Momentan in den Foren unterwegs:
25 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: wrack-uli , Armin

 Beiträge des Forums Tauchausrüstung als RSS-Feed

  Forensuche :             

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Foren-Regeln - Neues im Forum

          

Frage 25426
Beitrag Nummer 25426 anzeigen? Hier klicken!
Tecline 22 Donut oder special edition?
Abgesandt von Ramon Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 18:28
 
Hallo,
ein neues Wing steht an und ich liebäugel mit einem Modell von Tecline.
Hier sind die 2 angebote 22er zum einen das normale 22er Donut, zum anderen das special edition.
sind die vorteile so massiv, dass sie 70€ preisdifferenz ausmachen? taucht irgendjemand das normale 22er donut und könnte mir erfahrungsberichte geben. alles was ich finde bezieht sich nur auf das se.
getaucht werden soll es mit einer D10.

gruß
Ramon :buddy
Antwort von dr3do Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 19:59
Habe keine praktische Erfahrung mit dem Teil, fand das Video https://www.youtube.com/watch?v=OmMt9o5 ..
Frage 25425
Beitrag Nummer 25425 anzeigen? Hier klicken!
Suche MARES Tauchcomputer M1
Abgesandt von Jockult Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:31
 
Hallo,

mir fehlt der Deckel meines Mares M1 Tauchcomputers.
Wer hat defektes M1 oder nur den Deckel günstig abzugeben?
Gruß
jockult
Frage 25424
Beitrag Nummer 25424 anzeigen? Hier klicken!
O2 Deko-Stage Alu 7 Ltr. verloren, Bodensee Marienschlucht
Abgesandt von BerndE Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 18:12
 
Mir ist ein GROSSES Missgeschick passiert:

ich habe am Sa., 22.11.2014, meine Deko-Stage bei einer Bodensee-Tauchausfahrt mit der "Concrete Lady" (www.bodenseetauchschiff.de) bei der Marienschlucht versenkt :(
Geschätzte 150 m westlich des Teufelstisch und ca. 25 m vor der Abbruchkante der Wand. Ich denke, diese Stelle wird öfters von Booten angefahren.
Ich selbst habe keine Chance, die Stage da unten zu suchen.

7 Ltr., Alu, weiß, Standfuß, Apex ATX40 an DS4, komplettes Rigging, ca. 160 bar, Label "OXIGEN 6m", Aufkleber "Diving Cellar, Scapa Flow".

Meine Bitte an alle Teckies und Scooter-Besitzer, macht die Augen auf und holt mir das Ding wieder hoch. Ihr seid meine letzte Hoffnung!
Dem ehrlichen Finder winkt ein ordentlicher Finderlohn!
Antwort von Nordtouri Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 07:14
Hallo Bernd, wenn ich den Herbert richtig verstanden habe heißt der Tauchplatz da "Forsthaus". Tau ..
Antwort von kuki_taucher Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 07:47
Hallo Bernd, das ist mehr als ärgerlich. Aber wenn ein dir ein Tekki die Flasche hochholen soll, un ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:38
"Aber wenn ein dir ein Tekki die Flasche hochholen soll, und er da nicht zufällig vorbei taucht, dan ..
Antwort von dr3do Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 10:38
@ag2908 Ich glaube nicht, dass die Ägypter generell Gaskosten von ein paar hundet Euro gegen einen ..
Antwort von kuki_taucher Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 11:28
mal so am Rande... 90 Meter sind im Bodensee kein Pappenstiel..oder vergleichst du dies gerade mit ..
Antwort von dr3do Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 11:37
@kuki_taucher >und wenn dann da noch gesucht werden soll, dann sind 20 Minuten Grundzeit schnell ru ..
Antwort von Solosigi Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 14:34
@kuki_taucher Das war vom Bernd ja nur eine kleine Bitte an Taucher, die vielleicht rein zufällig da ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 15:48
So verstand ich das auch:() Und wenn man sowieso einen 100-er plant kann man den vielleicht ja auch ..
Frage 25423
Beitrag Nummer 25423 anzeigen? Hier klicken!
Scubapro Seahawk - Schrittgurt?
Abgesandt von BlubbBlubbBlubbBlubb Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 16:21
 
Hat jemand vielleicht das Scubapro Seahawk rumliegen?

Ich habe eines im Zulauf und hätte gern einen Schrittgurt. Der Hersteller bietet leider keinen an, das ist scheinbar für die "X-Tek"-Reihe reserviert.
Manche Jackets haben ja an der Flaschenmulde/Halterung im unteren Bereich ein Loch, kann jemand beantworten ob das Seahawk dort auch eins hat? Oder irgendwas anderes zur Gurtbefestigung geeignetes? Dann bastel ich mir mit etwas Gurtband, ein paar Nieten und ein paar cm Bungee einfach selbst was und fertig ist die Kiste...

Danke!

Frage 25422
Beitrag Nummer 25422 anzeigen? Hier klicken!
Subgear Konsole Analog 3 oder Mares Mission 3?
Abgesandt von wettraffic Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 16:20
 
Hallo Mittaucherinnen und Mittaucher.

Die Überschrift ist beinahe selbsterklärend: Welche 3er-Konsole würdet Ihr eher kaufen?
Preislich tun die sich nicht sehr viel (20€).

Was ich bei der Mares nicht ganz kapiert habe ist, warum alle Instrumente gleichzeitig abgelesen werden können, weil der "Knick" in der Konsole ist (so wird der Effekt jedenfalls beschrieben).
Auf der anderen Seite: Wie ist es um die allgemeine Qualität von Subgear (Seemann Sub) bestellt?

Freundliches Blubbern,
der Wettraffic:-)
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 19:56
Sind beide gleichwertig, Mares ist `cooler`. :-) Der Knick soll bewirken, das wenn du durch das Ko ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 20:19
Keine der beiden. Dreierkonsolen sind akkgemein sehr sperrig und fast immer im Weg oder baumeln doof ..
Antwort von Jota Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 11:24
Ich schliesse mich meine Vorrednern an: Kaufe Dir lieber eine 2er-Konsole (Fini + Tiefenmesser) und ..
Antwort von wettraffic Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 12:06
Hey Leute, vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten! So hatte ich das alles noch gar nicht gesehe ..
Frage 25421
Beitrag Nummer 25421 anzeigen? Hier klicken!
Seac Sub Rip Race
Abgesandt von tomato Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:32
 
Hallo zusammen,

ich weis es gibt 100^100 Threads zum Thema messer.
Mir ist auch klar dass jetzt viele damit kommen einen Linecutter mitzunehmen weil der ja viel praktischer bla bla bla - will ich aber nicht!
Also:
Kennt von euch jemand dieses Messer "Seac Sub RipRace"?
Hier klicken
Ich möchte ein kleine Handliches messer zur Befestigung am Jacket. Titan brauch ich nicht. Wichtig ist mir dass es ein "einfaches Messer" ist welches natürlich nciht all zu teuer sein sollte. Ist ja ein Werkzeug - aber es muss halt im Notfall auch funktionieren.

Danke im Voraus!
tomato
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:52
Ist eines der besseren Messer. Ich persönlich finde speziell so gelabelte Tauchmesser sind alle Spi ..
Antwort von tomato Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 16:04
@ Razorista danke für die schnelle Antwort! Habe aktuell so ein "Spielzeug" und leider ist es auch n ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 16:47
Empfehlen kann man da schwer, die Wünsche sind immer bei allen sehr persönlich. Wenn es dir gefäll ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 16:54
So sieht übrigens ein `unrostbares` Messer bei Fischern schon aus: http://www.spyderco.com/forumII/ ..
Antwort von tomato Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 16:57
Super! Danke für die Links. Möchte halt keine unsumme ausgeben genau aus dem grund weil ich mich nic ..
Antwort von Flossensausen Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 23:47
Ein Klappmesser muss man erst aufklappen. Evtl. hat man aber nur eine Hand. Und die Daumenlöcher sin ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:23
@Flossensausen Wie immer, da postet man etwas ehrlich Begeisterndes und echt beeindruckendes im Tau ..
Antwort von Ursus Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:43
"Das Problem des TO war ja gerade, das stehende Klingen oft auch mit beiden Händen nicht frei zu bek ..
Antwort von tomato Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:54
Es sollte hier keine Grundsatzdiskussion entfacht werden! Ich denke jeder sieht Vor- und Nachteile d ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 10:57
@tomato :up @Ursus Ich will damit auch jetzt keine Grundsatzdiskussion führen, nur den produktiven ..
Frage 25420
Beitrag Nummer 25420 anzeigen? Hier klicken!
Feste Haube abgeschnitten, suche Kopfhaube mit Warm-Neck
Abgesandt von dasVieh Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:16
 
Hi Leute,

ich tauche den SubGear Extender Trocki und bin damit zufrieden.
Was mich nur vom ersten Tauchgang ab an gestört hat, war die angesetzte Kopfhaube.
Finde die Bewegungsfreiheit des Kopfes nicht so pralle.

Ich habe die Kopfhaube jetzt sauber an der Neoprennaht abgetrennt, jetzt sind die Latexmanschetten natürlich völlig frei. Ist sicherlich kalt und sieht auch noch Banane aus :)

Könnt ihr mir eine gute Kopfhaube mit Warm-Neck empfehlen, der auch ganz über die Manschetten geht?

DUI?
Oder die Waterproof H1 5/7mm? Bei der bin ich mir jedoch nicht sicher, wie weit der Warm-Neck wirklich nach unten geht.

Evtl. gibt es ja noch wen, der sich mit dem Problem "quält" :)

Danke und Gruß
Antwort von dasVieh Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:17
Achja.. Ist es bei jeder Haube so, die so einen großen Warm-Neck wie z.B. die DUI ihn hat, dass der ..
Antwort von Long John Silver Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:28
Houston wir haben ein Problem.......... Der Kragen neigt dazu sich aufzustellen, also hochzustehen s ..
Antwort von dasVieh Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:32
Hm da gehts wieder los, der eine mag dies, der andere mag das! Beantwortet jedoch nicht wirklich mei ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:44
@dasVieh besste Lösung wäre gewesen einen Teil der Kopfhaube als Kragen dranzulassen oder jetzt ein ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 20:27
@Das Vieh Long John hat schon recht und das hat primär auch nicht viel mit Vorliebe zu tun. Ich hab ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 20:54
>> Werde ja wohl nicht einzigste sein, der ne >> angesetzt Kopfhaube abgeschnitten hat Ich habe be ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 23:08
An den Hals gehört kein Latex, dann braucht man auch keine komische n Schutzkragen gegen komische Kä ..
Antwort von il_Lupo Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 00:16
Schließe mich da den anderen an. Eine Neoprenmanschette ist das Non-Plus-Ultra derzeit. Man muss hal ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:34
>> Eine Neoprenmanschette ist das >> Non-Plus-Ultra derzeit. Wenn man nassen Hals und nasse Schult ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 11:21
Latexhalsmanschette: Garantiert kalt, in der Regel dicht. (Außer manchmal.. :kotzi ) Neoprenhalsmans ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 11:46
Neoprenmanschette: Nicht dicht bei knochigem Hals oder stark ausgeprägten Halsmuskeln oder Sehnen. ..
Frage 25419
Beitrag Nummer 25419 anzeigen? Hier klicken!
Pattex Kleben statt bohren "Klebeband superstark"
Abgesandt von Jota Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 11:25
 
Hat jemand schon Erfahrung mit dem Pattex Klebeband gemacht (Hier klicken Ist der geeignet um eine Lampe and eine "goodman handle" zu kleben? Danke und Gruss, Jota
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 11:49
nein dauerhaft nass und belasted löst es sich ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:53
ich würde das mit 2-Komponentenkleber aus dem Wassersportbereich machen. Hält bombenfest, temperatur ..
Antwort von Jota Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 16:10
Danke für die Antworten. @Bubblechris: Meinst Du etwas wie der Weicon Plastik Stahl? Oder gibt es A ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 17:08
Ich kann morgen nachschauen. Ich benutze sowas zum bauen von Kajakpaddeln. Ist eine Epoxydharzkleber ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 17:09
Uhu Plus black sollte funktionieren. Wie gesagt, schreibe Dir morgen Abend was ich verwende ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 18:41
So, ich benutze den Weicon Easy-Mix N50. Hat sich im Wildwassereinsatz bewährt. ..
Antwort von Jota Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 20:02
Danke Chris. Ich werde es morgen ausprobieren. Viele Grüsse, Jota:-) ..
Frage 25418
Beitrag Nummer 25418 anzeigen? Hier klicken!
Tauchtasche die nicht nach Tauchtasche aussieht
Abgesandt von Bubblechris Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 20:30
 
Hi, kann mir jemand eine leichte Sporttasche empfehlen, in der eine Tauchausrüstung plus ein Paar T Shirts und Rei in der Tube reinpasst? Hab leider hier im Forum nichts gefunden.
Wichtig ist, dass ich eine "normale" Sporttasche suche, die nicht als reine Tauchtasche identifizierbar ist.
Vielen Dank und viele Grüße
Chris
Antwort von Cutchemist Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 21:16
Die Taschen im Eishockeybereich sind recht groß. Ansonsten einfach mal bei globetrotter suche. Hier ..
Antwort von iamia Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 22:09
Hallo Chris, das gleiche habe ich vor kurzem gesucht! Google mal nach "Eagle Creek No Matter What Fl ..
Antwort von moe Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 00:51
Wir haben je eine American Tourister ( gehört irgendwie zu Samsonite ) ColoraIII M Tasche Da passt e ..
Antwort von k-divetools Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 08:27
Salü Ich weiss zwar nicht wofür du es brauchst, aber falls du es zum Reisen brauchst, empfiehlt si ..
Antwort von 1977speedy Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 10:05
Hallo Ich hab diese hier: http://www. tatonka. com/Produkte/Rucksaecke- Taschen/reisetaschen/Flight-Rol ..
Antwort von argulus Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 13:02
Hallo Chris, wir haben im Army-Shop sogenannte "Kommando-Taschen" gekauft, die sind robust, innenbes ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 15:13
Super, da finde ich auf jeden Fall was! Vielen Dank für Eure Hilfe! Geht tatsächlich um den Fall Tau ..
Antwort von TheData Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 20:56
Oder Ortlieb Duffle & BigZip ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 17:38
Schon mal an die hier gedacht: http://www.int-divers.com/multilight.html Als Tauchtasche kaum zu er ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 19:49
Ja, wäre schön, finde ich aber persönlich zu teuer. Mehr als 150 müssen es meiner Meinung nach nicht ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 20:43
Den hab ich, schlicht und riesig gross http://www.int-divers.com/cargolite.html Die sind übrigens i ..
Antwort von argulus Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 22:37
Hallo Chris, den Laden gibt es nicht mehr aber es taucht immer mal wieder Werbung von Army-Restposte ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 23:12
Der Cargolite sieht doch gut aus. ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 23:48
Nachteil des Cargolite ist, das er innen genausoviel Aufteilungen hat wie der Seesack. Die Schaufen ..
Antwort von Bubblechris Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 23:59
dann schau ich mal, da ich aus Augsburg komme kann ich sicher mal dem Herrn Deuter einen Besuch abst ..
Frage 25417
Beitrag Nummer 25417 anzeigen? Hier klicken!
Probleme mit Suunto DM5
Abgesandt von Timmey86 Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 20:02
 
Hallo Zusammen, habe vor einigen Tagen auf DM5 geupdatet, seid dem wird mir nicut mehr im Profil mein AMv angezeigt. Normalerweise kann man unter gasmischungen meine flaschengrösse angeben. Leider lässt sich dort nichts editieren. Ich sehe im Profil meinen Flaschendruck bei der entsprechenden tauchleiter fehlerfrei. Bei DM4 war dies kein Problem. Leider finde ich nirgendwo die dm4 zum Download mehr. Hat jemand eine Idee?
Frage 25416
Beitrag Nummer 25416 anzeigen? Hier klicken!
Suunto Luftanzeige weicht von Finimeter ab
Abgesandt von Markus1979 Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 19:25
 
Hallo,

habe mir kürzlich einen Suunto Vyper Air mit Sender zugelegt. Bin auch super zufrieden damit. Allerdings etwas verwirrt bezüglich der Druckanzeige. Der Suunto zeigt immer ca. 15 Bar weniger an als mein Finimeter....

Geht Euch das genau so? Ist da evtl. eine Art "Sicherheit" eingebaut, die z. B. bei 15 Bar Restdruck "Leer" anzeigt, weil z. B. der Suunto ein Mindestdruck benötigt um überhaupt zuverlässig zu funktionieren oder so?

Gruß und Danke,

Markus
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 19:44
Finimeter sind unpräzieser. Ganz normal. Allerdings braucht man gerade deswegen das gute alte anal ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 20:20
@Markus1979 Soweit mir bekannt, ist bei den Suuntos keine "Sicherheitsreserve" eingebaut, die wenige ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 21:28
Nicht Suunto-spezifische Antwort: Messfehler von ca. 5% sind bei solch einfachen Messgeräten normal. ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 21:38
@joemurr Was ich meinte ist, das das analoge Mess- und Anzeigeverfahren eines Finimeters zwar nicht ..
Antwort von Spiczek Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 22:08
Hallo Markus. Am besten ist es, wenn du dir ein weiteres Fini als Gegenprobe nimmst. Oder die Flasch ..
Antwort von wassermaxe Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 23:13
Nachzulesen beim Suunto "FAQ": Frage: the diference between the transmitter and the barometer (dobl ..
Antwort von wassermaxe Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 23:47
@Razorista: -> Finimeter sind unpräzieser. Ganz normal. Ist das eine Vermutung oder hast du Links z ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 24.11.2014 - 00:01
@wassermaxe Siehe Gelbe_Maske. Quellen kenne ich keine, ausser eben die einzelnen Datenblätter. S ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von wassermaxe Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 18:40
So, ich bin mal dem Mythos "analoge Finis sind ungenauer als luftintegrierte Computer" nachgegangen. ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 18:56
Wie ich oben schrieb orientieren sich die Computer Hersteller an den Finis und sind nur keinesfalls ..
Antwort von wassermaxe Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 19:06
Und da haben wir es wieder, JUHU :( -> Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 19:31
Nachweise von was? Ich habe nie etwas anderes behauptet. :hit Ich könnte mich jetzt auch hinstell ..
Antwort von wassermaxe Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 19:46
Nein, darauf lasse ich mich nicht ein! Hier ist für mich das absolute Ende der Niveauskala erreicht! ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 20:28
Sicher hat nicht jeder Schwierigkeiten die Zusammenhänge zu begreifen :lol Was ist für dich und an ..
Frage 25415
Beitrag Nummer 25415 anzeigen? Hier klicken!
Atemreglertasche
Abgesandt von Speckichrisman Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 08:04
 
Hi Leute.
Hat jemand einen Tipp für mich? Ich suche nach einer Reglertasche in der ich bequem meine 2 getrennten Regler plus Luftintegrierten TC sowie Konsole unterbringe...
Danke Specki
Antwort von Tümpi Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 09:03
Das sollte in alle passen. Ich habe meine zum Regler dazu bekommen. Von Poseidon. Suchensolltest du ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 09:50
http://www. subgear. de/frontend/shared/main/index2. cfm?SEITEN_ID=prddet. cfm&PRD_ID=853309012&CFID=666 ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 11:19
http://www. scubapro. com/de-DE/DEU/accessories/bags/products/tech-bag. aspx haben wir seit langer Zeit ..
Antwort von waterbridge Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 11:42
ganz einfach: kauf dir eine Laptop-Tasche im "Elektronikfachhandel" in der passenden Größe für deine ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 13:27
Ich benutze schon seit etlichen Jahren meine Taschen von Dirty Divers http://www.dirtydivers.nl/?la ..
Antwort von Speckichrisman Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 13:29
Super. Danke für die prompten antworten. Die Idee mir der Laptoptasche ist nicht verkehrt. Werd morg ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 13:44
@Speckichrisman Beachte aber bei den Laptop(oder sonstigen)Taschen darauf, dass sie stocken können ( ..
Antwort von Speckichrisman Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 13:52
@joe Danke für den Hinweis. Hab grad schon mal gegoogelt und preislich nimmt sich deine scubapro ta ..
Antwort von whaleshark Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 16:30
Hai:-) Speckichrisman achte auf eine grobe Zahnung beim Reißverschluss und auch stabile Nähte. Pe ..
Antwort von Speckichrisman Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 16:37
Hai :-) whaleshark. Hab bis jetzt auch drauf verzichtet jetzt aber deswegen auf meinem neuen Regler ..
Antwort von °°steffi°° Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 19:44
Ich habe zwar sowas auch nicht, durfte heute aber die Schubapro-Tasche, die oben schon verlinkt wurd ..
Antwort von Flossensausen Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 01:19
Meiner Meinung nach unnötig und verbraucht Platz. Ich verschicke meinen Regler mit dem aufgegebenem ..
Antwort von Sebastian_ Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:23
Hab für meine Regler auch die Scubapro Tasche und bin auch vollkommen zufrieden damit. Sehr gut vera ..
Antwort von krischanm Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 09:26
Ich hab die Traveller 70 von Aqualung. Da passen zwei Regler, Computer und Kompass sauber rein. Vie ..
Antwort von Speckichrisman Registriertes Mitglied am 25.11.2014 - 18:27
Hi Leute. Hab heute mal beim Tauchlehrer des Vertrauens die scubapro Tasche testen können. Passt p ..
Frage 25414
Beitrag Nummer 25414 anzeigen? Hier klicken!
Heizweste oder vollbeheizter Unterzieher
Abgesandt von EXIL - VFLer Registriertes Mitglied am 22.11.2014 - 09:48
 
Hallo,

um meinen Kälteschutz zu verbessern habe ich eine der beiden obigen Optionen im Auge. In der engeren Auswahl sind die Heizweste von Santi sowie deren vollbeheizter BZ400.

Meine Frage: Hat jemand den direkten Vergleich und ist das vom Wärmegewinn her ein großer Unterschied?

Ich habe derzeit den Unterzieher in LL. Der passt mit dünner Funktionsunterwäsche (Fourth Element Dry Base) drunter wie angegossen. Ziehe ich zusätzlich noch die Fourth Element Xerotherm dazwischen, wird es zwar deutlich wärmer, aber meine Beweglichkeit leidet und ich komme nicht mehr an die Ventile. Meine Sorge ist, dass ich mit einer Heizweste das gleiche Problem habe.

Meine bisher rein theoretischen Überlegungen sehen so aus: Die Weste sitzt unter dem dicken Unterzieher, wodurch ein Großteil der Wärme am Körper gehalten wird. Der vollbeheizte Unterzieher sitzt dagegen direkt unter dem Trocki. In meiner (vielleicht etwas naiven) Vorstellung heizt man dadurch in erster Linie das Wasser. Ist dem so und bringt dann die Weste evtl. sogar mehr, auch wenn sie nur am Rumpf heizt?

Der Preisunterschied beider Alternativen ist zwar vor allem aufgrund des benötigten Akkus groß, aber wenn ich mir zu der Weste aufgrund der Beweglichkeit noch einen BZ400 in LLL kaufen muss, wäre er schon wieder deutlich kleiner und ich würde - sofern wirklich besser - eher zum vollbeheizten Unterzieher tendieren. Probetauchen kann ich bei meinem Händler nur die Weste, nicht den vollbeheizten Unterzieher.

Vielen Dank für euer Feedback.
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 22.11.2014 - 12:09
Ich hab da im letzten Jahr verschiedenes probegetaucht. Ich habe keinen Vorteil dabei gefunden Arme ..
Frage 25413
Beitrag Nummer 25413 anzeigen? Hier klicken!
Technikseminar Atemreglerrevision
Abgesandt von Jota Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 09:34
 
Guten Morgen,

gibt es im Raum Bodensee Technikseminar-Anbieter ausser Pro-Marine (Radolfzell)?

Gruss, Jota
Antwort von neoonfisch Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 15:17
Ja, Hubsi in Salem bietet regelmäßig Technikseminare an, kann ich sehr empfehlen. http://www.hubsis- ..
Antwort von inspired Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 17:28
Hubsys schreibt auf der eigenen Homepage, dass sie den Bereich Atemregler an ARS Krause abgegeben ha ..
Antwort von neoonfisch Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 18:31
Hubsi bietet die Technikseminare immer noch an, auch bundesweit. Ich war vor einem halben Jahr auf e ..
Antwort von Jota Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 21:10
@inspired: Es spricht absolut nichts gegen Pro-Marine. Ich kenne den Holger und er ist sehr kompeten ..
Frage 25412
Beitrag Nummer 25412 anzeigen? Hier klicken!
Halbtrockentauchanzüge für Taucharbeiter
Abgesandt von liles Registriertes Mitglied am 20.11.2014 - 11:26
 

Hallo,

mir wurde vor einer Weile empfohlen statt einen normalen Halbtrocken Neoprenanzug mir einen Arbeitstauchanzug (ebenfalls halbtrocken) zu besorgen. Diese sind wohl extrem robust und halten sehr gut warm. Allerdings habe ich auch nach längerer Suche und vielen unterschiedlichen Sucheingaben nichts gefunden. :denk

Kennt hier vielleicht jemand Adressen oder Marken wo ich mal nachsehen könnte?

Vielen lieben Dank!
Antwort von Matschtaucher Registriertes Mitglied am 20.11.2014 - 11:52
Ich hätte gedacht das Arbeitstaucher grundsätzlich Trockis benutzen.:denk ..
Antwort von liles Registriertes Mitglied am 20.11.2014 - 12:10
Es gibt wohl auch Halbtrockentauchanzüge. Die Person hatte auch so einen an. Das war ein Halbtrocken ..
Antwort von eagle1 Registriertes Mitglied am 20.11.2014 - 13:08
Erinnert mich irgendwie an die Neuziger Jahre, da hab ich in so nem Ding im mittelmeer tauchen geler ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 20.11.2014 - 13:48
Arbeitstaucher kenne ich auch nur in "richtigen" Trockentauchanzügen. Aber das Bild sagt mehr ein ..
Antwort von Burns Registriertes Mitglied am 20.11.2014 - 18:20
Naja sone Anzüge gibs schon aber so doll unterscheiden die sich nun nicht von normalen guten Anzügen ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 07:21
@ Burns, hilf´´ mirmal bitte auf die Sprünge, weder OPS noch ANU sagen mir etwas im Zusammenhang mi ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 09:44
ANU-Liste: www.supsalv.org/pdf/ANU.pdf ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 10:57
Danke, ramklov, die Liste kenne ich unter anderem Namen, aber sie ist nur bedingt empfehlenswert, ..
Antwort von Burns Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 14:33
@ tauchgeist OPS ist ein US-Hersteller für den Profibereich und die ANU-Liste gibs auch schon in ei ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 22.11.2014 - 19:14
Danke Burns, also ein Pendant aus den Staaten zu Diveex in Europa . Aber warum gibt es keinerlei In ..
Antwort von Burns Registriertes Mitglied am 23.11.2014 - 12:32
Hm wahrscheinlich weil die nur an Behörden verkaufen dürfen. ..
Frage 25411
Beitrag Nummer 25411 anzeigen? Hier klicken!
Trockentauchazug Evertec LT
Abgesandt von Tinti Lässt Grüssen Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 21:38
 
Guten Abend Tauchfreunde

Ich möchte mir gerne den Trockentauchanzug.Scupa pro Evertec LT kaufen aber ich möchte eure Meihnungen mitanhören bevor ich den kaufe.Könnte mir einer oder ein Paar Taucher ihre Erfahrungen austauschen so kann ich sehen ob der gut ist oder nicht und erst dann kaufe ich ihn oder nicht. Ich freue mich auf eure Antworten

:-):-):-)
Antwort von delock Registriertes Mitglied am 20.11.2014 - 19:59
Infos aus erster Hand hätten mich auch interessiert. :psst Das keiner was schreibt :denk:denk:denk ..
Frage 25410
Beitrag Nummer 25410 anzeigen? Hier klicken!
xDeep Black BT
Abgesandt von dev0 Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 13:38
 
hallo,

kennt wer einen Haendler in Oesterreich / Deutschland der den xDeep Black BT/EANx noch auf Lager hat?

Ich finde keinen, manche lassen nicht mal mehr vorbestellen das es angeblich nun ueberhaupt keine Infos mehr vom Hersteller gibt betreffend Liefung.

Danke
Antwort von longbow Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 15:24
Hallo Dev0 Gemäss Rückmeldung von Xdeep selbst (Piotr) kommt im Dezember ja auch die neue Version ( ..
Antwort von Finas Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 16:04
Schreib mal Michael Reiter an. (http://www.taucher-technik.de/). Neulich hatte er noch einen xDeep B ..
Antwort von postmaster Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 16:55
Hier gibt es grade noch welche: http://www. tectauchshop. de/gx/Instrumente---Uhren/tauchcomputer-bo ..
Antwort von swordfish66 Registriertes Mitglied am 18.11.2014 - 12:03
@ postmaster Nö, da gibt`s auch keine mehr :(. ..
Antwort von BlubbBlubbBlubbBlubb Registriertes Mitglied am 18.11.2014 - 17:16
longbow, hast Du evtl. einen Link zu der Aussage von Piotr bzgl. neuer Hard- und Firmware? Ich habe ..
Antwort von dev0 Registriertes Mitglied am 18.11.2014 - 19:39
danke fuer die tipps. ich habe gestern noch mal ein wenig rumgeschaut und es gibt auf der xdeep FB ..
Antwort von longbow Registriertes Mitglied am 18.11.2014 - 21:48
Habe Mitte Oktober von Piotr als Feedback ein Mail erhalten dass das Rollout Anfang November starten ..
Antwort von bukannon Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 00:06
ich würd auch mindestens auf die 2. version warten und selbst bei der wäre ich noch vorsichtig. betr ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 13:46
>> würde ich mir die Bezeichnung >> Experimental" nicht mal >> ansatzweise erlauben. Ich tauch ei ..
Antwort von longbow Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 15:08
OK, wir haben hier einen "Anwender" namens Razorista, cool Erzähl uns von deinen Erfahrungen, nur v ..
Antwort von dr3do Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 19:51
@longbow http://www. taucher. net/forum/Xdeep_ Bottom_Timer_Erfahrung_Test_equip25126.html wurde recht ..
Antwort von thomas laschober Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 20:51
Ich hab auch einen, den ich als BT nutze! Displaygröße ist ausreichend und Bedienbarkeit mit Trockih ..
Antwort von Ursus Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 21:04
Unser einer BT läuft tadellos, absolut keine Beanstandungen, Kompass, Temp, Tiefe alles passt. Aber, ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 23:37
Meiner hat auch so seine Macken (hauptsächlich genau das, Kratzer überall, in der Hinsicht schon mal ..
Frage 25409
Beitrag Nummer 25409 anzeigen? Hier klicken!
D8,5 Konfiguration labil
Abgesandt von JPJonny Registriertes Mitglied am 16.11.2014 - 19:59
 
Hallo zusammen,

kämpfe zur Zeit mit meiner D8,5 Konfiguration, irgendwie fühlt sich das Gesamtsystem in allen Achsen sehr labil an. Trimm zu halten ist echt anstrengend, auch um die Längsachse hab ich immer wieder das Gefühl gleich mit dem Bach nach oben zu tauchen.:(
Höhe des Backplates hab ich kontrolliert, ist gerade so hoch, dass ich mit Unterzieher der oberen Rand mit den Fingerspitzen gerade so erreichen kann. Auffällig dabei ist, dass die Bebänderung so eingestellt für meine Einschätzung recht locker sitzt, wackeln tut aber unter Wasser nichts. Beimenge hab ich auch kontrolliert, kann mich mit leeren Flaschen noch auf 3M halten, 1kg weniger und ich spiele Korken:-)
Da ich weder kopf noch fusslastig bin hab ich mein v-weight schön mittig platziert.
Was mir Kopfzerbrechen bereitet ist die Schellenhöhe bei den D8,5, bauartbedingt ist die Flaschenschulter recht nieder daher sitzen die Ventile recht nieder wenn ich die Schellen bis zum Schulterrand hoch schiebe. Außerdem kommen sich da die Schläuche und das Wing in die Quere was mir die Schlachführung zunichte macht. Hab jetzt zwischen Flaschenschulter und Schellenkante ca. 1,5 cm, Bolzen bis Brückenmitte ca. 15,5cm. Hochschieben geht wie oben beschrieben nicht, wenn ich die Schelle runter schiebe, stoße ich mit dem Kopf ans Absperrventil.

Mein Ziel wäre es, nur halbwegs so stabil und entspannt tauchen zu können wie mit mit M10 und meinem Apex Black Ice, wie könnte ich dies erreichen, wo soll ich noch ansetzen? Bin wirklich für jeden Tip dankbar.

Schöne Grüße
Joe
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 16.11.2014 - 21:08
Die Flasche sitzt bestimmt viel zu tief. Ich verstehe auch nicht, wie du mit dem Kopf ans Ventil sto ..
Antwort von JPJonny Registriertes Mitglied am 16.11.2014 - 22:59
Danke für die Antwort. Wie kommst du darauf, dass die Flaschen zu tief sitzen? Meinst du damit die S ..
Antwort von Gelbe Maske Registriertes Mitglied am 16.11.2014 - 23:55
Copy@paste per Android geht hier extrem gar nicht.. :hit Die Flaschen sitzen bei nur 1,5cm Flaschen ..
Antwort von 800XC Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 10:00
Schmeiß mal das V-Weight raus und verstau das Blei mal weiter vorne, dann dreht es dich auch nicht m ..
Antwort von 800XC Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 10:01
Schmeiß mal das V-Weight raus und verstau das Blei mal weiter vorne, dann dreht es dich auch nicht m ..
Antwort von JPJonny Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 11:31
THX für eure Tips, werd ich gleich mal versuchen. Hat einer vielleicht eine D8,5 und kann mir zur O ..
Antwort von wwjk Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 15:31
19cm, bei 180cm Grösse. Brückenventil gerade nach oben. Bei der D8,5 komme ich mit dem Kopf an die B ..
Antwort von JPJonny Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 19:29
Ok, danke für die Info. Ich werd heut mal die Schellen runter stellen und gleich testen. Vielen Dank ..
Antwort von jure Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 22:38
22cm bei 173cm Grösse. Hatte zuerst auch 19cm. Mit 3cm höher erreiche ich die Ventile besser. Brücke ..
Antwort von Nitrox-Panscher Registriertes Mitglied am 18.11.2014 - 18:36
Bei mir auch 19cm vom Bolzen bis Brückenmitte. War vorher auch 2 cm weniger, aber mit 19cm komme ich ..
Antwort von wwjk Registriertes Mitglied am 18.11.2014 - 18:43
mmh, für mich besteht da kein Unterschied. Habt ihr ev. den schmalen Abstand bei der D8,5? ..
Antwort von JoZe Registriertes Mitglied am 18.11.2014 - 22:41
Hallo, ich denke es ist das V-Blei das dich versucht auf den Rücken zu drehen. Ist ja logisch Auftri ..
Antwort von Fullcave Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 08:36
"Hallo, ich denke es ist das V-Blei das dich versucht auf den Rücken zu drehen" Und sprechen kann d ..
Antwort von FANATIC DIVER Registriertes Mitglied am 19.11.2014 - 12:23
Hallo JPJonny, das Apeks Black Ice ist ein ADV mit integriertem Blei (nahe Bauch, bzw. Abtrieb unte ..
Frage 25408
Beitrag Nummer 25408 anzeigen? Hier klicken!
canon s120
Abgesandt von bro Registriertes Mitglied am 15.11.2014 - 23:20
 
Hallo zusammen
Welches gehäuse und externen blitz würdet ihr für die canon s120 empfehlen?
Grüsse, bro
Antwort von wassermaxe Registriertes Mitglied am 16.11.2014 - 01:26
Grundlegend würde ich für solche Fragen das Forum "UW- Foto / Video" empfehlen :-) ..
Antwort von tomato Registriertes Mitglied am 21.11.2014 - 09:36
auch wenns im falschen forum ist :D Habe die S120 mit dem orginal Canon UW gehäuse. Habe allerdings ..
Frage 25407
Beitrag Nummer 25407 anzeigen? Hier klicken!
Geoprene (oder Terraprene) als umweltfreundlicher Neoprene Ersatz
Abgesandt von Michael Schmidt Registriertes Mitglied am 15.11.2014 - 10:16
 
Hier werden Anzüge aus Geoprene (oder Terraprene) offeriert:
Hier klicken
Hier klicken

Angepriesen als ökologischerere Variante und Neorprene Ersatz.
Soll angeblich aus Kalkstein (engl. limestone) hergestellt werden...
(??) Mir ist nicht so ganz klar welches elastische Material man aus
CaCo3 herstellen kann... aber vielleicht kann mich hier jemand
erleuchten?

MS
Antwort von rainerm Registriertes Mitglied am 15.11.2014 - 10:36
Das Material soll sogar deutlich besser isolieren als Neopren:http://www.treehugger.com/culture/can- ..
Antwort von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 15.11.2014 - 12:42
Also aus meiner Sicht is das mit der Umweltfreundlichkeit leider absoluter Etikettenschwindel. Hinte ..
Antwort von Agro Registriertes Mitglied am 15.11.2014 - 13:53
Der grüne Aspekt interessiert mich nicht. Die Aussage, wonach das Material besser ist als Neopren, t ..
Antwort von Michael Schmidt Registriertes Mitglied am 15.11.2014 - 15:23
@chemicalsepp danke für die Ausführungen, die Argumentation leuchtet ein. Kommt darauf an, wie man ..
Antwort von Jota Registriertes Mitglied am 15.11.2014 - 15:56
Der grüne Aspekt ist mir wichtig! Gäbe es ein Material welches etwa ähnlich wie ein Neopren isoliert ..
Antwort von chemicalsepp Registriertes Mitglied am 16.11.2014 - 00:05
Der Unterschied im Komfort, Isolationsvermögen etc. mag daher kommen, dass unterschiedliche Neopren- ..
Antwort von Agro Registriertes Mitglied am 16.11.2014 - 15:58
Jota, so wie ich das lese, isoliert Geprene sogar besser als Neopren. Aber eben, da ist v.a. Eigenwe ..
Antwort von Jota Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 08:50
Ich würde gerne einen HT-7mm ausprobieren... Leider konnte ich keinen solchen Anzug finden... Ist di ..
Antwort von Spiczek Registriertes Mitglied am 17.11.2014 - 13:14
@Agro Solange die bekannten Zeitschriften nicht si frei sind, wie sie sein sollten, wird das wohl ni ..

          


Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhältst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:  
  (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Du hast noch ein paar Fragen zu Deiner Tauchausrüstung? Dann ab ins Diskussionsforum Tauchausrüstung, hier findet sich eine Antwort auf jede Frage! Viele Mittaucher stehen dir mit Rat beiseite, und helfen dir mit Sicherheit weiter.


26.11.2014 01:12 Taucher Online : 94
Heute 422, ges. 80562011 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...



Aktuelle Basenberichte:

Aeolus Dive Center
(25.11.2014) Die von ´Winnie´ geführte deutschsprachige Tauchbasis auf Fihalhohi ist Spitze! Alles ist super organisiert von Winnie und seinem Team! Es war ein toller Tauchurlaub!!! (mehr)

Euro-Divers, Grand Hotel, Hu..
(25.11.2014) Wir waren schon in einigen guten Tauchbasen, aber hier hatten wir ein rundum Sorglospaket. Wir haben vorab online für fünf Personen gebucht und dabei Fehler gemacht, was für die Basisleitung aber (mehr)

Wahoo-Diving, Santa Maria, A..
(25.11.2014) Viel SPASSSSSSSSSS gehabt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! Zeitraum 17.09.2014 - 28.09.2014 Die Planung für diesen Urlaub war diesmal besonders einfach. Ziel mal erwähnt und mein Buddy hat die (mehr)


Forum TEK-Diving

Auszug aus diesem Forum:


Photo technisches Tauchen
vom 11.11.2014 : Hallo alle zusammen, habe meine Ausruestung um einen Photo mit Videolampe erweitert. Wo befestigt ihr die ... [mehr]

Warum heißt die Stage Stage?
vom 03.11.2014 : Ich habe gerade mit meiner Freundin eine lebhafte Debatte, sie fragt, warum die Stage eigentlich Stage heißt... Ich kann ihr ... [mehr]

TEctauchen mit Pressluft Padi vs Tdi
vom 02.11.2014 : Hallöchen! Habe mal Tec mit Padi verglichen. Padi Tec 40 - 50 entsprechen TDI advanced Nitrox, Decompression und extended ... [mehr]

Aktuelle Tauchfotos:


 Costa Calida
(11.11.2014, 5 Fotos)

   

 Costa Calida
(11.11.2014, 5 Fotos)

   

 Attersee - Weißenbacheinfluß
(10.11.2014, 7 Fotos)

   




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW