwort von mc2 Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 11:21
@ECIv2 genau wegen solcher Aussagen ist es Zeit etwas zu ändern. Ein Bewusstsein für das Tauchen und ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 14:37
"Das sollte es sein, das Bewusstsein für seinen Sport und nicht das hinterher trotten weil man es ha ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 17:05
sehe ich auch so :up ..
Frage 3592
Beitrag Nummer 3592 anzeigen? Hier klicken!
CD für TL
Abgesandt von Vmax Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 12:01
 
Hallo,

bin DM über PADI. Es muss nicht so viel Theorie wie beim VDST erlernt werden.
Es gibt wohl eine CD für TL`s beim VDST. Könnte mir die jemand mal besorgen/brennen.:-):predigt
Antwort von inspired Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 12:07
Is der Troll Winterschlaf denn schon zu Ende??? Gleich zwei Popcorn Themen in zwei Zeilen: Verband ..
Antwort von Lasso123 Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 12:49
werde doch TL beim VDST, dann gibt es die DVD gratis dazu! ..
Antwort von Olfrygt Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 13:52
Ich kann Dir eine Kopie machen und zukommen lassen. Brauchst Du Farbe oder genügt eine Graustufenko ..
Antwort von Vmax Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 14:43
Würde auch eine originale Kaufen..... :prosit ..
Antwort von koelle76 Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 15:45
Ja, ich könnte dir die besorgen/brennen. ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 09:57
@lasso: "Wenn Du beim VDST ausbilden möchtest, bildest Du in erster Linie das Deutsche ..
Antwort von Lasso123 Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 12:06
das ist die Typische Mentalität dieses Forum. Ich habe nur auf ein Frage geantwortet. Zu Deiner Nebe ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 12:07
""So ist z.B. die Verwendung von Longhose und Backupregler für Ausbilder verbindend." -> Bitte Quell ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 17:11
Lasso: "Ich habe nur auf ein Frage geantwortet." -> und ich die Antworten hinterfragt, da sie ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 17:13
@ramklov: Nachtrag: die anderen Aussagen von deinem Kollegen (zum Beispiel zum Cross over) lässt du ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 18:19
@ shuttle, die von mir verlinkte Ordnung betraf die Standards für die TL Ausbildung. Da gibt es nic ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 19:09
@ramklov: "Die Aussagen von Lasso123 möchte ich ausdrücklich nicht kommentieren" -> nicht die Seiten ..
Frage 3591
Beitrag Nummer 3591 anzeigen? Hier klicken!
Gruppenführung
Abgesandt von John Dro Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 15:52
 
Ich habe den PADI AOWD. In Zukunft möchte ich Gruppen führen. Reicht es wenn ich den CMAS ** mache oder brauche ich den CMAS***? Bei PADI brauche ich den Divemaster stimmt das so? Bei PADI bleiben oder zu CMAS wechseln, wie ist eure Meinung.
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:14
na endlich wieder ein Verbandthread. bei CMAS solltest du das Specialty Gruppenführung zum CMAS ** d ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:16
@ John Dro, es wird für Dich kein Problem sein, bei CMAS weiter zu machen. Der CMAS** beinhaltet de ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:26
edit: "...Du benötigst nur noch den AK Gruppenführung" als Vorbereitung für die CMAS** Prüfung. ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:30
Hi, Ja eine Haftpflichtverischerung würde ich dir auch auf jeden fall empfehlen. Es Stimmt bei CMAS ..
Antwort von Explorer-49 Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:53
"In Zukunft möchte ich Gruppen führen." Soll heißen? :denk Ich hab von Padi / Cmas und anderen Kärt ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:58
Mike, bist du noch Anfänger, oder ein Autonomer Taucher? ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 08:26
"nach dem deutschsprachigen Raum und Überflüssiges weg gelassen" -> ja, Überflüssiges wie die nation ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 09:57
@ John Dro, ich schrieb oben ja schon: "Bei welcher Unterorganisation der CMAS Du die Kurse machst ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 19:59
"Wie nennt man das, wenn man für seine Fragen einen fremden Thread übernimmt?" -> Diese Fragen ha ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 16:03
@ shuttle, die nun von Dir genannte Ausbildungsmöglichkeit, Ausbildung durch Dich im Ausland und Br ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 26.03.2015 - 00:12
"mit "b" ist´s anständiges dlatein" -> :up ... ich ändere in coram publico und geb mein latinum zurü ..
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 20:01
Hi hier bin ich wieder, habe mein i.a.c. Master bestanden. In 3 Monaten fang ich mit dem i.a.c. dive ..
Frage 3590
Beitrag Nummer 3590 anzeigen? Hier klicken!
Neuer Verband mal wieder mit Namen ProTec?
Abgesandt von Holgi2015 Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 13:45
 
Hallo,
heute fiel mir was beim surfen auf: ProtecDive international



ProTec wieder mal mit neuem Sitz und neuen Adressen.

Da haben sich wohl die südlichen Länder abgespalten :denk.

Wer weiß darüber mehr?

Gruß

Anmerkung Redaktion: link entfernt
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 19:32
Ob es wieder Popcorn gibt? http://www.taucher.net/forum/ProTec_ausb3580.html ..
Antwort von Protecdive Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 19:56
Kurze Information Abmahnung erfolgte am 07.10.2014 J. Isern Patentes y Marcas S.L. Tel.: 0034 9336 ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 20:16
@Protecdive: Wo genau ist denn der Firmensitz in Deutschland? Auf der Homepage von Protec finde ich ..
Antwort von Protecdive Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 20:32
Das ist noch die alte Homepage www.protecdive.com Die neue wird diese Tage darauf gespielt und ist ..
Antwort von Lasso123 Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 22:28
welche Voraussetzungen gibt es bei Protec für den **Diver? ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 21.03.2015 - 11:02
Gut wäre es, außer dem üblichen Schöngerede, auch die konkreten Ausbildungsinhalte und -Standards zu ..
Antwort von Protecdive Registriertes Mitglied am 21.03.2015 - 12:28
Nein, die hast du nicht übersehen,die sind im Membersbereich. Wir werden aber zur Umstellung die Aus ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 21.03.2015 - 13:50
Wird dann auch für "non Pro Tec Member" ersichtlich, wer die Apnoetaucher ausbildet? Denn Eure Kurs ..
Antwort von Hans_S Moderator am 21.03.2015 - 14:32
Zur Info: die Klageschrift liegt uns vor. Es handelt sich im Ausgangsposting nicht um den CMAS Membe ..
Antwort von bestof34 Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 10:10
@Lasso123 5.2 Voraussetzungen Mindestalter: 15 Jahre: bei Minderjährigen ist die Einverständnise ..

          


Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhältst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:  
  (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Tekkies finden hier was Sie suchen - Infos zu Ausrüstung, Deko und noch viel mehr. Im TEK-Forum werden alle Themen des technischen Tauchens zusammengeführt und das Mögliche und Unmögliche diskutiert. Schau einfach mal rein!


29.05.2015 18:15 Taucher Online : 154
Heute 10422, ges. 83622577 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...

Ein paar zufällige Videos...
Gozo / Hondoq..
Riesenmuräne
 
Manta
Highlights ru..
 

Forum Tauchmedizin

Auszug aus diesem Forum:


Tauchen und Berg
vom 09.05.2015 : ich möchte Ende des Monats nach Teneriffa. natürlich tauchen aber auch einmal auf den Berg(Teide)Nun soll man ja nicht Tauchen ... [mehr]

Druckgefühl und leichte Taubheit
vom 07.05.2015 : Hallo Zusammen, ich war letzte Woche im Tauchurlaub und habe nach einem Tauchgang (Wiederholungstauchgang) im rechten Unterarm ... [mehr]

Infarkt
vom 06.05.2015 : Ein Freund von mir hatte vor einigen Wochen einen Infarkt ( „leicht“, nur kleine Herzregion betroffen). Es wurden ihm 4 Stands ... [mehr]

Aktuelle Tauchfotos:


 D.Loch, Unterallgäu
(26.05.2015, 2 Fotos)

   

 Curacao
(26.05.2015, 2 Fotos)

   

 Curacao
(26.05.2015, 7 Fotos)

   

Aktuelle Bootsberichte:

S/Y Diva Andaman
(27.05.2015) Wir waren im Februar 2015 für 10 Tage auf der Diva Andaman. Myanmar und Similans. Myanmar war in sofern toll, da wir das einzige Tauchboot dort waren, das Tauchen selbst war von Fisch und Korallen (mehr)

M/Y Seawolf Dominator
(25.05.2015) Immer dieses lange warten auf so schöne Ereignisse... Jetzt war es wieder mal soweit. Ägypten mit seinen bewährten Tauchspots und eine Menge unschuldiger mussten uns ertragen. Unsere diesjährige Tour (mehr)

M/Y Firebird
(25.05.2015) Wir waren vom 14.5.15 bis 21.5.15 mit der Firebird auf der Daedalus-Spezial-Tour. War das alles Hammerhaimäßig schön. Unsere Giudes Hakan und Dirk haben uns prima geleitet und die Crew hat uns (mehr)




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW