Momentan in den Foren unterwegs:
Beatrix, maniman, MatV, °°steffi°° und 77 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Andreas , Armin

 Beiträge des Forums Diverses als RSS-Feed

  Forensuche :             

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Foren-Regeln - Neues im Forum

          

Frage 9843
Beitrag Nummer 9843 anzeigen? Hier klicken!
Tauchen als Therapie
Abgesandt von Garfi Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 10:04
 
Interessanter Artikel:

Hier klicken
Antwort von schwob Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 12:03
Cool, finde ich klasse.... ..
Frage 9842
Beitrag Nummer 9842 anzeigen? Hier klicken!
Messinghausen: Vorerst (!) neue Regeln
Abgesandt von Fullcave Registriertes Mitglied am 27.07.2014 - 18:37
 
Moin!

Zum 01.01.2015 hat Oliver sich selbst "entlassen" und ein neuer Betreiber wird den See "übernehmen". Um das zukünftige Geschäft (wieder) zu beleben, hat man ab dem 01.08.2014 schon mal die Voraussetzungen deutlichst abgesenkt:

Hier klicken

Bin mal gespannt, wie "vorerst" gemeint ist.......

Antwort von Arthur Registriertes Mitglied am 27.07.2014 - 23:29
Hallo Fullcave, die freie Marktwirtschaft hat sich durchgesetzt! Ich werde meinen Trocki wieder au ..
Antwort von vinnim Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 08:25
na, mein lieber Fullcave, das ist aber bedauerlich, dass jetzt wohlmöglich "Normalos" wieder dort ta ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 08:37
Hm vinnim. Ich kann deine Wertung (mir gegenüber) nicht ganz nachvollziehen. Ich denke, dass ich di ..
Antwort von EXIL - VFLer Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 09:05
Fullcave: Lass dich von so etwas nicht aus der Ruhe bringen. Der Seitenhieb von vinnim spricht für s ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 17:24
Das hochkant gestellte Schwimmbad dive4life kostet häufig mehr als 20,- EUR :() Komisch, die Regeln ..
Antwort von Rescue Stephan Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 21:23
"Messinghausen beginnt erst bei 18 - 20m interessant zu werden und dort ist es kalt." Also wie jede ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 23:30
@ Rescue Stephan, kenne ein paar österreichische Seen von wunderbaren Ausflügen. In österreichisch ..
Antwort von thomys Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 09:04
@ Rescue Stephan Der See ist nicht gefährlich, sondern der Erfahrungsstand der Taucher, die in sein ..
Antwort von EXIL - VFLer Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 10:01
Der Rursee ist auch tiefer als 40 Meter. Messinghausen finde ich eher leicht, weil man dort selbst u ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 10:06
"Der See ist nicht gefährlich, sondern der Erfahrungsstand der Taucher, die in seinem Einzugsgebiet ..
Frage 9841
Beitrag Nummer 9841 anzeigen? Hier klicken!
Flaschen TÜV
Abgesandt von tekk Registriertes Mitglied am 26.07.2014 - 13:30
 
Hallo ich möchte eine TÜV Station für tauchflaschen aufbauen. Was benötige ich an material ( Waage, hochdruckmumpe etc) und wo bekomme ich sowas her? Ich habe mir die Finger sind gegoogelt! Würde mich über Tipps sehr freuen Gruß oli :buddy
Antwort von mandi Registriertes Mitglied am 26.07.2014 - 16:49
Die Prüfung darf ohnehin nur durch eine staatlich anerkannte Prüfstelle durchgeführt werden - es bri ..
Antwort von schwob Registriertes Mitglied am 27.07.2014 - 06:19
Hallo Tekk, ruf dort mal an http://www. taucher-service-werner.de/ Joachim hilft dir bestimmt. Er ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 27.07.2014 - 21:02
Taucherservice Werner macht ganz saubere Arbeit, das kann ich bestätigen. Ebenso - wie schwob es ber ..
Frage 9840
Beitrag Nummer 9840 anzeigen? Hier klicken!
Tauchen Weissensee/Kärten - danach durch den Tauerntunnel
Abgesandt von Stefan78 Registriertes Mitglied am 25.07.2014 - 12:20
 
Hallo zusammen

Wir planen demnächst einen Tauchtag ( 2 TG) am Weissensee/Kärten zu verbringen.

Der Weissensee ist ja ein Bergsee und liegt auf 945 Metern. Zurück müssten wir durch den Tauerntunnel (1340 Meter).

Was meint Ihr? Könnte uns dieser Höhenunterschied Probleme bereiten bezüglich DCS oder sind die knapp 400 Meter Höhenunterschied nicht relevant?

Wir werden nach dem letzten TG sicher noch ein, zwei Stunden vor Ort bleiben bevor wir losfahren.

Danke und Gruß

Stefan
Antwort von Spiczek Registriertes Mitglied am 25.07.2014 - 14:06
Ich hatte es in einem anderen Thread schonmal geschrieben. Wenn ich in NDH tauche und dann zurückfah ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 25.07.2014 - 14:35
Wenn die 400m ein Problem wären, dürfte ich nach dem TG gar nicht nachhause. :() ..
Antwort von dive-freak Registriertes Mitglied am 25.07.2014 - 14:37
Bleibt doch noch einen Tag am Weissensee, gerade dort kann man nie lang genug sein ;) ..
Antwort von mandi Registriertes Mitglied am 26.07.2014 - 16:27
Ich denke das kann man pauschal nicht sagen, weil es in erster Linie von deinen Tauchgängen abhängt. ..
Antwort von mandi Registriertes Mitglied am 26.07.2014 - 16:33
Ach ja, habe ich noch vergessen. Mein TC zeigt bei "normalen" Sporttauchgängen (2 TG in der Nullzeit ..
Frage 9839
Beitrag Nummer 9839 anzeigen? Hier klicken!
Flaschen füllen
Abgesandt von Menix Registriertes Mitglied am 23.07.2014 - 12:56
 
Kann mir jemand sagen wo ich der Nähe von 76764 Rheinzabern / Pfalz meine Flaschen füllen lassen kann ? Ich fahre immer nach Karlsruhe, aber es muss doch auch etwas hier in der Nähe geben.
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 23.07.2014 - 13:13
http://www.diversland.eu/#Startseite ????? https://www. google.de/maps/search/76764+tauchshop/@49. ..
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 23.07.2014 - 13:15
http://www.fredstauchshop.de/home.html ..
Antwort von salzwassertaucher Registriertes Mitglied am 23.07.2014 - 15:07
gleich um die Ecke in Kuhardt: http://www.tauchschule-seeteufel.de/ ..
Antwort von Menix Registriertes Mitglied am 23.07.2014 - 16:44
Vielen Dank für den schnellen Tip ! War gerade dort... nette Leute, kann ich nur weiter empfehlen... ..
Frage 9838
Beitrag Nummer 9838 anzeigen? Hier klicken!
Android App : V-Planer oder Dive Planer Pro
Abgesandt von X-Men Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 17:01
 
Hallo zusammen,

die Frage an die App Nutzer:

Dive Planer Pro ist wohl für den normalen Sporti ausreichend (inkl. Nitrox und W-TG) und das für 1,20 € wenn ich das richtig sehe.

V-Planer geht dann wohl schon in den technischen Bereich mit mehreren Gasen, etc. Die App soll wohl teuer sein, habe aber bisher nirgends einen Preis gesehen.

Könnt ihr mir da weiter helfen? Preis V-Planer und allgemeine Infos über beide Apps (positiv oder negativ)...


:okdive
Antwort von willib Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 17:42
V-Planner kann nur VPM und ist die ältere Version, der Nachfolger heißt Multi-Deco und kostet EUR 35 ..
Antwort von marvira Registriertes Mitglied am 22.07.2014 - 13:33
Hallo, kommt drauf an für was du die App willst. Beim Dive Planer pro kannst du deinen TG planen, so ..
Antwort von mandi Registriertes Mitglied am 22.07.2014 - 17:11
Ich sehe das wie marvira. Wenn du Sporttauchgänge planen willst, dann ist der V-Planner wohl ein wen ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 22.07.2014 - 17:41
Ja, ich würde auch die Planungen des Tauchcomputers oder der Standart-tabellen ;-) mit V-Planner ode ..
Antwort von X-Men Registriertes Mitglied am 26.07.2014 - 16:49
So, Dive Planner Pro installiert. Wenn ich die Werte mit der Deco 2000 Tabelle vergleiche kommen d ..
Frage 9837
Beitrag Nummer 9837 anzeigen? Hier klicken!
IRIS für Mares Airlab
Abgesandt von ag2908 Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 13:12
 
Hallo zusammen,

kann mir von euch jemand sagen ob die IRIS für den Tauchcomputer Mares Airlab mit Windows 7 funktioniert oder nur auf den älteren Systemen?

Antwort von divemark Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 13:22
Hi ich hatte die Iris mit WIN7 und einem Mares M2 laufen. Musst nur via rechte Maustaste den Kompat ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 13:54
Ok danke dir! ..
Frage 9836
Beitrag Nummer 9836 anzeigen? Hier klicken!
Tauchtabellen Kanadische Navy
Abgesandt von David12 Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 12:37
 
Moin,
keine Ahnung in welchem Forum das reingehört... Ich bin auf der Suche nach den Deko Tabellen der Kanadischen Navy (Pressluft). Die sind gut konservativ. Weiß jmd. wo ich die finden kann oder kann sie mir per Mail schicken?
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 13:19
"die sind gut konservativ" Hm, wenn es diese (ab S. 116) sind: http://www.divetable.de/skripte/p12 ..
Antwort von David12 Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 14:32
Hallo Fullcave, danke für die prompte Antwort. Leider sind das nicht die Gesuchten. Kennst du Tabell ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 15:31
Hallo David, welche "üblichen" Computertabellen meinst Du denn? Und wenn Du kein sauerstoffangereic ..
Antwort von Lothar Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 17:34
Hallo, Ihr könnt ja mal hier gucken, ob das Passende dabei ist http://www.seveke.de/tauchen/download ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 18:36
Wenn Du etwas "konservativer" tauchen möchtest, dann kannst Du bei einer gängigen Tabelle einen Zeit ..
Antwort von Cl@us Registriertes Mitglied am 23.07.2014 - 16:46
Vielleicht meinst Du diese: http://www. otago. ac. nz/healthandsafety/Diving/DCIEM%20Dive%20Tables% 20.p ..
Frage 9835
Beitrag Nummer 9835 anzeigen? Hier klicken!
Hilfe bei richtiger Trimmung, Problem des seitlichen Abkippens
Abgesandt von Exedus Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 17:53
 
Hi Leute!

Kurz zu mir: Ich heiße Steven, habe gestern meinen 24. TG absolviert und hoffe nun mal wieder auf Eure Hilfe.

Zu meiner Ausrüstung:

Jacket: Polaris XT 40 Wing mit 2,5KG Edelstahlbackplate + 1 KG Blei an Backplate
Angeschlossen ist ein 40cm X-Tech Inflator sowie ein Monotank Adapter (ca. 320g)
Auf dem Hüftgurt sind auf jeder Seite noch jeweils 1 KG blei (also mit Backplate und Monotankadaper 5820g Blei) da geht auch sicher noch ein bisschen weniger, bin noch am probieren.

Flasche: 12L lang

Ich tauche im HT

Ich bin stets bemüht in eine fast waagerechten Position zu bleiben, ohne dabei den Nacken überstrecken zu müssen.

Nun zu meinem Probelm, welches mal mehr, mal weniger auftritt.

Iregndwas dreht mich um die Längsachse nach links.

Ich hatte die Vermutung, dass der X-Tech Inflator, der ja recht massiv gebaut ist und mein Finimeter, sowie ein Stahlkarabiner das Ungleichgewicht verursachen, doch dann müssten ja alle Taucher dieses Problem haben...

Woher also könnte mein links kippen noch herrühren? Hatte schon überlegt Trimmblei auf die rechte Seite zu packen aber mir wäre es lieber das Problem am Schopf zu packen...

Ich variiere mit der Flasche, also mal höher, mal tiefer, dass Problem besteht dennoch. Weiß langsam nicht mehr, was ich noch probieren könnte.

Ich wäre über sämtliche Tipps / Kommentare und Hife sehr dankbar!
Antwort von Rescue Stephan Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 21:00
Würde auf unterschiedliche Längen der Schultergurte tippen! Hast du ein Komfort-System oder eine dur ..
Antwort von Kormoran Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 10:31
Vielleicht verteilt sich die Luft etwas ungleichmäßig in der Wing-Blase. Ursache könnte der Inflator ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 10:44
Hallo Steven, man kann nur raten oder vermuten, woran es liegen könnte. Solange man Dich mit deiner ..
Antwort von Schaffel Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 19:26
Das ist so nicht zu klären, am besten ist, wenn Du beim nächsten Tauchurlaub einen Guide oder einen ..
Antwort von Kormoran Registriertes Mitglied am 22.07.2014 - 15:40
... oder so. :-) ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Exedus Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 09:55
Sooo, gestern wieder im Wasser gewesen. Problem ist leider nach wie vor vorhanden :( Wenn ich mich ..
Antwort von Rescue Stephan Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 22:00
Hallo Exedus, lass vorerst das Jacket wie es ist und lege es ohne Flasche ins Wasser. Blase es so vi ..
Antwort von Exedus Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 22:52
Hi, danke für die Antwort. Einfach so ins Wasser legen hatte ich heute auch kurz im Kopf, muss dazu ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 09:46
"Hat sonst keiner ne allgemeine Idee, woher sowas rühren kann? " Ich halte es für absolut ausgeschl ..
Antwort von Exedus Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 10:05
Was meinst Du den, was ich falsch mache? Wenn ich schön waagerecht am schweben bin und ich mich nic ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 10:50
"Was meinst Du den, was ich falsch mache?" Keine Ahnung. Ich schrieb ja schon weiter oben, dass man ..
Antwort von Exedus Registriertes Mitglied am 29.07.2014 - 10:56
Keine Ahnung, vielleicht weil die Stages aus Alu sind und neutral tariert sind? Ich weiß es nicht. ..
Frage 9834
Beitrag Nummer 9834 anzeigen? Hier klicken!
Sie können jede Farbe haben, solange es schwarz ist.
Abgesandt von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 09:25
 
Mit leichter Vorfreude auf 2x 10min in praller Sonne die Frage: Warum ist Neopren und auch Trilaminat in aller Regel schwarz, allenfalls mal dunkelblau? Wäre weiß, vielleicht noch rot, nicht wärmetechnisch (und auch vom Erkennungswert unter Wasser) viel besser?
Wer ist so bekloppt, und setzt sich im Sommer eine schwarze Mütze auf, und geht damit in die Sonne?
:flame
Antwort von vinnim Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 12:34
Jelb - zu deiner jelben Maske - oder Pink würde dir sicher stehen ;-) ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 13:17
Weiss ist viel zu heikel, genauso alle hellen Farben. Rot gibt es zumindest bei Massanzügen zur Aus ..
Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 14:16
http://www. seareq. de/de/produkte/tauchers-rotkaeppchen http://www. ursuk.fi/de/profis-und-military/t ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 15:04
Lusche....... ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 18:09
Überlebt. :prosit Aber verstehen kann man`s nicht, weshalb die allermeisten Kopfhauben schwarz sein ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 19:46
Die Grundfarbe von Neopren und Gummi ist nun mal schwarz, alles andere (bzw. das war früher mal so) ..
Antwort von Rescue Stephan Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 21:23
Gummi und oder Neopren ist nicht von Natur aus schwarz, gibt auch farblosen Gummi. @Klinge, welche ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 21:38
"die Grundfarbe von Neopren ist nunmal schwarz":nein:nein ..
Antwort von Crocell Registriertes Mitglied am 28.07.2014 - 13:44
Bei den Handschuhen habe ich mir mit einer simplen Farbdose aus dem Baumarkt geholfen: http://tief-d ..
Frage 9833
Beitrag Nummer 9833 anzeigen? Hier klicken!
Bleitasche gefunden !
Abgesandt von diver57 Registriertes Mitglied am 17.07.2014 - 22:03
 
Wer hat am Sonntag 13.7.2014 seine Bleitasche (AquaLung) am Brechtsee verloren???
Kann bei Diversland Tauchshop in Philippsburg abgeholt werden.
Frage 9832
Beitrag Nummer 9832 anzeigen? Hier klicken!
Preiserhöhung Tauchen in Ägypten ?
Abgesandt von wräggel Registriertes Mitglied am 15.07.2014 - 18:04
 
Kampf gegen Haushaltsdefizit Preisexplosion bei Benzin
in Ägypten
Stand: 05.07.2014 09:44 Uhr
Die ägyptische Regierung hat eine drastische Preissteigerung bei Kraftstoffen beschlossen, die von
heute an gilt. Das 80-Oktan-Benzin, das meist alte Fahrzeuge tanken, von denen es in Ägypten viele
gibt, wurde um 78 Prozent teurer - der Preis stieg auf 22 Cent pro Liter. Der Preis für Dieselkraftstoff
erhöhte sich um 64 Prozent auf 25 Cent pro Liter.
Wie die amtliche Nachrichtenagentur Mena berichtete, hatte die Regierung zwar bereits in der
vergangenen Woche angekündigt, die Subventionen für Kraftstoff zu reduzieren, allerdings wurde das
neue Preismodell erst wenige Stunden vor Umsetzung der Entscheidung bekannt gegeben. Das führte
kurz vor Mitternacht zu einem Ansturm auf die Tankstellen, an denen sich lange Schlangen bildeten.
da wird das Tauchen wohl auch teurer werden.
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 15.07.2014 - 21:19
Wir hatten heir keine Schlange vor den Tankstellen, das war so als Mursi noch an der Macht war. Dass ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 15.07.2014 - 21:57
"da wird das Tauchen wohl auch teurer werden." Es könnte natürlich sein, dass auch Steuern auf die ..
Antwort von Nerd Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 08:50
"Der Preis für Dieselkraftstoff erhöhte sich um 64 Prozent auf 25 Cent pro Liter. " das sind 90 E ..
Antwort von vinnim Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 10:13
Safaribootbetreiber weisen schon seit über einem Jahr auf mögliche Preiserhöhungen durch höhere Kraf ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 10:35
Ich hab gestern die Vorabrechnung für meinen Tauchurlaub bekommen - noch mit den alten Preisen. Alle ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 11:24
Der erhöhte Dieselpreis sollte der Preis fürs tauchen nicht merkbar steigen dürfen, das der Kraftsto ..
Antwort von schwob Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 13:43
Wir diskutieren jetzt nicht wirklich über wenige Euro Verteuerungen in einem Biiligland? Wir leben ..
Antwort von whaleshark Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 16:12
Hai:-) ag2908 >>Allerdings könnte ich mir sehr gut vorstellen, dass einige Basenbesitzer die Chance ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 19:59
@schwob 2 Wochen incl. Flug, Hotel und Tauchen rund 900 Euro? Aha, 3-Sterne mit Frühstück... ;-) Be ..
Antwort von anonymes Prosten Registriertes Mitglied am 16.07.2014 - 22:44
...und die in der Schlange vor der Tanke stundenlang warten stellen vielleicht mal den Motor ab? Für ..
Antwort von schwob Registriertes Mitglied am 17.07.2014 - 12:29
@GelbeMaske: http://www. seamore-travel. de/hotels/sheikh-ali-dahab.html Keine Ahnung wieviel Sterne ..
Frage 9831
Beitrag Nummer 9831 anzeigen? Hier klicken!
12.07.14 Verloren: Suunto Viper am Starnberger See
Abgesandt von Pteroinae Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 22:06
 
Liebe Tauchgemeinde,

mir ist leider mein Tauchcomputer "Suunto Viper" am 12.07.14 gegen Nachmittag aus meinem Tauchgepäck gefallen. Wir waren am Starnberger See in einer Parkbucht nahe des Naturschutzgebietes bei Allmannshausen. Der Tauchcomputer weißt starke Gebrauchsspuren (insbesondere das Schutzglas) auf und ist neben einem Bungeemount mit meinem Nachnamen versehen (welchen ich bei Bedarf per PN gerne preisgebe). Das Plastikgehäuse ist silbern gehalten. Weiter Infos (ungefähre TG-Zahl etc.) die zur Identifizierung des Computers dienen sende ich gerne per PN.
Auf den ehrlichen Finder wartet selbstverständlich eine kleiner Finderlohn.

Hat Ihn jemand gefunden?
Frage 9830
Beitrag Nummer 9830 anzeigen? Hier klicken!
Tarierung über Lunge
Abgesandt von Bennet Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 21:34
 
Es heist ja immer man soll seine Tarierung mit der Lunge kontrollieren und wenig mit Flossen und Jacket. Vor allem beim Aufstieg. Wenn jemand tief einatmet und dann mehr als 1 Meter steigt, ist dann nicht auch die Lunge hinüber? Was zählt denn überhaupt zum Luftanhalten? Erst wenn der Kehldeckel zu ist? Durch den Unterdruck beim einatmen kann die Luft doch aber auch nicht entweichen wenn sie sich ausdehnt oder? Das würde mich wirklich interessieren.
Antwort von rst Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 22:05
Wie, vor allem beim Aufstieg ? Nee, das bezweifle ich, beim Austieg mal schoen die Flossen schwingen ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 22:40
Lungentarierung befreit ja nicht von der Grundregel niemals aufzuhören zu atmen. Macht man es rich ..
Antwort von Rescue Stephan Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 22:51
Also nur Tarieren mit den Flossen und der Lunge würde mir auf Dauer und zunehmender Tiefe zu anstren ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 23:12
Hm...will nicht nörgeln, aber: >> aber 1,5 Meter (0,15bar Druckunterschied) >> packt jede Tauche ..
Antwort von Bennet Registriertes Mitglied am 15.07.2014 - 09:12
Genau so wie Rescue Stephan habe ich das vorher auch verstanden. Nur weil manche sagen sich zur Ober ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 18.07.2014 - 14:54
@B.O.Bachter und ramklov: DANKE, Jungs! IHR habt es verstanden :-):-):-) ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 18.07.2014 - 15:01
:lol Zu komisch wo alles Lungentarierung nicht geht und wie sehr man an so nem einfachen Begriff wo ..
Antwort von Bennet Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 13:56
Nein eigemtlich ging es mir bei diesem Thema nur um den Aufstieg, weil ich irgendwie das Gefühl habe ..
Antwort von Bennet Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 14:00
Dieser Beitraf hat auch nix mit meinem Profil in Nordhusia zu tun, dieses Zickzack kam nicht davon d ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 19:03
Flossenbenutzung ist keine Schande, bzw. nur wenn man sich im Trocki mit Flossen runterdrücken muss, ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 20.07.2014 - 22:33
"Solange man dem Ausatmen bei ausdehnender Luft in der Lunge nicht entgegen wirkt, ist es nicht mögl ..
Antwort von Cl@us Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 03:32
"Es heist ja immer man soll seine Tarierung mit der Lunge kontrollieren und wenig mit Flossen und Ja ..
Frage 9829
Beitrag Nummer 9829 anzeigen? Hier klicken!
Tauchprofil Nordhusia
Abgesandt von Bennet Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 15:18
 
Meine Zweite Frage, ist das folgende Tauchprofil noch im Rahmen? Sicherheitsstop fand auf 5 m statt.

Hier klicken-
upload.de/13.07.14/sjxexv7rnlt.jpg
Antwort von paulam Redaktionsmitglied am 13.07.2014 - 16:50
der link geht bei mir nicht.... ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 17:49
Ohne das Profil zu kennen (der link funzt nicht): meines Wissens ist dieses Nordhusia irgendwo zwisc ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 19:13
Link lässt sich sehr einfach zusammensetzen zu: "http://www11. pic-upload.de/13.07.14/sjxexv7rnlt.jpg ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 19:26
Ok, der TO könnte das Tarieren noch "ein wenig" verbessern. Den "Sicherheitsstop" vermag ich da nich ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 19:31
Ich muss leider widersprechen.. :prosit Warum fragst du überhaupt? Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen od ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 20:19
Echt? Ausser dem durchschiessen aus 4 Meter dann seh ich nicht viel ungewöhliches. Einen Sicherhei ..
Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 08:10
Nunja, so sollte es nicht aussehen, aber bei der Tiefe ok, da sollte nichts passieren. Sicherheitss ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 08:33
"Meine Zweite Frage, ist das folgende Tauchprofil noch im Rahmen? " -> im Rahmen von was ? :denk ... ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Bennet Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 10:01
Der Gefängnis Turm ist schon über 5 Meter hoch.. und der Galgen steht auf 6m. ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 10:02
@Bennet Keinen Gewinn ist vielleicht übertrieben. Ist schlechtes Preis/Leistungsverhältnis besser? ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 10:24
@Bennet Über deine Sicht des Sicherheitsstops würde ich an deiner Stelle aber nochaml nachdenken (w ..
Antwort von Bennet Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 10:36
Das war nach dem Sicherheitsstop, da hatte ich noch ein paar bar und was entdeckt. Ok nicht gerade v ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 10:46
Sorry, kann ich zu eng sehen, aber meiner Ansicht nach funktioniert ein Sicherheitsstop so nicht und ..
Frage 9828
Beitrag Nummer 9828 anzeigen? Hier klicken!
Nachlässiger Füller??
Abgesandt von Bennet Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 14:49
 
Hallo Zusammen.
War gestern im Sundhäuser See in Norhausen. Hat wirklich Spass gemacht. Die Unterwasserstadt Norhusia und die Wracks müsst Ihr mal gesehen haben. Richtig schöner Taucherspielplatz =)
Als ich meine Flasche mit Nitrox füllen lassen wollte, fragte ich mit welchem Verfahren gefüllt wird. Man sagte mir,Partialdruck. Meine 11er Alu ist von Werk aus Sauerstoffrein aber war schon mit Pressluft gefüllt. Der Füller meinte, er macht auch Nitrox rein, wenn ich weis die vorherigen Füllstationen sind sauber gewesen. Ich entschied mich dann doch für Luft weil ich schwören könnte man darf NIEMALS in eine unsaubere Flasche reinen Sauerstoff füllen. Denn selbst bei guten Basen und Füllern können immer Schmierstoffe in der Flasche sein. Wen auch nur ganz gering. Hätte er gesagt Membran, dann hätte ich Nitrox genommen. So zumindestens haben wir es in der Ausbildung gelernt. Hat mich schon ein bisschen schockiert. :() Was meint Ihr?
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 15:13
http://www. watersafetyshop. com/medical-oxygen-safety-instructions.html ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 17:13
"Was meint ihr" -> zu was? Dass du "schockiert" bist? ... das legt sich im Laufe der Zeit ;-) ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 19:09
@shuttle :up :lol ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 19:43
Ich würde die Entscheidung, was wo gefüllt wird, nicht vom Füller abhängig machen. Ärgerlich wärs nu ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 13.07.2014 - 20:33
@maske: ... JAEIN .... Ich persönlich fülle nur bei Füllern /Anlagen mit Filterüberwachung. Unabhäng ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 08:19
@bennet: "Man sagte mir,Partialdruck.... " -> Beim Partialdruckverfahren wird O2 eingefüllt und mi ..
Antwort von Bennet Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 09:43
Aber rein von der Theorie ist es doch richtig oder? Nur bei Membranverfahren muss die Flasche nicht ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 09:45
In den meisten Nitrox Kursen werden doch Lieblings-Punkte des TLs überbetont und die dem TL persönli ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 10:53
Es wurde ja schon gesagt: nur, weil in der Flasche Luft drin war, muss das noch lange nicht heissen, ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 12:17
"Warum füllt überhaupt noch jemand mit dieser Methode.... " -> warum? 1) weil sich Membrananlage ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 12:23
Puh, jetzt bin ich aber beruhigt. Ich wollte schon meine Mitgliedschaft bei der IG Gase kündigen.... ..
Antwort von shuttle Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 12:37
@Fullcave: ... ;-) ;-) ;-) ..
Frage 9827
Beitrag Nummer 9827 anzeigen? Hier klicken!
Planet Ocean
Abgesandt von Triker Registriertes Mitglied am 12.07.2014 - 01:31
 
Hallo Zusammen,

dieser Beitrag ist nicht nur informativ, sondern zeigt auch, wie der "Mensch", wohl das größte und schlimmste Raubtier der Erde, mit unseren Resourcen umgeht! Erschreckend!

Hier klicken

Und dann schaut ihr Euch vielleicht auch noch die weiteren Beiträge an:

Hier klicken

Lasst uns gemeinsam daran arbeiten, vielen anderen die Unterwasserwelt näher zu bringen! Helft mit, "Nichttaucher" zu Tauchern zu machen! Nur wer die Schönheit unter Wasser gesehen hat, wird sie achten und vielleicht dabei helfen, sie zu schützen!

Mit nachdenklichen Grüßen,

Triker
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 12.07.2014 - 11:33
Die Wirklichkeit ist leider schlimmer als jeder Film:( Den Menschen die Unterwasserwelt nahezubring ..
Antwort von rodo Registriertes Mitglied am 12.07.2014 - 12:44
Sehe das eher gelassen. Die Erde hat Meteoriteneinschläge, Eiszeiten..... überstanden. Wobei bei man ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.07.2014 - 19:57
> Helft mit, "Nichttaucher" zu Tauchern zu machen! Von Dahab-Fred wissen wird das ja; hast du nun a ..
Antwort von daflo Registriertes Mitglied am 14.07.2014 - 15:52
"Die Holzmafia hat den Regenwald auch gesehen - und?" Palmölmafia :baeh ..
Frage 9826
Beitrag Nummer 9826 anzeigen? Hier klicken!
Tauchequipment im Auto versichern
Abgesandt von Darkie Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 10:14
 
Hallo zusammen,

ich hab ne Weile hier im Forum gesucht, hab aber nix aktuelles gefunden.

Man liest immer wieder das irgendwo wieder ein Auto aufgebrochen wurde und das "geliebte" Equiment gestohlen wurde. Jetzt ist es ja so dass ich in der Regel nicht alleine tauchen gehe, sondern mein Freund sein Equipment ebenfalls im Auto hat. Das ist ja dann doch schon ein ganzes Sümmchen, wenn man dieses neu kaufen müsste.

Wie händelt ihr das? Versichert ihr eure Ausrüstung gegen Diebstahl aus dem Auto? Und wenn ja wo?

VG
Darkie
Antwort von El_Dudo Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 16:24
Ich habe mein Tauchgeraffel ueber die Hausrat mitversichert. Die Got6haer bietet da ne zusaetzliche ..
Antwort von thomys Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 19:24
@ El Dudo Die Versicherungsleistungen, die Du beschreibst, sind Bestandteil einer guten Hausratvers ..
Antwort von Darkie Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 22:24
@ El Dudo: Das bringt mir leider nichts, da ich genau das was die Gotha nicht abdeckt, abgedeckt hab ..
Antwort von RogerT Registriertes Mitglied am 11.07.2014 - 11:07
Ruf mal bei der Züricher Versicherung an; die hatten mir mal eine Versicherung für mein ganzes Geröd ..
Antwort von El_Dudo Registriertes Mitglied am 11.07.2014 - 20:17
@Darkie: Wenn Du da was findest lass es mich wissen. Genau darum ging es mir auch bei miener Versich ..
Antwort von El_Dudo Registriertes Mitglied am 11.07.2014 - 20:27
Oft ist dann auch nur Zeitwert versichert und nicht Wiederbeschaffungs-Neuwert etc. etc. etc. Bei al ..
Antwort von Darkie Registriertes Mitglied am 24.07.2014 - 08:10
@El Durdo: Ich hab ein paar Gesellschaften angeschrieben, aber bisher noch nichts gefunden. @thomys ..
Frage 9825
Beitrag Nummer 9825 anzeigen? Hier klicken!
Händler werden
Abgesandt von Progekko Registriertes Mitglied am 07.07.2014 - 19:20
 
Hallo zusammen

Meine Frage kommt mir selbst etwas dämlich vor, aber ich habe darauf noch nirgends eine passende Antwort gefunden:

Wie wird man eigentlich Händler, speziell für Tauchartikel. Reicht es dafür, den Hersteller anzuschreiben? Wollen die einen Gewerbeschein sehen? Wie muss ich mir das vorstellen?

Grüße
Progekko
Antwort von jaxx Registriertes Mitglied am 07.07.2014 - 20:01
Hello ja man braucht ein Gewerbeschein. wo Zweck der Firma Tauchartikel verkauf steht. einige Her ..
Antwort von JochenG Registriertes Mitglied am 08.07.2014 - 09:32
... oder gar ein jährliches Mindestvolumen von 10000, 20000 oder mehr Euro..... ..
Antwort von Vercingétorix Registriertes Mitglied am 08.07.2014 - 10:36
oder wollen gar bei der Erstbestellung einen Mindestumsatz von 5 oder 10 kg sehen oder eine Schulung ..
Antwort von mario-diver Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 08:08
..und wenn das alles gegeben ist, solltest du entscheiden, ob alles auf online-Handel beschränkt sei ..
Antwort von Vercingétorix Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 08:30
Go pro:lol ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von whaleshark Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 12:45
Hai:-) auch wenn die Tätigkeit nach längeren eingestellt wird, liegt noch keine Liebhaberei vor. We ..
Antwort von Progekko Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 13:03
Alles richtig. Vorliegen von Liebhaberei bedeutet aber einzig und alleine, dass eventuelle Verluste ..
Antwort von Vercingétorix Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 14:55
Das mag wohl sein, aber wenn es nur darum geht die Marge zu kassieren gibt es da noch ein winziges P ..
Antwort von mario-diver Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 14:56
DER ultimative Vorschlag: Progekko gründet dazu eine gGmbH...im Rahmen der Gemeinnützigkeit bringst ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 16:12
@ Progekko, und wenn Du endlich Feierabendhändler geworden bist, wirst Du uns bestimmt mit Bericht ..
Antwort von Progekko Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 16:16
@mario-diver: Ganz genau. Eigentlich bin ich die Wohlfahrt und hab viel zu viel Zeit übrig. *Ironie ..
Antwort von JuMP Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 20:10
Klingt nach einer fixen Idee, die 1000 Andere in 1000 Bereichen auch schon hatten ... und nie realis ..
Frage 9824
Beitrag Nummer 9824 anzeigen? Hier klicken!
Warum sind Safariboote so langsam?
Abgesandt von marc_giros Registriertes Mitglied am 06.07.2014 - 16:44
 
Als wir auf Brothers-Safari waren ging es von Port Ghalib zu den Brothers 6 Stunden, warum das? Die Brothers sind nur 50km von der Küste entfernt und grob geschätzt sind das von Port Ghalib nach Brothers maximal 100km. Das macht man dann in 6 Stunden mit weniger als 20km/h? Warum?

Wenn man ein anständiges Safariboot baut, muss man ja eh ne halbe, ganze Million Euro aufbringen (oder mehr...) darum ist es für mich nicht ganz verständlich, warum man da nicht gleich auch einen rechten Motorboot einbaut, der dann bei gutem Wetter das Boot mind. auf 50km/h bringt?

Am Elphinstone gibts auch viele Speedboote, die 80km/h bringen. Ok die sind kleiner aber 50km/h sollten bei einem Safariboot doch auch drinnen sein?

Was sind also die Gründe, dass man die nicht schneller baut oder ist das bei Safaribooten Baujahr 13, 14 anders?
Antwort von el colimbo Registriertes Mitglied am 06.07.2014 - 17:02
Meiner Meinung nach hat das nicht nur mit der Motorisierung des Bootes zu tun, sondern auch mit dem ..
Antwort von Erwin99 Registriertes Mitglied am 06.07.2014 - 18:50
Such einfach mal nach dem Begriff „Rumpfgeschwindigkeit“. Die 50 km/h würden bei einem klassichen S ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 06.07.2014 - 19:38
Mit einem entsprechenden Boot dürfte auch nicht die Manövierfähigkeit erreichbar sein, die zum anleg ..
Antwort von Meerjungfraus Bester Registriertes Mitglied am 06.07.2014 - 20:37
"Speedboote am Elphinstone die 80 km/h bringen" ? ...im Leben nicht; weißt Du wie schnell 80 km/h a ..
Antwort von marc_giros Registriertes Mitglied am 06.07.2014 - 21:40
http://wiki. answers.com/Q/How_fast_can_a_speed_boat_go Most race boats go 100mph +. However, speed ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Cl@us Registriertes Mitglied am 08.07.2014 - 14:28
"50km/h sollten bei einem Safariboot doch auch drinnen sein?" -> SELTEN SO GELACHT :lol:(:nein:lol ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 08.07.2014 - 19:09
Weil die Leute immer dicker werden........... ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 08:54
... und auf der Rückfahrt kräftig schütteln - wie war das mit dem DCS-Modell Sprudelflasche? (Desweg ..
Antwort von Erwin99 Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 11:08
Wem`s zu langsam ist soll sich halt einen Heli nehmen (falls verfügbar). http://vimeo.com/4940796 ..
Antwort von Mike.h Registriertes Mitglied am 10.07.2014 - 13:21
"...im Leben nicht; weißt Du wie schnell 80 km/h auf dem Wasser ist? " @ Meerjungfraus Bester ich ..
Antwort von marc_giros Registriertes Mitglied am 10.07.2014 - 22:55
Erstmal danke vielmals für die Erklärungen. Natürlich möchte ich auch nicht auf ein 300 Meter langes ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 11.07.2014 - 23:02
> Versinkt es tiefer, wenns langsamer fährt... (?) Näääh niemals! Es hebt ab und gleitet dann langs ..
Frage 9823
Beitrag Nummer 9823 anzeigen? Hier klicken!
Alle Jahre wieder ...
Abgesandt von JuMP Registriertes Mitglied am 01.07.2014 - 13:56
 
"... Hier findest Du Interessantes und Neues rund um unser Taucher.Net. Neue Features, Neuigkeiten, Nachrichten und mehr - aktuell zu finden auf dieser Seite. Hier lohnt es sich öfters mal reinzuschauen - denn bei uns passiert recht viel :-) ..."

Und wie immer ist das T@Net das erste, das
Weihnachtswünsche versendet :() aber halt, da
steht ja 2013 ... so viel passiert also ;-)
Antwort von divemark Registriertes Mitglied am 01.07.2014 - 20:33
:up:up:up:up ..
Frage 9822
Beitrag Nummer 9822 anzeigen? Hier klicken!
Klarasserschicht im See - wie erklärbar?
Abgesandt von mario-diver Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 08:40
 
Moinz!

Googeln half noch nicht, daher hier diese Beobachtung samt Frage:

Ein abgeschlossener See (Groß Glienicker See/Berlin) mit max. 8m Tiefe in dem beschriebenen Bereich. Bewuchs bis ca. 5m TT, danach schlammiges Sediment.
Oberfläche knappe 20 Grad, Grund 16 Grad.

Sicht:
Oberfläche bis ca. 3,5m TT leicht neblig bis 2m Sicht.
Ab 6m TT gen NULL tendierend, schlimme Graupensuppe.
ABER: Exakt bei 4m TT eine Klarwasserschicht, die etwa von 3,8-4,2 m TT über weite Teile stabil verläuft, vergleichbar einer Inversionsschicht; Sicht bei gefühlten 20m (eher 6-8)
Der Compi hatte keine markanten Temperaturunterschiede aufgezeichnet, das Schweben darin war grandios.

Wie aber erklärt sich so etwas???:-)
Antwort von Stephan K. Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 13:28
Da wird eine Sprungschicht sein und ein geringer, aber entscheidender Temperaturunterschied sein. I ..
Antwort von waterbridge Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 19:33
Beim Groß Glienicker See kommt hinzu, dass dieser praktisch komplett umbaut ist. Bei stärkeren Regen ..
Antwort von mario-diver Registriertes Mitglied am 01.07.2014 - 09:22
Ich danke euch für die Erklärungsansätze! Eine spürbare Sprungschicht/Abkühlung ist z.Zt. erst bei r ..
Antwort von FANATIC DIVER Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 08:52
Hallo mario-diver, folgende Beobachtung hatte ich vor 2 oder 3 Jahren in Hemmoor: Nach längerer Tro ..
Antwort von mario-diver Registriertes Mitglied am 11.07.2014 - 07:50
Danke @ fanatic :up Ich werde am WE mal schaun, wie es nun nach den Regengüssen der letzten Tage au ..
Antwort von FANATIC DIVER Registriertes Mitglied am 12.07.2014 - 19:46
Gib mal Info, ob ich richtig gelegen habe. Hier bei uns in RLP ist aktuell jeden Nachmittag/Abend Ge ..
Antwort von mario-diver Registriertes Mitglied am 22.07.2014 - 14:31
Hab´s nicht vergessen;-)...aber: bei der Hitze der letzten beiden Wochen und den Aussichten bringt m ..
Frage 9821
Beitrag Nummer 9821 anzeigen? Hier klicken!
Aktuelle Sicht im Waidsee (Weinheim)
Abgesandt von Suesswassertaucher Registriertes Mitglied am 29.06.2014 - 23:35
 
Hallo zusammen,

war von Euch jemand kürzlich im Waidsee tauchen und kann eine aktuelle Sichtweitenmeldung abgeben?

Der letzte Eintrag in der Datenbank ist schon recht alt...

Danke + Gruß
Jens

Frage 9820
Beitrag Nummer 9820 anzeigen? Hier klicken!
HAI Köpfe und Gebisse in Weimar
Abgesandt von DerDuck Registriertes Mitglied am 29.06.2014 - 22:34
 
Wir brauchen uns nicht über die Asiaten aufregen solange wir in Deuschlands Touristengeschäften wie in Weimar in der Schillerstraße 18 Haigebisse, Haiköpfe, Kugelfische usw. verkaufen und damit selbst noch im Internet werben.
Hier klicken
Falls jemand aus Weimar und Umgebung das liest bringt dem Ladenbesitzer doch mal eine Broschüre von Shark projekt vorbei.
Der Anblick hat mir leider einen schönen Tag versaut.

Der Duck :devil
Antwort von forumsnutzer Registriertes Mitglied am 29.06.2014 - 22:46
Ohne intensivste Absprache mit meinem Anwalt, würde ich so einen Link nicht veröffentlichen! ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 10:29
@ forumsnutzer DerDuck hat eine öffentliche website veröffentlicht (verlinkt) und verbal den "Ist"- ..
Antwort von DerDuck Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 13:32
Ich danke Euch dafür dass Ihr Euch um meine Rechtssicherheit sorgt. Ich wollte mit diesem Post nur ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 19:52
Traurig dass es auch in Deutschland solche Dinge gibt, aber schön dass sich noch jemand darüber aufr ..
Antwort von kwolf1406 Registriertes Mitglied am 09.07.2014 - 09:15
Solange du niemanden beleidigst oder schmähst oder Unwahrheiten verbreitest, darfst du auf diesen tr ..
Frage 9819
Beitrag Nummer 9819 anzeigen? Hier klicken!
Maske im Edersee/Eiche gefunden
Abgesandt von C_aus_G Registriertes Mitglied am 29.06.2014 - 14:48
 
Heute habe ich eine Maske mit Schnorchel im Edersee ,Einstieg Eiche gefunden, wahrscheinlich eine Frauenmaske. Diese kann gegen genaue Beschreibung an der Tauchbasis Edersee abgeholt werden

          


Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhältst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:  
  (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Tekkies finden hier was Sie suchen - Infos zu Ausrüstung, Deko und noch viel mehr. Im TEK-Forum werden alle Themen des technischen Tauchens zusammengeführt und das Mögliche und Unmögliche diskutiert. Schau einfach mal rein!


29.07.2014 14:43 Taucher Online : 272
Heute 11429, ges. 78387492 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!



Aktuelle Tauchplätze:

Lübecker Bucht/Kammer Scharb..
(29.07.2014) Ja, in der Tat ein ganz netter Platz, der (soweit ich das beurteilen kann) von allen Tauchläden und -schulen der Umgebung betaucht wird. Hier die korrdinaten für Euer Navi:54°0.786´N und (mehr)

Cala Giverola, Tossa de Mar
(28.07.2014) Ich war im Juli 2014 bei Giverola vom Strand aus tauchen. Die Sicht war gut. Leider waren nur sehr wenige Fische zu sehen. Die Tauchschule beim Giverola Resort ist sehr unzuverlässig. Während meinem (mehr)

Kellenhusen Nord
(28.07.2014) Ein weiterer schöner Ostseetauchplatz....zu finden in Kellenhusen (Nord). Parkmöglichkeit direkt am Strand (54°11.623´N,11°4.115´E). Einstieg ist ca. 100m vom (gebührenpflichtigen) Parkplatz, (mehr)

Forum Biologie

Auszug aus diesem Forum:


Rotes Meer, Sinai: unbekannte Wucher-Alge
vom 06.06.2014 : Hallo Wir haben hier in Dahab seit einiger Zeit sehr grossen Befall von einer Planze die über die Korallen wuchert. Ich denke , ... [mehr]

Indonesien, Indopazifik: unbekannte Feuerfische
vom 05.06.2014 : Hai zusammen, ich bin gerade spaßeshalber dabei eine Fischbestimmung meiner Feuerfischphotos zusammenzustellen. Hier hätte ich ... [mehr]

Warum baden Doktorfische in den Luftblasen und beißen in die Haare?
vom 21.05.2014 : Hallo zusammen, ich habe auf den Malediven die Erfahrung gemacht, dass einem Maskendokorfische beim Abtauchen im Blauwasser ... [mehr]

Forum Biologie

Auszug aus diesem Forum:


Rotes Meer, Sinai: unbekannte Wucher-Alge
vom 06.06.2014 : Hallo Wir haben hier in Dahab seit einiger Zeit sehr grossen Befall von einer Planze die über die Korallen wuchert. Ich denke , ... [mehr]

Indonesien, Indopazifik: unbekannte Feuerfische
vom 05.06.2014 : Hai zusammen, ich bin gerade spaßeshalber dabei eine Fischbestimmung meiner Feuerfischphotos zusammenzustellen. Hier hätte ich ... [mehr]

Warum baden Doktorfische in den Luftblasen und beißen in die Haare?
vom 21.05.2014 : Hallo zusammen, ich habe auf den Malediven die Erfahrung gemacht, dass einem Maskendokorfische beim Abtauchen im Blauwasser ... [mehr]





MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW