Momentan in den Foren unterwegs:
m-value, Vercingétorix und 63 Gäste

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Recht - Diverses - Tauchunfälle - int. Tauchunfälle

Moderatoren: wrack-uli

 Beiträge des Forums Wracktauchen als RSS-Feed

  Forensuche :             

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Foren-Regeln - Neues im Forum

          

Frage 596
Beitrag Nummer 596 anzeigen? Hier klicken!
Milford Haven
Abgesandt von Nordtouri Registriertes Mitglied am 14.04.2014 - 12:09
 
Hallo,

bin gerade zurück von der Haven. War ein super Wochenende mit allem drum und dran.
Sichten waren leider nicht so gut dennoch brauchbar.
Getaucht wurde bis mitte Explosionsloch und Einstieg zum Maschinenraum. Auf Penetration wurde verzichtet, da Sichten im Inneren des Schiffes zu schlecht waren.

Kleines Filmchen
Hier klicken

Grüsse vom Nordtouri
:-)
Frage 595
Beitrag Nummer 595 anzeigen? Hier klicken!
Wracktauchen Ostsee Mai 2014
Abgesandt von msdive Registriertes Mitglied am 01.04.2014 - 16:03
 
Wir haben noch 2 Plätze FREI.
Vom 01. bis 10. Mai 2014 sind wir in Polen zum Wracktauchen. U.a. werden Tauchgänge an der Franken, Bremerhaven, Graf Zeppelin und der Akademik Karpinsky durchgeführt.
Hat noch jemand Zeit und Lust ???
Weitere Informationen per Mail an info@tauchcenter-bielefeld.de
Antwort von JochenG Registriertes Mitglied am 09.04.2014 - 13:39
Gehört das nicht ins Werbe-Forum ? ..
Frage 594
Beitrag Nummer 594 anzeigen? Hier klicken!
Schlafende Schiffe: Die Wracks im Roten Meer
Abgesandt von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 29.03.2014 - 19:35
 
Hallo.
Bin auf der Suche nach Ned Middletons Buch Schlafende Schlafende Schiffe: Die Wracks im Roten Meer.
Hat irgendjemand eine Idee wo es das Buch noch zu kaufen gibt?

lg
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 19:45
Hmm, kann ich nicht. Und meins gebe ich nicht her. Ich kann dir lediglich das hier anbieten (16 Schi ..
Antwort von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 20:29
Danke für dein Angebot. Hätte aber eher an etwas in Papierform gedacht. Lässt sich die englische Ori ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 21:58
:-) ...ich habe nur die deutsche Ausgabe und kann somit keinen Vergleich zur englischen Ausgabe zie ..
Antwort von RT08 Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 08:45
Hallo Hallo, musste viel Glück haben um es noch zu ergattern. Habe auch monatelang gesucht und dann ..
Antwort von DschayAr Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 13:18
Hallo Crazydiver, meinst Du das?: http://www. amazon. de/Schlafende-Schiffe-Wracks-Roten-Meer/dp/344 ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 13:51
Nun ja, 4515,40 Euro scheint mir etwas überzogen. :-) Ich denke, dem Anbieter ist das Komma um 2 St ..
Antwort von DschayAr Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 14:22
@Rene Also ich finde den Preis angemessen :-) Der motiviert mich jedenfalss zur Suche. Vielleicht so ..
Antwort von IbramGaunt Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 16:10
Frag mal div. Tauchschulen/Basen/Shops in Ägypten an .... hab dort zumindest im Sept noch einige Büc ..
Antwort von DschayAr Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 18:17
@crazydiver Also für 4.515€ gebe ich es schweren Herzens ab. Aber NUR weil ich nicht mehr tauche. Ab ..
Antwort von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 31.03.2014 - 19:31
Danke für die Tipps! Bin im April in Ägypten unterwegs, also er einmal Hurghada unsicher machen :) M ..
Antwort von hendrix68 Registriertes Mitglied am 01.04.2014 - 09:10
Ich habe eines zu Weichnachten bekommen. Gekauft wurde es hier http://www.lorenc.at. Allerdings nich ..
Antwort von Rettungsbiber Registriertes Mitglied am 01.04.2014 - 09:22
Hmmm, der VDST hat es angeblich noch auf Lager, jedenfalls wurde es eben als „sofort lieferbar“ ausg ..
Antwort von Crazydiver91 Registriertes Mitglied am 05.04.2014 - 12:35
Besten Dank für die Antworten. lg ..
Frage 593
Beitrag Nummer 593 anzeigen? Hier klicken!
Deutsch Wrack der 1970 in Frankreich
Abgesandt von Rostangarubra Registriertes Mitglied am 09.03.2014 - 12:26
 
Hallo,

Hier ein bestimmtes Wrack. Es wird in Atlantic Arcachon.
Hier ist seine Geschichte
Hier klicken
Antwort von Mark W. Registriertes Mitglied am 10.03.2014 - 18:20
Très chic - ganz schöne Fischsuppe... :-) ..
Frage 592
Beitrag Nummer 592 anzeigen? Hier klicken!
Wracks Aegypten Norden - Leine verwenden?
Abgesandt von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 11:07
 
Hallo

Nicht sauer werden, ob der blöden `gegen die Prinzipien Frage` eines "nicht Wrack Brevet Inhabers".

Wir sind leider im Gespräch zwischen den ausgebildeten Wracktauchern und denen ohne Spezial-Brevet nicht weiter gekommen und würden gerne `zweite Meinungen` einholen.

Ich selber bin etwas von Diverhans Aussagen beeinflusst, grundsätzlich keine Leinen zu verwenden und auch nicht zu viele Taucher auf einen Knubbel zu packen.
Andere sind eingefleischte Solo-Taucher im Alltag, oder grundsätzlich gegen Leinen.

Keiner von uns hat bisher alle geplanten Wracks betaucht und die Guides begleiten nicht alle Gruppen (ausser in den Naturschutzgebieten).
Numidia und andere haben dann ja auch tiefere Bereiche, die selbst die Erfahren mit dem jeweiligen Wrack nicht alle kennnen.

Also die Konkrete Frage:
Leine grundsätzlich verwenden?
oder nur bei sich tragen um im Notfall, bei silt-out oder Lampenausfall, einen Fixpunkt machen zu können und sich zum Ausgang zu tasten.

Gerade die Sidemount Taucher in der Gruppe werden sich eher separat durchs Wrack bewegen müssen und wollen schon deshalb Leinen nur sparsam verwenden, da selten geplant ist das Wrack an der selben Stelle zu verlassen, wie man eingedrungen ist.

Es könnte durchaus vorkommen, das einzelne ganz andere Wege gehen, als die anderen und von der Gruppe getrennt werden, oder direkt Solo planen und wir wollen keinen verlieren und genauso keine erfahrenen Taucher bemuttern und zurechtbiegen müssen.

Zusatzfrage: Ich verwende nur ein bis max. zwei 45 Meter Spools, und trage als Backup 5 und 15 Meter Jump-Spools immer bei mir, reicht das?
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 12:45
"nur bei sich tragen um im Notfall, bei silt-out oder Lampenausfall, einen Fixpunkt machen zu können ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 14:15
>> Dann ists wohl zu spät Find ich nicht. Ich benötige sie vorher selber nicht, solange minimales ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:06
@Razorista Bist du irgendwie von Langweile geplagt? Und was hat eine Leine mit Seitenmontage zu tun? ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:26
>> Bist du irgendwie von >> Langweile geplagt? Klar, ständig. Wenn ich tippe, kann ich ja nicht u ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:27
Das mit dem dunklen Zimmer und den verbundenen Augen musst du natürlich mit einer zum bersten gefüll ..
Antwort von Razorista Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 15:44
?? Ich bin Trocki-only unterwegs, von daher hab ich das Problem öfter mal, aber was soll es bringen ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 25.02.2014 - 16:21
@Razorista Und es könnte ja sein, dass Du Hilfe benötigst und Dich jemand finden soll. :(:( Und ic ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 26.02.2014 - 12:18
@ vinnim :up @Fred Ich habe es schlüssig dargelegt: Leine legen plus einholen bedarf einen wesentl ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 26.02.2014 - 12:30
> Mein Ziel auf dieser Reise sind nicht die > Wracks, sondern Riffspalten und Cavernen. :denk Sag ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 26.02.2014 - 13:16
@divrhans " Ich strebe da ein "Auswahlverfahren" an und merke aufgrund meiner Erfahrung, wer geeigne ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 26.02.2014 - 13:32
@Hans Meine Leidenschaft sind Wracks. Ich bereite mich vor und habe mich für das Tauchen mit dem Reb ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 26.02.2014 - 18:47
Moin, ist jemand bitte so nett und sendet mir (sein?) aktuelles Wrackkurs-Lehrbuch leihweise gegen ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 27.02.2014 - 07:15
@Hans Mach ich gerne wenn ich es Finde. E schön`s Tägli ..
Frage 591
Beitrag Nummer 591 anzeigen? Hier klicken!
Lediwrack Walensee Video
Abgesandt von tobias1990 Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 12:52
 
Für alle, die gerne mal das Lediwrack im Walensee betauchen möchten!

Hier klicken
Antwort von BWE Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 18:29
Schön wenn hier Werbung gemacht wird für die Wracks bei uns. Leider haben noch nicht alle Begriffe ..
Antwort von tobias1990 Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 20:32
Was genau hat hineintauchen mit anfassen und zerstören zu tun? Es wurde Rücksicht genommen auf den ..
Antwort von BWE Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 20:57
Das was Du ausatmest hat noch ca 16-17% O2 ( Sauerstoff ) drin, dieser Sauerstoff zerstört das Holz. ..
Antwort von scuda Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 20:00
Ich beziehe mich hier mit Absicht nur auf das Video, denn das ist wirklich klasse!!Die Qualität ist ..
Antwort von tobias1990 Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 21:22
Hallo scuda Der Film wurde mit einer Canon Xa10 gefilmt, als Licht benutze ich 2 Light and Motion V ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 14.02.2014 - 11:48
Toll gemachtes Video:up Das betauchen des Innenraums hätte man sich sparen können aus den angeführt ..
Frage 590
Beitrag Nummer 590 anzeigen? Hier klicken!
Flugzeugträger Graf Zeppelin
Abgesandt von Wracks&Meer Registriertes Mitglied am 08.02.2014 - 11:55
 
am 25./26./27. April diesen Jahres findet unsere Ausfahrt zum Wrack der Graf Zeppelin statt,
1. wir haben noch freie Plätze zu vergeben (für die Genehmigung/Registrierung zur Einfahrt und tauchen im Sperrgebiet schließen wir die Anmeldung aller Teilnehmer zwischen 17.2. und 20.2. ab, bei Interesse bitte per Nachricht)
2. gibt es jemanden im Forum der bereits an der Graf Z. war, Infos zum Erhalt Flugzeugaufzug im Heckbereich wären hilfreich, gebenenfalls Link etc., danke und Gruß, Erik

Frage 589
Beitrag Nummer 589 anzeigen? Hier klicken!
Neues Wrack von 2011 Norwegen
Abgesandt von Nordtouri Registriertes Mitglied am 04.02.2014 - 22:26
 
Im Dez. 2011 sank der Russische Fischtrawler Krasnoselsk im Wintersturm "Dagmar" im Hafen von Sykkylven.
Fotos sind von einem Bekannten online gestellt worden!:-)
Hier klicken

Wäre mal wieder ne Reise Wert in den Norden!;-)
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 05.02.2014 - 19:39
Schöne Fotos, danke. :up `Ist ja eine recht geschützte Gegend ..so mal teritorial betrachtet. Was i ..
Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 06.02.2014 - 08:45
Nette Sichtweiten dort :-) ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 07.02.2014 - 13:32
Rene, in einigen Archiven gibt es auch entsprechende Meldungen in englischer Sprache: http://www.s ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 07.02.2014 - 22:28
Danke tg :kuss ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 08.02.2014 - 18:41
Gerne :-) :prosit Di eBilder haben mich sehr beeindruckt, ich glaube fast, im Sommer mal eine Woc ..
Antwort von Nordtouri Registriertes Mitglied am 09.02.2014 - 12:32
Ja Tauchgeist hats schon geschrieben. Die hatten 2011 einen Riesen Sturm an der Küste der ganze La ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 12:25
Hallo, sehr schöne Bilder, danke! Weiss jemand ob man da auch von Land aus hin kann? Wenn man auf d ..
Antwort von Nordtouri Registriertes Mitglied am 10.02.2014 - 17:53
Hallo, die M/S Elin liegt im Voldafjord. Tauchtiefe max 28m...Sicht oft eingeschränkt da ein Süsswas ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 11.02.2014 - 08:53
Hi, Danke für die zusätzlichen Infos, Nordtouri! Habe die Elin in der Seekarte gefunden! Wegen des ..
Frage 588
Beitrag Nummer 588 anzeigen? Hier klicken!
Wrack Kroatien
Abgesandt von B0B86 Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 12:48
 
Wir möchten einen kurz Trip nach Kroatien zum Wracktauchen machen.

Die Frage ist, wo ist eine Basis die 2 Tauchgänge pro Tag an Wracks durchführt?

Also pures Wracktauchen.

Grüße,
B0B86
Antwort von salzwassertaucher Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 13:00
http://www.diving-rovinj.com/index.php/de.html fährt normalerweise 2 mal am Tag mit Ihrem Boot raus. ..
Antwort von Michael Fisch Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 14:53
www.scubadiving.hr Ich wird im September zum 4te Mal im folge wieder da sein. Michael ..
Antwort von paulb Registriertes Mitglied am 20.01.2014 - 15:00
Najada auf Murter - hat mehrere Wracks im Programm. Sind heuer auf der boot 2014. Lohnt sich. Geil! ..
Antwort von katzenstreutaucher Registriertes Mitglied am 27.01.2014 - 20:24
Hi, die von salzwassertaucher empfohlene Basis in Rovinj kann ich nicht empfehlen. Die Wracks werden ..
Antwort von Pika66 Registriertes Mitglied am 29.01.2014 - 13:54
Hallo Bon, also ich war Ende Sept. 2012 mit Scuba Valdaliso an der Gautsch und an der Hans Schmidt. ..
Frage 587
Beitrag Nummer 587 anzeigen? Hier klicken!
tauchen an der Le France
Abgesandt von Wälder Registriertes Mitglied am 16.01.2014 - 21:30
 
Hallo Gemeinde,
Kennt einer einen Shop oder Tauchschule die uns für 2 Tauchgänge helfen könnte.

Danke
Antwort von mergo Registriertes Mitglied am 19.01.2014 - 21:55
Mit Patrick von http://www.haute-savoie-plongee.com/ habe ich letzts Jahr an der Le France einige T ..
Antwort von SKasakow Registriertes Mitglied am 30.03.2014 - 00:17
HI mergo Hier ist Wracktauchen: Solche Fragen "Kennt einer einen Shop oder Tauchschule die uns für ..
Frage 586
Beitrag Nummer 586 anzeigen? Hier klicken!
Wracks um Playa del Carmen (Mexiko)
Abgesandt von Tino135 Registriertes Mitglied am 22.12.2013 - 15:17
 
Servus,
ich bin Anfang Januar in Playa del Carmen. Neben Cenoten würde ich gern auch ein paar Wracks anschauen. Bei meiner Recherche habe ich bisher
C-56 Juan Escutia, Mama Vina und C-53 gefunden.
Gibt es dort sonst noch lohnende Wracks in der näheren Umgebung(dürfen auch etwas tiefer als die oben genannten liegen)?
Gruß Tino
Antwort von KirstenDiver Registriertes Mitglied am 17.02.2014 - 16:27
Ahh... leider erst jetzt gesehen. War im Dezember dort. Ich fand es ja super! Hoffe dir hat es auch ..
Frage 585
Beitrag Nummer 585 anzeigen? Hier klicken!
Wracktauchen Marseille
Abgesandt von B0B86 Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 21:53
 
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne in Südfrankreich Wrack tauchen gehen, kenne Cavalaire sur mer und Hyeres, sowie St. Tropez. Von daher würde ich mir gerne die Region um Marseille vornehmen.

Meine Frage, welche Wracks liegen dort und mit welche Basis kann man diese betauchen?

Schöne Grüße,
B0B
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 22:46
> ...Wracks... etwa 300... Ich zähle mal 10 auf: SS "Liban" Tauchtiefe = 36m SS "Dalton" TT = 33m ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 23:22
Na gut, bevor du deine Kohle und deinen Tauchurlaub (Urlaubszeit) in den Sand setzt: Marseille hins ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 12.12.2013 - 23:54
Ähm .. einen hab ich noch um dir die Reise (ohne eigenes Boot) zu vermiesen: Wenn du mal tatsächlic ..
Antwort von tauchgeist Registriertes Mitglied am 13.12.2013 - 09:39
Grundsätzlich hat Rene recht, mit enem eigenen Boot ist es besser / leichter . Dei von ihm benannte ..
Antwort von Vercingétorix Registriertes Mitglied am 16.12.2013 - 10:56
Ihr könnt einem aber auch alles vermiesen:lol ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 17.12.2013 - 21:03
Hallo, es stimmt schon, Marseille ist nicht immer einfach, kann aber auch einfach sein. Wir sind zu ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 17.12.2013 - 21:52
Von Land aus an die "Liban"? --> Hmm ..da halte ich nichts von: zu anstrengend, zu weit. Von Land ..
Frage 584
Beitrag Nummer 584 anzeigen? Hier klicken!
Schornstein der Kimon M. ???
Abgesandt von mola Registriertes Mitglied am 04.12.2013 - 20:53
 
Schönen Abend liebe Wracktauchfreunde,

kurze Frage zur "MS Brunsbüttel", wir hatten es leider letzte Woche etwas kachelig und mussten direkt am Wrack bleiben. Der in diversen Berichten erwähnte Schonstein ist wo zu finden??? Steuerbord in Richtung Chrisoula K.? Oder Backbord, da haben wir einen größeren Schatten gesehen, könnte aber auch ein Korallenblock sein.

Herzlichen Dank für weitere Infos. :-):-)
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 04.12.2013 - 22:22
Nun ja, mola. Es ist bekannt, dass ich u.a. den Frachter "Kimon M." so ziehmlich vollständig gefilmt ..
Antwort von mola Registriertes Mitglied am 05.12.2013 - 06:48
Herlichen Dank für die schnelle Info. Den Kimon M.- Film werde ich mir in den nächsten Tagen mal ans ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 05.12.2013 - 17:24
> Dank für die schnelle Info Gerne Mola > das DVD Set DVD? :denk Über amazon bekommst du (von mi ..
Antwort von mola Registriertes Mitglied am 05.12.2013 - 23:32
Blu ray passt natürlich.....:-):-):-):-) Danke:up ..
Antwort von RogerT Registriertes Mitglied am 07.12.2013 - 10:40
Auf alle Fälle bestellen, die Videos sind einfach genial...:up:up:up ..
Antwort von Beluga Registriertes Mitglied am 09.12.2013 - 10:27
Ja, das muss ich an dieser Stelle auch sagen. Die Blue Ray Version ist klasse geworden, obwohl ich n ..
Frage 583
Beitrag Nummer 583 anzeigen? Hier klicken!
Wrack der U-169 von Indonesien gefunden
Abgesandt von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 22.11.2013 - 12:08
 
Nach bisherigen Berichten haben Fischer vor Indonesien ein deutsches U-Boot aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. 17 sterbliche Überreste und Gegenstände mit Nazi-Symbolen wurden bei der Untersuchung entdeckt.

Noch ist nicht ganz sicher, ob es sich um die U-169 oder die U-183 handelt.

Quelle: Hier klicken
Antwort von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 22.11.2013 - 12:36
Redaktion: Bitte den Schreibfehler korrigieren: U-168 ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 22.11.2013 - 18:07
Nach internationalen Bestimmungen bleibt ein Kriegsschiff(!) grundsätzlich Eigentum der Nation unter ..
Antwort von AlorAndy Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 05:40
Hi diverhans, soweit ich die Nachricht, die ich vor ein paar Tagen in der Jakarta Post gelesen habe ..
Antwort von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 17:38
Eine kleine Zusammenfassung über das U-Boot U-168 findet ihr hier: http://www.diver-log.de/wracks/wr ..
Antwort von Diver-Log.de Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 17:39
@diverhans : Danke für die Aufklärung ! ..
Antwort von lameplaya Registriertes Mitglied am 24.11.2013 - 21:49
@diverhans: Die Identifikation über die Antriebsschrauben geht in diesem Fall nicht, da das Heck de ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 25.11.2013 - 16:29
> ...da das Heck des Schiffes bisher nicht > gefunden worden ist... Na gut, dann eben anders: Da d ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 25.11.2013 - 17:55
@diverhans "Naja, Hauptsache, man hat das Kriegsmarine-Geschirr u.ggf. Weiteres geborgen." Du hätte ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 25.11.2013 - 19:56
Fred, bitte nicht den Kontext zerreißen! Es hieß: <<Archäologen-Team>> Da kann "ich" etwas ..
Antwort von AlorAndy Registriertes Mitglied am 26.11.2013 - 02:15
Hi diverhans, da ich als erster erwähnt habe, daß Relikte geborgen wurden, muss ich das nach erneut ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 26.11.2013 - 19:43
Moin Andy :-) Ich schrieb: Da kann "ich" etwas mehr erwarten... als das was ich im Link gelesen hab ..
Antwort von Maskenlos Registriertes Mitglied am 27.11.2013 - 21:20
Moin Moin, wer sich mehr für Monsun U-Boote interessiert, sollte mal hier schauen. http://monsun- ..
Antwort von AlorAndy Registriertes Mitglied am 28.11.2013 - 09:59
@diverhans: Dann bin ich froh, daß ich das Missverständnis nicht ausgelöst habe :-) Ich denke auch, ..
Antwort von Thomas Schreiber Registriertes Mitglied am 20.12.2013 - 16:18
U 168 habe ich im Maerz 2013 nach dem Auftanken in Kalabahi - Alor - Indonesien fotografiert: http:/ ..
Frage 582
Beitrag Nummer 582 anzeigen? Hier klicken!
Frachter "Shillong" Rotes Meer
Abgesandt von diverhans Registriertes Mitglied am 21.11.2013 - 11:07
 
Moin,

hat jemand eine Ahnung, ob der Frachter "Shillong" mittlerweile "eindeutig belegt" gefunden wurde? Es kursieren einige Positionen im www. Ich hätte eine recht gesicherte Position, die eine (weitere/erneute)Suche rechtfertigt. Nur muss ich das nicht tun, wenn der Frachter bereits gefunden wurde. ;-) Das www habe ich insoweit durchforstet, bin aber auf eine klare Aussage der Entdeckung nicht gestoßen. Vielleicht ist einer von euch versierter und kann mir einen Link schicken, aus dem das grundsätzliche Auffinden und Identifizieren des Wracks hervor geht.

Infos gerne auch per PM.

Lg.
Frage 581
Beitrag Nummer 581 anzeigen? Hier klicken!
Wrack im Bodensee gefunden
Abgesandt von ag2908 Registriertes Mitglied am 08.11.2013 - 21:21
 
Leider etwas zu tief:(
20-40 Meter wäre doch angenehmer:-)

Hier klicken
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 10.11.2013 - 20:00
Ja genau - und in 80 Jahren heißt es dann: "Sensationeller Fund in der Ostsee - ein Tauchrobokorru ..
Antwort von schwob Registriertes Mitglied am 17.11.2013 - 19:37
Hallo Fred, das Seenforschungsinstitut scannt gerade den Bodensee neu, mal schauen, was da noch so ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 17.11.2013 - 22:00
@schwob Vielleicht kommt ja noch was anderes interessantes dabei zum Vorschein, wer weiss;-) ..
Antwort von Bodensee_CH Registriertes Mitglied am 18.11.2013 - 14:10
Es hat noch mehr im Bodensee :-):-) http://www. tagblatt. ch/ostschweiz/thurgau/romanshorn/tz-ro/Der- ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 19.11.2013 - 20:22
Guter Bericht:up Na ja, wenigstens liegt die Jura gut erreichbar. Ist ein wirklich tolles Wrack und ..
Antwort von schwob Registriertes Mitglied am 20.11.2013 - 14:05
Dann gibt es da noch das gerücht des Cognacbombers aus dem 2 Weltkrieg, der vor dem schweizer Ufer l ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 20.11.2013 - 23:27
@schwob Wird Zeit mal danach zu suchen, oder?:psst ..
Frage 580
Beitrag Nummer 580 anzeigen? Hier klicken!
26 Wracks vor Malta
Abgesandt von diverhans Registriertes Mitglied am 02.10.2013 - 20:23
 
Moin :-) ,

das Projekt der visuellen Dokumentation in Full HD von 26 bekannten und betauchbaren Schiffswracks vor Malta in 29 Tauchgängen = 29 Filmen, in Tiefen von fünf bis 75 Metern ist abgeschlossen. Morgen tätige ich der Vollständigkeit halber noch einen (den) letzten TG zum Achterschiff der SS "Polynesien" für diese Produktion.

Ich hoffe, dass ich das Projekt in derzeit geplante vier Teile bis zum Beginn der Vorweihnachtszeit auf BD-Disk bekomme. Auch hier ist im Nachgang die Herstellung eine DVD-Reihe angedacht, da doch eine nennenswerte Nachfrage nach eben einer DVD-Qualität besteht.

Natürlich sind auch die 12 Schiffswrack von meinem Erstlingswerk "Die Malta Wracks" enthalten. In diesen zwei Jahren sind einige Veränderungen hinsichtlich Zustand der Wracks zu beobachten. In einem konkreten Fall werde ich eine kurze Sequenz aus 2011 zum Vergleich mit einfließen lassen.

Die Qualität des Filmmaterials ist nun um ein Vielfaches besser als seinerzeit, Dank der neuen Filmausrüstung hinsichtlich Bildstbilisierung und Lichtleistung - Schärfe und Bildrauschen.

Ich freune mich über ein reges Interesse an meinem Projekt, da dieses durchaus für eine Optimierung der Tauchgangsplanung / -Vorbereitung dienlich sein kann, wie auch zur Erinnerung an bereits durch euch in der Vergangenheit getätigte Tauchgänge; ein Projekt vom Taucher für Taucher, für ein europäischen Nahziel, in dem freies Tauchen benahe uneingeschränkt möglich ist.

Lg. aus Malta :-)
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 03.10.2013 - 20:14
So, das Achterschiff ist dann jetzt auch im Kasten. `Lief nicht perfekt, hat aber geklappt. Grund wa ..
Antwort von bluescuba Registriertes Mitglied am 03.10.2013 - 20:48
Hey das willst du doch so ;-) Grüsse von mir. ..
Antwort von vinnim Registriertes Mitglied am 04.10.2013 - 12:23
Gratulation zu den erfolgreichen Tauchgängen! Dann bin ich auf das Ergebnis gespannt. Welcome back, ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 05.10.2013 - 00:52
Danke für die netten Worte, Vinni :kuss Und jaaa, ich will`s... :devil Ich will, dass die Leine für ..
Antwort von BodenseeAndy Registriertes Mitglied am 30.10.2013 - 18:11
die DVDs waren schon klasse, bin schon gespannt! ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 30.10.2013 - 19:46
Neee Andy :-) danke für das nette Feedback, meine jetzige Produktion ist - ohne Überheblichkeit - ke ..
Antwort von Nordtouri Registriertes Mitglied am 03.11.2013 - 19:56
Auch Interesse an den Filmchen hat!!! Bitte melden wenn die Show fertich iss... :-) Grüsse ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 04.11.2013 - 22:22
So, der letzte Film ist gerendert. Und jetzt (erst) kann ich mit Bestimmtheit die Gesamt-Spieldauer ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 08.12.2013 - 10:33
Moin ihr Lieben und einen schönen 2. Advent. In einer Woche kann ich "Wracktauchen im Mittelmeer -M ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 15.12.2013 - 14:27
Moin, das 3er Set und auch einzeln die Teile sind als Blu ray Disc und als DVD nun lieferbar. LG., ..
Frage 579
Beitrag Nummer 579 anzeigen? Hier klicken!
Geierfels and Freienfels wrecks found and identified.
Abgesandt von Naumachos Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 21:24
 
Greetings to all, Ilike to inform you that the wrecks of Geierfels and Freienfels were found and identified at 137 m depth near the island of Gorgona.

I am conducting a series of dives as a result of identification, at the end of the work put in the English section of an Italian forum (Poverosub) the final report and the best photos.

Actually there is a 3d running with info and photos,but only in italian,sorry.

(registration required)

(Hier klicken

Greetings from Livorno.

Massimo "Naumachos" Bondone.
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 21:44
Hi, congratulations! I`m very interested on the photos. :-) At a depth of 137 meters, I had not expe ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 22:00
The topic or post you requested does not exist :denk ..
Antwort von Naumachos Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 22:23
Hi Hans,i`m sorry but you need to be registered to read. www.poverosub.com Anyway at the end of Sept ..
Antwort von Naumachos Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 22:36
Hi, congratulations! I`m very interested on the photos. At a depth of 137 meters, I had not expecte ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 22:45
Of course, I`m registered. It still does not work. Anyway, send me a link when you have the photos o ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 23:11
Found the bell? Perfect! Once again, congratulations! Yes, the fishermen`s - if we did not have the ..
Antwort von Naumachos Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 23:18
Well,enter the main page from www.poverosub.com/forum5/ and then go to "relitti" and click on " ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 23:39
> Well,enter the main page from I`ll try it. > Hey, google translator is our friend! And yes, ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 23:52
Yes, Yes! On even keel! That`s what I expected! You were down with OC? Respect. :up ..
Antwort von Naumachos Registriertes Mitglied am 10.08.2013 - 11:04
Malta ... dreaming about to go there by boat from Genoa (i live there) ... will see,your job will be ..
Antwort von Naumachos Registriertes Mitglied am 10.08.2013 - 11:21
The spectacular viz that you can see in some photos was absolutely ... uhm ... once in a life time,t ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 10.08.2013 - 11:56
> not in Blu Ray,i`m a low cost pc user! :-) I make Blu-ray and(!) DVD. Expensive for me to make. ..
Antwort von Naumachos Registriertes Mitglied am 10.08.2013 - 14:14
The stunning photos are from the south wreck (Freienferls),the other one (north wreck Geierfels))is ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 10.08.2013 - 15:39
Freienfels: The wreck is upright. And the bow is missing. Find the position of mine hit. I think, i ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 10.08.2013 - 15:49
An exception! The mining belt in front of Livorno was specifically timed for ally speed boats ... ;- ..
Frage 578
Beitrag Nummer 578 anzeigen? Hier klicken!
Rostocker Frachter "Georg Büchner" gesunken
Abgesandt von diverhans Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 10:35
 
Bezug nehmend auf eine Radiomeldung ist das ehemalige Rostocker Fracht- und Passagierschiff (seinerzeit für die DDR als Ausbildungs- und Frachtschiff gefahren) MS "Georg Büchner" vor Danzig gesunken. Das 1950 vom Stapel gelaufene voll genietete Schiff, welches seinerzeit konstruktiv als Hilfskreuzer (bspw. verstärkte Außenhaut) gefertigt wurde, ist am 28.05.2013 nach Litauen von einem polnischen Schlepper verbracht worden und nun vor Danzig gesunken.

Die Beweggründe über den Verkauf dieses wunderschönen und historisch wertvollen Schiffes sind im www hinreichend zu recherchieren bzw. nachzuvollziehen.

PS: Ein Schelm wer Schlimmes dabei denkt. :psst
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 10:53
Wäre nett mal so ein Ding nach Dahab zu schleppen und irgendwo uf 30-40 Meter aus versehen zu versen ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 12:18
Hier der Link: http://www. schiffe-und-kreuzfahrten. de/ms-georg-buechner-ist-gesunken/ ..
Antwort von Beluga Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 12:30
Das Ding ist nicht gesunken. Es wurde eher "eingeparkt" :psst . Ist doch offensichtlich. ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 12:48
> Es wurde eher "eingeparkt" Ach-was!? :lol Ich hätte Lust mich über diese Sauerei reichlich auszu ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 16:26
...gerne auch noch das hier: http://www. oz-online. de/-news/artikel/107479/Emsstrom-startete-schon-m ..
Antwort von TheDude Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 17:34
Auf der Büchner hab ich noch drauf gelernt und ein paar schöne Erinnerungen... Mal abwarten, wie tie ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 31.05.2013 - 18:16
Darum beneide ich dich, TheDude, echt. :-) Anhand der Skizzen (mein Link) läßt sich die Tiefe mitte ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von ViruS Registriertes Mitglied am 07.06.2013 - 17:02
ja das stimmt man kann da echt neiduísch werden das erste Taucher da waren, aber mal ganz ehrlich, i ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 07.06.2013 - 18:22
:denk ...was ist daran komisch? Komisch ist eher dein am Rand platzierter Totenkopf. :aeh ..
Antwort von ag2908 Registriertes Mitglied am 07.06.2013 - 18:43
@Scapegoat ich sagte doch schon, das Ding wäre in Dahab viel besser platziert:prosit ..
Antwort von Potwal Registriertes Mitglied am 16.06.2013 - 00:16
für den der wirklich an der Georg Büchner tauchen möchte, gegenwärtig ist das Wrack noch nicht durch ..
Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 10:53
Und, wart ihr dort? ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 09.08.2013 - 21:23
> Und, wart ihr dort? Ich beantworte die Frage hinsichtlich aus einer anderen Interpretation herau ..
Antwort von Tiefseetaucher80 Registriertes Mitglied am 14.08.2013 - 09:05
Geparkt? Haha, ja ne, is kla ;-) ..
Frage 577
Beitrag Nummer 577 anzeigen? Hier klicken!
DVD Wracks im Roten Meer
Abgesandt von diverhans Registriertes Mitglied am 20.05.2013 - 09:52
 
Moin. Die Expedition ist abgeschlossen. Mir ist es gelungen, trotz teilweise widriger Umstände, nicht nur die geplanten 8 Wracks zu filmen, sondern sogar 16(!) Dampfer. Am 24.5. bin ich zurück und beginne sogleich mit dem Schneiden... Die Tauchgänge führten mich in Tiefen bis 105 Metern. Mein Dank gilt meinem Team, dem Taucher.Net und "The Dive Connection" El Gouna für die außergewöhnliche Unterstützung. Freut euch auf einen zeitnahen Zweiteiler in HD- und DVD - Qulität
Antwort von WolfgangG Registriertes Mitglied am 20.05.2013 - 11:42
Hi! Gibt es eine Liste wo du überall warst? Bin schon gespannt ;-). Lg Wolfgang ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 20.05.2013 - 18:16
Ich werde die List nach meiner Rückkehr Posten. Hier ist die Netztverbindung nicht optimal... Nur so ..
Antwort von diveforever Registriertes Mitglied am 20.05.2013 - 22:38
Hallo diverhans, hast du schon einen vermutlichen Termin wann die DVDs fertig sein werden ? Bin scho ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 21.05.2013 - 13:09
Ich habe gerade einige Minuten u. die Verbindung steht. Hier die Schiffsliste: * Trekroner (Faehre ..
Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 22.05.2013 - 12:22
Ja, Meinungen! ;-) Während der Tauchgänge als Untertitel ein paar Infos dazu, wo du grade bist, um ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 22.05.2013 - 16:43
Das mit den Untertiteln (Ortsangabe aktuell) ist bereits angedacht. ;-) Und wird umgesetzt. ..
Antwort von Scapegoat Registriertes Mitglied am 23.05.2013 - 08:44
:up ..
Hier wurden ein paar Antworten zu diesem Thema ausgelassen - hier klicken um nur diesen Thread mit allen Antworten zu sehen.
Antwort von m-n-n Registriertes Mitglied am 02.06.2013 - 17:20
Hi Jörn .. guckst Du hier: http://www. taucher. net/forum/UW_Cam_Sony_HDR-CX730_iVm. _UW-Gehaeuse_foto7 ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 02.06.2013 - 17:48
> Hi Jörn .. guckst Du hier: Jetzt muss der arme Jörn den ganzen Fred lesen :nein Jörn, ganz einfa ..
Antwort von m-n-n Registriertes Mitglied am 02.06.2013 - 20:42
"... Jetzt muss der arme Jörn den ganzen Fred lesen ..." Ok ... die Frage klangt so interessiert, ..
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 02.06.2013 - 21:22
> ...welchen Fehler... Der äußere Alu-Rand des (...) Weitwinkelobjektives stand zu weit hervor / zu ..
Frage 576
Beitrag Nummer 576 anzeigen? Hier klicken!
USS ATLANTA heute in Hamburg - Info zur Anfahrt/Parken
Abgesandt von wreck-explorers Registriertes Mitglied am 18.05.2013 - 11:38
 
Guten Morgen.

Damit ihr stressfrei am Abaton Kino ankommt, denkt bitte daran, daß der Theodor-Heuss-Platz gesperrt ist und auf der Grindelallee und der Bogenstraße Baustellen sind.

Geparkt werden kann auf dem Abaton-Parkplatz (Reservieren unter 040.41320320, www. abaton.de/index.htm?cont-SV-Abaton-parkInfo.shtml und dem öffentlichem Parkplatz gegenüber dem Kino (Parkschein ziehen nicht vergessen).

Viele Grüße

Alle Infos www.facebook.com/wreckexplorerscom oder auf der Website www.wreck-explorers.com
Antwort von Ber Registriertes Mitglied am 22.05.2013 - 10:20
Hallo, weiß irgendjemand ob man diese Doku auch wo kaufen kann bzw. irgendwo downloaden kann? Würd ..
Antwort von wreck-explorers Registriertes Mitglied am 23.05.2013 - 08:01
Hi. Nein, es gibt keinen Termin für die DVD. Der Film wird im TV in USA zu sehen sein, allerdings st ..
Frage 575
Beitrag Nummer 575 anzeigen? Hier klicken!
Spedition nach Scapa Flow
Abgesandt von randy007 Registriertes Mitglied am 17.05.2013 - 11:56
 
Hi,
Wir wollen nächstes Jahr mit 12 Tauchern nach Scapa Flow und da die meisten von uns wohl fliegen werden, würden wir die Ausrüstung gerne mit einer Spedition nach Stromness schicken und danach auch wieder von dort abholen lassen. Hat irgendjemand damit schon Erfahrungen gesammelt oder kennt jemand eine Spedition die das schon gemacht hat?
Antwort von C_aus_G Registriertes Mitglied am 17.05.2013 - 15:12
Wende Dich an Schenker&Co, Transportunternehmen die regelmässig nach England fahren haben meist nich ..
Antwort von wreck-explorers Registriertes Mitglied am 17.05.2013 - 17:32
Hi. Viele Speditionen transportieren nach GB, wobei die Orkneys speziell sind, weil ziemlich abgele ..
Antwort von randy007 Registriertes Mitglied am 17.05.2013 - 22:24
@wreck-explorers, ich habe Eure DVD gekauft, kurz nachdem wir auf der MV Invincible gebucht hatten,a ..
Antwort von RogerT Registriertes Mitglied am 18.05.2013 - 05:46
Hai, wir sind letztes Jahr mit 7 Leuten auf der Valkyrie unterwegs gewesen. Nachdem das mit der Spe ..
Frage 574
Beitrag Nummer 574 anzeigen? Hier klicken!
ZENOBIA/Zypern - Kleines Tauchvideo
Abgesandt von Liko Registriertes Mitglied am 11.05.2013 - 01:10
 
Moinsen,

hier mal was für`s Auge. Die Kurzversion meines Videos von der Zenobia von letztem Jahr:

Hier klicken

Wer mehr sehen möchte, sollte mal auf meinen Seiten vorbei schauen, es gibt immer wieder etwas Neues:

Blog: www.likosworld.net
Facebook: Liko`s Life & Dive (Bitte Liken!)

Ich bin auf dem Video übrigens gleich als erstes zu sehen und dann nicht mehr... ich wollte ja filmen.

Viel Spaß und bitte kräftig kommentieren, Danke,
Liko
Antwort von jaxx Registriertes Mitglied am 11.05.2013 - 09:00
Sehr schöne Video. Zenobia Ich vermisse dich, hoffe bis bald wieder, haha.. ..
Antwort von Shannka Registriertes Mitglied am 11.05.2013 - 15:35
Toll gemacht klasse Video! Glückwunsch:prosit ..
Frage 573
Beitrag Nummer 573 anzeigen? Hier klicken!
Film USS ATLANTA auf DVD
Abgesandt von Carlo Registriertes Mitglied am 10.05.2013 - 21:25
 
Hallo , wie der eine oder andere vielleicht weiß, läuft o.a. Film am 18.05.2013 im Abaton/Hamburg. Leider kann ich nun doch nicht dort hin :aeh . Weiß jemand, ob der Film eventuell auch noch woanders gezeigt wird? Und werden dort Derk Remmers und Lundgren auch hinkommen? Vielen Dank für eventuelle Informationen :-)

<

und dann vielleicht nochmal übermorgen die Frage dazu, ob es wenigst eine DVD geben wird
Antwort von wreck-explorers Registriertes Mitglied am 12.05.2013 - 07:58
Guten Morgen. Nein, das ist ein einmaliges Screening. Meinst du mit Übermorgen, ob es irgendwann spä ..
Antwort von Carlo Registriertes Mitglied am 13.05.2013 - 08:49
OK, schade aber danke für die Antwort. ..
Frage 572
Beitrag Nummer 572 anzeigen? Hier klicken!
wracktauchgang
Abgesandt von cool24800 Registriertes Mitglied am 04.05.2013 - 19:49
 
Hallo
Ab wan gilt ein tg als wrack tg?
Schon wen man z.b. Ein untergegangenes boot von ausen besichtigt oder erst wen man in ein wrack hinein taucht?
Freundliche grüsse cool24800
Antwort von diverhans Registriertes Mitglied am 04.05.2013 - 21:11
> Ab wann gilt ein tg als wrack tg? Das ist relativ einfach @cool24800, das entscheidest (letztendl ..
Antwort von Dieter_W Registriertes Mitglied am 04.05.2013 - 22:37
Also als brevetierter Wracktaucher ist die Definition ebenfalls unklar!? Gilt es als echter WrackTG ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 06.05.2013 - 08:35
Was ist eigentlich ein Wrack? Ein Schiff, ein Boot, ein Auto, eine Schubkarre? Mehr als ein „nicht m ..
Antwort von MatV Registriertes Mitglied am 07.05.2013 - 08:32
Ein Wrack ist ein Schiff, das seine Schiffseigenschaft verloren hat (HGB V) ..
Antwort von joemurr Registriertes Mitglied am 07.05.2013 - 09:11
@MatV Wenn wir von ("ehemaligen") Schiffen reden, ja. Aber es gibt auch Autowracks oder - allgemein ..
Antwort von Carlo Registriertes Mitglied am 10.05.2013 - 21:41
Hi, eigentlich hat diverhans schon alles gesagt! Aber am Anfang steht doch erst einmal die Frage, f ..

          


Momentan ist das anonyme Posten nicht möglich. Bitte ggf. einloggen.

Trag Deine Email ein und bei einer neuen Frage in diesem Forum erhältst Du automatisch eine Email.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:  
  (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Termine rund ums Tauchen findest Du in unserem Kalender. Ob Seminare, TV-Tipps, Messen - alles ist hier verzeichnet. Verschiedene Anzeigemöglichkeiten sind vorhanden, und natürlich kannst Du auch Deine eigenen Vorschläge in unseren Kalender integrieren!


17.04.2014 09:21 Taucher Online : 202
Heute 3556, ges. 76340644 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...




Unsere Linkdatenbank:

Aktueller Tauchlink:

Prodivers Andalusien. Novo Sanci ..
Prodivers Andalusien. Novo Sanci Petri-Cádiz (Costa de la Luz)

Ein "Sponsored Link":

Tauchreisen
Ihr kompetenter Reiseveranstalter geführt von erfahrenen Tauchlehrern sorgt für einen rundum gelungenen Tauchurlaub. Anfängerkurs, Familien-Urlaub oder Liveaboard - wir planen die für Sie passende Tauchreise!

und einer unserer Toplinks:

tauchershop.de
Im Tauchershop.de finden Sie alles was das Taucherherz begehrt. Wir sind Fachhändler von Herstellern wie Mares, Aqua Lung, Cressi, Sea Quest, Waterproof, Camaro, Hartenberger, Suunto, Technisub, Atomic usw. Komplettpreis - Angebote sind unsere Stärke !!!!

Destination des Tages

Österreich

Tauchgewässer gibt es eigentlich so ziemlich überall in Österreich. Weniger in Form von Meeren :-) und Flüssen, als vielmehr in meist kristallklaren und auch recht tiefen Seen welche über das ganze Land verstreut sind. Eine genaue Auflistung der Seen [mehr]

Foto von Helge Hartung

Weitere Infos zum Tauchen in
Österreich

Forum int. Tauchunfälle

Auszug aus diesem Forum:


Tödlicher Tauchunfall in Marsa Alam 06/2013
vom 12.06.2013 : Am Donnerstag, den 06.06.2013 kam es in der Nähe von Marsa Alam zu einem tödlichen Tauchunfall, bei dem zwei Taucher aus dem ... [mehr]

Tödlicher Tauchunfall in Estartit (Spanien)
vom 04.06.2013 : Bei einem Tauchgang dreier Taucher im Hafen von L`Estartit (Pals,Girona) verstarb am 02.06.2013 eine rund 58-jährige Frau, die ... [mehr]

Zwei vermisste Taucher in Scapa flow 28.05.13
vom 29.05.2013 : Zwei holländische Taucher sind nach einem Tauchgang an der "SMS Brummer" nicht planmäßig wieder aufgetaucht. Die Polizei hat ... [mehr]




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW