Momentan in den Foren unterwegs:
Crocell, Cutchemist, marsa2014, paulam, tiger22, unterwasserkamera.at, whaleshark und 55 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: wrack-uli

 Beiträge des Forums Wracktauchen als RSS-Feed

  Forensuche :             

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Foren-Regeln - Neues im Forum

          

Frage 606
Beitrag Nummer 606 anzeigen? Hier klicken!
Wracks auf den Kanaren
Abgesandt von vucub-caquix Registriertes Mitglied am 10.09.2014 - 14:43
 
Wo auf den Kanaren gibt es die spannendsten Wracks im Bereich bis max. 50m?
Gerne auch gleich einen Kontakt dazu mit wem man dort tauchen kann.

Danke und bester Gruß!
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 10.09.2014 - 19:12
PC einschalten, Internetverbindung herstellen, die Suchmaschine google finden und aufrufen, Eingabe: ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 10.09.2014 - 19:29
...ich habe mal eben meine Glaskugel befragt mit dem Ergebnis: Du bis von deiner Familie überstimmt ..
Antwort von vucub-caquix Registriertes Mitglied am 11.09.2014 - 11:09
Hallo Rene, danke für die Antwort, klar bin ich an den subjektiven Meinungen der Forenteilnehmer in ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 11.09.2014 - 12:41
> ein Argument für Grand Canaria Grundsätzlich wird es (dir) schwer fallen, dich für eine Insel en ..
Antwort von vucub-caquix Registriertes Mitglied am 11.09.2014 - 12:46
:up danke! ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 11.09.2014 - 12:46
Dampfer "La Palma" der gesetzte Link ist doof, nimm den hier: http://upload.wikimedia.org/wikipedi ..
Antwort von Muk100 Registriertes Mitglied am 14.09.2014 - 14:00
Beim Hafenbecken in Puerto del carmen auf Lanzarote hatte ich einen schönen WrackTG mit mehreren ver ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 14.09.2014 - 18:47
Muk100 meint bspw. das hier: http://www. sportdiver. co.uk/assets/uploads/gallery/2012/3/3063.jpg ..
Frage 605
Beitrag Nummer 605 anzeigen? Hier klicken!
Wie Wrackpositionen erfahren
Abgesandt von Tauchpilot Registriertes Mitglied am 30.07.2014 - 22:29
 
Hallo ...

ich versuche seit einigen Tagen herauszufinden, wo in der Gegend um Kristiansund (Norwegen) Wracks zu finden sind.
Gibt es irgendwo eine Übersicht von Wracks mit Koordinatenangaben oder ist das alles Geheimsache um lästige Tauchtouristen fernzuhalten?
:lol
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 30.07.2014 - 23:40
N`Abend * Seekarte(n) * www.wrecksite.eu * Tauchbasis fragen * Bücher (u.a. Logbücher) studieren ..
Antwort von uanliker Redaktionsmitglied am 02.08.2014 - 20:53
Kuckst du da: http://www.norway-team.com Sind gerade vor Ort, gutes Wetter gute Sichtweisen :-) Gru ..
Antwort von OlafK Registriertes Mitglied am 22.08.2014 - 13:30
Die Daten des Archives von Nils Skovheim sind aktuell hier http://dykkepedia.com/wiki/Kategori:Vrak ..
Antwort von tamburil Registriertes Mitglied am 02.09.2014 - 10:23
wir haben ein traum von wrack auf tenerifa/tabaibal betaucht. der "hafenbugsierer" liegt etwas schie ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 03.09.2014 - 22:11
Aaaaah ..Registriert 02.09.2014 und ein Schlepper auf 27m vor Tenerifa, absolut passend zum Thema be ..
Antwort von dr3do Registriertes Mitglied am 03.09.2014 - 22:13
Köstlich :prosit ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 03.09.2014 - 22:33
> köstlich Au-ja dr3do :lol Eher ein Fall für`s "Ausbildungsforum" :psst ..
Antwort von Tauchpilot Registriertes Mitglied am 04.09.2014 - 00:17
Hehe :-) ... Dykkepedia.com wird von den Einheimischen Tauchern verwendet. Dort hab ich auch Koordi ..
Frage 604
Beitrag Nummer 604 anzeigen? Hier klicken!
Wracks in Ligurien
Abgesandt von kuki_taucher Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 09:22
 
Hallo zusammen,

ich plane gerade unseren Ligurientrip im September / Oktober und suche noch Infos für die folgenden Wracks:

- Islane (U-Boot Jäger)
- Eros / UJ-2216 (U-Boot Jäger)
- FIAT BR20 (Bomber)
- Gazelle AH (Hubschrauber)
- Calabria (Frachter)
- Pelagosa (Minenleger)

Hat Jemand eine Seite / Infos dazu ?
Das Netzt gibt nicht zu allem was her?

Vielen Dank

P.S.
Die Haven wird auch betaucht! Brauchen hierzu aktuell aber keine Infos, danke
Antwort von Dream-Master Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 10:50
Hi war letztes Jahr am Fiat Bomber tauchen die anderen Wracks kenne ich nicht. Gib mal "immersione" ..
Antwort von kuki_taucher Registriertes Mitglied am 30.06.2014 - 10:58
funx.... danke... und ob der text in italienisch ist, ist mir im film egal... die eindrücke zählen.. ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 01.07.2014 - 11:20
Info`s für diese Wracks? :denk Jibbet reichlich. > Das Netzt gibt nicht zu allem was her? Ooooh-d ..
Antwort von Joe Registriertes Mitglied am 01.07.2014 - 11:22
Kennst du diese Seite? www.wreckdiveliguria.com Dort gibts auch Infos zu Wracks in Ligurien. War jet ..
Frage 603
Beitrag Nummer 603 anzeigen? Hier klicken!
Wrackdaten rund um Fehmarn
Abgesandt von Isotherm Registriertes Mitglied am 26.06.2014 - 02:20
 
Hallo
ich suche GPS Daten und Zusatzinformation von Wracks in der westlichen Ostsee rund um Fehmarn.-im Umkreis von ca. 30SM
Welche Wracks lohnen sich zu betauchen?
Hierbei interessieren mich auch besonderst die nicht so bekannten.
Links und eigene Erfahrungen sind auch gut.

danke

P.S.: Dykinfo kenne ich
und ich brauche auch nicht über irgendwelche Gefahren oder sonst irgendwas aufgeklärt werden.
Frage 602
Beitrag Nummer 602 anzeigen? Hier klicken!
Minenräumboot Nr 112 Mafaldi
Abgesandt von Alpendiver Registriertes Mitglied am 07.06.2014 - 10:03
 
Hallo Kroatienfans. Wer kennt die genauen Koordinaten der Mafaldi auf der Westseite der Insel Molat. In Wrecksite sind sie leider ungenau. Möchte diese in den nächsten Tagen betauchen, habe aber eine Anfahrt von über einer Stunde und dann mit dem Anker suchen ??!! Danke im Voraus für eure Unterstützung.
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 08.06.2014 - 13:00
> mit dem Anker suchen ??? :denk Es gibt für relativ wenig Geld sogenannte Fishfinder (bspw. vo ..
Antwort von Alpendiver Registriertes Mitglied am 08.06.2014 - 21:56
Danke lieber diverhans, ich dachte der heißt Fishfinder um Fische zu suchen, Spaß bei Seite, hab nat ..
Antwort von Spiczek Registriertes Mitglied am 11.06.2014 - 09:01
@ Diverhans Ich nutze ein Garmin GPS für diverse Outdoorspielereien (hier standardmäßig mit WGS84). ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.06.2014 - 21:10
> Dachte aber, dass ein paar Meter hin oder > her nicht wirklich was ausmachen. So so, dachtest d ..
Frage 601
Beitrag Nummer 601 anzeigen? Hier klicken!
Wracktauchen im Großen Belt / Langeland
Abgesandt von bubblewatcher Registriertes Mitglied am 02.06.2014 - 13:15
 
Haben noch einen oder zwei Plätze auf Bubblewatcher zur vergeben.

Vieleicht hat jemand Urlaub und hat Zeit in der Woche vom 16.- 19.06.2014 mit uns eine kleine Wracktour zu machen. Geplant sind Wracks im Großen Belt. Also eine Langelandrundtour.
Kontakt : Bubblewatcher
0171 777 48 08
Frage 600
Beitrag Nummer 600 anzeigen? Hier klicken!
Wracktour in der Ostsee zur Fu Shan Haj und Magarethe Cords
Abgesandt von Potwal Registriertes Mitglied am 14.05.2014 - 20:35
 
Am Wochenende, 23. / 24. August 2014 stechen wir wieder in privater Runde in See,
diesmal werden wir ua. die Fu Shan Haj sowie die Magarethe Cords anlaufen, gegebenenfalls - wenn zeitlich möglich - stoppen wir noch an anderern Wracktauchplätzen, Haupziel sind jedoch die Fu und Magarethe Cords,
die Tour startet am Freitag, den 22. August ab Sassnitz, geschätzte Ablegezeit 23 Uhr,
Helium und O² sowie Booster an Bord,
zum Schiff, wir nutzen die SAFIRA 33 m mit 15 Plätzen und komfortablen Lift zum leichten Ein-u.Ausstieg,
(Bebilderung und Videosequenzen zum Schiff findet ihr auch auf der gleichnamigen face book Seite des Onlinehändlers Dive222)
besonderes Plus der SAFIRA, das Schiff ist relativ wetterunabhängig, sprich bis Windstärke 5 wird ausgelaufen,
bei Interesse an Teilnahme, Fragen zu Kosten sowie anderen Details bitte per Nachricht melden,
Gruß, der Schweizer
Frage 599
Beitrag Nummer 599 anzeigen? Hier klicken!
Buchempfehlung "Der Schatz der Adria"
Abgesandt von diverhans Registriertes Mitglied am 10.05.2014 - 16:00
 
Das Buch "Der Schatz der Adria" - Tauchreiseführer für Wracktaucher in der kroatischen Adria, von Danijel Frka / Jasen Mesic´, ISBN: 978-953-219-478-4, Verlag adamic´ Rijeka (2013)

..ist eben bei mir eingetrudelt.
Ich habe das Werk mal überflogen.
Erster Eindruck: nicht nur wegen der Vielfalt an Wracks jeden Cent Wert.
;-)

Alles drin was der begeisterte (Flach- und Tiefwasser) -Wracktaucher braucht, u.a. sogar GPS - Positionsangaben für ggf. Privatcharter.

Ich vergebe (derzeit) mal:

:up:up:up:up:up
Antwort von scooterist Registriertes Mitglied am 12.05.2014 - 07:06
Ganz gutes Buch, nur die GPS Daten sind generell falsch unf geben nur den Großraum an :hit:hit: sc ..
Antwort von Rescue Stephan Registriertes Mitglied am 13.05.2014 - 21:15
Mich wundert das es noch Exemplare gibt die man offiziell kaufen kann. Was ich sehr toll finde sind ..
Antwort von giorgiochronas Registriertes Mitglied am 21.07.2014 - 21:33
Ohhh yes!! Ich war vor zwei Monaten in Medulin und habe mit mit Shark Diving getaucht. Die haben ein ..
Frage 598
Beitrag Nummer 598 anzeigen? Hier klicken!
Tauchreiseführer (Bücher) Truk Lagoon
Abgesandt von tieftaucher13 Registriertes Mitglied am 29.04.2014 - 14:49
 
Hallo Wrack-Taucher,
im Juli geht es nach Truk Lagoon. Trotz Suche mit der Tante "google" konnte ich keine vernünftige Literatur über die Wracks in Truk Lagoon finden. Wer kann mir weiterhelfen? Am liebsten in deutsch, englisch geht aber auch. Danke!
Antwort von J@TNet Registriertes Mitglied am 29.04.2014 - 17:46
Kurz bei Amazon gesucht: Ghost Fleet of the Truk Lagoon: An Account of "Operation Hailstone", Februa ..
Antwort von dierkb Registriertes Mitglied am 05.05.2014 - 00:43
Ich bin mit Franco`s Dive Map und dem oben erwaehnten Lonely Planet nach Truk gefahren. Die Karte f ..
Antwort von tieftaucher13 Registriertes Mitglied am 05.05.2014 - 16:41
Danke für die Info,s Frage an J@Tnet: die beiden ersten Bücher beziehen sich doch mehr auf die Gesch ..
Antwort von J@TNet Registriertes Mitglied am 06.05.2014 - 12:04
Ich komm grad nicht an die Bücher ran, aber wenn oich mich recht erinnere waren im Lindemann in Anha ..
Antwort von J@TNet Registriertes Mitglied am 07.05.2014 - 09:43
So, im Lindemann sind die Wracks beschrieben, mit Positionen etc., und es gibt noch Hailstorm: The D ..
Antwort von bolivar Registriertes Mitglied am 09.05.2014 - 23:40
26 Principal Shipwrecks of Truk Lagoon By Capt.Lance Higgs of S.S.Thorfinn Ist glaube ich nur auf d ..
Frage 597
Beitrag Nummer 597 anzeigen? Hier klicken!
Wrack Tauch Tour in der Ostsee gesucht
Abgesandt von Billy Registriertes Mitglied am 19.04.2014 - 20:10
 
Hallo zusammen

Vor 8 Jahren durfte ich eine Wrack Tour in der Ostsee mit der Arthur Becker machen. Leider ist die Arthur Becker inzwischen verkauft. Nun bin ich auf der Suche nach einem anderen Schiff, mit dem es möglich ist mit mindestens 6 Tauchern eine Wöchige Wrack Tour zu machen. Hat mir jemand eine Adresse oder einen Tipp wo ich mich melden kann?

Gruss Billy
Antwort von Dutch-Diver Registriertes Mitglied am 19.04.2014 - 21:45
Ahoi hoi, also so auf Anhieb fällt mir nichts vergleichbares wie die Arthur Becker ein. Von Eckernf ..
Antwort von otosan Registriertes Mitglied am 20.04.2014 - 13:44
Ich kann Dir nur den Bubblewatcher (www.bubblewatcher.de)empfehlen . Wochenfahrten liveaboard kein P ..
Antwort von rugol Registriertes Mitglied am 21.04.2014 - 19:21
Hai, am Nächsten zur Arthur Becker kommt die MS Gotland. http://www.wracktauchen.net/ Einfach mal a ..
Antwort von Hammerhai 07 Registriertes Mitglied am 11.05.2014 - 11:51
Vergleichbares aktuell schwer :denk Möglich wäre auch die: MS Fritz Reuter ..
Frage 596
Beitrag Nummer 596 anzeigen? Hier klicken!
Milford Haven
Abgesandt von Nordtouri Registriertes Mitglied am 14.04.2014 - 12:09
 
Hallo,

bin gerade zurück von der Haven. War ein super Wochenende mit allem drum und dran.
Sichten waren leider nicht so gut dennoch brauchbar.
Getaucht wurde bis mitte Explosionsloch und Einstieg zum Maschinenraum. Auf Penetration wurde verzichtet, da Sichten im Inneren des Schiffes zu schlecht waren.

Kleines Filmchen
Hier klicken

Grüsse vom Nordtouri
:-)
Antwort von Cutchemist Registriertes Mitglied am 17.04.2014 - 12:30
Schönes Video! Auf welcher Tiefe liegt die Haven? ..
Antwort von Nordtouri Registriertes Mitglied am 17.04.2014 - 14:02
Oberdeck mit Bojenleine fängt bei ca30m an. Schraube bei 83m. Ende Deckaufbauten bei ca. 55m. Expl ..
Frage 595
Beitrag Nummer 595 anzeigen? Hier klicken!
Wracktauchen Ostsee Mai 2014
Abgesandt von msdive Registriertes Mitglied am 01.04.2014 - 16:03
 
Wir haben noch 2 Plätze FREI.
Vom 01. bis 10. Mai 2014 sind wir in Polen zum Wracktauchen. U.a. werden Tauchgänge an der Franken, Bremerhaven, Graf Zeppelin und der Akademik Karpinsky durchgeführt.
Hat noch jemand Zeit und Lust ???
Weitere Informationen per Mail an info@tauchcenter-bielefeld.de
Antwort von JochenG Registriertes Mitglied am 09.04.2014 - 13:39
Gehört das nicht ins Werbe-Forum ? ..
Frage 594
Beitrag Nummer 594 anzeigen? Hier klicken!
Schlafende Schiffe: Die Wracks im Roten Meer
Abgesandt von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 29.03.2014 - 19:35
 
Hallo.
Bin auf der Suche nach Ned Middletons Buch Schlafende Schlafende Schiffe: Die Wracks im Roten Meer.
Hat irgendjemand eine Idee wo es das Buch noch zu kaufen gibt?

lg
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 19:45
Hmm, kann ich nicht. Und meins gebe ich nicht her. Ich kann dir lediglich das hier anbieten (16 Schi ..
Antwort von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 20:29
Danke für dein Angebot. Hätte aber eher an etwas in Papierform gedacht. Lässt sich die englische Ori ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 21:58
:-) ...ich habe nur die deutsche Ausgabe und kann somit keinen Vergleich zur englischen Ausgabe zie ..
Antwort von RT08 Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 08:45
Hallo Hallo, musste viel Glück haben um es noch zu ergattern. Habe auch monatelang gesucht und dann ..
Antwort von DschayAr Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 13:18
Hallo Crazydiver, meinst Du das?: http://www. amazon. de/Schlafende-Schiffe-Wracks-Roten-Meer/dp/344 ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 13:51
Nun ja, 4515,40 Euro scheint mir etwas überzogen. :-) Ich denke, dem Anbieter ist das Komma um 2 St ..
Antwort von DschayAr Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 14:22
@Rene Also ich finde den Preis angemessen :-) Der motiviert mich jedenfalss zur Suche. Vielleicht so ..
Antwort von IbramGaunt Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 16:10
Frag mal div. Tauchschulen/Basen/Shops in Ägypten an .... hab dort zumindest im Sept noch einige Büc ..
Antwort von DschayAr Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 18:17
@crazydiver Also für 4.515€ gebe ich es schweren Herzens ab. Aber NUR weil ich nicht mehr tauche. Ab ..
Antwort von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 19:31
Danke für die Tipps! Bin im April in Ägypten unterwegs, also er einmal Hurghada unsicher machen :) M ..
Antwort von hendrix68 Registriertes Mitglied am 01.04.2014 - 09:10
Ich habe eines zu Weichnachten bekommen. Gekauft wurde es hier http://www.lorenc.at. Allerdings nich ..
Antwort von Rettungsbiber Registriertes Mitglied am 01.04.2014 - 09:22
Hmmm, der VDST hat es angeblich noch auf Lager, jedenfalls wurde es eben als „sofort lieferbar“ ausg ..
Antwort von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 05.04.2014 - 12:35
Besten Dank für die Antworten. lg ..
Frage 593
Beitrag Nummer 593 anzeigen? Hier klicken!
Deutsch Wrack der 1970 in Frankreich
Abgesandt von Rostangarubra Registriertes Mitglied am 09.03.2014 - 12:26
 
Hallo,

Hier ein bestimmtes Wrack. Es wird in Atlantic Arcachon.
Hier ist seine Geschichte
Hier klicken
Antwort von Mark W. Registriertes Mitglied am 10.03.2014 - 18:20
Très chic - ganz schöne Fischsuppe... :-) ..
Frage 592
Beitrag Nummer 592 anzeigen? Hier klicken!
Wracks Aegypten Norden - Leine verwenden?
Abgesandt von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 11:07
 
Hallo

Nicht sauer werden, ob der blöden `gegen die Prinzipien Frage` eines "nicht Wrack Brevet Inhabers".

Wir sind leider im Gespräch zwischen den ausgebildeten Wracktauchern und denen ohne Spezial-Brevet nicht weiter gekommen und würden gerne `zweite Meinungen` einholen.

Ich selber bin etwas von Diverhans Aussagen beeinflusst, grundsätzlich keine Leinen zu verwenden und auch nicht zu viele Taucher auf einen Knubbel zu packen.
Andere sind eingefleischte Solo-Taucher im Alltag, oder grundsätzlich gegen Leinen.

Keiner von uns hat bisher alle geplanten Wracks betaucht und die Guides begleiten nicht alle Gruppen (ausser in den Naturschutzgebieten).
Numidia und andere haben dann ja auch tiefere Bereiche, die selbst die Erfahren mit dem jeweiligen Wrack nicht alle kennnen.

Also die Konkrete Frage:
Leine grundsätzlich verwenden?
oder nur bei sich tragen um im Notfall, bei silt-out oder Lampenausfall, einen Fixpunkt machen zu können und sich zum Ausgang zu tasten.

Gerade die Sidemount Taucher in der Gruppe werden sich eher separat durchs Wrack bewegen müssen und wollen schon deshalb Leinen nur sparsam verwenden, da selten geplant ist das Wrack an der selben Stelle zu verlassen, wie man eingedrungen ist.

Es könnte durchaus vorkommen, das einzelne ganz andere Wege gehen, als die anderen und von der Gruppe getrennt werden, oder direkt Solo planen und wir wollen keinen verlieren und genauso keine erfahrenen Taucher bemuttern und zurechtbiegen müssen.

Zusatzfrage: Ich verwende nur ein bis max. zwei 45 Meter Spools, und trage als Backup 5 und 15 Meter Jump-Spools immer bei mir, reicht das?
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 12:45
"nur bei sich tragen um im Notfall, bei silt-out oder Lampenausfall, einen Fixpunkt machen zu können ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 14:15
>> Dann ists wohl zu spät Find ich nicht. Ich benötige sie vorher selber nicht, solange minimales ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:06
@Razorista Bist du irgendwie von Langweile geplagt? Und was hat eine Leine mit Seitenmontage zu tun? ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:26
>> Bist du irgendwie von >> Langweile geplagt? Klar, ständig. Wenn ich tippe, kann ich ja nicht u ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:27
Das mit dem dunklen Zimmer und den verbundenen Augen musst du natürlich mit einer zum bersten gefüll ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:44
?? Ich bin Trocki-only unterwegs, von daher hab ich das Problem öfter mal, aber was soll es bringen ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 16:21
@Razorista Und es könnte ja sein, dass Du Hilfe benötigst und Dich jemand finden soll. :(:( Und ic ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 26.02.2014 - 18:47
Moin, ist jemand bitte so nett und sendet mir (sein?) aktuelles Wrackkurs-Lehrbuch leihweise gegen ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 27.02.2014 - 07:15
@Hans Mach ich gerne wenn ich es Finde. E schön`s Tägli ..
Antwort von TorstenS Registriertes Mitglied am 06.05.2014 - 10:58
Nur um mal auf die Ausgangsfrage (und ich hoffe, dass ich diese in dem 1. Thread erkenne) einzugehen ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 06.05.2014 - 23:19
@TorstenS Danke! Hilfreiche Aussage. Ausreichendes `Können` im Leine legen besitze ich mangels Er ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 13.05.2014 - 14:56
OK, nach Rosalie udn Thislegorm seh ich ein, das die Frage blödsinnig war. Ist trotzdem schön hier ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 22.05.2014 - 07:21
Also hier die versprochene Rückmeldung: Gibt doch son paar Ecken, wo ich mit Leine weiter gekommen ..
Frage 591
Beitrag Nummer 591 anzeigen? Hier klicken!
Lediwrack Walensee Video
Abgesandt von tobias1990 Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 12:52
 
Für alle, die gerne mal das Lediwrack im Walensee betauchen möchten!

Hier klicken
Antwort von BWE Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 18:29
Schön wenn hier Werbung gemacht wird für die Wracks bei uns. Leider haben noch nicht alle Begriffe ..
Antwort von tobias1990 Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 20:32
Was genau hat hineintauchen mit anfassen und zerstören zu tun? Es wurde Rücksicht genommen auf den ..
Antwort von BWE Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 20:57
Das was Du ausatmest hat noch ca 16-17% O2 ( Sauerstoff ) drin, dieser Sauerstoff zerstört das Holz. ..
Antwort von scuda Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 20:00
Ich beziehe mich hier mit Absicht nur auf das Video, denn das ist wirklich klasse!!Die Qualität ist ..
Antwort von tobias1990 Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 21:22
Hallo scuda Der Film wurde mit einer Canon Xa10 gefilmt, als Licht benutze ich 2 Light and Motion V ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 14.02.2014 - 11:48
Toll gemachtes Video:up Das betauchen des Innenraums hätte man sich sparen können aus den angeführt ..
Frage 590
Beitrag Nummer 590 anzeigen? Hier klicken!
Flugzeugträger Graf Zeppelin
Abgesandt von Wracks&Meer Registriertes Mitglied am 08.02.2014 - 11:55
 
am 25./26./27. April diesen Jahres findet unsere Ausfahrt zum Wrack der Graf Zeppelin statt,
1. wir haben noch freie Plätze zu vergeben (für die Genehmigung/Registrierung zur Einfahrt und tauchen im Sperrgebiet schließen wir die Anmeldung aller Teilnehmer zwischen 17.2. und 20.2. ab, bei Interesse bitte per Nachricht)
2. gibt es jemanden im Forum der bereits an der Graf Z. war, Infos zum Erhalt Flugzeugaufzug im Heckbereich wären hilfreich, gebenenfalls Link etc., danke und Gruß, Erik

Frage 589
Beitrag Nummer 589 anzeigen? Hier klicken!
Neues Wrack von 2011 Norwegen
Abgesandt von Nordtouri Registriertes Mitglied am 04.02.2014 - 22:26
 
Im Dez. 2011 sank der Russische Fischtrawler Krasnoselsk im Wintersturm "Dagmar" im Hafen von Sykkylven.
Fotos sind von einem Bekannten online gestellt worden!:-)
Hier klicken

Wäre mal wieder ne Reise Wert in den Norden!;-)
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 05.02.2014 - 19:39
Schöne Fotos, danke. :up `Ist ja eine recht geschützte Gegend ..so mal teritorial betrachtet. Was i ..
Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 06.02.2014 - 08:45
Nette Sichtweiten dort :-) ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 07.02.2014 - 13:32
Rene, in einigen Archiven gibt es auch entsprechende Meldungen in englischer Sprache: http://www.s ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 07.02.2014 - 22:28
Danke tg :kuss ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 08.02.2014 - 18:41
Gerne :-) :prosit Di eBilder haben mich sehr beeindruckt, ich glaube fast, im Sommer mal eine Woc ..
Antwort von Nordtouri Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 12:32
Ja Tauchgeist hats schon geschrieben. Die hatten 2011 einen Riesen Sturm an der Küste der ganze La ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 12:25
Hallo, sehr schöne Bilder, danke! Weiss jemand ob man da auch von Land aus hin kann? Wenn man auf d ..
Antwort von Nordtouri Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 17:53
Hallo, die M/S Elin liegt im Voldafjord. Tauchtiefe max 28m...Sicht oft eingeschränkt da ein Süsswas ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 11.02.2014 - 08:53
Hi, Danke für die zusätzlichen Infos, Nordtouri! Habe die Elin in der Seekarte gefunden! Wegen des ..
Frage 588
Beitrag Nummer 588 anzeigen? Hier klicken!
Wrack Kroatien
Abgesandt von B0B86 Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 12:48
 
Wir möchten einen kurz Trip nach Kroatien zum Wracktauchen machen.

Die Frage ist, wo ist eine Basis die 2 Tauchgänge pro Tag an Wracks durchführt?

Also pures Wracktauchen.

Grüße,
B0B86
Antwort von salzwassertaucher Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 13:00
http://www.diving-rovinj.com/index.php/de.html fährt normalerweise 2 mal am Tag mit Ihrem Boot raus. ..
Antwort von Michael Fisch Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 14:53
www.scubadiving.hr Ich wird im September zum 4te Mal im folge wieder da sein. Michael ..
Antwort von paulb Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 15:00
Najada auf Murter - hat mehrere Wracks im Programm. Sind heuer auf der boot 2014. Lohnt sich. Geil! ..
Antwort von katzenstreutaucher Registriertes Mitglied am 27.01.2014 - 20:24
Hi, die von salzwassertaucher empfohlene Basis in Rovinj kann ich nicht empfehlen. Die Wracks werden ..
Antwort von Pika66 Registriertes Mitglied am 29.01.2014 - 13:54
Hallo Bon, also ich war Ende Sept. 2012 mit Scuba Valdaliso an der Gautsch und an der Hans Schmidt. ..
Frage 587
Beitrag Nummer 587 anzeigen? Hier klicken!
tauchen an der Le France
Abgesandt von Wälder Registriertes Mitglied am 16.01.2014 - 21:30
 
Hallo Gemeinde,
Kennt einer einen Shop oder Tauchschule die uns für 2 Tauchgänge helfen könnte.

Danke
Antwort von mergo Registriertes Mitglied am 19.01.2014 - 21:55
Mit Patrick von http://www.haute-savoie-plongee.com/ habe ich letzts Jahr an der Le France einige T ..
Antwort von SKasakow Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 00:17
HI mergo Hier ist Wracktauchen: Solche Fragen "Kennt einer einen Shop oder Tauchschule die uns für ..
Frage 586
Beitrag Nummer 586 anzeigen? Hier klicken!
Wracks um Playa del Carmen (Mexiko)
Abgesandt von Tino135 Registriertes Mitglied am 22.12.2013 - 15:17
 
Servus,
ich bin Anfang Januar in Playa del Carmen. Neben Cenoten würde ich gern auch ein paar Wracks anschauen. Bei meiner Recherche habe ich bisher
C-56 Juan Escutia, Mama Vina und C-53 gefunden.
Gibt es dort sonst noch lohnende Wracks in der näheren Umgebung(dürfen auch etwas tiefer als die oben genannten liegen)?
Gruß Tino
Antwort von KirstenDiver Registriertes Mitglied am 17.02.2014 - 16:27
Ahh... leider erst jetzt gesehen. War im Dezember dort. Ich fand es ja super! Hoffe dir hat es auch ..
Frage 585
Beitrag Nummer 585 anzeigen? Hier klicken!
Wracktauchen Marseille
Abgesandt von B0B86 Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 21:53
 
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne in Südfrankreich Wrack tauchen gehen, kenne Cavalaire sur mer und Hyeres, sowie St. Tropez. Von daher würde ich mir gerne die Region um Marseille vornehmen.

Meine Frage, welche Wracks liegen dort und mit welche Basis kann man diese betauchen?

Schöne Grüße,
B0B
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 22:46
> ...Wracks... etwa 300... Ich zähle mal 10 auf: SS "Liban" Tauchtiefe = 36m SS "Dalton" TT = 33m ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 23:22
Na gut, bevor du deine Kohle und deinen Tauchurlaub (Urlaubszeit) in den Sand setzt: Marseille hins ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 23:54
Ähm .. einen hab ich noch um dir die Reise (ohne eigenes Boot) zu vermiesen: Wenn du mal tatsächlic ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 13.12.2013 - 09:39
Grundsätzlich hat Rene recht, mit enem eigenen Boot ist es besser / leichter . Dei von ihm benannte ..
Antwort von Vercingétorix Registriertes Mitglied am 16.12.2013 - 10:56
Ihr könnt einem aber auch alles vermiesen:lol ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 17.12.2013 - 21:03
Hallo, es stimmt schon, Marseille ist nicht immer einfach, kann aber auch einfach sein. Wir sind zu ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 17.12.2013 - 21:52
Von Land aus an die "Liban"? --> Hmm ..da halte ich nichts von: zu anstrengend, zu weit. Von Land ..
Frage 584
Beitrag Nummer 584 anzeigen? Hier klicken!
Schornstein der Kimon M. ???
Abgesandt von mola Registriertes Mitglied am 04.12.2013 - 20:53
 
Schönen Abend liebe Wracktauchfreunde,

kurze Frage zur "MS Brunsbüttel", wir hatten es leider letzte Woche etwas kachelig und mussten direkt am Wrack bleiben. Der in diversen Berichten erwähnte Schonstein ist wo zu finden??? Steuerbord in Richtung Chrisoula K.? Oder Backbord, da haben wir einen größeren Schatten gesehen, könnte aber auch ein Korallenblock sein.

Herzlichen Dank für weitere Infos. :-):-)
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 04.12.2013 - 22:22
Nun ja, mola. Es ist bekannt, dass ich u.a. den Frachter "Kimon M." so ziehmlich vollständig gefilmt ..
Antwort von mola Registriertes Mitglied am 05.12.2013 - 06:48
Herlichen Dank für die schnelle Info. Den Kimon M.- Film werde ich mir in den nächsten Tagen mal ans ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 05.12.2013 - 17:24
> Dank für die schnelle Info Gerne Mola > das DVD Set DVD? :denk Über amazon bekommst du (von mi ..
Antwort von mola Registriertes Mitglied am 05.12.2013 - 23:32
Blu ray passt natürlich.....:-):-):-):-) Danke:up ..
Antwort von RogerT Registriertes Mitglied am 07.12.2013 - 10:40
Auf alle Fälle bestellen, die Videos sind einfach genial...:up:up:up ..
Antwort von Beluga Registriertes Mitglied am 09.12.2013 - 10:27
Ja, das muss ich an dieser Stelle auch sagen. Die Blue Ray Version ist klasse geworden, obwohl ich n ..
Frage 583
Beitrag Nummer 583 anzeigen? Hier klicken!
Wrack der U-169 von Indonesien gefunden
Abgesandt von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 22.11.2013 - 12:08
 
Nach bisherigen Berichten haben Fischer vor Indonesien ein deutsches U-Boot aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. 17 sterbliche Überreste und Gegenstände mit Nazi-Symbolen wurden bei der Untersuchung entdeckt.

Noch ist nicht ganz sicher, ob es sich um die U-169 oder die U-183 handelt.

Quelle: Hier klicken
Antwort von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 22.11.2013 - 12:36
Redaktion: Bitte den Schreibfehler korrigieren: U-168 ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 22.11.2013 - 18:07
Nach internationalen Bestimmungen bleibt ein Kriegsschiff(!) grundsätzlich Eigentum der Nation unter ..
Antwort von AlorAndy Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 05:40
Hi diverhans, soweit ich die Nachricht, die ich vor ein paar Tagen in der Jakarta Post gelesen habe ..
Antwort von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 17:38
Eine kleine Zusammenfassung über das U-Boot U-168 findet ihr hier: http://www.diver-log.de/wracks/wr ..
Antwort von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 17:39
@diverhans : Danke für die Aufklärung ! ..
Antwort von lameplaya Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 21:49
@diverhans: Die Identifikation über die Antriebsschrauben geht in diesem Fall nicht, da das Heck de ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 25.11.2013 - 16:29
> ...da das Heck des Schiffes bisher nicht > gefunden worden ist... Na gut, dann eben anders: Da d ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 25.11.2013 - 17:55
@diverhans "Naja, Hauptsache, man hat das Kriegsmarine-Geschirr u.ggf. Weiteres geborgen." Du hätte ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 25.11.2013 - 19:56
Fred, bitte nicht den Kontext zerreißen! Es hieß: <<Archäologen-Team>> Da kann "ich" etwas ..
Antwort von AlorAndy Registriertes Mitglied am 26.11.2013 - 02:15
Hi diverhans, da ich als erster erwähnt habe, daß Relikte geborgen wurden, muss ich das nach erneut ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 26.11.2013 - 19:43
Moin Andy :-) Ich schrieb: Da kann "ich" etwas mehr erwarten... als das was ich im Link gelesen hab ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 27.11.2013 - 21:20
Moin Moin, wer sich mehr für Monsun U-Boote interessiert, sollte mal hier schauen. http://monsun- ..
Antwort von AlorAndy Registriertes Mitglied am 28.11.2013 - 09:59
@diverhans: Dann bin ich froh, daß ich das Missverständnis nicht ausgelöst habe :-) Ich denke auch, ..
Antwort von Thomas Schreiber Registriertes Mitglied am 20.12.2013 - 16:18
U 168 habe ich im Maerz 2013 nach dem Auftanken in Kalabahi - Alor - Indonesien fotografiert: http:/ ..
Frage 582
Beitrag Nummer 582 anzeigen? Hier klicken!
Frachter "Shillong" Rotes Meer
Abgesandt von diverhans Registriertes Mitglied am 21.11.2013 - 11:07
 
Moin,

hat jemand eine Ahnung, ob der Frachter "Shillong" mittlerweile "eindeutig belegt" gefunden wurde? Es kursieren einige Positionen im www. Ich hätte eine recht gesicherte Position, die eine (weitere/erneute)Suche rechtfertigt. Nur muss ich das nicht tun, wenn der Frachter bereits gefunden wurde. ;-) Das www habe ich insoweit durchforstet, bin aber auf eine klare Aussage der Entdeckung nicht gestoßen. Vielleicht ist einer von euch versierter und kann mir einen Link schicken, aus dem das grundsätzliche Auffinden und Identifizieren des Wracks hervor geht.

Infos gerne auch per PM.

Lg.

          


Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhältst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:  
  (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Aktuelle Tauchangebote gibts auf unseren Angebotsseiten - reinschauen lohnt sich! Hier findet man Last-Minute Angebote, Specials oder einfach nur knackige Urlaube für Taucher und solche die es werden wollen. Einfach mal reinschauen!


16.09.2014 09:24 Taucher Online : 186
Heute 3566, ges. 79364664 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...



Aktuelle Clubberichte:

Delmenhorster Sporttaucher e..
(06.08.2014) Die Delmenhorster Sporttaucher feiern dieses Jahr ihr 35-jähriges Vereinsjubiläum. Weitere Informationen zu Veranstaltungen, Ansprechpartnern, Training und Ausbildung findest du unter (mehr)

RHEINDIVE.CH
(30.07.2014) Ich habe mir extra ein Wochenende Frei genommen und bin an den Rhein nach Stein am Rhein gefahren. Aufmerksam geworden auf Rheindive.ch bin über Facebook. Ich muss sagen, sehr professionelle Truppe! (mehr)

Sea Ghosts Leverkusen e.V., ..
(15.07.2014) Hallo Taucher! Ein kurzes Update zu unserem Verein. Inzwischen hat unser Vereins-Präsident Olaf seine Tauchlehrerprüfung erfolgreich abgelegt. Unser Verein ist daher jetzt auch in der Lage, Taucher (mehr)

Taucher.Net News:


Frohe Weihnachten
(24.12.2013) Wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest und ruhige Festtage im Kreise eurer Liebsten. Für das neue Jahr einen fantastisch guten Rutsch und ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr. (mehr)

Taucher.Net App Tauchradar m..
(09.10.2013) Tauchb asen, Tauchshops und alle zugehörigen Bericht am iPhone oder iPad: Die Taucher.Net App "Tauchradar" ist in der neuesten Version im App Store verfügbar. (mehr)

Facebook 20.000er Marke gekn..
(30.06.2013) Danke für 20.000 Taucher.Net Fans bei Facebook! 20.000 Facebook Fans am 30.Juni 2013. Am 14.Juni des Jahres haben wir die 19.000er Marke bei Facebook geknackt (mehr)

Destination des Tages

Estland

Für das Tauchen in Estland gilt im Wesentlichen das Gleiche wie in den anderen Staaten des Baltikums: In den zwei, drei Sommermonaten kann die Ostsee wahrlich liebliche Züge entwickeln, im Winter ist sie nur etwas für Hardcorefans. Das berühmteste Wrack, [mehr]

Foto von Andreas Noack

Weitere Infos zum Tauchen in
Estland

Umfrage - Ägypten als Tauchziel

Revolution, Sicherheit, nachhaltiger Tourismus, politische Lage, medizinische Faktoren - viele Punkte beeinflussen die aktuelle Wahl von Ägypten als diesjähriges Tauchziel. Wie sieht das bei dir aus?

  Ägypten bleibt mein Tauchziel No 1.
  Die politische Lage ist mir momentan zu unsicher.
  Ich habe Bedenken, fahre aber trotzdem hin.
  Egal - ich fahre dort sowieso nicht hin.
  Ich habe mich aus anderen Gründen gegen Ägypten entschieden.


Nur Ergebnisse anzeigen




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW