Kristallklares Wasser, traumhafte Tauchspots, eine mehr als 7.000jährige Geschichte, das milde trockene Mittelmeerklima und die unberührte Natur: zahlreiche Gründe, sich Gozo, die nur neun mal sechzehn Kilometer messende Insel im maltesischen Archipel einmal genauer zu betrachten.

Malta liegt im Herzen des Mittelmeers, nur 93 Kilometer südlich von Sizilien. Seit 2004 ist Malta kleinster EU-Mitgliedstaat. Aus Deutschland erreicht man das Land mit der nationalen Fluglinie Air Malta per Direktflug von verschiedenen deutschen Flughäfen in rund drei Stunden.
Die kleine Inselgruppe mit ihren drei Inseln Malta, Gozo und Comino hat sich in den letzten Jahren vom Geheimtipp zu einer beliebten Topdestination gemausert.


Vor allem Gozo hat sich dabei aber seinen ursprünglichen Charme bewahrt und hat gerade Tauchern viel zu bieten. Zwölf professionelle Tauchbasen fahren die Spots rund um die Insel an und bieten dabei sowohl Anfängern als auch fortgeschritteneren Tauchern viel Spektakuläres. Insbesondere die Höhlen und Wracks sind es, die Taucher, die hier ganzjährig tauchen ihrem Sport nachgehen können, in den Bann ziehen.

Die Taucher.Net-Redaktion hat mit 60 Taucher.Net-Usern dieses Kleinod im zentralen Mittelmeer besucht und mit dem DiveInside-Gozo-Projekt diesen Reiseführer erstellt. Mehr zum Projekt: hier klicken.

Gozo - Die Insel
Es leben ca. 40.000 Menschen auf Gozo. Früher waren Fischfang und Landwirtschaft die Haupteinnahmequellen. Der Tourismus hat sich in den letzten Jahren stetig weiter entwickelt; die Gozitaner haben viele Fehler, die andere Destinationen machten, vermieden und sich ihr beschauliches und romantisches Image bewahrt. [ mehr ... ]

Tauchbasen Gozo
Zehn der zwölf Tauchbasen auf Gozo waren am DiveInside Projekt beteiligt. Sie sind in Marsalforn, Xlendi, Qala und Xewkija ansässig und allesamt bestens aufgestellt. Über alle Basen können auch die Unterkünfte gebucht werden. Und die gibt es hier bereits ab ca. 30 Euro pro Nacht in einem der kleinen Gästehäuser. [ mehr ... ]

Tauchplätze Gozo
Gozo zählt sicher zu den schönsten Tauchrevieren des Mittelmeers, denn neben dem glasklaren Wasser gibt es taucherische Highlights zu erkunden. Einige Wracks um Gozo und die kleine, unbewohnte Nachbarinsel Comino, tolle Unterwasserformationen, Höhlen und Grotten und natürlich das berühmte Blue Hole. [ mehr ... ]



30.10.2014 19:54 Taucher Online : 166
Heute 12531, ges. 80146072 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Aus unserer Foto-Datenbank:
Und noch über 20.000 weitere Fotos...



Unsere Linkdatenbank:

Aktueller Tauchlink:

Fraula Diving, Porto Badisco, Lec..
Tauchbasis aus Fraula, Porto Badisco

Ein "Sponsored Link":

Akassia (LTI) Resort
Akassia (LTI) Resort in El Quseir. Heimathotel für diving.DE

und einer unserer Toplinks:

GALASAM
Tauchcharter auf den Galapagos u.v.m.


MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW