Momentan in den Foren unterwegs:
°°steffi°° und 51 Gäste

Weitere Foren :
Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Christoph_S , Harry , wrack-uli , Jan F.

 Beiträge des Forums Tauchgebiete als RSS-Feed

  Forensuche :             

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Foren-Regeln - Neues im Forum

          

Frage 20153
Beitrag Nummer 20153 anzeigen? Hier klicken!
Überraschung zum 40.Geburtstag meines Mannes - wohin?
Abgesandt von dekohase Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 20:28
 
Gut Luft Ihr Lieben,
mein Mann wird im Juni 40 Jahre alt und ich wollte ihm als Überraschung eine Woche Tauchen schenken (mit uns: Frau und Kind 5 J.).
Wir waren bisher in Kroatien, Schweden und vorrangig Deutschland tauchen und er möchte mal etwas "bunteres" sehen :-)
Mich hat das Tauchfieber nicht ganz so gepackt, er ist der Hauptgrund und der Schwerpunkt beim Tauchen.
aber wohin als vollkommender Tauchlaie (Ich)?
Habt Ihr Urlaubstipps bzw.Tauchtipps für mich?
Ich Google mir schon die Finger wund, komme aber nicht auf den Punkt und verzweifel langsam. Budget recht knapp, nach Ägypten möchte ich aufgrund der polit.Lage nicht - Teneriffa, Mallorca, Griechenland oder wohin solls gehen??? Wo kann man tolle Tauchgänge machen?
Ich freue ich über jeden Vorschlag!
Danke und schönen Abend
dekohase
Antwort von dekohase Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 20:31
Oder doch Italien, Zypern,...? ..
Antwort von biker55 Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 21:12
Wie wäre es denn mit Gozo/Malta ? Utina Diving College ( kleine aber feine TB ) in Xlendi/Gozo und H ..
Antwort von Anna Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 21:56
Kroatien - Istrien ..
Antwort von Flossensausen Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 02:28
Reisezeitraum? Im Juni? ..
Antwort von Schlix Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 08:20
Hi, wenn Deine Mann "etwas buntes" sehen möchte kommt als Reiseziel eigentlich nur ein tropisches M ..
Antwort von mvet Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 09:17
Die Seahorse in Fethiye/Türkei bietet einen super urlaub auch mit Kind. Kurzer Flug (im Juni auch se ..
Antwort von NilsNase Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 09:45
Hallo Dekohase, wie schon einige hier geschrieben haben, wenn es so richtig bunt bei wenig Budget se ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 12:36
Ich würde mir auch Ägypten nochmal überlegen. Gerade auch mit Kind ist es eine sehr gute Lösung:-)Di ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ECIv2 Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 17:08
@Plainlanddiver_DE naja, gerade dieser Tauchplatz fand ich nicht so klasse. Ok, es gibt auf 30-35m i ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 17:58
@dekohase Das deutsche Auswärtige Amt warnt im Moment nur vor Reisen an den Nord-Sinai, das ägyptis ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 18:24
das war nur zur Klarstellung. Ich könnte sonst noch Sardienien empfehlen: in der Vorsaison leistbar ..
Antwort von marc_giros Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 23:02
Wenn du deinem Mann einen Geschenk machen möchtest für den von dir genannten Preis, er tauchtechnisc ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 09:51
@marc giros "ich wollte ihm als Überraschung eine Woche Tauchen schenken (mit uns: Frau und Kind 5 J ..
Antwort von dierkb Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 11:06
Der Oman könnte sich bei Deinem Budget auch knapp ausgehen und ist bunter als das Mittelmeer. ..
Antwort von ramklov Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 13:33
Teneriffa wurde ja schon in der EIngangsfrage angedeutet. Meine Top-Empfehlung für einen kombinierte ..
Frage 20152
Beitrag Nummer 20152 anzeigen? Hier klicken!
Malediven: Bathala oder Rihiveli?
Abgesandt von aj1974 Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 15:06
 
Moin, moin,

wir sind schon etwas rumgekommen haben aber Malediven noch auf der "to do"-Liste. Es wird also Zeit! Plan: März 2016.

Da wir es gerne etwas ursrpünglicher mögen ohne Spa, Pool-Animation und Gedöns, sondern primär "Powertauchen" wollen, interessieren uns Bathala und Rihiveli.

Was sagen die Maledvien-Profis? Beides gut und man kann ne Münze werfen oder spricht was für bzw. gegen eine der beiden Destinationen?

Gruß
AJ
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 19:52
Hi AJ, `ne Maledivenfrage und sharky meldet sich....."große Überraschung" *zwinker*:-) Ich war vor ..
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 15.04.2015 - 19:54
Wenn Bathala, dann DRINGEND Tauchen über Werner Lau von zu Hause aus vorbuchen, das geht auch noch 1 ..
Antwort von Kampfguppy Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 08:30
Servus, schließe mich meinem Freund sharky bedingungslos an, so kann man das stehen lassen! kurze A ..
Antwort von aj1974 Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 08:36
Vielen Dank für die Infos. Da wir nicht nur mit Riffhaken in der Strömung hängen wollen, sondern ich ..
Frage 20151
Beitrag Nummer 20151 anzeigen? Hier klicken!
Tauchbasis in Mexiko
Abgesandt von backy49 Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 19:05
 
Hallo an alle dir mir schon geantwortet haben.Sieht ja wohl nach Yucatek-Divers aus.Hätte gern auch noch mal Meinungen zu den DiveMex gehört.Scheinen aber wohl beide Gute Basen zu sein.Möchte schon einige TG in den Cenoten machen,aber auch mal auf Cozumel und vor Playa del Carmen.Danke für die Infos, Frank
Antwort von Scarus gibbus Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 20:07
Hallo Frank, ich war im Winter erst bei Dive Mex und kann nur Gutes berichten. Eine ganz tolle, herz ..
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 20:35
Ich mache es ganz kurz: Dem Bericht von Scarus gibbus kann ich voll und ganz zustimmen. Auch die Org ..
Antwort von maniman Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 09:32
Ganz klar Dive Mex ..
Frage 20150
Beitrag Nummer 20150 anzeigen? Hier klicken!
Tauchen in Mexiko
Abgesandt von backy49 Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 08:47
 
Hallo ihr Taucher. Ich bin im Mai/Juni in Mexiko zum Tauchen. Kennt jemand eine Gute Tauchbasis bzw. hat jemand Erfahrung mit DiveMex oder Yucatek-Divers?Vielen Dank für eine Antwort.Gut Luft, Frank
Antwort von EXIL - VFLer Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 11:07
Hab sehr gute Erfahrungen mit Yucatek gemacht. Mein Tipp: Geh Schwerkunktmäßig in die Cenoten. Alles ..
Antwort von Lars E Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 11:38
Hab ebenfalls gute Erfahrungen mit Yucatek. Wenn du primär in die Cenoten willst, dann ist Stefan Ul ..
Antwort von ramirez-RD Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 13:18
War schon mit Dive Mex unterwegs. Absolut zu empfehlen. Dirk macht seine Sache super. Ansonsten stim ..
Antwort von Dreisampirat Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 15:02
Ich habe im November mit diesem jungen Mann sehr gute Erfahrung gemacht: http://www.dripstone-diving ..
Antwort von Weltenbummler Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 15:35
Hi Frank, wenn du in Mexiko bist, darfst du dir auf keinen Fall die Cenotes entgehen lassen. Die TG ..
Antwort von markus Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 18:05
Hallo Frank, ich war schon öfters mit Yucatek tauchen. Es hat immer alles problemlos geklappt, super ..
Frage 20149
Beitrag Nummer 20149 anzeigen? Hier klicken!
Teneriffa
Abgesandt von nidhögg Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 21:01
 
bin ab Ende Mai für 2 Wochen auf Teneriffa gibt es Tauchplätze die besonders lohnenswert sind bzw. was sollte man sich ansehen:mask
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 07:30
@ nidhögg, kannst Du bitte präzisieren, wo Dein Standort sein wird, klein ist die Insel ja nicht ge ..
Antwort von nidhögg Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 19:24
zwischen Los Gigantes und Costa Adeje habe einen Mietwagen:-)--das heißt ich kann auch woanders hinf ..
Antwort von thomys Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 21:26
In Puerto de la Cruz ist die Tauchbasis Atlantik (im Hotel Maritim), wenn es der Wellengang zulässt, ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 07:35
Moin, von Los Gigantes nach Puerto de la Cruz sind es knapp 60 Kilometer, aber die Empfehlung von th ..
Antwort von Bleiente73 Registriertes Mitglied am 16.04.2015 - 18:53
Komme gerade aus Los Gigantes zurück, hatte dort einen Bootstauchgang vor dem Barranco Seco. Schöne ..
Frage 20148
Beitrag Nummer 20148 anzeigen? Hier klicken!
Kapverden im August / September
Abgesandt von pythagoras75 Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 19:07
 
Liebes Forum,
Wir überlegen im August /September unseren Urlaub auf den Kapverden zu verbringen.
Bei der Recherche im Vorfeld habe ich nun sehr Unterschiedliches zum Tauchen auf den Kapverden gelesen (von absolut empfehlenswert bis total überbewertet), zudem konnte ich zu einzelnen Punkten keine Informationen finden.
Generell würden wir gerne etwas Großfisch und auch Fischschwärme sehen.
Somit wende ich mich nun mit folgenden Fragen an euch.
1. Welche der Inseln sind von den Tauchplätzen besonders geeignet (die meisten Tauchbasen scheint es ja auf Boavista und Sal zu geben) ?
2. Ist August was den Wellengang /Sichtweiten betrifft eine sinnvolle Zeit zum Tauchen auf den Kapverden?
3. Wie sieht es mit Großfisch im August aus? Welche Insel(n) sind hierfür zu empfehlen?
4. Reicht ein 5 mm Anzug (auf Curacao war mir im 3mm nach 60 Minuten schon recht kühl)?
Über Antworten würde ich mich sehr freuen und bedanke mich schon jetzt.
Grüße Frank
Antwort von Bussy Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 23:48
Hallo Frank, wir waren vor drei Jahren auf Sal und haben ein tolles Quartier im Hotel Morabeza in Sa ..
Antwort von Schaffel Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 20:18
In den meisten Punkten kann ich Bussy zustimmen, einige Dinge habe ich anders erlebt. Morabeza ja, ..
Frage 20147
Beitrag Nummer 20147 anzeigen? Hier klicken!
Sardine Run 2015
Abgesandt von swordfish66 Registriertes Mitglied am 11.04.2015 - 17:53
 
Moin :-)!

Ich würde mir gerne mal den Sardine Run in Südafrika ansehen und wollte mal fragen, wer von Euch schon mal da war und ein paar Infos geben kann.

Wir wären übrigens (vermutlich, wenn Geld und Zeit es zulassen) zu zweit. Wobei meine Buddine allerdings aus Japan anreisen würde :-).

Mir geht es vor allem darum, wie man so eine Reise am besten plant. Muss man etwa alles vorab planen und regeln, oder reicht es ggfs. auch erstmal einen Flug zu buchen und dann vor Ort nach einer geeigneten Divebase zu suchen?

Und apropos Divebase: Welche Tauchbasen wären empfehlenswert bzw. mit welchen habt Ihr schon gute Erfahrungen gemacht?

Ach ja, und auch nicht ganz unwichtig: Wieviel Zeit sollte man einplanen und wie teuer wird der Spaß über den Daumen?

Wäre toll, wenn Ihr mir dazu ein paar Infos geben könntet :-).
Antwort von Schaffel Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 10:52
Ich bin mir nicht sicher, ob es genau das ist, was Du suchst, aber schau doch mal hier rein: http:// ..
Antwort von swordfish66 Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 12:04
Hi Schaffel, ich dank` Dir :-):-)! ..
Antwort von swordfish66 Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 12:22
... interessante Berichte, vor allem der über Eure SA/ Mozambique-Tour :-)! Dazu hätte ich auch gle ..
Antwort von Schaffel Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 18:40
Wir hatten soweit alles gebucht, da wir nicht so recht wussten, was uns erwartet. In PE war alles vo ..
Antwort von swordfish66 Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 08:00
Hi Schaffel, danke für die Info:-)! Was ich aber eigentlich meinte: Wie lange seit Ihr insgesamt un ..
Antwort von JFibu Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 12:59
Hallo Swordfish, die ganze Reise hat 3 Wochen gedauert. Bei den Fahrstrecken muss man allerdings mi ..
Antwort von swordfish66 Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 13:17
... dabk` Dir!!! Gute Info :-)! ..
Antwort von swordfish66 Registriertes Mitglied am 14.04.2015 - 13:17
... sollte natürlich "dank" Dir heißen :-) ..
Frage 20146
Beitrag Nummer 20146 anzeigen? Hier klicken!
Bungalow Filitheyo
Abgesandt von stef_888 Registriertes Mitglied am 11.04.2015 - 14:26
 
Hallo,
eine Freundin und ich haben das Glück, nach Filitheyo zu reisen. (Nachdem wir Vilimendhoo gebucht hatten und eine Woche vor Abflug bescheid bekommen haben, dass dort überbucht ist und uns Kuredu angeboten wurden, was uns aber zu gross erschien - das war ein Schock, ist aber nochmal gut ausgegangen..)

Wir bekommen eine Deluxe Villa.

Wer kann uns sagen, welche die schönste Deluxe Villa ist (Lage?)?
Und welche Deluxe Villas haben Twin Betten (stimmt dann die Lage auch?)?
Je nachdem würden wir unseren Wunsch äussern.

P.s. Die Frage mag sich für einige komisch anhören, aber dieser Urlaub ist ein Lebenstraum von mir, den ich mir endlich verwirklichen kann und da muss alles "stimmen"...

Danke für Eure Infos!
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 13.04.2015 - 08:36
Hi Stef, also die Deluxes sind alles Einzelbungalows auf der Südseite von Fili (im Gegensatz zu den ..
Frage 20145
Beitrag Nummer 20145 anzeigen? Hier klicken!
Kombi: Lembongan und... Alor? Osttimor? Oder...
Abgesandt von dimi.ru Registriertes Mitglied am 10.04.2015 - 20:31
 
Hallo liebe Gemeinde!

Ich brauche einen fachkundigen Rat von Indonesienspezialisten unter Euch...

So wie es aussieht kriege ich für Juli-August einen günstigen Flug nach Denpasar. Ich war dort schon paar Mal, habe auch schon eine Rundreise mit Herbie von Scuba Libre gemacht und habe die Insel kennen und lieben gelernt. Auch habe ich schon 2x eine Komodo-Safari gemacht und letztes Jahr in Bunaken gewesen.

Dieses Jahr wollte ich gerne etwas Neues ausprobieren.
Mir schwebt vor zuallererst für 3-5 Tage nach Lembongan zu gehen. Das Glück war mir bis jetzt nicht hold und ich habe noch keine Mola-Molas gesehen. Vielleicht klappt es ja diesmal, wer weiß?

Dazu die erste Frage: kann mir jemand eine gute Tauchbasis auf Lembongan empfehlen?

Ja, und danach wollte ich für weitere 10-14 Tage nach...

Auf der Suche nach einem ähnlich abwechslungsreichen Gebiet wie Komodo bin ich jetzt immer wieder über die Namen Alor und Osttimor gestolpert...
Hat jemand von Euch vielleicht schon beides bereist und kann einen Vergleich ziehen?
Habt Ihr einen anderen Vorschlag?

Gleich vorweg: Raja Ampat möchte ich mir noch aufheben und es dann mit einer Safari so richtig "krachen lassen" wenn es finanziell soweit ist :-)

Im Idealfall würde ich gerne 10-14 Tage intensiv und ABWECHSLUNGSREICH (sprich nicht nur Hai-Manta-Schildkröte, aber auch nicht nur Nudis) tauchen und nebenbei noch ein bißchen was von dem schönen Land dort sehen. Wenn beides aber nicht geht ist das "spektakuläre" Tauchen eindeutig meine erste Priorität! Mit "etwas vom Land sehen" meine ich auch keine mehrtägige Expeditionen ins Landesinnere, sondern manchmal kriegt man ja schon einen ersten Eindruck wenn man abends nicht in seinem Ressort eingesperrt ist, sondern durch einen Ort schlendern kann und so weiter...

Also nochmals, zusammengefaßt:
1. Eine gute Basis auf Lembongan um Nusa Penida zu betauchen?
2. Alor? Osttimor? Eure Erfahrungen, Vergleiche, Anregungen?
Und 3. Andere Tauchgebiete, die ich vielleicht nicht auf dem Schirm habe?

Für gutgemeinte und fachkundige Kommentare bin ich Euch im Voraus bereits sehr dankbar!
Antwort von Schaffel Registriertes Mitglied am 10.04.2015 - 22:11
Nordsulawesi? Flüge nach Manado sollten von Denpasar aus günstig zu kriegen sein. Hier kann man Bun ..
Antwort von dimi.ru Registriertes Mitglied am 10.04.2015 - 22:18
@Schaffel: Vielen Dank! Auf Bunaken war ich letzten Juli. War SEHR schön! Aber eher einseitig: Klein ..
Antwort von meerjungfraumann Registriertes Mitglied am 11.04.2015 - 12:19
Moin, wenn du abwechslungsreiche, unberührte Tauchplätze suchst, kann ich dir Alor sehr ans Herz le ..
Antwort von Rotfeder Registriertes Mitglied am 11.04.2015 - 13:59
Ich war 2013 bei http://www. la-petite-kepa.com/accommodation.html drei Wochen lang tauchen und werd ..
Antwort von meerjungfraumann Registriertes Mitglied am 11.04.2015 - 14:47
Yo, der Tip von Rotfeder fur Unterkunft/Tauchbasis ist top. War auch bei denen. Wegen Großfisch: Al ..
Antwort von dimi.ru Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 20:49
Ich hoffe es kommen noch ein paar Erfahrungsberichte dazu, vor allem bezüglich Osttimor und Alor, tr ..
Antwort von Rotfeder Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 13:50
Hi da kommt wohl nichts mehr? Bzgl. der Unterkunft/Tauchbasis würde ich mir das noch mal überlegen,d ..
Antwort von dimi.ru Registriertes Mitglied am 18.04.2015 - 14:59
@Rotfeder Vielen herzlichen Dank! Ich habe mich vor 2 Tagen in der Tat entschieden. Auf Nusa Lembong ..
Frage 20144
Beitrag Nummer 20144 anzeigen? Hier klicken!
Kreta im Juli 2015
Abgesandt von hsv-fan96 Registriertes Mitglied am 08.04.2015 - 22:21
 
Ich bin im Juli 15 auf Kreta und im Besitz eines 7mm und eines 3mm Anzuges. Ich frag mich nur, welchen ich mitnehmen soll ! Habt ihr Tipps für mich? War noch nie im Mittelmeer!
Danke und Gruß
Antwort von JuergenG. Registriertes Mitglied am 09.04.2015 - 07:34
Bei normalem Temperaturempfinden: 7mm. Ich nehme im Mittelmeer (Erfahrungen aus Griechenland, Spanie ..
Antwort von Mühli Registriertes Mitglied am 09.04.2015 - 11:12
Den 7er, ganz klar. Ich habe in Kroatien meinen 5er Camaro "Halb"-trocken, also mit Manschetten get ..
Antwort von jospy Registriertes Mitglied am 09.04.2015 - 16:56
Hm, ich hatte vor 2 Jahren auf Kreta (bei Rethymno) meinen 3mm lang genommen. ..
Antwort von Eps Registriertes Mitglied am 10.04.2015 - 11:32
Im Mittelmeer Juli/August trage ich den 7 mm Neo (Kroatien: 18 Grad auf 30 m im August: Spanien- Cos ..
Antwort von Plainlanddiver_DE Registriertes Mitglied am 17.04.2015 - 16:03
Also in der Zeit war ich auch schon mal auf Kreta. 2010 und habe dort in 4mm Eisweste getaucht. Selb ..
Frage 20143
Beitrag Nummer 20143 anzeigen? Hier klicken!
Raja Ampat mit der Wellenreng - Ersatz gesucht
Abgesandt von Conny71 Registriertes Mitglied am 07.04.2015 - 13:24
 
Wir könne unsere gebuchte Tauchsafari in Raja Ampat mit der Wellenreng nicht antreten. Hätte jemand Lust, für uns einzuspringen? Die Reise wäre vom 14. bis 25.03.2016 zum Preis von EUR 3199.- Pro Person in der Doppelkabine.

Viele Grüße
Conny
Antwort von Conny71 Registriertes Mitglied am 08.04.2015 - 14:10
Vielen Dank, es hat sich Ersatz gefunden! ..
Frage 20142
Beitrag Nummer 20142 anzeigen? Hier klicken!
Malediven im August mit Kind- Schnorcheln - Tauchen
Abgesandt von malou1012 Registriertes Mitglied am 06.04.2015 - 19:12
 
Liebe Tauchfreunde,

ich möchte meinem 10-jährigen Sohn gern den Wunsch erfüllen und mit ihm auf die Malediven fliegen. Aufgrund der Ferien muss es im August/September sein.
Ich selbst war noch nie auf den Malediven, aber tauche leidenschaftlich gern. Sohnemann würde auch gern tauchen lernen - könnt ihr eine kleine nette Insel empfehlen?
Ich bin für jede Empfehlungund jeden Hinweis dankbar. :psst
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 06.04.2015 - 20:42
Auf Anhieb kann ich mich daran erinnern, dass auf Reethi Beach im Baa Atoll Kurse für Kinder angebot ..
Antwort von mantafee Registriertes Mitglied am 07.04.2015 - 20:38
Im Baa Atoll kann ich Royal Island empfehlen. Die Tauchschule Delphis Diving ist top. Mami bekommt M ..
Antwort von malou1012 Registriertes Mitglied am 07.04.2015 - 21:58
Lieben Dank schon mal für die Tips!! :up Das Reethi gefällt mir recht gut. Anfangs hatte ich Batha ..
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 07.04.2015 - 23:12
Bathala ist toll für Taucher, aber sehr klein. Da hätte ich doch leise Zweifel, ob das was für den J ..
Antwort von malou1012 Registriertes Mitglied am 07.04.2015 - 23:34
Was Tauchplätze/-basen angeht, habe ich null Plan. Ich drifte grad ziemlich hin und her und schaue ..
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 08.04.2015 - 09:33
Bei Reethi ist außer Mantas und evt. `nem Walhai mit Großfisch eher "tote Hose". Auf Kuramathi tauch ..
Antwort von malou1012 Registriertes Mitglied am 08.04.2015 - 10:02
Thulhagiri baut wohl auch heuer. :-/ Ohja, ich starte mit meiner Suche wohl nochmal von vorn. :hit ..
Frage 20141
Beitrag Nummer 20141 anzeigen? Hier klicken!
Thailand
Abgesandt von moe Registriertes Mitglied am 05.04.2015 - 11:54
 
Gibt es noch lohnende Tauchgebiete in Thailand?
Alles was ich in letzter Zeit gelesen und gehört habe klingt nicht wirklich optimistisch.
moe
Antwort von Arielle1983 Registriertes Mitglied am 05.04.2015 - 19:46
Hi Moe, war im Nov 13 aufm Liveaboard bei den Similans/Surins incl. Rich. Rock unterwegs. War ziem ..
Antwort von Schaffel Registriertes Mitglied am 05.04.2015 - 21:11
Was ist lohnend? Wenn man nur die Tauchgänge betrachtet, schneiden andere Gebiete in Asien sicher be ..
Frage 20140
Beitrag Nummer 20140 anzeigen? Hier klicken!
Madeira
Abgesandt von annibutt Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 20:14
 
Hallo
Wir werden im Sep. 3 Wochen auf Madeira sein. Welche Tauchbase empfiehlt ihr Manta oder Atalaia?
Und was brauch ich für ein neopren? Lang oder reicht auch kurz? Ich werde ja nicht so oft tauchen alle 2 bis 3 Tage(auskühlung). Muss doch nicht den dicken7 mm mit nehmen oder ?
Anni
Antwort von sharky58 Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 21:36
Hast du schon mal `ne Klimatabelle angesehen? Wenn nicht: http://www.online-reisefuehrer.com/europa ..
Antwort von Schreibmayer Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 08:43
Hallo Anni! Ich war bisher noch nicht dort, aber am kommenden Dienstag (7. April) geht es erstmals ..
Antwort von micco Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 12:04
Ich kenne nur Manta-Diving, war schon einige male dort und immer sehr zufrieden. Entspannter geht Ta ..
Antwort von wobbegong Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 15:55
Die genannten Basen nehmen sich nichts. Wer es ganz bequem mag, ohne Treppen und so geht zum Madeira ..
Antwort von Praetonius Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 16:50
Wir waren letztes Jahr Ende Juli auf Madeira und da wir in einem der angrenzenden Hotels gewohnt hab ..
Antwort von Miramare Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 21:37
Wir waren vor einigen Jahren Ende August/Anfang September im Manta diving center. Ich hatte einen 5 ..
Antwort von was-war-das-denn? Registriertes Mitglied am 05.04.2015 - 16:31
Ich kann mich der Empfehlung für das Madeira Diving Center nur anschließen... ..
Antwort von marc_giros Registriertes Mitglied am 07.04.2015 - 23:45
War vor Jahren im August auf Fuerte, das ist etwas südlicher. Mit 7mm war es eine ziemliche Qual, un ..
Frage 20139
Beitrag Nummer 20139 anzeigen? Hier klicken!
Mexiko Cenoten Puerto Aventuras
Abgesandt von amphorenjoe Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 18:45
 
ollaH wir waren im März 2015 in Mexiko um in den Cenoten zu tauchen. Wir möchten unsere Begeisterung mit anderen Tauchern teilen. Es war ein Erlebnis. Dieser Erfolg war nicht zuletzt der professionel geführten Tauchbasis von Planet Scuba zu verdanken.
Primahier nochmalas Vielen Dank an Manuel und seine Mitstreiter.
S&W aus Mannheim
Antwort von Tümpi Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 23:15
Bitte sowas in die Datenbank schreiben, das hier ist ein Diskussionsforum, da geht das unter. ..
Frage 20138
Beitrag Nummer 20138 anzeigen? Hier klicken!
Sehenswerte Spots um Makadi Bay aus Sicht eines UW-Photographen
Abgesandt von Lea76 Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 18:02
 
Hallo Zusammen,

ich fahre bald nach Makadi. Leider kenne mich in der Ecke überhaupt nicht gut aus was die Spots angeht da wir überwiegend im Süden bisher waren. Da wir nur eine Woche bleiben und ich somit die Zeit dort effektiv nutzen möchte würde mich interessieren, welche Spots man dort unbedingt aus Sicht eines Photographen gesehen haben muss. Wenn nicht zu viel verlangt würde mich auch interessieren, welches Setup (Weitwinkel oder Macro) ihr am jeweiligen Spott empfehlen könnt. Ich weiss - ist alles immer Geschmacksache und man kann sich alles auch ergooglen aber vielleicht war jemand dort und kann mir ein par Tips geben.

Von vorherigen Tauchurlauben in Safaga kenne ich bereits schon das Panorama Reef, Abu Kafan, El Arish el Tor und die Salem sowie viele Spots um Safaga und Soma Bay.

Mich interessieren vor allem die Spots um Makadi mit kurzen Anfahrzeiten.

Danke, Gruß und schöne Ostern...
Antwort von Bubbelmaker123 Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 18:45
Hi, bei wem tauchst du denn bzw. in welchem Hotel bist du????? Wir waren schon 2 x im Fort Arabesq ..
Antwort von europaeer Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 20:41
unbedingt die Gassous Bay besuchen südlich von Safaga besuchen! ..
Antwort von Walter Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 08:57
Hai, schöne Fotos kannst du machen: Ras Disha, Abu Haschisch als Driftdive, Abu Haschisch Süd Ergs, ..
Antwort von SirManfred Registriertes Mitglied am 09.04.2015 - 13:55
@ Lea, wann fliegst Du denn?? LG ..
Antwort von Lea76 Registriertes Mitglied am 09.04.2015 - 19:38
Danke für die Tipps. Wir sind vom Termin und von der Location her flexibel da wir noch nicht gebucht ..
Frage 20137
Beitrag Nummer 20137 anzeigen? Hier klicken!
Tauchen nach Ostern rund um CB
Abgesandt von bolle3598 Registriertes Mitglied am 01.04.2015 - 17:41
 
Hallo Zusammen,

01. Ich hoffe ich hab für meine Anfrage auch das richtige Forum getroffen?

02. Ich bin über Ostern (und die Woche danach) in Cottbus und überlege, mglw. je nach Wetter und Wassertemperatur mal in einen See in der Nähe von CB zu springen. Ist jemand zufällig an/nach Ostern taucherisch unterwegs? Evtl. Gräbendorfer See?
Antwort von Malloni Registriertes Mitglied am 01.04.2015 - 20:30
Hallo, wenn es Dir nicht zu weit ist, der Tsv Dino e.V. führt am Ostersamstag das traditionelle Ost ..
Frage 20136
Beitrag Nummer 20136 anzeigen? Hier klicken!
Mauritius - welche Küste?
Abgesandt von xsaels Registriertes Mitglied am 01.04.2015 - 16:22
 
Hallo liebe Taucher,

mein Mann und ich planen, im Dezember nach Mauritius zu gehen und suchen gerade nach einer (möglichst deutschen) Tauchschule. Ich frage mich allerdings mittlerweile, welche Küste denn die schönsten Spots zu bieten hat. Ich habe gehört, im Norden gäbe es tolle Spots, aber auch die auf der Ostküste sollen schön sein, nur etwas schwieriger zu betauchen (Strömung). Das sollte aber für uns kein Problem sein, wir sind recht erfahren im Strömungstauchen. Ansonsten freuen ich mich natürlich immer über große Fische :) Ich freue mich auf eure Tipps!

LG

Carolin
Antwort von wobbegong Registriertes Mitglied am 04.04.2015 - 15:57
Im Südwesten gibt es Strömungskanäle mit garantierten Haisichtungen, gegenüber dem Kitergebiet.:-) ..
Frage 20135
Beitrag Nummer 20135 anzeigen? Hier klicken!
Ufertauchen im Raum Lübeck, Wismar, Rostock
Abgesandt von Webdiver0815 Registriertes Mitglied am 30.03.2015 - 13:18
 
Hallo Leute,
die Osterferien kommen näher und wie jedes Jahr habe ich zwar Lust nach Elba zu fahren, leider aber überhaupt keine Lust am Gotthard zu stehen. Daher dachte ich mal an die andere Richtung... Wie sieht es mit Ufertauchen in der o.g. Region aus? Gibt es da gute Tauchplätze? Wie ist der Tidenhub? Wie ist es mit Strömungen? Nicht das mich das ängstigt, aber in gegenden mit starken Gezeiten verlässt man sich besser auf Ortskundige. In Italien ist das eher kein Problem.
Gruss,
Tobi
Antwort von Burns Registriertes Mitglied am 30.03.2015 - 15:03
Tiden.. was?:lol Tidenhub gibt es war auf der Spielt nur auf dem Papier eine Rolle. Was Ufertauchgän ..
Antwort von Webdiver0815 Registriertes Mitglied am 30.03.2015 - 15:06
Danke für die Info! Boot ist so ne Sache... meine Holde speit schon wenn sie ein kleines Boot sieht ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 31.03.2015 - 07:28
Moin, oder ihr fahrt in die andere Richtung, Travemünde an die Aussenmole beim Maritim, da sind eig ..
Antwort von Meerjungfraus Bester Registriertes Mitglied am 31.03.2015 - 09:33
Wohlenberger Wiek zwischen Wismar und Boltenhagen ist ein bekannter Platz wo von Land aus getaucht ..
Antwort von wobbegong Registriertes Mitglied am 01.04.2015 - 11:44
Gute Tauchplätze gibt es auf Fehmarn, Dahme, Scharbeutz, Kiel-Strande, Eckernförder Mole, Boltenhage ..
Frage 20134
Beitrag Nummer 20134 anzeigen? Hier klicken!
Seawolf Felo oder Blue Seas
Abgesandt von stef_888 Registriertes Mitglied am 29.03.2015 - 20:57
 
Liebe Taucher,

ich möchte im Juli eine Safari im Roten Meer machen - Südtour, und habe die Wahl zwischen Seawolf Felo und Blue Seas. Über die Seawolf Felo gibt es einen recht neuen Bericht. Die vermeintlichen Sicherheitsmängel habe ich beim Reiseveranstalter angesprochen und natürlich hiess es, dass alles OK ist. Von der Blue Seas gibt es seit 2014 keine Berichte. War jemand kürzlich auf einem der beiden Schiffe, vor allem auf der Blue Seas?
Welche Kabine ist jeweils empfehlenswert?

Vielen Dank und schöne Grüsse in die Runde.
Frage 20133
Beitrag Nummer 20133 anzeigen? Hier klicken!
Divemaster for work?
Abgesandt von Toney25 Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 15:10
 
Hallo,
Kennt hier jemand eine gute Tauchschule, am besten in Asien bei der man Divemaster machen kann und dafür dort arbeitet. Ich würde gerne für 3-6 Monate da arbeiten ab nächsten Winter. Außerdem wollte ich fragen, wie es mit der Unterkunft dann aussieht. Hat hier jemand Erfahrung dazu?
Danke schonmal :okdive
Toney25
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 16:15
Jobsuche als TL oder DM geht heute zu einem grossen Teil über Facebook Schau mal hier rein: https:/ ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 16:19
Auch wenn du noch kein DM bist kannst du natürlich dort anfragen:psst Hier bei T-net wirst du zu die ..
Antwort von Werner Schaeffer Registriertes Mitglied am 28.03.2015 - 09:01
Hallo Toney25, wir bieten ein Divemasterpraktikum in Bali an. Die Details kannst du hier nachlesen: ..
Frage 20132
Beitrag Nummer 20132 anzeigen? Hier klicken!
Indonesien "unbekannte" Orte
Abgesandt von gimik Registriertes Mitglied am 26.03.2015 - 23:45
 
Klar unbekannt wird ein bisschen schwierig, aber kennt jemand irgendwelche neuen Orte, wo man mal hin könnte? Wirklich so off the beaten track? Indonesien hat doch so viele Inseln da gibts sicher auch mal wieder irgendwo eine neue Basis. (Ich war schon in Bali, Komodo, Derawan, Raja Ampat, Bandas, Ambon, Weda, Bunaken) Wakatobi reizt mich nicht. Alor steht auf der Liste, das ist aber auch nicht mehr "neu". Auf Sumba evtl? Oder in den Molukken? Oder Papua? Oder rund um Halmahera, oder Bandasee etc. Gibts dort wirklich einfach nichts? :-)

Vielleicht hat ja jemand noch Ideen.
Liebe Grüsse
Antwort von JuergenG. Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 07:24
Hallo, ich hatte mir die gleiche Frage gestellt und habe jetzt aktuell eine Halmahera Safari auf de ..
Antwort von Schaffel Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 07:41
Ich würde mal bei den Indo-Divern nachfragen oder auch anrufen: http://indo-divers.de/ LG Schaffel ..
Antwort von Schlix Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 11:22
Hi, ich komme gerade von der Liburan Paradise :-) Das (Stahl-)Schiff ist sicher nicht das luxuriöse ..
Antwort von tauchermathias68 Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 12:32
Hi, schau doch einfach mal bei der Grand Komodo Fleet rein - die haben manchmal etwas andere Tauchzi ..
Antwort von kassj0peja Registriertes Mitglied am 28.03.2015 - 04:13
Pulau Weh am nordwestlichen Ende Indonesiens hat vieles zu bieten. Schöne Unterwasserlandschaften, M ..
Antwort von Dreisampirat Registriertes Mitglied am 28.03.2015 - 15:57
Ist zwar nicht Indonesien, aber nebenan: Osttimor. Ich habe dort ein halbes Jahr gelebt, um meinen ..
Antwort von Bubbelmaker123 Registriertes Mitglied am 30.03.2015 - 22:56
Hi, ich habe 2012 eine Tauchsafari mit der Liburan Paradise gemacht und war sehhhhhhhhhr zufrieden. ..
Antwort von Dorie88 Registriertes Mitglied am 03.04.2015 - 12:05
Hallo, wenn du Bunaken schon kennst, wie wäre es dann auch mit Lembeh vor der Ostküste von Nordsulaw ..
Antwort von crumpetfish Registriertes Mitglied am 06.04.2015 - 14:50
Hallo, Eine kleine Insel im Norden von Sumatra: Pulau Weh. Die Insel ist noch relativ unbekannt. W ..
Antwort von gimik Registriertes Mitglied am 12.04.2015 - 03:10
Hallo zusammen. Ich bin schon unterwegs darum gabs noch keine Antwort. :-) Momentan in Komodo. Ja ..
Frage 20131
Beitrag Nummer 20131 anzeigen? Hier klicken!
Kinder-/Jugendausbildung nahe Münster
Abgesandt von mvet Registriertes Mitglied am 26.03.2015 - 09:31
 
Hallo,
mein zehnjähriger Sohn ist begeisterter Schwimmer und Schnorchler. Und er ,möchte sich gaaaanz langsam auch mit der Technik des "richtigen" Tauchens vertraut machen. Da ich für ein Kind "Kurse" nicht für den richtigen Weg halte, suche ich nach einem Verein, nicht zu weit von Münster/Westfalen, der Jugendarbeit betreibt und der auch noch Platz hat...
Bin für jede Info dankbar.
Und ja, ich kenne ALLE Diskussionen über Kindertauchen...
Schon mal Danke,
Matthias
Antwort von Tümpi Registriertes Mitglied am 26.03.2015 - 23:37
dann schau mal hier http://www. tauchclub-muenster.de/index.php/ueber-uns-menue ..
Antwort von mvet Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 09:23
ab 14....... ..
Antwort von Tümpi Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 12:30
mal nachfragen kostet nix. Es gibt hier noch einen Laden, der Kinderausbildung anbietet aber du woll ..
Antwort von Westentaschenkrebs Registriertes Mitglied am 27.03.2015 - 12:37
8 Jahre ist beim VDST das Mindestalter, um mit dem Tauchen beginnen zu "dürfen": http://www.vdst.de/ ..
Frage 20130
Beitrag Nummer 20130 anzeigen? Hier klicken!
Hai Attacke Coraya Bay 21.03.2015
Abgesandt von Bretzenbeisser Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 22:40
 
Hallo! Kann mir irgendjemand sagen ob es diesen Haiangriff nun wirklich genau so gab ? Ich fliege am Sonntag in die Coraya Bucht zum Schnorcheln und der Haiangriff wird ja da so im allgemeinen vertuscht.....und jeder weiß was anderes, jeder schreibt was anderes....war zufällig jemand vor Ort als es passiert ist ?:-):mask
Antwort von anonymes Prosten Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 22:59
Buche schnell noch um auf den Harz: besser arm dran als Bein ab...:():():() Anm.Mod: Aufgrund der ..
Antwort von orange blossom Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 23:05
http://www. taucher. net/aktuell_ Haiangriff_ in_ Aegypten_ _Schnorchler_stirbt_nach_Haiattacke_5589.html ..
Antwort von Danitax Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 06:20
@anonymes Prosten: Völlig am Ziel vorbei geschossen!:hit ..
Antwort von rainerm Registriertes Mitglied am 25.03.2015 - 06:56
Mach´doch dort deinen Tauchschein - als Taucher lassen dich die Haie in Ruhe. Eine Hochrisikosportar ..
Antwort von Christoph_S Moderator am 25.03.2015 - 07:37
@all Das ist NICHT lustig! Hier ist ein Mensch gestorben, der Freunde und Verwandte hinterlässt - d ..
Frage 20129
Beitrag Nummer 20129 anzeigen? Hier klicken!
Was sind die schönsten Tauchplätze im Süden von Mallorca?
Abgesandt von Michael&isabell Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 07:01
 
Hallo Sportsfreunde,

was sind denn nach eurer Meinung die Hotspots im Süden von Mallorca und wie leicht oder wie schwer sind diese zu versuchen?
Wir möchten diese gerne vom eigenen Boot betauchen.
La Gomera fällt da aus Mangel an Genehmigung schon mal flach. Taucht noch jemand von euch vom eigenen Boot aus?
Wie sind eure Erfahrungen?

Liebe Grüße

Micha!


Antwort von EXIL - VFLer Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 07:49
Cabrera soll ein Highlight sein. Ich selbst war leider noch nicht da. ..
Antwort von dmwh Registriertes Mitglied am 24.03.2015 - 08:19
Cabrera und Isla Dragonera sind zu empfehlen, aber das tauchen mit eigenen boot, wie das tauchen sel ..

          


Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhältst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:  
  (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Aktuelle Tauchangebote gibts auf unseren Angebotsseiten - reinschauen lohnt sich! Hier findet man Last-Minute Angebote, Specials oder einfach nur knackige Urlaube für Taucher und solche die es werden wollen. Einfach mal reinschauen!


18.04.2015 18:37 Taucher Online : 155
Heute 9414, ges. 82976038 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!


Aktuelle Tauchplätze:

Friedberger See
(17.04.2015) Waren erst kürzlich im Friedberger See und es ist immer wieder schön. Im kalten Loch lohnt es sich, mal einen Blick in die Nieschen zu schauen, vielleicht entdeckt man einen Aal. Zudem hat man im (mehr)

Grüner See, Hundelshausen
(16.04.2015) Auch 11 Jahre nach dem ersten Tauchplatzbericht hat sich nichts geändert. Bestätige hiermit einfach mal das letzte Posting nach über einem Jahrzehnt. Sichtweite weiterhin unverändert nahe Null. (mehr)

Hennetalsperre, Meschede
(12.04.2015) Hallo zusammen, die Hennetalsperre ist ein Trinkwasserreservoir für das Ruhrgebiet. Am alten Steinbruch ist Tauchen erlaubt, eben anmelden bei der DLRG OG Meschede. Der Weg vom Parkplatz zum Ufer ist (mehr)

Forum Foto / Video

Auszug aus diesem Forum:


Sony a6000 mit Inon UWL-100 + Dome bringt sehr unscharfe Ränder
vom 24.03.2015 : Hi zusammen, ich fotografiere nun seit kurzen mit einer Sony a6000 (APS-C) in einem D&D (Meikon) Gehäuse und einen externen ... [mehr]

Canon S-120
vom 24.03.2015 : Hallo, hat jemand von euch Erfahrungen mit der o.g. Kamera und kann mir jemand Beispielbilder zeigen? Interessant wäre auch in ... [mehr]

Feedback zu meinem Tauchfilm erwünscht - inkl. 4K Aufnahmen
vom 24.03.2015 : Hallo zusammen und einen schönen Tag! :) Für eine Tauchreise ans Rote Meer, haben drei andere und ich uns zusammen getan um ... [mehr]




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW