Momentan in den Foren unterwegs:
Macmook, markus11, zancudo und 81 Gäste

Dies ist das Unfallboard von Taucher.Net. Falls ein dir bekannter Unfall hier noch nicht aufgeführt ist, schickt uns am einfachsten eine Mail.

Weitere Foren :
Tauchgebiete - Tauchausrüstung - Biologie - Ausbildung - Tauchmedizin - TEK-Diving - Rebreather - Foto / Video - Wracktauchen - Recht - Diverses - int. Tauchunfälle

Moderatoren: Andreas , Jan F. , Hans_S

Antworten - Mailbenachrichtigung - zur Übersicht - Hilfe - Foren-Regeln

Hier lesen noch 4 Benutzer mit!

Dieser Thread wird betreut durch unser Redaktionsmitglied Jan F.. Er ist für die Freigabe von Beiträgen zu diesem Thema verantwortlich. Kontaktinfos findest Du auf unserer Redaktionsseite.


Tödlicher TU am Helenesee 04.11.13 (JF)
Abgesandt von Jan F. Registriertes Mitglied am 09.11.2013 - 18:01:

Bereits am 04.11. verunglückte ein Taucher bei einem Tauchgang im Helenesee. Unbestätigten Berichten zufolge ist der Taucher inzwischen verstorben.

Vielen Dank an Philip, Sandro und Thomas für die Infos.

Quellen:
Hier klicken
Hier klicken


-------------------------------------------------

Bitte beachtet, beim Posten, dass nur folgende Postings freigegeben werden:

- neue Informationen zum Unfallhergang
- neue Fragen die sich daraus ergeben
- neue Lösungsansätze für das beschriebene Problem

Nicht freigegeben werden:

- reine Beileidsbekundungen
- allgemeine Betrachtungen
- ungesicherte Spekulationen über den Unfall
- off Topic Beiträge
- Fragen und Beiträge die schon vorliegen





Antwort von Peter aus Hessen Registriertes Mitglied am 09.11.2013 - 20:02
Hier klicken

Taucher nach Unfall im Helenesee gestorben

Ein Taucher aus Schwerin, der am Wochenende in Brandenburg verunglückt war, ist gestorben. Der 39-Jährige erlag am Mittwoch in einer Klinik seinen schweren Verletzungen.
Links

Ticker: Aktuelle Polizeimeldungen

Der Mann war mit einer Gruppe von Sporttauchern am Helenesee getaucht. Am Sonnabend hatten Begleiter den Taucher, der zuletzt allein unterwegs gewesen sein soll, leblos im Schilf treibend entdeckt. Ein Notarzt hatte ihn zunächst wiederbeleben können, danach kam er in eine Klinik, wo er mehrere Tage im Koma lag.

Welche Umstände zu dem Unfall führten, wird noch untersucht. Der Helenesee gilt wegen seines klaren Wassers als besonders beliebt bei Tauchern.

Bei diesem Thema kannst Du nur als registrierter Benutzer mitdiskutieren. Falls Du schon registriert bist mußt Du Dich einloggen - oder - falls Dies noch nicht der Fall ist - kannst Du Dich hier registrieren.

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Code-Zahl übertragen:    (nicht notwendig wenn Du eingeloggt bist)

Hier klicken :      

Infos

Wer steckt eigentlich hinter Taucher.Net? Unsere Team stellt sich vor. Hier findest Du alle Ansprechpartner unserer Portals, wie die Redaktion, die Forenmoderatoren sowie alle, die an unseren Projekt mitarbeiten. Schau mal rein!


02.09.2014 20:51 Taucher Online : 256
Heute 17262, ges. 79109254 Besucher
Login:  Autologin: 
Passwort:  
Gast : Registrieren - zur Login-Seite


Deine Bookmarks:
Taucher-News - Kalender - Sichtweiten - Postkarten

Unsere Produkt-Datenbank!
Über 2850 Tauchartikel mit detaillierten Daten!
Vergleichen lohnt sich!



Akt. Fluglinienberichte:

Germania
(11.08.2014) Ich war gerad mit Germania von HAMburg nach FUErteventura unterwegs. Tauchgepäck hatte ich keins aufgegeben (50€ pro Richtung und Anmeldepflichtig, wie überall), aber den Service muss ich hier (mehr)

SunExpress
(20.07.2014) Habe am 02.06.2014 trotz ungutem Bauchgefühl einen Flug mit Sunexpress von Frankfurt nach Sharm El Sheikh am 2. August gebucht. Am 18.07. kam die Info der Flug sei ersatzlos storniert und man habe (mehr)

Air Malta
(02.07.2014) Zunächst einmal das erfreuliche: Da ich diesen Bericht schreiben kann bin ich heil zur Insel hin und auch wieder zurück gekommen. Die Flüge nach Malta haben wir im Rahmen Angebots gekauft, sodass (mehr)




MountainBIKE RoadBIKE UrbanBIKING outdoor klettern CAVALLO AnglerNetz taucher.net planetSNOW