Momentan in den Foren unterwegs:
bolivar, dierkb, FrieDaJo, GrossmeisterG, Hans_S, kwolf1406, Pooldiver, ramklov, tauchbulle, Ulli-Villach und 68 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Hans_S
 Forum Ausbildung 
Sponsored by PADI

 Beiträge des Forums Ausbildung als RSS-Feed

  Forensuche :             

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Foren-Regeln - Neues im Forum

          

Frage 3594
Beitrag Nummer 3594 anzeigen? Hier klicken!
DSD Zertifikat gesucht
Abgesandt von Barthez Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:09
 
Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich habe grade eine ganze Zeit im PADI Shop nach einer DSD Urkunde gesucht.

Gibt es sowas nicht (mehr)?

Ich meine sowas hier in blanko.

Hier klicken

Kann wer helfen?

Danke und Gruss
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:23
nope musst du heutzutage als Heftchen oder einzeln kaufen! ODER du registrierst den DSD-Kandidaten B ..
Antwort von Barthez Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:30
Hey Mike, kaufen wäre ja völlig in Ordnung. Die Frage ist wo? Im PADI Online Shop finde ich nichts. ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:46
Heißt jetzt: Participant Guide - Discover Scuba Diving Das ist sozusagen das begleitheft / Buch zum ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 21:57
Ich hab nachgesehen die letzte Seite dieses Booklet "Participant Guide - Discover Scuba Diving" enth ..
Antwort von Barthez Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 22:16
Danke - gute Arbeit :-) ..
Antwort von Dutch-Diver Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 22:43
Ahoi Hoi Barthez, falls Du noch immer auf der Suche nach einer Urkunde für Deinen Schüler bist, dan ..
Frage 3593
Beitrag Nummer 3593 anzeigen? Hier klicken!
ISE-Ausbildung geht neue Wege ???
Abgesandt von tauchbulle Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 09:43
 
So,so,die bisherigen Ausbildungen sind also nicht intensiv genug,weil diese ja nur angeblich 4 Tage dauern? Aber diese ISE-Ausbildung mit erheblich mehr Inhalt, aber nur einem Tag länger bildet den selbständigen Taucher aus?
Soviel gesammelten,vorsichtig ausgedrückt,Unsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Bei jedem verantwortungsvollen TL dauert die Ausbildung solange,bis der Schüler sämtliche Anforderungen des Kurses erfüllt! So sind z.B. bei mir 10 Tauchgänge während der Ausbildung obligatorisch und werden eventuell noch aufgestockt. So wie im übrigen auch in der Ausbildung bei der SWDF (angeschlossen im FST/CMAS).
Da braucht wohl eine Organisation dringend Brevetierungen!?
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 09:59
Wo genau ist jetzt das Problem? Und was willst Du uns mitteilen?:denk ..
Antwort von tauchbulle Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 10:43
Ich finde es fragwürdig, hier eine Art von Werbung in den Nachrichten zu setzen. Ansonsten habe ich ..
Antwort von Mike.h Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 11:45
750 Taler für einen Grundkurs. Sportlicher Preis. uff "Theorie bewegt sich auf einem Niveau bis hin ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 12:05
@mike.h: Was genau ist an dem Preis sportlich? Hier wird immer über die billige Schnellbleiche gemec ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 12:39
Der für das technische Tauchen bekannte Verband ISE bewirbt einen eigenen Ansatz in der Beginnerausb ..
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 13:06
3-4 Tage zu 5-6 Tage. Weniger Inhalte in kürzerer Zeit vs. mehr Inhalte in etwas länger Zeit: Soll d ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Hans_S Moderator am 29.03.2015 - 18:28
Wir haben hier, was selten der Fall ist, einmal Antworten auf Fragen der userschaft zum Thema des TO ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 29.03.2015 - 18:44
Ich finde, dass das Ausgangsthema sehr sachlich und sehr gut dirkutiert wurde und WIRD!!! Vor allem ..
Antwort von mc2 Registriertes Mitglied am 29.03.2015 - 18:46
@Hans_S danke für diesen Einwurf. Tatsächlich wäre mir und ISE eine sachliche Diskussion lieber gew ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 29.03.2015 - 20:04
Wer wurde denn jetzt gelöscht? Wie dem auch sei: Kann man denn ein gutes, vielleicht sogar richting ..
Antwort von tauchbulle Registriertes Mitglied am 29.03.2015 - 21:05
@Fullcave Da ich jetzt auch persönlich angesprochen werde, muss ich mich jetzt auch wieder zu Wort m ..
Antwort von Hans_S Moderator am 29.03.2015 - 21:16
@kwolf1406: "Wer wurde denn jetzt gelöscht?" -> der user, der am 27.03.14 Beschuldigungen gege ..
Frage 3592
Beitrag Nummer 3592 anzeigen? Hier klicken!
CD für TL
Abgesandt von Vmax Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 12:01
 
Hallo,

bin DM über PADI. Es muss nicht so viel Theorie wie beim VDST erlernt werden.
Es gibt wohl eine CD für TL`s beim VDST. Könnte mir die jemand mal besorgen/brennen.:-):predigt
Antwort von inspired Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 12:07
Is der Troll Winterschlaf denn schon zu Ende??? Gleich zwei Popcorn Themen in zwei Zeilen: Verband ..
Antwort von Lasso123 Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 12:49
werde doch TL beim VDST, dann gibt es die DVD gratis dazu! ..
Antwort von Olfrygt Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 13:52
Ich kann Dir eine Kopie machen und zukommen lassen. Brauchst Du Farbe oder genügt eine Graustufenko ..
Antwort von Vmax Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 14:43
Würde auch eine originale Kaufen..... :prosit ..
Antwort von koelle76 Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 15:45
Ja, ich könnte dir die besorgen/brennen. ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 09:57
@lasso: "Wenn Du beim VDST ausbilden möchtest, bildest Du in erster Linie das Deutsche ..
Antwort von Lasso123 Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 12:06
das ist die Typische Mentalität dieses Forum. Ich habe nur auf ein Frage geantwortet. Zu Deiner Nebe ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 12:07
""So ist z.B. die Verwendung von Longhose und Backupregler für Ausbilder verbindend." -> Bitte Quell ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 17:11
Lasso: "Ich habe nur auf ein Frage geantwortet." -> und ich die Antworten hinterfragt, da sie ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 17:13
@ramklov: Nachtrag: die anderen Aussagen von deinem Kollegen (zum Beispiel zum Cross over) lässt du ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 18:19
@ shuttle, die von mir verlinkte Ordnung betraf die Standards für die TL Ausbildung. Da gibt es nic ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 19:09
@ramklov: "Die Aussagen von Lasso123 möchte ich ausdrücklich nicht kommentieren" -> nicht die Seiten ..
Frage 3591
Beitrag Nummer 3591 anzeigen? Hier klicken!
Gruppenführung
Abgesandt von John Dro Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 15:52
 
Ich habe den PADI AOWD. In Zukunft möchte ich Gruppen führen. Reicht es wenn ich den CMAS ** mache oder brauche ich den CMAS***? Bei PADI brauche ich den Divemaster stimmt das so? Bei PADI bleiben oder zu CMAS wechseln, wie ist eure Meinung.
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:14
na endlich wieder ein Verbandthread. bei CMAS solltest du das Specialty Gruppenführung zum CMAS ** d ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:16
@ John Dro, es wird für Dich kein Problem sein, bei CMAS weiter zu machen. Der CMAS** beinhaltet de ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:26
edit: "...Du benötigst nur noch den AK Gruppenführung" als Vorbereitung für die CMAS** Prüfung. ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:30
Hi, Ja eine Haftpflichtverischerung würde ich dir auch auf jeden fall empfehlen. Es Stimmt bei CMAS ..
Antwort von Explorer-49 Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:53
"In Zukunft möchte ich Gruppen führen." Soll heißen? :denk Ich hab von Padi / Cmas und anderen Kärt ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 22.03.2015 - 16:58
Mike, bist du noch Anfänger, oder ein Autonomer Taucher? ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 23.03.2015 - 22:13
@ramklov: "für den Fall dass es nicht geholfen hat, jemanden, der sich gerade orientiert, ein weltwe ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 00:05
@ shuttle, also ich habe doch extra Deinen Link aufgedröselt nach dem deutschsprachigen Raum und Ü ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 08:26
"nach dem deutschsprachigen Raum und Überflüssiges weg gelassen" -> ja, Überflüssiges wie die nation ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 09:57
@ John Dro, ich schrieb oben ja schon: "Bei welcher Unterorganisation der CMAS Du die Kurse machst ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 19:59
"Wie nennt man das, wenn man für seine Fragen einen fremden Thread übernimmt?" -> Diese Fragen ha ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 16:03
@ shuttle, die nun von Dir genannte Ausbildungsmöglichkeit, Ausbildung durch Dich im Ausland und Br ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 26.03.2015 - 00:12
"mit "b" ist´s anständiges dlatein" -> :up ... ich ändere in coram publico und geb mein latinum zurü ..
Frage 3590
Beitrag Nummer 3590 anzeigen? Hier klicken!
Neuer Verband mal wieder mit Namen ProTec?
Abgesandt von Holgi2015 Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 13:45
 
Hallo,
heute fiel mir was beim surfen auf: ProtecDive international



ProTec wieder mal mit neuem Sitz und neuen Adressen.

Da haben sich wohl die südlichen Länder abgespalten :denk.

Wer weiß darüber mehr?

Gruß

Anmerkung Redaktion: link entfernt
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 19:32
Ob es wieder Popcorn gibt? http://www.taucher.net/forum/ProTec_ausb3580.html ..
Antwort von Protecdive Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 19:56
Kurze Information Abmahnung erfolgte am 07.10.2014 J. Isern Patentes y Marcas S.L. Tel.: 0034 9336 ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 20:16
@Protecdive: Wo genau ist denn der Firmensitz in Deutschland? Auf der Homepage von Protec finde ich ..
Antwort von Protecdive Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 20:32
Das ist noch die alte Homepage www.protecdive.com Die neue wird diese Tage darauf gespielt und ist ..
Antwort von Lasso123 Registriertes Mitglied am 20.03.2015 - 22:28
welche Voraussetzungen gibt es bei Protec für den **Diver? ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 21.03.2015 - 11:02
Gut wäre es, außer dem üblichen Schöngerede, auch die konkreten Ausbildungsinhalte und -Standards zu ..
Antwort von Protecdive Registriertes Mitglied am 21.03.2015 - 12:28
Nein, die hast du nicht übersehen,die sind im Membersbereich. Wir werden aber zur Umstellung die Aus ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 21.03.2015 - 13:50
Wird dann auch für "non Pro Tec Member" ersichtlich, wer die Apnoetaucher ausbildet? Denn Eure Kurs ..
Antwort von Hans_S Moderator am 21.03.2015 - 14:32
Zur Info: die Klageschrift liegt uns vor. Es handelt sich im Ausgangsposting nicht um den CMAS Membe ..
Frage 3589
Beitrag Nummer 3589 anzeigen? Hier klicken!
PADI Instructor Manual 2015 in Deutsch
Abgesandt von beategliswiss Registriertes Mitglied am 11.03.2015 - 08:57
 
Hallo,

hat jemand schon das PADI Instrutor Manual 2015 in Deutsch?

Auf der PADI Webseite gibt es das nur in Englisch und Russisch!

Gruss

Beat
Antwort von doomdive Registriertes Mitglied am 11.03.2015 - 11:25
Hoi Beat "other Languages are comming soon"... Wir werden uns gedulden müssen....:sleep doomdive ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 11.03.2015 - 12:08
War für Februar angekündigt... Vielleicht im Jahr vertan :denk ..
Antwort von doomdive Registriertes Mitglied am 11.03.2015 - 13:43
Wird wohl schwierig sein am neuem Hauptsitz von EMEA einen "deutschsprachigen" zu finden :psst Doom ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 11.03.2015 - 18:16
@doomdive Das ist überhaupt kein Problem:nein Ich hatte in letzter Zeit schon wegen versch. Fragen m ..
Antwort von ~Aquana~ Registriertes Mitglied am 11.03.2015 - 21:01
Es ist PADI. Wenn die ihre Mail verschicken, dass es ein neues Instructor Manual gibt, dann heißt da ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 12.03.2015 - 00:43
"Wenn man mal gerade schnell was nachschlagen will, kann man ja nicht jedes mal beim Headquarter ner ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von beategliswiss Registriertes Mitglied am 13.03.2015 - 05:58
Hat wohl PADI hier mitgelesen! PADI Instructor Manual 2015 Deutsch ist nun downloadbar! :baeh ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 13.03.2015 - 08:05
Tatsächlich !:up .... wenn man über die englische Seite geht, über die deutsche Seite wird noch das ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.03.2015 - 10:16
"Hat schon was, Taucher.net user erzählen der Padi-Ausbildungsabteilung in Bristol, wie man zum deut ..
Antwort von okto Registriertes Mitglied am 14.03.2015 - 08:21
Hallo, gebe shuttle in vielem Recht, AG2908 möchte Dir widersprechen, ich lebe in Deutschland wo dem ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 14.03.2015 - 10:57
@okto Wie gesagt, man kann sich aktiv einbringen und auch mal beim Headquarter meckern wenn was nich ..
Antwort von okto Registriertes Mitglied am 14.03.2015 - 20:32
Hallo ag2908, ich mecker schon wenn ich Grund habe. Nächste Woche ist Regionalmanager bei mir wegen ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 15.03.2015 - 20:51
@okto PADI ist nicht perfekt:( oder eben nur fast:-) Spass beiseite. Natürlich gibt es auch immer F ..
Frage 3588
Beitrag Nummer 3588 anzeigen? Hier klicken!
IANTD Advanced Nitrox Praktischer Teil = 4TG
Abgesandt von Smiley Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 08:12
 
Guten Morgen!
Bis jetzt habe ich den "normalen" Nitrox-Schein von PADI (NRC) u. CMAS, für die man ja im Prinzip keine TG mehr machen muss. Jetzt findet in einer Tauchschule, bei der ich vor kurzem einen Kurs gemacht habe, der IANTD Advanced Nitrox statt. Da ich mich im Moment ein wenig mit dem Einstieg ins TEK-Tauchen beschäftige, wollte ich mich dazu einschreiben. Die allg. Infos auf der Homepage von IANTD u. auch meines TLs habe ich gelesen.
Könnte mir jemand sagen, worin die 4 TG im Freiwasser für das IANTD Adv. Brevet bestehen? Taucht man da mit einer Stage bzw. mit mehreren u. verschiedenen hohen Gemischen? Macht man dann Übungen, diese an-/abzulegen, vom normalen LG auf den LA der Stage zu wechseln usw? Die max. Tauchtiefe beträgt 42 m u. es geht um einen max PO2 von 1.5, das konnte ich den Infos entnehmen.
Vielen Dank für Eure Infos.
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 08:42
Moin, hier kannst Du es auf S. 39-40 nachlesen. http://www. kursyinstruktorskie.eu/wp-content/uploa ..
Antwort von scuba-p-r-o Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 09:18
Ich bin *** CMAS und CCR Trimix Taucher, aber der IANTD Advanced Nitrox war der beste Kurs den ich ..
Antwort von kohlensaeure Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 10:26
im Groben wird passieren: - du musst eine redundante Ausrüstung haben und diese bedienen können z.B ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 10:45
"Gase werden im Rückengerät Luft und in der Stage EAN50 sein." Wieso sollte der Advanced Nitrox mit ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 10:49
" Wechselatmung an der Stage" Wechselatmung habe ich schon häufig gemacht aber bei IANTD an der Stag ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 09.03.2015 - 19:36
Keine Sorge, Multideco hab ich mir auch angeguckt... :prosit Was du wirklich meinst.. darüber ist ni ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 10.03.2015 - 00:09
@maske "@Fullcave (@shuttle) ..und du meinst, Nutzer einer Tabelle wüssten, .... wie die TABELLE da ..
Antwort von Smiley Registriertes Mitglied am 10.03.2015 - 12:26
@ Plankton bzw. Björn: Vielen Dank! Das war sehr interessant. Die Begriffe hab ich schon gehört u. v ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 10.03.2015 - 14:35
"Aber wie gesagt, nun heißt es eh erst mal üben, üben üben... " Sehr vernünftig :up Weiter so und ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 10.03.2015 - 20:06
@maske: Nachtrag zum Thema "Nutzer einer Software, einer Tabelle ... wissen oder wissen nicht". Da k ..
Antwort von -Plankton- Registriertes Mitglied am 10.03.2015 - 22:01
@Smiley Ich finde die D12 sogar angenehmer zu tauchen als die D8,5. Das Mehr an Gewicht ist eigentli ..
Antwort von -Plankton- Registriertes Mitglied am 10.03.2015 - 22:48
Hier übrigens mal ein kleines handgedängeltes Video aus Messinghausen..... https://www.youtube.com/w ..
Frage 3587
Beitrag Nummer 3587 anzeigen? Hier klicken!
Advanced Nitrox & Deco Procedures auf Ägyptensafari
Abgesandt von pressluftschnorchler Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 17:47
 
Hallo liebe Tauchergemeinde,

hat von euch jemand Erfahrung mit einem Advanced Nitrox & Deco Procedures Kurs oder äquivalent auf einem Safarischiff im Roten Meer oder könnte mir ein Schiff empfehlen?
Das ganze zuhause oder auf einer Basis zu erlernen kommt aus verschiedenen Gründen nicht in Frage.
Es geht in erster Linie darum, den ewigen Beschränkungen und Bevormundungen :devil zu entgehen und eine Stage umzuschnallen wenn mir danach ist. :-)
Danke.
Antwort von lesmark Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 18:06
Moin mir ist kein Schiff bekannt wo du ein Advanced Nitrox & Deco Procedures Kurs oder Nitrox ** m ..
Antwort von GrossmeisterG Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 18:14
Also die MV Tala hat i.d.R. zumindest alles an Bord was der technische Taucher so benötigt (von Heli ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 18:45
Moin, grundsätzlich sollte das möglich sein. Nämlich wenn sich ein instruktor findet, der bereit is ..
Antwort von pressluftschnorchler Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 18:57
Vielen Dank für die Antworten. Mit der Stage bitte nicht zu wörtlich nehmen. Aussagen wie auf 30m mi ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 19:07
Hi, aber dafür braucht es doch keinen Kurs. Ein nettes Gespräch reicht da völlig aus (meine Erfahru ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 08:36
Tekstreme / Emperodivers führen immer wieder Safaris (meist Wrack, Boote der Emperorflotte) durch, a ..
Antwort von pressluftschnorchler Registriertes Mitglied am 07.03.2015 - 11:42
Vielen Dank für die konkreten Vorschläge, die Anfragen sind schon raus. :) @shuttle Auf welchen beid ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 09.03.2015 - 09:03
Emperor Elite. Aber das Schiff (welches) spielt (für mich) eine untergeordnete Rolle, lege deine Pri ..
Antwort von pressluftschnorchler Registriertes Mitglied am 11.03.2015 - 19:36
Besten Dank :) ..
Frage 3586
Beitrag Nummer 3586 anzeigen? Hier klicken!
Freediving Ausbildung in Berlin
Abgesandt von Benni_502 Registriertes Mitglied am 03.03.2015 - 20:39
 
Hallo zusammen,

ich würde gern diesen Sommer Freediving-Kurse machen - hat jemand Erfahrung mit einem Berliner Ausbilder? Danke im Voraus!

Viele Grüße

Benjamin
Antwort von vinnim Registriertes Mitglied am 04.03.2015 - 06:52
Wenn es nicht als Werbung gilt: Atlantis Berlin ..
Antwort von anonymes Prosten Registriertes Mitglied am 04.03.2015 - 09:34
Kontaktiere lieber mal DW: www.apnea-college-berlin.de ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 04.03.2015 - 10:37
Am besten Du machst Dir Dein eigenes Bild. Hier findest Du Ansprechpartner, Trainingsorte und weiter ..
Antwort von Schlafapnoist Registriertes Mitglied am 04.03.2015 - 13:34
Die beiden VDST- Vereine in Berlin (NTV und TCB) haben zwar Apnoe Trainingsgruppen, bieten aber selb ..
Antwort von Benni_502 Registriertes Mitglied am 04.03.2015 - 14:47
Danke schonmal für die Antworten! ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 09:27
@ Schlafapnoist, woher nimmst Du die Weisheit, dass die beiden von Dir genannten Vereine NTV http:/ ..
Antwort von Benni_502 Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 10:26
Hallo Ramklov, danke für die Hinweise, ich schau mich gerade um. Ich weiß natürlich dass es eine Me ..
Antwort von Schlafapnoist Registriertes Mitglied am 05.03.2015 - 12:17
@ramklov Ich weiß es... und verkneife mir an dieser Stelle einen von den Smileys. Zur Ausbildung geh ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 10:44
@ Schlafapnoist, soweit hast Du natürlich recht: "Zur Ausbildung gehört auch die Vermittlung der G ..
Frage 3585
Beitrag Nummer 3585 anzeigen? Hier klicken!
Jugend Brevet umschreiben??? Padi Naui Cmas
Abgesandt von Dieter.S. Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 17:01
 
Hallo liebe Tauchgemeinde,

ich möchte meinem Sohn (13 Jahre)das Tauchen ermöglichen.

Bei Padi ist es möglich ( nach meinem Wissen ) den Junior OWD ab 15 Jahren umzuschreiben und man hätte somit den OWD.
Hat einer von euch Erfahrung oder weiß wie das bei Naui ausschaut?
Im Netz habe ich leider nichts finden können, es wird halt nur beschrieben das der Junior Scuba Diver die gleichen Ausbildungsinhalte wie der Scuba Diver hat.( Eben nur kindgerecht vermittelt.)
Danke und Gruß Dieter

Antwort von Rolli54 Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 17:53
Da braucht gar nichts umgeschrieben werden. Ein PADI Junior OWD oder PADI Junior AOWD wird automatis ..
Antwort von Dieter.S. Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 18:31
Der Gedanke mit dem Foto jagt mir ein tiefes Grinsen ins Gesicht. :-) Da braucht gar nichts umgesc ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 18:43
@Rolli54 >Da braucht gar nichts umgeschrieben werden. Ein PADI Junior... Hmmm, wirklich? :denk Bei ..
Antwort von Dieter.S. Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 19:09
"Was heißt denn "Umschreiben" genau?" http://www. padi. com/scuba/tauchen/Brevetkarten-Tauchscheine/de ..
Antwort von dive1203 Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 19:52
Könnte die eine Äquivalenzliste anbieten http://www. tauchschule-westerwald.de/images/kurse/aequivale ..
Antwort von Pooldiver Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 20:09
hi wenn er 14 wird,ist kanner gleich cmas bronze machen. Geh zu einem VDST club in deiner Nähe und ..
Antwort von biker55 Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 20:11
auf der NAUI - Seite steht bei den FAQ etwas zu "How to upgrade my Junior Scuba Diver to Scuba Diver ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 26.02.2015 - 20:25
@dive1203 Du hast aber gelesen, dass es hier um "junior" geht. Was soll man mit einer Äquivalenzlist ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Dieter.S. Registriertes Mitglied am 27.02.2015 - 11:28
Wow, das ging ja einfach. :hit :hit Habe gerade die telefonische Info bekommen das er ab 14 Jahre ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 27.02.2015 - 11:37
hättest Du mal danach gefragt. ..
Antwort von Dieter.S. Registriertes Mitglied am 27.02.2015 - 12:03
Habe im Netz nur Infos ab 15 Jahren bekommen und bin somit davon ausgegangen das alles unter 15 zum ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 01.03.2015 - 17:52
@ Dieter.S., sorry, war nicht böse gemeint :-) Hier findest Du eine kleine, nicht unbedingt 100% a ..
Antwort von Dieter.S. Registriertes Mitglied am 02.03.2015 - 00:12
Hab ich auch nicht " Böse " aufgefasst. Wie schon geschrieben habe ich nicht viel aussagekräftige ..
Antwort von michael-dive Registriertes Mitglied am 03.03.2015 - 10:14
Bei NAUI ist es genauso. Wenn derjenige aber nen OWD Karte haben will kann er einfach ein Replacemen ..
Antwort von michael-dive Registriertes Mitglied am 03.03.2015 - 10:20
Um noch mal Licht ins dunkel zu bringen zum Experienced Scuba Diver-Kurs Dieser Kurs ist für Leute ..
Frage 3584
Beitrag Nummer 3584 anzeigen? Hier klicken!
was koste der Divemaster im jahr
Abgesandt von Pooldiver Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 18:31
 
hi
ich habe gehört das man jede jahr an Padi
als Divemaster ein Beitrag zahlen muss
kann mir einer sagen wieviel das max ist mit allen drumm und dran.

grüsse
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 19:03
0 Euro ausser du willst den "activen" Status. d.h. die willst bei der Ausbildung assistieren und da ..
Antwort von Pooldiver Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 19:09
ok danke Versicherung heißt haftpficht und Unfall. was ist wenn ich ein DAN Packethabe? grüsse ..
Antwort von ~Aquana~ Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 19:15
Die PADI Mitgliedschaft für den DM im aktiven Status kostet ca. 100€ im Jahr. Zusätzlich braucht man ..
Antwort von Pooldiver Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 19:28
wow kann ich auch einen DM Machen ohne aktive zu sein. und was ist mit einer DAN Famly Mix Versicher ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 19:56
"kann ich auch einen DM Machen ohne aktive zu sein. " -> für das erste Jahr musst du den Mitgliedsbe ..
Antwort von Pooldiver Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 20:42
Hi um ohne problem zu haben wenn ich mit meinem junior open water (10)tauchen will im urblaub da ic ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 21:11
:denk:denk:denk ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 11.02.2015 - 21:16
OK, hab es verstanden, dein Sohn ist 10 Jahre alt und Open Water Diver, richtig? Dann reicht eigentl ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von B.O.Bachter Registriertes Mitglied am 21.02.2015 - 12:07
Naja, der Restalkohol hängt immer mit der Trinkmenge vom Vorabend zusammen... 0,1 Promille kann der ..
Antwort von bolivar Registriertes Mitglied am 21.02.2015 - 13:07
wow :() wenn man davon ausgeht das der TS gefragt hat was ein DM kostet :( ..
Antwort von Pooldiver Registriertes Mitglied am 21.02.2015 - 14:15
hi die farge hatte nartülich einen hindergrund. und alles zusammen dann kommen wir wohl beim bier au ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 21.02.2015 - 14:35
@ Pooldiver, dann kannst Du gleich eine Stufe oberhalb des Divemasters einsteigen: http://www.padi ..
Antwort von SirManfred Registriertes Mitglied am 22.02.2015 - 18:17
ramklov hat Recht. ISO 24801-3 / DIN EN 14153-3 Dive Leader (Tauchführer) sind: CMAS *** PADI Dive ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 22.02.2015 - 23:45
Ja, weil der Assistenztauchlehrer oder der Divemaster unseren Pooldiver in das "System" hineinführt ..
Antwort von Pooldiver Registriertes Mitglied am 23.02.2015 - 18:41
Ja freies tauchen für alle, Oosterschelde is 45 min fahren aber mach ich meist 2 mal die woche.bei t ..
Frage 3583
Beitrag Nummer 3583 anzeigen? Hier klicken!
Hat jemand Erfahrungen mit dem Onlineshop XXXXXXX
Abgesandt von beategliswiss Registriertes Mitglied am 10.02.2015 - 01:25
 
Hi,

bitte um Erfahrungen mit dem Onlineshop

xxxxxxxxx

Diesmal nur hier eingestellt und hoffentlich wird es nicht wieder gelöscht!!!!:lol

Beat

Red: link gelöscht
Antwort von SubNet Registriertes Mitglied am 10.02.2015 - 05:38
Schlecht gemachte Seite ohne Impressum. Da willst aber nicht wirklich etwas bestellen, oder? Also i ..
Frage 3582
Beitrag Nummer 3582 anzeigen? Hier klicken!
IDRSA sucht Trainer und Ausbilder
Abgesandt von AntonW Registriertes Mitglied am 03.02.2015 - 09:57
 
Hallo alle zusammen,

der IDRSA www.idrsa.de sucht Ausbilder und Trainer, wir wollen unseren Verband im ehrenamtlichen Ausbildung für Rettungstaucher weiter ausbauen und suchen neue Leute dafür! Außerdem werden wir bald ein paar Organisationsveränderungen haben. Somit werden im Vorstand ein paar Plätze frei.

Wer Interesse hat einfach bei mir melden, danke!

Gruß Anton
Frage 3581
Beitrag Nummer 3581 anzeigen? Hier klicken!
Divemaster
Abgesandt von devil83 Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 11:18
 
Hallo,

ich habe eine Frage.
Ich bin SSI AOWD und möchte jetzt meinen Divemaster oder Divecon in Angriff nehmen.
Soll ich bei SSI weitermachen oder kann ich auch zu einem anderen Verband wechseln?

Schon mal vielen Dank
Antwort von lesmark Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 11:30
Moin Devil benutz Bitte mal die Suchfunktion die Frage taucht hier öfter auf und eskaliert auch sch ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 11:34
Ein einfaches `Ja` eskaliert wahrscheinlich weniger, als die Aussage vorher.:psst ..
Antwort von lesmark Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 11:38
Wollte damit nur zum Ausdruck bringen..... Divmaster die. .....999 te :psst ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 11:59
Was spricht dagegen beim bisherigen Verband zu bleiben? Diese Specialities sind Voraussetzung: Navi ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 12:03
Ergänzung! () was ich vergessen habe: weitere Voraussetzung ist das Speciality Diver Stress & Rescu ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 12:24
Wobei ich mir noch überlegen würde, wieso ich den Divemaster mache. Je nachdem erübrigt sich dann di ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 13:46
>> Divmaster die. .....999 te Besser nen ne Stelle dranhängen :-) Aber fast jede Frage ist ja scho ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 22:10
@devil83 >Ich bin SSI AOWD und möchte jetzt meinen Divemaster oder Divecon... Vor längerer Zeit gab ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 22:56
@ Psychodad, zu FUNDA schau mal auf deren Sonderkurse Tauchen (SK) — X-Treme: http://fun-diving ..
Antwort von Psychodad Registriertes Mitglied am 01.02.2015 - 10:02
@ramklov touché Ich dachte schon, es wäre was neues, neben IPDI, ITD und Konsorten.... ..
Antwort von devil83 Registriertes Mitglied am 01.02.2015 - 15:28
Hey, super danke schon mal für die Antworten!!! Also dachte daran später in der Profi Schiene weite ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 01.02.2015 - 15:36
es ging dabei nur um die Tabelle, nicht um diesen Verband, den ich auch nicht kenne! ..
Frage 3580
Beitrag Nummer 3580 anzeigen? Hier klicken!
ProTec
Abgesandt von LasKo Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 09:44
 
Hallo,

.......

Anm. der Redaktion:
Inhalt des Threads wurde aufgrund möglicher rechtsverletzender Äusserungen gelöscht, wozu wir als Forenbetreiber bei Aufforderung verpflichtet sind. Danke für euer Verständnis.

Frage 3579
Beitrag Nummer 3579 anzeigen? Hier klicken!
Erfahrungen Online Shop
Abgesandt von beategliswiss Registriertes Mitglied am 31.01.2015 - 05:35
 
Hat jemand Erfahrungen mit diesem Onlineshop: xxxxx


Red: gelöscht, wurde in alle Foren eingestellt
Frage 3578
Beitrag Nummer 3578 anzeigen? Hier klicken!
Deutschsprachiger Tauchlehrer auf Borneo gesucht!
Abgesandt von Holski Registriertes Mitglied am 27.01.2015 - 15:13
 
Hallo, ich bin im malaysischen Teil Borneos unterwegs und suche nach einem deutschsprachigen Tauchlehrer, bei dem ich und meine Freundin einen Open Water Diver machen können. Kennt jemand einen?
Antwort von Rescue Stephan Registriertes Mitglied am 27.01.2015 - 17:43
http://www. taucher.net/edb/tauchbasen_Malaysia_56.html ..
Frage 3577
Beitrag Nummer 3577 anzeigen? Hier klicken!
Unbewusst tarieren - wie lang hats gedauert?
Abgesandt von BlubbBlubbBlubbBlubb Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 12:10
 
Hallo zusammen.

Zugegeben, meine Frage ist eher allgemeiner Natur als eine echte Ausbildungsfrage, aber hier passt Sie bei den zur Auswahl stehenden Foren meiner Meinung nach am besten hin. :)

Mir geht es um folgendes: Ich habe derzeit um die 40TG (42.. 43.. grad nicht sicher :denk ). Ich habe kein Problem mit dem tarieren, allerdings muss ich mich definitiv noch halbwegs darauf konzentrieren um die Tiefe zu halten. Sobald ich stark abgelenkt bin, z.B. durch die Benutzung einer Kamera o.ä. steige ich schnell mal ein paar Meter auf oder ab.

Dazu kommt: Wenn ich mal richtig tief einatme (recht großes Lungenvolumen), was bei mir einfach atemtechnisch auch an der Oberfläche notwendig zu sein scheint, schiesse ich direkt mal 0.5-1m nach oben...

Grundsätzlich versuche ich nach dem einatmen einigermassen schnell wieder auszuatmen und habe dementsprechend die Blase im Jacket/BCD so eingestellt dass ich im ausgeatmeten Zustand möglichst neutral bin.

Könnt Ihr mir verraten wie lang das bei Euch gedauert hat bis es praktisch "in Fleisch und Blut übergegangen" ist, ähnlich wie schalten beim Autofahren nach ein paar Jahren o.ä.?
Oder mache ich vielleicht doch noch irgendetwas verkehrt?

Und um vielleicht doch noch den Ausbildungsaspekt des Forums besser zu erwischen: Es gibt ja von diversen Verbänden spezielle Tarierungskurse. Was wird in diesen gelehrt? Könnte sowas tatsächlich sinnvoll sein oder ist das eher für die Leute die abwechselnd Stein und Boje spielen?

Vielen Dank. :)
Antwort von Taliena Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 12:54
Wie lange es dauert ist schwierig zu sagen. Viele leute (ich auch) dachten mit 10 Tauchgänge tauchen ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 12:57
Mach dich nicht verückt, das braucht seine Zeit:psst Richtig in Fleisch und Blut übergegegangen:denk ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 12:57
Hallo Blubb, also Eine Feste zahl kann man da nicht nennen. Ich habe Schüler die haben das nach 20 T ..
Antwort von marvira Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 13:34
Hallo, ich würde es mal nicht nur von der Anzahl der Tg´s abhängig machen, sondern auch von dem Zeit ..
Antwort von BlubbBlubbBlubbBlubb Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 14:23
Der Zeitraum war ganz unterschiedlich, ich hatte teils riesige Pausen drin. Angefangen hatte ich sch ..
Antwort von ChrisG. Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 14:24
Also was mir in diesem Punkt geholfen hat, war das bewusste Üben mit Ablenkung. Gerade in dem Punkt ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von rainerm Registriertes Mitglied am 24.01.2015 - 17:42
Razoristas Geheimtip " möglichst viel mit geschlossenen Augen machen " kann aber fatale Auswirkungen ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.01.2015 - 19:48
@rainerm :up :lol Ist aber gar nicht so falsch. Tolle Übung fürs sichere Nachttauchen ist zum Beis ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 24.01.2015 - 20:02
Auch mal im trüben See ohne optische Referenz nur nach Kompasskurs tauchen. Generell: Aufstiegsübun ..
Antwort von bigdeal Registriertes Mitglied am 28.02.2015 - 10:18
Du wirst erst problemlos tarieren und das Tauchen wirklich genießen, wenn Du es lernst die optimale ..
Antwort von bigdeal Registriertes Mitglied am 28.02.2015 - 10:30
ach ja sorry, ich habe noch vergessen zu schreiben : entspann Dich :) Du bist viel zu viel damit bes ..
Antwort von Scott Registriertes Mitglied am 02.03.2015 - 15:14
ad Atmung wurde eh schon viel geschrieben, trotzdem auch mein Senf :-) Probier mal nach dem Einatme ..
Frage 3576
Beitrag Nummer 3576 anzeigen? Hier klicken!
Gruppenführer
Abgesandt von John Dro Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 09:34
 
Ich habe folgende Frage, ich habe ein Brevet von Padi (AOWD) und möchte kleinere Gruppen führen. Dies geht mit einen CMAS**, was wird mir von meinen Brevet anerkannt und was für Zusatzausbildung muss ich noch machen? Oder gibt es andere Lösung, i.a.c.? Welche kosten kommen auf mich zu ca.? Hat das schon jemand gemacht? Für eure Hilfe danke ich euch in voraus.
Antwort von tauchender Kakadu Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 10:16
Idealerweise sollte der Gruppenführer sein, der die größte Erfahrung in einem Gewässer hat unabhängi ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 10:36
Tauchgruppenführer ist ein eigenständiges Brevet bei CMAS. --------------------------- http://www. ..
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 12:12
Hi Stefan,ich möchte als Guide arbeiten da brauche ich doch den CMAS ** oder? ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 12:13
Als Ergänzung zu Stephans Beitrag: Wenn du das SK Gruppenführung ins Auge fasst, kombiniere es am Be ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 12:15
john Dro: um als Guide zu arbeiten benötigst du *** oder Divemaster. ..
Antwort von John Dro Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 12:17
Hi Shuttle, die beide Kurse reichen mir um als Guide zu arbeiten? ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 12:32
es kommt immer darauf an was du willst. Willst du als Guide jemanden deinen bekannten See zeigen, da ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 12:55
"Hi Shuttle, die beide Kurse reichen mir um als Guide zu arbeiten? " -> die Beiträge scheinen sich j ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 20.01.2015 - 18:15
Hm, ja schon was dran. Häufiger sind es Tl, doch davon würde ich mich nicht schrecken lassen. Würde ..
Antwort von Taliena Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 08:02
cmas 3* ist divemaster. Aber das Problem ist dass einen padi tauchschule gerne padi divemaster hat u ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 09:59
"Gruppenfuhrer sind meistens auch TL und keinen Divemaster weil die TL mehr können/dürfen wie einen ..
Antwort von Taliena Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 10:24
In Thailand waren es nur TL der da arbeiten ist mir erzählt. Keinen DM. ägypten war ich noch nie. U ..
Antwort von tauchender Kakadu Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 10:40
Taliena vielleicht will der TO ja mal TL werden, da gibt es Reihenfolgen: CMAS OWD, CMAS**, CMAS***, ..
Antwort von Taliena Registriertes Mitglied am 21.01.2015 - 10:58
Ich bin von IDD OW zum Padi AOW zum CMAS3* gegangen. Man braucht DM oder 3* um TL zu werden. Aber m ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 24.01.2015 - 11:30
zur Ergänzung: bei SSI heisst das entsprechende Brevet "Dive Guide", das entspricht auch DIN 24801-3 ..
Frage 3575
Beitrag Nummer 3575 anzeigen? Hier klicken!
Hat schon mal jemand was von "Chaining" gehört?
Abgesandt von MikeOcean Registriertes Mitglied am 15.01.2015 - 14:43
 
Hi Leute,
Dieses Highlight aus den letzten Tagen kann ich euch einfach nicht vorenthalten:
Mir hat jemand was erzählt da iss mir ja bald der Mund nicht mehr zu gegangen!
Eine Tauchanfängerin die aus dem hohen Norden in den Süden zu uns gezogen ist kam in den Shop um Ausrüstung einzukaufen. Dabei kahmen wir ins Reden und sie erzählte von Ihrer Ausbildung in Norddeutschland. Kurz um meinte sie es wäre alles soweit super gewesen nur das "Chaining" wäre ihr doch etwas seltsam vorgekommen. Nach dem mir der Verband und dessen Standards nach dem sie Ausgebildet wurde gut bekannt sind :) meinte ich nur "Chaining? Noch nie gehört - was soll das sein" Darauf hin erzählte sie mir sie hätten die Freiwassertauchgänge in einem strömungsreichen Flussbecken gemacht und damit die Strömung sie nicht wegtreibt hat der Tauchlehrer sie mit einer art Handschelle an einer Stange festgekettet. Dieses Verfahren nannte sich "Chaining".

Ich war so baff das ich ja kaum noch was sagen konnte und dachte ich muss euch das hier mal schreiben. Die Nummer gehört definitiv zu den Highlights die ich je übers Tauchen gehört habe und kommt in die gleiche schublade wie "Ey die Luft aus meiner Flasche müffelt - Mach einen Wunderbaum rein oder kauf dir ein Mundstück mit Minze dann riechst dus nimmehr"!

Nicht nur das das im Fall von Panik oder Luftmangel grob Fahrlässig ist das ist aus meiner Sicht einfach nur kriminell. Im Zweifelsfall geht dabei mal einer Drauf. :nein

Kommentare - Wünsche - Anmerungen :sauer

Grüße
    Mike
Antwort von rainerm Registriertes Mitglied am 15.01.2015 - 15:25
So was ähnliches gibt es bei den Nicht-Tauchern auch - Red: Link entfernt ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 15.01.2015 - 15:48
schauder... Ich glaub da die einzige mögliche Reaktion: :sauer Allerdings Freiwassertauchgänge im ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 15.01.2015 - 17:04
bei Strömungshaken könnte ich das nachvollziehen, aber ansonsten nicht. ..
Antwort von lesmark Registriertes Mitglied am 15.01.2015 - 17:31
Moin MikeOcean ich komme aus dem hohen Norden, und ich muß sagen von Chaining habe ich noch nichts g ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 15.01.2015 - 17:39
@Stephan: Auch mit Strömungshacken ist das nix für Anfänger. Anfängerfreiwassertauchgänge sollten in ..
Antwort von lesmark Registriertes Mitglied am 15.01.2015 - 18:00
Auf der Reeperbahn könnte ich mir das vorstellen, da gibt`s n paar Ecken mit Handschellen Lack u ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Solosigi Registriertes Mitglied am 16.01.2015 - 11:14
Im Normalfall würde ich mich den Meinungen hier ("Blödsinn") anschliessen. Aber da eben die Tauchbed ..
Antwort von inspired Registriertes Mitglied am 17.01.2015 - 08:02
@Sigi: vom Prinzip hier gebe ich Dir absolut Recht. Nur klingt die Darstellung, als würden hier Me ..
Antwort von haitaucherin Registriertes Mitglied am 17.01.2015 - 08:06
sorry Solosigi, aber es ist schon ein Unterschied ob ich jemanden ankette oder den OWD im Trocki ma ..
Antwort von Solosigi Registriertes Mitglied am 17.01.2015 - 12:38
@inspired @haitaucherin Das "anketten" wirft natürlich Fragen auf! Überhaupt keine Frage! Aber was ..
Antwort von haitaucherin Registriertes Mitglied am 17.01.2015 - 16:04
im Winter mach ich Pool und Theorie - auch für Übersteller Ich geh aber mit keinem Schüler zu dies ..
Antwort von C_aus_G Registriertes Mitglied am 18.01.2015 - 08:25
Fetischtauchen.....ab heute in Dessous und mit Pumps... also die Damen...:lol ..
Frage 3574
Beitrag Nummer 3574 anzeigen? Hier klicken!
PADI OWD-Manual nochmal überarbeitet (Rev. 12/14 Version 3.00.001)
Abgesandt von MikeOcean Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 15:31
 
Hi Leute,
heute hab ich eine nette Mail von PADI bekommen, dass das "neue" OWD Manual (2014) nochmal überarbeitet wurde und jetzt nochmals eine neue Version veröffentlicht wurde. Rev. 12/14 Version 3.00.001

Weiß einer schon was sich geändert hat?

Grüße
    Mike
Antwort von mario-diver Registriertes Mitglied am 14.01.2015 - 12:53
:-)Hatten wir hier am 26.11. schon in etwa: http://www. taucher.net/forum/Neue_Standards_PADI_Open_Wa ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 14.01.2015 - 13:30
Nein, was mike meint, ist das Umtauschangebot, das die Tage vom Verband kam. Der "erste" Wurf der ne ..
Antwort von Rolli54 Registriertes Mitglied am 17.01.2015 - 11:08
allerdings in dem Sinne keine sachlichen Fehler, sondern mehr eine ziemlich " beschiss.. " Übersetzu ..
Frage 3573
Beitrag Nummer 3573 anzeigen? Hier klicken!
PADI OWD Freiwasser
Abgesandt von NipTk Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 00:15
 
Hallo, kurze Frage. Habe vor zwei jahren den owd begonnen. Habe die theoretische prüfung inkl. Schwimmbad gemacht. Wegen zeitmangel hab ich bis jetzt noch keine freiwassertauchgänge. Jetzt gehts in den urlaub und würde diese gerne machen. Das geht oder ist der andere absolvierte teil schon zu lange her?
Antwort von boesewicht Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 05:11
Die Prüfungsteile sind nach Beginn im Regelfall nur 12 Monate gültig, wirst also alles neu machen mü ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 12:29
Nach einer so langen Pause wäre es auch nicht sinnvoll einfach weiter zumachen als wenn noch Alles s ..
Antwort von NipTk Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 13:14
Danke, ja das hab ich mir eh auch schon überlegt ... vllt. kann ich die Theorie im der Schule vor Or ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 14:06
@NipTk :up:up ..
Antwort von MikeOcean Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 15:25
Ich Muss meinen Vorrednern Recht geben 12 Monate ist das Limit. Wenn man hierzu den genauen Passus i ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 17:54
@MikeOcean "" Vorhandene Altmaterialien können noch "wegunterrichtet" werden bis glaube ich dieses J ..
Antwort von haitaucherin Registriertes Mitglied am 17.01.2015 - 21:44
Hi NipTk, verlass dich nicht darauf, dass du es billiger bekommst, da ja der ganze Teil Pool/Theori ..
Frage 3572
Beitrag Nummer 3572 anzeigen? Hier klicken!
Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel in der Taucherbranche
Abgesandt von sf02042014 Registriertes Mitglied am 08.01.2015 - 15:08
 
Hallo,
Kennt jemand Tauchshops/Basen etc. die den Beruf "Kaufmann im Einzelhandel" ausbilden? (Vorzugsweise in Norddeutschland)
Eine sehr spezielle Frage, ich hoffe ihr könnt mir helfen.:-)
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 08.01.2015 - 15:43
Ich würde mich mit dieser Frage direkt ans PADI Headquarter wenden :-)Die können dir bestimmt helfen ..
Antwort von mola Registriertes Mitglied am 08.01.2015 - 20:38
:lol:lol:lol:lol:lol:lol:lol:lol:lol ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 08.01.2015 - 21:23
@ ag2908, der war gut :lol ..
Antwort von anonymes Prosten Registriertes Mitglied am 08.01.2015 - 22:37
:lol:lol der war nicht gut, der war besser! Dem Dahabfredl hamse wohl .... Red: Tlw. gelöscht: da ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 08.01.2015 - 23:40
@ sf02042014, damit Du wenigstens eine zielgerichtete Antwort erhältst: Hier ist eine sehr umfangr ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von tauchender Kakadu Registriertes Mitglied am 09.01.2015 - 11:04
nicht ganz norddeutsch, aber auch Aquanaut Frankfurt und Darmstadt ist ein Ausbildungsbetrieb http:/ ..
Antwort von whaleshark Registriertes Mitglied am 09.01.2015 - 11:10
Hai:-) ist zwar nicht in Norddeutschland ..... aber hier gab es das schon http://at.jobmonitor.com/ ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 09.01.2015 - 11:33
Seit der Wände ist ja Norddeutschland für mich kein klarer Begriff mehr, die Mitte ("Mitteldeutschla ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 09.01.2015 - 11:46
"spielt das dafür eine Rolle?" -> vielleicht macht es in diesem Umfeld einfach mehr Spaß als beim Di ..
Antwort von faraway Registriertes Mitglied am 09.01.2015 - 13:50
Mir ist ein Tauchshop in Karlsruhe bekannt der eine Reisebürokauffrau ausgebildet hat. Wie so oft ha ..
Antwort von gonzo89 Registriertes Mitglied am 09.01.2015 - 16:38
Hi vielleicht könnte der T O etwas mehr von sich erzählen , ich meine die Chancen in Süddeutschland ..
Antwort von Reiner58 Registriertes Mitglied am 06.03.2015 - 10:41
Wenn hamburg passt, frage mal an im Taucher Zentrum HH und Actoin Sport 7 Ocean HH Gruss Reiner ..
Frage 3571
Beitrag Nummer 3571 anzeigen? Hier klicken!
Frage zu Brevet
Abgesandt von Taucher25 Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 14:08
 
Hallöle Ihr Lieben,

kurz zu meiner Geschichte...ich habe im Oktober in Deutschland meinen PADI OWD gemacht. Habe in diesem Kurs auch alle Übungen und Anforderungen bestanden. Der Tauchlehrer meinte er könne mich ohne Probleme brevetieren. Ich habe seitdem jedoch noch kein Brevet erhalten...habe dann bei PADI nachgefragt warum dies so lange dauert und die konnten mir nicht behilflich sein und meinten es sei keine Brevetierung eingegangen. Auf Nachfrage bei der Tauchschule hieße es, es gebe Probleme bei PADI?!?! :aeh

Mein Problem an der Sache ist, dass ich Ende Januar auf die Malediven fliege und nun keinen Tauchschein habe :devil :aeh

Wie würdet Ihr denn weiter vorgehen?

Liebe Grüße
Antwort von micco Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 14:20
Ich vermute stark, die Tauchschule hat geschleust und nicht PADI. Wenn die Tauchschule Eure Unterlag ..
Antwort von Taucher25 Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 14:29
Das Problem ist nicht mal die temporären Brevets hab ich bekommen :down :() Denke mittlerweile auch ..
Antwort von Taucher25 Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 14:34
Habe leider auch keinen Kontakt zu anderen Tauchern die dort Ihr Brevet gemacht haben...! Es ist nur ..
Antwort von habakuktib Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 15:06
Tauchschule besuchen und dem TL dort auf die Füße treten. Und ihn an die Einhaltung seiner vertragli ..
Antwort von Taucher25 Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 15:49
So habe dort gleich nochmal angerufen und nach dem Brevet gefragt...laut Tauchschule liegt es an PAD ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 17:08
1. bei PADI nachfragen, ob diese Tauchschule dort überhaupt gelistet ist. 2. die haben ein Qualitäts ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 07.01.2015 - 17:52
Es kann theoretisch schon sein, dass PADI den Antrag verschlampt hat. Das habe ich selbst auch schon ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von divefrog Registriertes Mitglied am 12.01.2015 - 10:02
Hi shuttle, trotz Studiums und >30 Jahren Berufspraxis muss ich dir leider widersprechen. "Indiz f ..
Antwort von Taucher25 Registriertes Mitglied am 12.01.2015 - 10:43
Mein Anwalt (guter Freund) mahnt die gute Frau jetzt erstmal ab...einfach nur zum einschüchtern. PAD ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 12.01.2015 - 16:09
aus: http://de. wikipedia. org/wiki/Insolvenzverschleppung - ----------------------------- Als Insolve ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 11:17
Ja, im klagen sind die deutschen Weltmeister:-):-) Was am Ende dabei rauskommt..........:prosit ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 15:03
@ag2908: Auch wenn wir selten einer Meinung sind, muss ich Dir bei obiger Bemerkung mal absolut zus ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 13.01.2015 - 19:09
Nicht im Klagen, sondern im sich Beklagen - qued. Aber zur Sache: Der größte und wichtigste Teil wu ..
Antwort von gh659 Registriertes Mitglied am 09.02.2015 - 16:56
Jetzt wissen wir zuminest wer von unseren Forenfreunden Juristen sind! ..
Frage 3570
Beitrag Nummer 3570 anzeigen? Hier klicken!
Hilfe: CMAS Theorieprüfung ?
Abgesandt von toddos Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 18:01
 
Hallo,

ich bin Anfänger, habe zwei, drei Mal Schnuppertauchen gemacht, habe mich zu einem ersten CMAS Tauchkurs angemeldet. Habe jetzt die ca. 100 Seiten Theorie von CMAS durchgelesen (kommt mir manchmal echt komisch vor, man merkt, dass es übersetzt worden ist), einiges was mit Medizin/Physik zutun hat, noch nicht so 100% verstanden.

Angeblich soll eine Theorieprüfung mit 60 Fragen in der Tauchschule folgen, ist das richtig?

Ich habe bereits gegooglet und natürlich viele andere Themen gefunden, wo Anfänger in Panik fragen, was da geprüft wird und alle antworten immer "Da kann man nicht durchfallen, wenn du bis 10 zählen kannst, schaffst du es". Aber das waren eigentlich immer die PADI OWD Tests, wie sieht es bei dieser CMAS Prüfung aus?

Muss man diese ganzen Dinge der Tauchphysik wie z.b. Gesetz von Boyle-Mariotte dafür beherrschen?
60 Fragen sind echt eine Menge!

Ich finde auch nicht wirklich Beispielfragen, Trainingsfragen so wie als ich den Führerschein gemacht habe, z.b. Hat da jemand einen Tipp?

Danke euch
Antwort von divemark Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 18:39
Hast du einen Tauchlehrer? ..
Antwort von habakuktib Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 18:59
CMAS ist eigentlich nur der Dachverband, es gibt unterscheidliche Organisationen die so ein Brevet a ..
Antwort von toddos Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 19:10
ich mache wohl IWDA Open Water Diver. Meine Tauchunterlagen kommen direkt von CMAS. ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 19:30
http://www. amazon. de/Praxis- Tauchens- Thomas- Kromp/dp/3768838625/ref=sr_ 1_1?s=books&ie=UTF8&qid=14203 ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 19:40
@ toddos, IWDA ist keine CMAS Federation und kein Partner des VDST! AUch auf der IWDA Seite findes ..
Antwort von toddos Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 19:51
ok, es ist wohl ein Protec Scuba Diver 1, nicht gut? ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 04.01.2015 - 20:11
Klar kann man durch die schriftliche Prüfung fallen. Man kann aber auch wiederholen. Löse dich von d ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 05.01.2015 - 18:26
Wer "die ganzen Dinge der Tauchphysik" für zu schwer hält, ist bei VDST / Praxis des Tauchens eher f ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 05.01.2015 - 18:41
:-) naja, man muss ja keine neuen Rechenmodelle entwickeln, sondern nur die Zusammenhänge verstehe ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 05.01.2015 - 18:42
"Die Theorie zur Anfängerausbildung ist extrem anspruchsvoll" Hihi, die geilste Steilvorlage des no ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 05.01.2015 - 18:48
..wobei, mit Boyle und Mariotte hab ich auch Probleme. Ich hab zwar noch in der Schule, also nicht e ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 05.01.2015 - 20:05
Sorry,habe das "nicht" vor anspruchsvoll vergessen:-) ..
Antwort von anonymes Prosten Registriertes Mitglied am 05.01.2015 - 22:15
"Ich hab zwar noch in der Schule,..." Lass mich raten - Flasche war Träger der Lessingmedaille :(): ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 06.01.2015 - 09:41
@toddos Du solltest deinem Tauchlehrer direkt zu Befürchtungen befragen:-) Ich selbst hatte bei mein ..

          


Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhältst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:  
  (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Wer steckt eigentlich hinter Taucher.Net? Unsere Team stellt sich vor. Hier findest Du alle Ansprechpartner unserer Portals, wie die Redaktion, die Forenmoderatoren sowie alle, die an unseren Projekt mitarbeiten. Schau mal rein!


29.03.2015 21:28 Taucher Online : 220
Heute 16061, ges. 82651056 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...

Umfrage - Ägypten als Tauchziel

Revolution, Sicherheit, nachhaltiger Tourismus, politische Lage, medizinische Faktoren - viele Punkte beeinflussen die aktuelle Wahl von Ägypten als diesjähriges Tauchziel. Wie sieht das bei dir aus?

  Ägypten bleibt mein Tauchziel No 1.
  Die politische Lage ist mir momentan zu unsicher.
  Ich habe Bedenken, fahre aber trotzdem hin.
  Egal - ich fahre dort sowieso nicht hin.
  Ich habe mich aus anderen Gründen gegen Ägypten entschieden.


Nur Ergebnisse anzeigen

Aktuelle Tauchplätze:

Langkawi, Pulau Payar
(14.03.2015) Da die Möglichkeiten auf Langkawi zu tauchen begrenzt sind, bin ich mit den East Marine Divers nach Pulau Payar. Hatte zwar vorher versucht über email ein paar Fragen gestellt, welche unbeantwortet (mehr)

Ngwe Saung Beach, Myanmar
(14.03.2015) Ngwe Saung Beach ist kein tauchen!!!!!--War dort vom 10.02.-14.02.2015!!!! Ich habe bis auf das BCD meine gesamte Ausrüstung dabei gehabt!!!!Schlechteste Info vom Treasure Hotel:keine Antwort auf (mehr)

Similan Islands
(13.03.2015) Wir sind heute aus Thailand / Khao Lak zurückgekommen. Waren dort insg. 3 Wochen und natürlich auch tauchen. So lange die Erinnerungen noch frisch sind, hier mein Bericht: 4x Similan Islands (Nr. 4 (mehr)

Akt. Veranstalterberichte:

Aquaventure, Hannover
(25.03.2015) Wir haben unsere 2.Philippinen Reise ebenfalls wieder bei Aquaventure Hannover gebucht 1. Woche Insel Negros El Dorado Resort, 2. Woche Sunset Dive Resort Insel Bohol Aquaventure hat uns sehr (mehr)

Delphin Tours, Wiggensbach
(22.03.2015) Wir waren vom 21. Februar bis 5. März 2015 in Nord Palawan im Urlaub. Wir sind über Frankfurt, Manila und Taipeh nach Busuanga geflogen. Wir waren auf den Inseln Sangat Island Dive Resort und Club (mehr)

Tauch-Träume, Reichshof, I..
(15.03.2015) Hallo zusammen, ich möchte hier mal von unseren Erfahrungen berichten von einer Urlaubsreise nach Leyte, gebucht bei Carmen Schröer. Dieser vierwöchige Urlaub war zwar schon im März 2014 aber es (mehr)

Forum Rebreather

Auszug aus diesem Forum:


Eure Erfahrung mit dem Submatix 100 SMS
vom 25.09.2014 : Hallo Zusammen, Eigentlich überlege ich gerade mir ein Submatix 100 SMS (mit SPX42) zuzulegen. Ich bin ein Submatix 100 nur ... [mehr]

Neue Submatix Homepage mit SPX.42-Software
vom 29.08.2014 : Hallo Freunde des lautlausen Tauchens. Die neue Submatix-Webseite ist seit heute online. Wer einen SPX.42 besitzt, wird ... [mehr]

Stuttgarter Rebreather Stammtisch 17,09,2014 19:00
vom 18.08.2014 : Hallo zusammen, Am Mittwoch, 17.09.2013 19°° findet unser nächster Stuttgarter Rebreather- Stammtisch statt. Hier ... [mehr]




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW